Dienstag, 24. Juni 2008, 05:00 UTC+2

Angemeldet als Impergator.

Mondwolf

Photolyzer

Registrierungsdatum: 23. Mai 2006

Beiträge: 181

Wohnort: The dark side of life™

601

Donnerstag, 24. August 2006, 08:10

Ahja, Ryan lässt es vorbei oder wie?
Anscheinend hat es uns ja nichts zusagen.
Na ja wie sollte es auch?

Kairi's Laune bessert sich ein wenig, als Karnimani aus einem unerdringlichen Grun d um Zwirrklop rumtanzte.
,, Glap! Hör auf damit!", meint sie kichernd und zieht das Karnimani vom Geist weg.
Darauf tanzt er weiter um Kairi herum

Spirit

Schüler

Registrierungsdatum: 22. September 2005

Beiträge: 160

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Baden-Württemberg

602

Donnerstag, 24. August 2006, 20:22

Ryan war jetzt fast an Zwirrklop vorbei als dieses plötzlich reagierte.
Er rechnete fest damit das es ihn angreifen würde,aber beachtete ihn anscheinend gar nicht und griff statt dessen das Absol an,das sich wohl zu nah an Zwirrklop herangetraut hatte.
Ryan runzelte erneut leicht die Sirn mit einem verblüfften ausdruck.

Shadowfox

Schüler

Registrierungsdatum: 11. August 2005

Beiträge: 70

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Freudenhäuslein™ (Hessen)

603

Donnerstag, 24. August 2006, 21:46

Pichu schaute zu dem Absol.
Genau wie Nika und Vulpix.
Vulpix war am überlegen ob es zu dem Absol zum helfen laufen sollte, dachte aber dann, dass es nur ein fünftes rad am wagen wäre und schaute zu Nika.
"Hm." sagte Nika nickend und lief Ryan hinterher.
Pichu sprang von Nikas kopf und wollte zu dem Absol.
Pichu war wie immer Kampföustig, doch als Nika's AUgen sich in schlitze verwandelten und pichu mit diesen augen ansah, lief es wieder zu ihr auf ihren kopf.
gut...laune ist um eine stufe gestiegen! Nika grinste leicht.

Mondwolf

Photolyzer

Registrierungsdatum: 23. Mai 2006

Beiträge: 181

Wohnort: The dark side of life™

604

Freitag, 25. August 2006, 06:59

Als das Zwirrklop auf das Absol los zurennen schien, bewegte auch Kairi sich.
Was soll's, immerhin kommen wir weiter!
Glap folgte ihr tanzend, Fukano rannte einfach neben ihr.

Als sie neben Nika war, sieht Kairi sie an.
,, Sorry das ich vorhin so überreagiert hab.
Manchmal da denk ich an zu viele Sachen gleichzeitig.
Da werd ich immer sauer."
Kairi grinst schwach und lässt sich etwas zurückfallen.

Spirit

Schüler

Registrierungsdatum: 22. September 2005

Beiträge: 160

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Baden-Württemberg

605

Freitag, 25. August 2006, 09:42

Ryan blieb wie angewurzelt stehen und beobachtete das Zwirrklop.
...warum greift es mich nicht an,aber dieses Absol?....
Hunduster knurrte ein wenig und Ryan wusste nicht ob Zwirrklop es gehört hatte.
....es von hinten anzugreifen wäre...
Er überlegte,lies es dann aber dabei bleiben.
Ryan machte noch einen Schritt von dem Zwirrklop weg sodass er jetzt hinter Zwirrklop stand.

Farrago

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 4. Januar 2005

Beiträge: 253

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Münster

606

Freitag, 25. August 2006, 12:02

Velvet schüttelte sich und rieb ihren Kopf auf dem Boden, wo sie von dem Irrlicht verbrannt worden war. Wütend funkelte sie mit den Augen. Aus dem Kläffen und Grollen wurde ein tiefes Knurren.
Avril sah ihr Pokemon an. "Ok, das lasssen wir uns nicht gefallen."

Wie als ob Velvet auf diese Erlaubnis gewartet hätte sprang sie wieder vor auf das Zwirrklop zu. Ihr Horn begann zu leuchten und ohne einen Augenblick zu verlieren setzte sie eine Finte ein, die das Zwirrklop traf und es erstmal zurückweichen ließ...



off: OK, hab jetzt angefangen. Hoffe, das ist in Ordnung

Impergator

Toasterface [S-Mod]

Registrierungsdatum: 2. Januar 2005

Beiträge: 425

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Koblenz

607

Freitag, 25. August 2006, 12:39



Kampf vs Zwirrklop

Kampfmusik

Zwirrklop wurde von Absols Finte getroffen, steckte den Angriff aber trotz der Effektivität dank seiner hohen Widerstandskraft recht gut weg. Danach erzeugte es mit seinem Auge einen seltsamen schwarzen Strahl, mit dem es seinen Gegner verwirrte.

Shadowfox

Schüler

Registrierungsdatum: 11. August 2005

Beiträge: 70

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Freudenhäuslein™ (Hessen)

608

Freitag, 25. August 2006, 12:42

hab ya gesagt dassu anfangen kannst dachte ich ^^" also wenns falsch is, meine schuld xp

Nika schaute zu Kairi.
verständlich..sie ist ein bisschen wie ich.....
Nika seufzte und schaute zu boden.
"Ya mir auch. hab auch ziemlich empfindlich reagiert, wie immer... is normalfall. wenn du mir vergibst vergeb ich dir auch." kicherte Nika und sah noch immer zuz Boden, als Pichu plötzlich von ihrem Kopf fiel.
*Pichu pi!*
"Oh sorry wollt ich nciht." sagte nika mit ki cherndem unterton.
Dann schaute Nika zu dem Absol, Avril, Ryan und Hunduster.
"Gehen wir weiter, oder machen wir mit?" fragte sie dann Kairi abenteuerlustig.
Vulpix schaute zu dem Absol und wollte klar machen, dass es helfen wollte und auch schon einen plan hatte.
*Vulpix! Vul vulpix!*
ob das Absol vulpix hörte, bezweifelte VUlpix, da es ya gerade kämpfte.

edit:// wah ich will die Kampfmusik hören eght aber nciht, Imp ;_;

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Shadowfox« (25. August 2006, 12:45)


Mondwolf

Photolyzer

Registrierungsdatum: 23. Mai 2006

Beiträge: 181

Wohnort: The dark side of life™

609

Freitag, 25. August 2006, 17:46

Kairi nickt kurz und wendet sich dem Zwirrklop zu.
´Glap, jetzt darfst du mir alles zeigen was du kannst!
Ich zähl auf dich!

,, Glap!
Du machst es fertig!"
Fukano legt sich beleidigt zwischen Kairis Beine.
,, Glap, benutz die Biss Attacke!", ruft Kairi dem vor Freude tanzendem Karnimani zu.
,, Nicht tanzen, angreifen!
Mit Biss, Glap!", meint sie leicht genervt.
Karnimani hüpft auf das Zwirrklop zu und benutzt die Attacke, aber Fukano reißt es noch zurück.
*Fukaaa, Fukano!*
*Karnimani...*
,, Aber Fukano?"
Fukano schaut Kairi ernst an.
,, Ja, ich verstehe, Glap komm zurück!"

@Imp
Ok, sorry ^^''
Dachte das wird so ein einer gegen alles lool

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mondwolf« (25. August 2006, 18:33)


Impergator

Toasterface [S-Mod]

Registrierungsdatum: 2. Januar 2005

Beiträge: 425

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Koblenz

610

Freitag, 25. August 2006, 18:23

@Shadowfox
Hm bei mir gehts... ist eh net so ne tolle, die guten heb ich mir für die richtigen Endkämpfe auf. Notfalls sprich mich nochmal im ICQ an.

@Mond Wolf
Bitte nacheinander antreten, das ist immer noch ein Einzelkampf... wenn alle gleichzeitig angreifen wirds zu unübersichtlich.

Shadowfox

Schüler

Registrierungsdatum: 11. August 2005

Beiträge: 70

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Freudenhäuslein™ (Hessen)

611

Freitag, 25. August 2006, 18:55

Als Vulpix zu Fukano sah, merkte es, dass dies ein Kampf war, wo nurn einer gegen einen zu kämpfen hatte.
*Vulpix vul!*
Feuerte es Velvet an.
Pichu schaute Kampflustig zu.
Nika schaute zu Kairi.
"gehen wir weiter oder scfhauen wir zu??" fragte sie.
Dann sah sie zu Avril.
"Avril, sollen wir weiter gehen?" fragte sie laut.
Pichu schaute das zwirrklop unsicher an.
*Pichu pichu pi pi...*
"Ruhe!" sagte nika etwas lauter als normalton.
Vulpix lief wieder näher zu Nika und schmiegte sich an sie.
ich dnke mal wir sollen wewiter...

Mondwolf

Photolyzer

Registrierungsdatum: 23. Mai 2006

Beiträge: 181

Wohnort: The dark side of life™

612

Freitag, 25. August 2006, 18:57

,, Ja, gehen wir.
Das Mädel schafft das bestimmt,
und wenn das Zwirrklop abgelenkt ist."
Fukano sieht gelangweilt zu Glap, der anfeuernd tanzte.

Kairi schaut auf den Weg, den sie vor sich hatten.
,, Wird bestimmt lustig.", meint sie grinsend und geht los.

Shadowfox

Schüler

Registrierungsdatum: 11. August 2005

Beiträge: 70

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Freudenhäuslein™ (Hessen)

613

Freitag, 25. August 2006, 21:42

Nika bekommt einen tropfen am kopf, fasst sich an den hinterkopf und grinst.
Dann läuft sie hinterher.
Pichu schaute etwas entnervt hinter dem Absol her.
"Mach dir nichts drauß." grinste Nika.
*pichuuuuu...* seufzte es.
Vulpix lief dicht neben Nika.
Nika schaute zu Boden.
"Zimelich morsch hier..." stellte sie fest.
"Mit jeder etwage wirds gefährlicher..." sie grinste.
"Auch keine POkémon mehr..." stellte sie fest.
"Gut." nikcte sie und schaute fröhlich zu Kairi.
Dann kam gleich eine treppe.
"Noch eine treppe? ich denk mal wir sihnd bald beim ausgang..." stellte sie noch fest und scha8te die treppe hinauf.
"Hoch gehn oder?" fragte sie und betrat die ersten stufen.

Spirit

Schüler

Registrierungsdatum: 22. September 2005

Beiträge: 160

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Baden-Württemberg

614

Freitag, 25. August 2006, 22:21

Ryan sah dem Kampf zu.
Sein Hunduster hatte aufgehört zu knurren und schaute auch dem Kampf zu.
,,Was für ein Ausgang?hier oben?" ,fragte er Nika und zog dabei fragend eine Augenbraue hoch.
,,Naja,ich warte bis der Kampf zu ende ist,vllt. braucht sie ja Hilfe." , grinste er und blickte zu Avril,die jedoch in den Kampf vertieft war und die Bemerkung nicht bemerkte (lol)

Farrago

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 4. Januar 2005

Beiträge: 253

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Münster

615

Samstag, 26. August 2006, 09:53

Sorry, musste gestern arbeiten und danach war der PC besetzt.

Velvet taumelte und schien nicht zu wissen, wo sie war. Avril dacht schnell. Irgendein Heilmittel gegen die Verwirrung besaß sie nicht. *Versuchen wir es trotzdem*

Velvet, nochmal Finte. Doch das Pokemon stolperte bei dem Versuch und fiel zu Boden. "Nein Velvet! Steh auf, du schaffst das! Wir schaffen das!

Das Zwirrklop grinste förmlich, als es seinen Gegner fallen sah. Aber das wütende funkeln in Velvets Augen sah es nicht...

Mondwolf

Photolyzer

Registrierungsdatum: 23. Mai 2006

Beiträge: 181

Wohnort: The dark side of life™

616

Samstag, 26. August 2006, 10:05

,, Ich denke mal wir müssen hoch, aber wir werden mit unseren Pokemon zu schwer.
Vielleicht sollten wir die schwereren Pokemon zurückrufen.
Pichu ist ja ein leichtgewicht, aber bei Fukano und Glap."
Kairi deutet auf ihre Pokemon.
,, Kommt erstmal in eure Bälle, ihr beiden."
Darauf verschwinden sie in den Bällen und Kairi geht die Treppe hoch.
Während sie hoch ging, knarzt die Treppe leise.
,, Die geht noch.", meint Kairi munter und schaut zu Nika.
,, Und du willst hier als "Wache" stehen bleiben Ryan?"

Shadowfox

Schüler

Registrierungsdatum: 11. August 2005

Beiträge: 70

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Freudenhäuslein™ (Hessen)

617

Samstag, 26. August 2006, 13:52

Nika grinste zu VUlpix.
"Du bist auch etwas zu schwer..."
Vulpix schaute nika wütend an.
"Pokéball....du wießt schon..."
Vulpix schluckte.
*VUlpix vul vul vulpix*
"Okay ich schlagfe vor du bleibst hier unten, Vulpix." sagte Nika und schaute Vulpix mit einem recht schrägen blick an.
Vulpxi seufzte und setzte sich neben Ryan.
Pichu schaute die Trepep hinauf und zitterte etwas.
"Sag bloß du hast angst?!" fragte nika.
*Pichu pichu!!* konterte pichu.
"Is ja gut..." antwortete nika nur und lief kairi hinterher.
Pichu sprang auf Nikas schulter.

Mondwolf

Photolyzer

Registrierungsdatum: 23. Mai 2006

Beiträge: 181

Wohnort: The dark side of life™

618

Samstag, 26. August 2006, 16:29

Kairi schlendert munter weiter.
Ziemlich brüchig alles.
Hoffentlich stützen wir hier nicht runter durch irgendwelche Löcher.
Könnte ziemlich wehtun.

Kairi grinst sebstgefällig.
,, Was meinst du, was wird uns oben erwarten?", fragt sie Nika ohne sie anzusehen.

Shadowfox

Schüler

Registrierungsdatum: 11. August 2005

Beiträge: 70

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Freudenhäuslein™ (Hessen)

619

Samstag, 26. August 2006, 17:58

"Hab keine ashnung, aber ich denke nciht dass es da oben Ho-Oh oder sowas gibt. " antwortete nika und scchaut zu boden.
"Was meinst denn du?" frgate sie nach einer kurzen stille...
Pichu schaute nagh oben und gähnte gelangweilt.
"Yaya du kleiner angeber. dich wirs schon noch kriegen..."
*Pichu?*
"Das Pichu-Fressende Monster, Genga..." sgate nika mit finster gespielter stimme und kicherte.
Pichu schluckte.
*Pichuuu...*
kleiner, eingebildeter, leichtgläuber Maulheld... dchate sich nika und grinste frech.

Mondwolf

Photolyzer

Registrierungsdatum: 23. Mai 2006

Beiträge: 181

Wohnort: The dark side of life™

620

Samstag, 26. August 2006, 18:11

,, Aufjedenfall erwartet uns etwas Mächtiges...
Es muss so viel Macht besitzen um Pokemon zu "verhexen.", meint Kairi ausdruckslos.
Als sie sieht wie Nika ihr Pichu ärgert, grinst sie selbstgefällig.
Das erinnert mich an Hunduster...
Vielleicht kontrolliert es die Pokemon?
Ach was unmöglich!
Soviel Macht hat es nicht.

Shadowfox

Schüler

Registrierungsdatum: 11. August 2005

Beiträge: 70

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Freudenhäuslein™ (Hessen)

621

Samstag, 26. August 2006, 23:36

Nika schgaute zu Kairi.
"Bedrückt dich irgendwas?"
fragte nika mit einem etwas schräggelegtem kopf.
Pichu schaute weiter hoch.
"Hm soo mächtig ist e vielleicht gar nicht... kann ya auch seind ass es ein paar pokémon erwischt hat und dann sozusagen wie ein virus verbreitet hat." sagtenika noch und lief weiter hoch.

Mondwolf

Photolyzer

Registrierungsdatum: 23. Mai 2006

Beiträge: 181

Wohnort: The dark side of life™

622

Sonntag, 27. August 2006, 09:30

,, Aber ich glaube das es auch einige Menschen verändert hat.
Mich zum Beispiel. Glaube ich.
Ich denke immer das ich ein fröhlicher,
kindlicher Mensch bin,
aber im moment fühle ich mich nicht so."
Kairi seuftzt.
,, Egal, du wirst wohl recht haben."
Sie lächelt schwach und geht weiter.
,, Aber ich würde gerne ein mächtiges Pokemon sehen...
So eins wie Ho-oh oder Lugia.
Ich bin mir sicher das es sie gibt, aber einige glauben nciht an sie."

Spirit

Schüler

Registrierungsdatum: 22. September 2005

Beiträge: 160

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Baden-Württemberg

623

Sonntag, 27. August 2006, 11:43

Ryan drehte sich um und folgte den anderen beiden.
Er ging aber langsam,denn er wollte noch etwas vom Kampf mitbekommen.
Hunduster war wieder in seinen Pokeball zurück verschwunden.
,,Woher wollt ihr wissen das da oben ein Pokemn ist dass dies hier alles verursacht?" , fragte er nebenbei als wäre diese Frage garnicht von ihm gewesen.
Er war jetzt fast bei Nika und Kairi angekommen und schaute zurück zu dem Kampf von Avril gegen das Zwirrklop.
...von hier aus hab ich einen guten Überblick über das Kampfgeschehen...

Shadowfox

Schüler

Registrierungsdatum: 11. August 2005

Beiträge: 70

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Freudenhäuslein™ (Hessen)

624

Sonntag, 27. August 2006, 14:49

VUlpix saß das und alle waren weg, außer Avril, ihrem ABsol - velvet und dem zwirrklob.
Vulpix seufzte und schaute Velvet zu.
Nika schaute zu Kairi.
"Hm kann sein...ich hab mich auch ziemlich künstlich aufgeführt..weiß auch nciht so genau...aber was die pokémon betrifft. ich denke nicht das welche da oben sind. aber an sie glauben tu ich schon. ich eknn eigentlich jede legende. komm ya eigentlichn aus Hoenn. Gibt es welche die dich besonders faszinieren?" fragte Nika dann noch.
"Mich faszinieren alle Lewgendären...vorallem Suicune, Raikou, Latias und Latios. icvh find sie einfach toll..." schwärmte Nika leise.
Sie hatten fast die letzte treppenstufe erreicht.
"Gleich sind wir noben" sagte sie zu sich slebst.

Impergator

Toasterface [S-Mod]

Registrierungsdatum: 2. Januar 2005

Beiträge: 425

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Koblenz

625

Montag, 28. August 2006, 13:02

Zwirrklop begann nun endlich, seinen Gegner auch wirklich anzugreifen. Es erzeugte eine dunkle Aura, einen Nachtnebel, der Absol ein wenig Schaden zufügte. Außerdem wurde es weiterhin von seinen Brandwunden verletzt.


Die anderen Trainer waren inzwischen auf dem Dach des Zinnturms angelangt. Vor einigen Jahren noch wurde dort das Nest des legendären Phönix' Ho-oh vermutet. Doch viel auffälliger war nun ein seltsames, aber recht großes Gerät, eine Art Kombination aus alten Kristallen und Technik, das mehrere Antennen besaß und ein unheimliches Surren von sich gab.

Farrago

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 4. Januar 2005

Beiträge: 253

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Münster

626

Montag, 28. August 2006, 13:13

Velvet ging es zusehends schlechter. Trotzdem war ihr Kampfgeist ungebrochen. Aber sie schien immer noch verwirrt. *Ich gönn dir eine Pause kleines*
"Velvet, zurück..." das Pokemon verschwand in einer roten Aura und wurde in ihren Pokeball zurückgerufen. Gleichzeitig rief Avril Eisherz heraus.
"Los, Eisherz! Wenn du bereit bist, Finte!"

Mondwolf

Photolyzer

Registrierungsdatum: 23. Mai 2006

Beiträge: 181

Wohnort: The dark side of life™

627

Montag, 28. August 2006, 14:05

Kairi ging direkt auf die Gerätschaft zu.
,, Das Ding muss dafür verantwortlich sein!", meint Kairi sicher.
,, Wir müssen es nur zerstören und es müsste alles wieder ok sein."
Nachfragend sieht sie sich zu den anderen um.
Bevor sie irgendwas macht, wartet sie eine Antwort ab.

Shadowfox

Schüler

Registrierungsdatum: 11. August 2005

Beiträge: 70

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Freudenhäuslein™ (Hessen)

628

Montag, 28. August 2006, 15:13

Nika betrachtete das Ding auch.
"Hm. ich wiße nicht genau. aber meine weibliche intuition sagt mir, dass du recht hats. aber wie?"
frgate Nika.
"Pichu? Vulpix? Sandy? Glap? Fukano?" frgate sie dann.
"Soll einer von ihnen es zerstören?" fügte sie hinzu und ging näher zu dem ding hin.
"Hm." sagte sie und schuate es an.
Sie setzte sich in die hocke und musterte das ding.
"Aber ich weiß trotzdem nicht was es ist..."

Mondwolf

Photolyzer

Registrierungsdatum: 23. Mai 2006

Beiträge: 181

Wohnort: The dark side of life™

629

Montag, 28. August 2006, 15:22

,, Vielleicht sollten unsere Pokemon einfach ein bisschen drauf einschlagen.", meint Kairi wieder mit ihrer alten kindlichen Stimme.
,, Ist vielleicht ein bisschen Training.
zumindestens sieht das Ding nicht all zu gefährlich aus."
Sie vergewissert sich, das der Boden fest genug ist und ruft dann Glap und Fukano.
,, So Jungs, dann beschäftigt euch mit dem DIng da drüben.
Aber lasst Nikas Pokemon auch was übrig."
Glap tanzt auf die Maschine zu und mustert sie ausgiebig.
Das war doch zu einfach, oder?
Hoffentlich passiert nichts zu schlimmes.

Spirit

Schüler

Registrierungsdatum: 22. September 2005

Beiträge: 160

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Baden-Württemberg

630

Montag, 28. August 2006, 16:26

...weibliche intuition..das ich nicht lache... , schmunzelte er und war nun auch oben angelangt.
Dort drüben hatten sich die 2 anderen versammelt,und Ryan wurde neugierig was da ist.
Er ging hin und hörte zuerst das Summen,als er dann an Nika vorbeisah entdeckte er auch das Gerät mit den dutzend Antennen.
,,Merkwürdig,wozu es wohl da ist?" ,fragte er.
Nika und Kairi waren schon wieder voreilig gewesen und wollten es schon zerstören.
,,Wartet,lasst es uns doch zuerst genauer anschauen." , mit diesen Worten ging er um das Gerät herum.

Shadowfox

Schüler

Registrierungsdatum: 11. August 2005

Beiträge: 70

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Freudenhäuslein™ (Hessen)

631

Montag, 28. August 2006, 21:35

Ryna ist au schon da... dachte nika udn schaute ihn an.
VUlpix kam von selbst heraus.
"Hallu Vulpix." sagte nika mit glücklichem ton.
"Na dann mustern wirs erstmal." sagte sie dann noch, saß auch noch immer in der hocke.
Pichu musterte das ding auch und wurde etwas unsicher.
*Pichu pichu?*
"Ach mach dir mal keine sorgen. weibliche intuition versagt nie.." sagte nika mitr lachendem unterton.
Der nächste pokéball wackelte.
Toboe, Shikamaru, Teddiursa und Dragonfly sind wohl nervös...
"Meine Kumpels spüren was...obs wohl gut ist?" sagte nika zu Ryan.

Pandæmonium

unregistriert

632

Dienstag, 29. August 2006, 00:38

Moon schaute sich das Ding an. "Sieht aus, als ob es hier vor Kurzem hingebracht wurde.. Dann hat es vielleicht was mit dem Zustand der Pokemon zu tun. Auf jeden Fall sind komische aktivierte Mschinen an schwer erreichbaren Plätzen nie gut, deswegen bin ich dafür, das Teil abzustellen oder wenn es nicht anders geht, es kaputtzumachen."

@unten: der kann halt auch teleport. XD

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Pandæmonium« (29. August 2006, 14:10)


Shadowfox

Schüler

Registrierungsdatum: 11. August 2005

Beiträge: 70

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Freudenhäuslein™ (Hessen)

633

Dienstag, 29. August 2006, 11:41

lol und plötzlich, wie aus dem nichts... erschien moon... xDDDD

*Pichu?*
Pichu sah zu Moon.
"Hm." sagte nika nickend.
"Tya schauen wir erstmal ob es einen ausschalter gibt..."
Nika schaute sich das ding an allen ecken und kanten an.
"Hmm...ist das hier ein schalter? oder anders ausgedrückt vielleicht ein ausschalter?" fragte sie dann die anderen.
Vulpix gingn näher dran.
*Vulpix vul.*
"Yaya vielleicht hilft uns aber nicht weiter..." sagte nika dann seufzend.
"Nicht böse gemeint." fügte sie hinzu.
"was haltet ihr davon?"
Ein kurzes schweigen kam in die runde.
*Pichu. Pi pi pichu.*
"Hm. kann sein."
ausschalter? ob es einen gibt? und wenn cniht, was macht dann dieser knopf hier? doer schalter halt.
Nika seufzte.

Mondwolf

Photolyzer

Registrierungsdatum: 23. Mai 2006

Beiträge: 181

Wohnort: The dark side of life™

634

Dienstag, 29. August 2006, 18:03

,, Moon! Wo warst du denn die ganze Zeit?", fragt Kairi mit beleidigtem unterton.
Dann wendet schaut sie abermals die Maschine an.
,, Ich werd draufdrücken."
Sie deutet auf einen kleineren Knopf.
,, Was soll schon passieren?", meint sie grinsend und hockt sich zum DFingens runter.
Sie drückt auf den Knopf, aber nichts geschieht.
,, Huh?"

Impergator

Toasterface [S-Mod]

Registrierungsdatum: 2. Januar 2005

Beiträge: 425

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Koblenz

635

Dienstag, 29. August 2006, 18:18

Das Gerät ließ sich an keinem der wenigen Knöpfe, die daran angebracht waren, ausschalten, auch das Surren und das Leuchten einiger Antennen veränderte sich dadurch nicht.

Auffällig war jedoch, dass die Pokemon der Trainer sich ungewöhnlich verängstigt zeigten, als sie das Objekt begutachteten.



Zwirrklop war währenddessen nicht sonderlich erstaunt über den Pokemon-Wechsel seiner Gegnerin. Es erwischte das Vulpix mit einem Nachtnebel, während es aus dem Pokeball kam, doch dieses griff anschließend mit einer hinterhältigen Finte an. Zwirrklop versuchte nun etwas anderes, um seinen schnelleren Gegner unter Kontrolle zu halten. Durch seine seltsamen Kräfte erzeugte es einen stechenden Schmerz bei Eisherz, der es davon abhalten würde, zweimal hintereinander die gleiche Attacke einzusetzen.

Shadowfox

Schüler

Registrierungsdatum: 11. August 2005

Beiträge: 70

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Freudenhäuslein™ (Hessen)

636

Dienstag, 29. August 2006, 18:27

Nika schaute noch immer das gerät an.
"kein ausknopf..."
Pichu schgaute nch imm,er etwas erschrocken durch die gegend.
"Kaputt machen?" fragte nika dann.
*Pichupichu pipipi!*
"Wieso ohne dich? hast du solche angst?"
*Pi..pichu.*
"Yaya schon klar. naya was dann? schmeißen wirs hier runter? ne geht nicht da unten gibts ya menschen sowie pokémon."
Vulpix schaute nika an.
"Vulpix, sag mal, wie bist du eigentlich hier hoch gekommen?" frgate nika dann erstaunt.
*Vulpix vul vul vulpix.*
"Ach so... naya yedenfalls. was machen wir jetzt?" fragte nika in die runde.

Pandæmonium

unregistriert

637

Dienstag, 29. August 2006, 20:46

'Hmm.. der Turm steht am Stadtrand, man könnte das Ding hinten runterwerfen, wo nicht die stadt ist.. aber ich bin trotzdem für oben behalten und zerschlagen.. Erstens ist das unauffälliger.. wenn der, der das Ding hier aufgestellt hat, Wind von unserer Aktion bekommt, muss er erst hier hoch, um sicherzugehen. Zweitens würde es ziemlich viel Aufsehen erregen, wenn ein unbekanntes kaputtes Dingsbums bei dem Turm rumliegt. Drittens gehen wir sicher, dass wir es keinem an den Kopf pfeffern, wenn es hier oben bleibt und viertens... wer garantiert uns, dass dieses Irgendwas hier kaputt ist, wenn es unten ankommt?'

@unten: Nikas Pokemon sehen komisch aus, aber anders als sonst? :D Sind die normal auch komisch und jetzt anders komisch? lol

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Pandæmonium« (29. August 2006, 23:26)


Spirit

Schüler

Registrierungsdatum: 22. September 2005

Beiträge: 160

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Baden-Württemberg

638

Dienstag, 29. August 2006, 21:26

,,Ja,da hast du wohl recht Moon,dann würden hier der Turm und um ihn herum viele Menschen auftauchen und das wäre nicht so gut,denn dann könnte der Typ der das Gerät aufgestellt hat misstrauisch bei den ganzen Leuten werden.."
Ryan hatte sich jetzt das Gerät ganz angeschaut,fand aber keinen Knopf/Schalter der funktionierte btw. eine Reaktion zeigte.
Er wusste jetzt nichtmehr was tun außer es wirklich zu zerstören.
also müssen wir es wohl hier oben zerstören,.." sagte er und führte den Satz in Gedanken zu ende:...,was sollen wir ja anderes machen,und ihr 3 wollt es ja unbedingt schrotten....naja,wird schon nix passieren...
Ryan schaute die Pokemon von Nika an.
Sie sahen seltsam aus,jedenfalls nicht so wie immer.
...zum Glück habe ich Hunduster wieder in seinen Pokeball gelassen...

Farrago

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 4. Januar 2005

Beiträge: 253

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Münster

639

Mittwoch, 30. August 2006, 14:18

Eisherz winselte unter dem Einfluss der Attacke.
"Du machst also ernst. Wir können das aber auch. Eisherz: Glut!"
Avrils Gedanken überschlugen sich. Ihr Vulpix hatte noch alle Chancen, trotz Folterknechts...

Die Attacke traf das Zwirrklop direkt vor den Rumpf. Das Pokemon stolperte ein wenig.

*Hmm, einen Versuch ist es Wert* Avril griff in ihre Tasche. "Pokeball, los!"

Shadowfox

Schüler

Registrierungsdatum: 11. August 2005

Beiträge: 70

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Freudenhäuslein™ (Hessen)

640

Mittwoch, 30. August 2006, 14:32

lol die pokis sind normal nika is abnormal aber nicht die pokis in den dreck ziehn lol das geht jewtzt mehr oda weniger an moon glaub ich XDDD

"also dann los...oder?" fragte nika doch nochmal unsicher.
*Pichu...*
"Was is los pichu? machst du mit, oder cniht?"
Pichu nickte leicht, obwohl er wirklich nicht wollte.
"Okay..also Vulpix"
sagtge niak gerade als sie unterbrochen wurde von einem langezogegen "Vulpiiix" das ihr VUlpix von siuch gab, als es einfcah glut einsetzte.
Der kasten wird zwar schwarz...aber da passiert...AH!
Nika schaute zu Kairi.
"Kairi? wir machen es so, ich dnke mal es würde glappen..." fing sie an.
"Also wir machen abwechselnd! erts macht Vulpix glut, dann macht Glap Aquaknarre. Und vielleicht bringt es was, wenn dann teddiursa darauf eionkratzt, etwas später." endlich war Nika fertig mit ihrer predigt.

Impergator

Toasterface [S-Mod]

Registrierungsdatum: 2. Januar 2005

Beiträge: 425

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Koblenz

641

Mittwoch, 30. August 2006, 14:55

Eisherz konnte seinen Gegner mit Glut weiter schwächen, doch dieser sorgte mit einem erneuten Konfusstrahl für Verwirrung bei dem kleinen Vulpix. Aus Avrils Pokeball konnte es sich recht problemlos befreien, offenbar hatte es dank seiner enormen Verteidigungskraft noch einiges an Lebensenergie übrig. Es hüllte Vulpix abermals in einen dunklen Nachtnebel.


Nikas Pokemon versuchten zwar, die seltsame Maschine anzugreifen, jedoch fielen ihre Attacken ziemlich schwach aus, wahrscheinlich weil sie einfach nicht genug Kampfgeist zeigen konnten.

Mondwolf

Photolyzer

Registrierungsdatum: 23. Mai 2006

Beiträge: 181

Wohnort: The dark side of life™

642

Mittwoch, 30. August 2006, 15:02

,, Ja, ok!"
Sie ruft Glap und Patchy heraus.
Das Voltilamm war immernoch sehr lustlos und träge, aber Glap sprisst munter auf die Maschine ein.
,, Patchy, was ist denn los?", fragt Kairi besorgt und hockt sich zum ihm runter.
*Voltiii...*
,, Na komm, vielleicht heitert dich ein bisschen Training auf!
Zeig ein bisschen Kampfgeist, oder willst du den Pokemon und Menschen hier nicht helfen?"
Patchy schaut sie müde an.

Shadowfox

Schüler

Registrierungsdatum: 11. August 2005

Beiträge: 70

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Freudenhäuslein™ (Hessen)

643

Mittwoch, 30. August 2006, 15:14

Nika schaute dasd Voltilamm an.
"Ah ein Voltilamm." grinste Nika.
"Haben wir auch einige." fügte sie hinzzu.
"Nunya...also los, vulpix! Glut!"
*Vuuul*
vulpix und glap griffen die maschine nacheinader an.
"zeigt es wirkung..?" frate nika dann.
Pichu vercshwand im ball.
naya ist vielleicht besser so für ihn...
"Komm Teddiursa!" sagte nika und ließ ihr tzeddiursa aus dem ball.
Nika erklärte ihm, was er nachher zu tun hatte und der kleine bär nickte.
er war glücklich dass er auch mal was tun konnte.

Impergator

Toasterface [S-Mod]

Registrierungsdatum: 2. Januar 2005

Beiträge: 425

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Koblenz

644

Mittwoch, 30. August 2006, 15:23

Die Metallteile am Rumpf des Gerätes verfärbten sich ein wenig unter den Attacken, doch die Funktion schien immer noch nicht gestört zu sein. Erst nach einiger Zeit schafften die kleinen Pokemon es, ein Loch in das Blech zu reißen. Im inneren konnte man, neben ein paar Käbelchen, vor allem einen seltsamen kristallernen Behälter sehen, in dem Strömungen und kleine Blitze unruhig hin- und herschossen.

Mondwolf

Photolyzer

Registrierungsdatum: 23. Mai 2006

Beiträge: 181

Wohnort: The dark side of life™

645

Mittwoch, 30. August 2006, 15:40

,, Was ist das?", fragt Kairi unsicher, während sie die Blutze betrachtet.
*Karniii, Karnimani*, krächzte Glap.
,, ,, Hm? Der Antrieb meinst du...?"
Glap nickt wild und tanz dann zu Vulpix, um den kleinen Erfolg zu feiern.
Patchy trottet zum Rand des Daches und schaut träge runter.
Dann geht es einige Schritte zurück und legt sich hin.
,, Was machen wir jetzt?
Können wir das Ding gefahrlos zerstören?"

Farrago

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 4. Januar 2005

Beiträge: 253

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Münster

646

Mittwoch, 30. August 2006, 16:09

*Schade*

Eisherz schüttelte sich. Es musste schon recht viel einstecken. Trotzdem dachte es nicht ans aufhören. Avril sah, wie sich ihre kleine gegen die Verwirrung wehrte.
"Das schaffst du schon! Komm, jetzt wieder Finte!"

Das Vulpix war stärker, als es aussah und es konnte für einen Moment die Verwirrtheit ablegen, um das Zwirrklop mit einer weiteren Finte zu treffen.
Danach taumelte es allerdings weiter. Eisherz war immer noch verwirrt.

Impergator

Toasterface [S-Mod]

Registrierungsdatum: 2. Januar 2005

Beiträge: 425

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Koblenz

647

Mittwoch, 30. August 2006, 17:51

Eisherz gelang es, trotz seiner Verwirrung einen ordentlichen Treffen gegen Zwirrklop zu landen. Langsam, aber sicher schien der Geist die Verletzungen zu spüren, die ihm zugefügt wurden, trotzdem kämpfte er ungehalten weiter, indem er Vulpix durch einen weiteren finsteren Nachtnebel und entgültig besiegte.

Shadowfox

Schüler

Registrierungsdatum: 11. August 2005

Beiträge: 70

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Freudenhäuslein™ (Hessen)

648

Mittwoch, 30. August 2006, 19:18

Nika holte Teddiursa zurück in den ball.
Vulpix und Nika schauten sich an.
Nika ging zuerst näher ran, doch sie hütete sich vor den elektrostrahlen.
Sie sah es näher an und sah einen kleoinen behälter.
kleine blitze schießen da drin rum...hmmm...
"Also... ich denke wenn Pichu seine angst und unsicherheit besiegt, dann kann er vielleicht etwas tun...weil...weil er ist ya ein elektropokémon..." sagte sie dann, war aber total unsicher.
Sie ließ Piuchu aus dem ball.
*Pichu?*
"Pichu..wir haben ein loch reinbekommen...schau mal..." nika zeigte pichu das kristall artige ding.
Pichu schluckte.
"Weißt du was das ist?"
*Pichu pi.*
"Es kommt dir bekannt vor...hm vielleicht wegen den blitzen?"
*Pichu...*
"Hm. Pichu das sind nur Blitze. du wießt was ich nun von dir verlangen werde oder? wirst du es machen?"
*pichuuu!*
Pichu schüttelte heftig mit dem kopf.
"Pichu, hier gehts doch nicht um deine angst. Hör mal hier geht es um die gesamten Pokémon hier. und vielleicht auch dessen trainer!"
Nika hielt inne.
Pichu ließ beschähmt dne kopf hängen.
*pi...* fing es gerade an als nika es unterbrach.
"Nix aber! hör mir jetzt zu! das sind blitze! elektronik! du bist ein elektropokémon! du stehst doch als der reinste schisshase da, wenn du net sofort da reinpackst! also mach!!!" motzte nika.
Pichu schaute auf.
*Pi...Pichu!*
Nika grinste.
Pichu rieb sich die pfoten aneinader und erzeugte energie.
*Piiiiiiiii....*
"Nein pichu! keinen donnerblitz! reinpacken, schon vergessen?!" frgast nika noch schnell.
Pichu schaute sie an.
*Pi pi pichu.*
"Ya genau. versuchs einfach!"
Pichu steckte seine pfote rein.
was jetzt wohl passiert?

Mondwolf

Photolyzer

Registrierungsdatum: 23. Mai 2006

Beiträge: 181

Wohnort: The dark side of life™

649

Mittwoch, 30. August 2006, 19:24

Kairi wollte eigentlich ncoh sagen, das sie schließlich auch ein Elektropokemon hat.
Aber war doch nun auch nciht so wichtig.
Misstrauisch beobachtet sie jede Handlung und lauscht dem Gespräch zwischen Nika unf Pichu aufmerksam.
Dann kam ich aber noch ein anderer Gedanke und sie schaut kurz wo Moon ist.
Er hat bisjetzt noch kein Wort mit mir geredet...
Hab ich irgendwas falsch gemacht?

Kairi schaut traurig zum Boden.

Silence

Anfänger

Registrierungsdatum: 6. November 2005

Beiträge: 55

Geschlecht: Männlich

650

Mittwoch, 30. August 2006, 20:53

Als Jamie so langsam schlendert neben Zerqu herging hatte er plötzlich ein seltsames Gefühl im Magen."Hey,Mister X,ich hab son seltsames Gefühl im Magen..Vielleicht bin ich einfach nur hungrig aber ich glaube dem Jungen nicht so ganz..." Wäre ja auch ein Wunder wenn du mal jemandem vertrauen würdest.. "Könntest du mich zu der Arena bringen?Ich will mich nur vergewissern das niemand da ist...Undfalls jemand da ist.." Jamie blickte kurz hoch in den dunklen und sternenfreien Himmel."Dann ist das doch der perfekte Zeitpunkt für eine Arena mit Geisterpokemon?Teak Citys Arena haben doch Geisterpokemon,oder?" Jamie war mittlerweile vor Zerqu stehen geblieben und blickte zu ihm hoch.

Impergator

Toasterface [S-Mod]

Registrierungsdatum: 2. Januar 2005

Beiträge: 425

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Koblenz

651

Mittwoch, 30. August 2006, 21:21

Pichu schaffte es nicht, in den Behälter hineinzufassen, durch das kleine Loch in der Metallverkleidung kam es nur bis an die kristallernen Wände dieses seltsamen Objekts. Jedoch erwischte es einige der umliegenden Kabel und schien eine Art Kurzschluss auszulösen. Ein kleines Knallen war zu hören und einige Funken sprühten. Irgendwie musste das Gerät in seiner Funktion gestört worden sein, denn eine der speziellen Antennen hörte auf zu glühen.

Shadowfox

Schüler

Registrierungsdatum: 11. August 2005

Beiträge: 70

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Freudenhäuslein™ (Hessen)

652

Mittwoch, 30. August 2006, 23:43

Nika erschrak kurz und pichu zog die pfote vorsichtig heraus.
"War das nun gut?" frgate sie etwas verwirrt.
ich finde schon, dass es aussieht, alsob wir es sozusagne aus gemacht hätten oder zerstört halt wie manns nimmt...
Pichu grinste Nika an.
*Pichu pichu!*
"Yeah!" antwortete nika lachhaft.
"Also was meint ihr? ist es aus? oder kaputt? oder ist jetzt nichts geschehen?" fragte sie dann die anderen die wohl nicht sehr verwirrt waren.

Spirit

Schüler

Registrierungsdatum: 22. September 2005

Beiträge: 160

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Baden-Württemberg

653

Donnerstag, 31. August 2006, 11:22

Ryan sah Pichu merkwürdig an.
,,naja,es ist nur eine Antenne des Gerätes aus.Da sind aber noch ein paar andere,aber auf jedenfall hat Pichu i-wie einen Kurzschluss erzeugt."
Er wusste nicht was er machen sollte ,so wartete er was Moon oder Kairi zu sagen hatte.

Von weiter unten hörte er immer noch den Kampf zwischen Zwirrklop und Avril toben.Irgendein Pokemon war gerade besiegt worden,er konnte aber nicht feststellen welches es war.
...Hoffentlich nicht das von Avril...ob sie wohl Hilfe braucht?...aber gegen dieses Zwirrklop müsste sie eig. schon ankommen.ich werd ja sehen wer nachher noch da ist... ,dachte Ryan,den letzten Satz mit einem Lächeln quittiert.

Shadowfox

Schüler

Registrierungsdatum: 11. August 2005

Beiträge: 70

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Freudenhäuslein™ (Hessen)

654

Donnerstag, 31. August 2006, 14:55

nika schaute etwas unsicher.
"Vielleicht würde es uns helfen wenn wir wüssten was es macht..."
wow nika wieder so ein schlauer sprcuh...
Nika seufzte.
"Un nu? Pichu will sicher nicht nochmal reinfassen..."
*pichuuuuu...*
Pichu war voll mit energie aufgeladen.
Nika schlcukte und sah pichu an.
"P-Pichu passt auf! ich kenn dich! du bist ein pichu! du kannst nicht richtig mit zu viel energie umgehen!"
sagte nika zögernd.
Pichu grinste frech zu nika.
*gurgs* oh mein gott begehe keinen feheler pichu...

Mondwolf

Photolyzer

Registrierungsdatum: 23. Mai 2006

Beiträge: 181

Wohnort: The dark side of life™

655

Donnerstag, 31. August 2006, 15:52

,, Das wird wohl sehr wahrscheinlich für die Launen der Menschen und Pokemon der Umgebung zutun haben.
Ausserdem könnte ich mir gut vorstellen, dass eine Antenne für die Pokemon, die andere für die Menschen zuständig ist.", erklärt Kairi.
Glap tanzte nun wieder um die Maschine herum und spritzte unentwegen Wasser darauf.

Impergator

Toasterface [S-Mod]

Registrierungsdatum: 2. Januar 2005

Beiträge: 425

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Koblenz

656

Donnerstag, 31. August 2006, 16:11

Das Gerät knisterte ein wenig, als etwas von Glaps Wasser durch das kleine Loch in der Metalwand spritzte. Insgesamt waren die Pokemon nun ein wenig aktiver, mag es an ihrer Ermutigung durch den kleinen Erfolg oder an der kaputten Antennen liegen. Dennoch konnten sie immer noch nicht ihren vollen Kampfgeist zeigen.

Shadowfox

Schüler

Registrierungsdatum: 11. August 2005

Beiträge: 70

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Freudenhäuslein™ (Hessen)

657

Donnerstag, 31. August 2006, 18:55

Nika schuate auf.
Sie beobachtete Glap.
*Pichu pichu!*
"nein pichu..." dann dachte sie nach.
"Kairi? glap soll wasser da rein spritzen am besten in das loch.
ich dnke mal das sollte...
nein. dann wird er villeicht getroffen.
ich dnke mal wir müssen wieder abwechselnd machen oder du versuchst es mal dass glap durchz das loch aquaknarre einsetzt.
Okay?" frgate sie dann und schaute den tanzenden glap an.

Mondwolf

Photolyzer

Registrierungsdatum: 23. Mai 2006

Beiträge: 181

Wohnort: The dark side of life™

658

Donnerstag, 31. August 2006, 19:50

,, Ein Versuch ist es allemal wert.", antwortet Kairi.
,, Also; Glap! Stillgestanden!"
Glap schaut sie kurz an, bleibt aber dann kerzengrade stehen, sodass kairi lachen muss, als er dann auchnoch seine kleine Pranke wie ein Soldat an den Kopf hielt.
,, So, spritz in kurzen Abständen Wasser in das Loch!
So bekommst du keinen Schlag!
Zwischen durch wird dann eines von Nikas Pokemon eine Attacke einsetzten, verstanden Rekrut?"
*Kaaaarnii!*, krächzte Glap und spritzt darauf wie befohlen seine Auqaknarre in das Loch.

Shadowfox

Schüler

Registrierungsdatum: 11. August 2005

Beiträge: 70

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Freudenhäuslein™ (Hessen)

659

Donnerstag, 31. August 2006, 23:06

"Komm Vulpix." sgate nika ruhig und vculpix kam aus dem ball.
Vulpix sah zerzaust aus.
"Wars im ball wieder zu eng?" ärgerte Nika es.
*Vul.*
"Schon gut sorry...ähm du siehst deine arbeit?"
Vulpix nickte.
und nach einer ganzen wele wurde das loch größer.
aber nciht sehr viel.

Farrago

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 4. Januar 2005

Beiträge: 253

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Münster

660

Freitag, 1. September 2006, 10:04

Avril rief das besiegte Vulpix zurück. "Das hast du gut gemacht, ruh dich aus. So und nun... Flocke, raus mit dir!"

Avril schickte ihr Jurob in den Kampf. "Wollen wir doch mal sehen. Jurob Schlecker!" Die kleine Robbe rutschte auf Zwirrklop zu und schleckte ihn mit seiner großen, weichen Zunge ab. Dann klatschte es mit den Flossen und freute sich sichtlich.
Zwirrklop zuckte und Funken stoben um den bandagierten Körper des Pokemon.

"Gut gemacht Flocke!"

Spirit

Schüler

Registrierungsdatum: 22. September 2005

Beiträge: 160

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Baden-Württemberg

661

Freitag, 1. September 2006, 17:57

...ist ja eigentlich ganz leicht... , scherzte Ryan in Gedanken und holte Hunduster aus dem Pokeball,welches wieder fit war.
,,na,ausgeschlafen?" ,neckte Ryan Hunduster,dieses lies eine kleine Glutattacke auf ihn los.
,,Hey hey,helf lieber den anderen btw. Vulpix." grinste Ryan wieder,aber Hunduster hörte schon nichtmehr zu und war schon zu dem Gerät gegangen.
Es stellte sich neben Vulpix und half den anderen.
Das Loch war jetzt schon nicht mir so klein wie am anfang.

Shadowfox

Schüler

Registrierungsdatum: 11. August 2005

Beiträge: 70

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Freudenhäuslein™ (Hessen)

662

Freitag, 1. September 2006, 21:50

Vulpix schaute Hunduster an und hört auf.
*vulpix vul.*
"Komm vulpix mach weiter..." seufzte nika.
Vulpix zuckte zusammen und speite weiter glut.
Das lloch wurde größer, dennoch langsam wie vorher.
doch als nun ya Hunduster dabei war, wurde es schneller größer.
ich würde ya gern Dragonfly herausholen oder Ryan sicher sein Schmerbe...aber hm.

Impergator

Toasterface [S-Mod]

Registrierungsdatum: 2. Januar 2005

Beiträge: 425

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Koblenz

663

Freitag, 1. September 2006, 22:09

Zwirrklop blickte das Jurob scharf mit seinem Auge an. Den Schlecker hatte es recht gut verkraftet, allerdings schien es nicht mehr so bewegungsfähig zu sein wie vorher. Es erzeugte wieder ein kleines Irrlicht, das auf seinen Gegner zuflog und ihne verbrannte.

Shadowfox

Schüler

Registrierungsdatum: 11. August 2005

Beiträge: 70

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Freudenhäuslein™ (Hessen)

664

Freitag, 1. September 2006, 22:33

Vulpxi schaute nich nocheinma um.
Es seufzte.
Nika musterte Vulpix, das sagen woltle, dass es eine idee hatte.
Es ging ein paar schritte zurück und rammte Die maschine.
*Vul!*
Hm au ne idee....
Glap und Hunduster beschädigten die maschine wohl etwas, als sie das gerät kaputt versuchen zu machten (Deutsch? nein xp) und Vulpix rammte es...
"Pass auf und schmeißmes nciht runter..." sagte nika zu vulpix, das die ganze zeit die maschine rammte.
Dann rannte es los, ließ eine glutattake im rennen auf das loch immer ml zukommen und rammte es dann.
hmhm...gute idee denkk ich...

Impergator

Toasterface [S-Mod]

Registrierungsdatum: 2. Januar 2005

Beiträge: 425

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Koblenz

665

Samstag, 2. September 2006, 02:02

Durch die ständigen Feuerattacken und die physische Belastung war nun ein großer Teil derb metallernen Vorderwand aufgerissen worden, der seltsame Behälter mit den brodelnden Energien wurde immer deutlicher sichtbar und entpuppte sich nun als rund, außerdem schien er nur eine sehr kleine und unerreichbare Öffnung zu haben, in die von oben Kabel hineinragten. Auf dem Boden im inneren der Maschine konnte man etwas Wasser schimmern sehen, das von den Pokemon hineingespritzt wurde, die meisten Kabel waren jedoch isoliert sodass dadurch zumindest noch nichts weiter geschehen ist.

Farrago

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 4. Januar 2005

Beiträge: 253

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Münster

666

Samstag, 2. September 2006, 17:03

Noobfrage: (Schützt Speckschicht nicht vor Verbrennung und einfrieren?)

Nun brannte auch das Jurob. UNd es kannte noch keine Wasserattacke um die Verbrennung zu löschen.
Avril rief es jedoch nicht zurück. "Flocke, setz Eisspeer ein. Bald haben wir's geschafft! Es wird schwächer"

Impergator

Toasterface [S-Mod]

Registrierungsdatum: 2. Januar 2005

Beiträge: 425

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Koblenz

667

Samstag, 2. September 2006, 18:02

Ne, das halbiert nur den Schaden von Feuer- und Eisattacken. ^^

Eifrig schoss Jurob Eisstacheln auf Zwirrklop, welches davon tatsächlich etwas verletzt wurde. Es reagierte mit einem Konfustrahl, der auf die Robbe zukam und sie sogleich verwirrte.

Farrago

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 4. Januar 2005

Beiträge: 253

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Münster

668

Sonntag, 3. September 2006, 10:27

Avril zog Juob zurück. Noch ein Pokemon durch die hinterhältigen Attacken dieses Geistes zu verlieren konnte sie sich im Moment nicht leisten. Das Viech war wirklich stark. Nun überlegte sie, ob sie ihr Taubsi oder nochmal Velvet in den Kampf schicken sollte. Velvet war um einiges stärker und beherrschte die besseren Attacken gegen das Zwirrklop. Allerdings brannte es. Taubsi war schneller, aber sie hatte es erst vor kurzem gefangen und sie wusste noch nicht, welche Attacken es außer Schnabel und Sandwirbel noch beherrschte.
Und dann hatte sie eine Idee.

"Whisky, los!" Das Pokemon erschien. "Los, Sandwirbel und dann weich der Attacke aus!"

Das Zwirrklop bekam einen Klumpen Dreck in sein einziges Auge und Whisky nutzte die Zeit, sich auf einen Balken im Gebälk zurück zu ziehen.

Impergator

Toasterface [S-Mod]

Registrierungsdatum: 2. Januar 2005

Beiträge: 425

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Koblenz

669

Sonntag, 3. September 2006, 15:10

Zwirrklop wabberte mit seinem Auge umher, als es den Sand abbekam. Abermals erzeugte es ein kleines Irrlicht, doch diesmal konnte es nicht richtig zielen und schoss direkt an seinem Gegner vorbei.

Farrago

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 4. Januar 2005

Beiträge: 253

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Münster

670

Montag, 4. September 2006, 15:40

"Ja, das ist genau richtig!" Mach weiter so Whisky!" rief Avril ihrem Pokemon zu. "Nochmal Sandwirbel. Wir machen es blind!"

Whisky flog auf und bewarf Zwirrklop ein weiters Mal mit Dreck, so dass es nichts sehen konnte. Dann flog es wieder auf einen der Balken. *So kriegen wir das Zwirrklop.

Avril legte sich noch einen Pokeball bereit. Sie hatte insgesamt noch drei bei sich. *Sobald wir den Turm verlassen haben, muss ich neue kaufen.*

Impergator

Toasterface [S-Mod]

Registrierungsdatum: 2. Januar 2005

Beiträge: 425

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Koblenz

671

Montag, 4. September 2006, 21:50

Dem Zwirrklop wurde noch mehr Sand ins Gesicht geschleudert. Diesmal versuchte es einen Konfustrahl, der zumindest etwas treffsicherer war als das Irrlicht. Tatsächlich schaffte es der Strahl, das kleine Taubsi zu erwischen und zu verwirren.

Spirit

Schüler

Registrierungsdatum: 22. September 2005

Beiträge: 160

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Baden-Württemberg

672

Dienstag, 5. September 2006, 09:32

,,Hunduster,warte" , befahl Ryan Hunduster und es hörte auf mit seiner Glutattakce.
Er ging näher an die Maschine heran und sah das kleine Loch,in welches mehrere Kabel führten. (xp?)
,,Die Kugel hier ist warscheinlich der Kern der Machine.Und die Kabel versorgen es mit Strom oder so...auf jeden fall müssen wir die Kabel durchtrennen oder zumindest funktionsfähig machen."
Ryan bemerkte die Isolierung.
Er schaute fragend hinter sich zu Nika.

Farrago

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 4. Januar 2005

Beiträge: 253

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Münster

673

Dienstag, 5. September 2006, 10:56

*Ja, es klappt.* "Gut gemacht Whisky und nun komm zurück." Avril rief das Taubsi in seinen Pokeball zurück "Halt dich für die nächste Runde bereit..." wisperte sie ihm zu, bevores im Ball verschwand.
"Und nun Velvet, zeig wie stark du bist." Das Absol erschien. Die verbrennung saß ihm noch in den Knochen, aber es Winselte nicht einmal. "Sei tapfer. Ich weis, dass du das schaffst. Halte einfach nur durch."
Dann warf Avril einen Pokeball auf das Zwirrklop, der es einsaugte.

"Velvet! Sobald es sich befreit greifst du es mit einer Finte an!" Das Absol machte sich bereit.

Keine Angst, ich weis, dass ich das Zwirrklop nicht fangen soll. Sieh es einfach nur als taktischen Trick an. (Sowas kann man eh nur in RPGs machen...)

Shadowfox

Schüler

Registrierungsdatum: 11. August 2005

Beiträge: 70

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Freudenhäuslein™ (Hessen)

674

Dienstag, 5. September 2006, 13:54

"Vulpix, stop!"
rief nika und VUlpix hielt an.
Nika schlcukte.
"soll pichu...?"
fragete nika und stockte dann wieder.
"Soll pichu mal schauen?" vollendete sie dannd en satz.
Pichu schaute in den KabelDschungel.
*Pi pi pichu, pi pii pichu.*
"Ya mal sehen."
Nika schaute sich die maschine auch mal näher an.
"Naya durfte nicht beosnders leicht werden an das kabel da ran zu kommen. aber unmögllich ist es natürlich auch nich..."
Nika schaute einmal prüfend zu vulpix, das total K.O. war.
"Hm schon gut vulpix ruh dich ma kurz aus." sagte sie und vulpix setzzte sich etwas außer atem auf den boden.

Impergator

Toasterface [S-Mod]

Registrierungsdatum: 2. Januar 2005

Beiträge: 425

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Koblenz

675

Dienstag, 5. September 2006, 16:08

Zwirrklop erzeugte nun nochmals einen Nachtnebel, doch es konnte immer noch nicht so gut zielen und schaffte es nicht, das eingewechselte Absol komplett damit zu umhüllen. Schließlich versuchte es wieder einen Konfusstrahl, der diesmal ebenfalls daneben ging, vielleicht, weil es vom Pokeball abgelenkt wurde. Jedoch schien es kein Problem für den Geist, sich zu befreien, dennoch wurde er von der heimtückischen Finte-Attacke seines Gegners direkt danach getroffen. Langsam konnte man am Auge des Zwirrklop sehen, dass es etwas genervt war, es schoss einen weiteren Konfusstrahl auf Velvet, der es diesmal sogar erwischte und verwirrte.

Farrago

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 4. Januar 2005

Beiträge: 253

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Münster

676

Mittwoch, 6. September 2006, 13:31

Avril war darauf vorbereitet gewesen, dass es Zwirrklop wieder mit dem Konfustrahl versuchte. Also tauschte sie Velvet wieder mit Whisky, das sich durch den Aufenthalt im Pokeball deutlich erholt hatte. "Los Whisky, nochmal Sandwirbel. Wir machen das Viech einfach blind.
*Zum Glück scheint es Erdbeben nicht zu beherrschen* schoss es ihr durch den Kopf.

Spirit

Schüler

Registrierungsdatum: 22. September 2005

Beiträge: 160

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Baden-Württemberg

677

Mittwoch, 6. September 2006, 16:39

Ryan schaute sin(n)ierend auf das Gerät und die vielen Kabel.
,,hm,vllt. sollte es Pichu versuchen..schließlich hält es in sachen Elektro mehr aus als die anderen Pokemon."
Er schaute noch einmal misstrauisch die mysteriös ausschauende Kugel an.
,,Aber ungefährlich sieht es auch nicht aus...musst du und besonders Pichu wissen ob ihr dieses Risiko eingehen möchtet." ,sagte Ryan mit einem nahezu ausdruckslosen Gesicht wie er es oft hatte wenn er nachdachte.
Hunduster starrte das Gerät ,besonders die Kugel,und danach Pichu erwartungsvoll an.
Hunduster setzte sich auf das den Boden, der zum größten Teil aus Holz bestand.
,,Oder Hunduster könnte versuchen die Kabel zu verbrennen",schlug er vor,den Blick immernoch auf die Kugel gerichtet.
Irgendetwas faszinierte ihn an dieser Kugel.Die ausgeklügelte Konstruktion und besonders was es bewirken konnte.
...Das ist sicherlich nicht das Werk von jemandem,der nur einen Spaß machen will...

Shadowfox

Schüler

Registrierungsdatum: 11. August 2005

Beiträge: 70

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Freudenhäuslein™ (Hessen)

678

Mittwoch, 6. September 2006, 19:34

VUlpix schaute um sich.
*Vulpix vul.*
"Naya frag du ihn doch, Vulpix."
Vulpix ging zu Pichu.
*Vulpix vul vul. vul vupix vul.*
*Picha picha. pi pi*
VUkpix lief nickend zu Nika.
"Okay also wer soll zuerst, Hunduster...oder Pichu...?"
nika schaute sich das gerät noch einmal an.
"Oder... pichu macht ma nen donnerblitz auf das ding aber ich dnke mal das risiko ist zu hoch weegn dem aus holz bestehenden Turm...alos vergessen wir das lieber ganz schnell.
also ich dnek mal pichu wird es versuchen, oder pichu?"
Pichu nickte und gingn zu dem Gerät.
Es ließ seine pfoten knacken und schaute noch einmal hinein.
*pichu pi...*
Es stellte prüfend fest, dass es wahrscheinlich doch ein sehr großes risiko war... aber er würde es versuchen.
Pichu sah nocheinmal hinein und steckte dann die pfote hinein.
Er versuchte nach etwas zu greiofen aber nika konnte nichts sehen.
Piohuc öffnete die augen ganz weit und stand total bewegungslos da.
als wäre er sozusagen tot.
"Pichu...?" frgat nika unsicher.
Pichu antwortete nicht.
es stand nicht wirklich fest ob pichu nun einen schok hatte oder etwas in der pfote hielt.

Mondwolf

Photolyzer

Registrierungsdatum: 23. Mai 2006

Beiträge: 181

Wohnort: The dark side of life™

679

Mittwoch, 6. September 2006, 19:57

Kairi war völlig in ihren Gedanken versunken.
Sie schüttelt kurz wild den Kopf.
Hab ich irgendwas falsch gemacht? Wieso redet er nicht mit mir?
Unsicher schaut Kairi zu Moon, der ja auch schon auf dem Dach war.
Seufzend nimmt sie Glap auf den Arm und beobachtet wie Pichu in die Maschine greift.
Als Pichu reglos da stand wurde Kairi plötzlich ganz unwohl.
,, W-was hat es denn? Pichu?"
Besorgt schaut sie abwechselnd zu Nika und Pichu.

Pandæmonium

unregistriert

680

Mittwoch, 6. September 2006, 21:58

Moon hatte sich auf den Boden gesetzt und verdrehte die Augen.'Man grabscht nicht irgendwo rein, wo man nicht sicher ist, ob was gefährliches drin ist..'
Dann erhob er sich lautlos, näherte sich leise Kairi, die immer noch Pichu anstarrte und ihn nicht bekerkte und umarmte sie wortlos. Sie zuckte leicht zusammen, entspannnte sich aber nach ein paar Sekunden und lehnte sich an ihn. Glaap schaute Moon komisch an und hüpfte dann auf den Boden. Er rannte zu Pichu und wedelte mit einem Arm vor seiner Nase herum, doch es reagierte nicht.

Impergator

Toasterface [S-Mod]

Registrierungsdatum: 2. Januar 2005

Beiträge: 425

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Koblenz

681

Mittwoch, 6. September 2006, 22:59

Zwirrklop erzeugte bereits einen dunklen Nachtnebel, als sein Gegner auf einmal ausgetauscht wurde. Taubsi als Normalpokemon konnte diese Attacke nichts anhaben, es wurde nur vom Nebel umhüllt und konnte bis auf die Verbrennung unbeschädigt weiterkämpfen, als er sich wieder verzog. Der Sandwirbel sorgte dabei, dass Zwirrklop nun noch schlechter sehen konnte, und so verfehlte es auch den nächsten Konfusstrahl.

Pichu hatte bei seinem selbstlosen Eingriff in das Gerät anscheinend ein paar kleinere Kabel aufgerissen. Der Schock, den es dadurch bekam, machte ihm als Elektropokemon nur wenig aus, dennoch war es, wie seine Trainerin richtig beobachtet hat, erschrocken, wahrscheinlich weil es in der Maschine plötzlich wie wild anfing zu knistern und zu funken, die Kabel hatten wohl Kontakt mit den Wasserresten bekommen.

Shadowfox

Schüler

Registrierungsdatum: 11. August 2005

Beiträge: 70

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Freudenhäuslein™ (Hessen)

682

Mittwoch, 6. September 2006, 23:13

Nika trat näher an Pichu heran.
In Pichus augen war leere.
"P...Pichu?"
Pichu reagierte noch immer nciht.
Nika wollte Pichu anfassen, doch Vulpix lief zu nika und hielt sie ab.
"Was denn?" fragte niak etwas genervt.
*Vulpix!*
Vulpix ging zu Pichu und stellte sich daneben.
*Vul vul vulpix!*
"Nur ein schok?" fragte nika.
Nika fasste pichu an die pfote die noch nicht im gerät steckte.
"Au!" `Nika zog die hand weg sie hatte einen schalg abbekommen,.
"Ya schon kalr ich trottel..." sie schüttelte die hand hin und her.
*Piii....* sagte Pichu leise.
Niak schaute auf.
*Vul?*
*Piiii...*
"Pichu du wiederholst dich..." sagte nika und schaute es prüfend an.
Seine augen waren noch immer ziemlich leer.
Pichu griff nun richtig zu bei den Kabeln und biss die zähne zusammen.
*Pichaaaa...*
Vulkpix nickte schnell und "bellte" laut zu nika.
"Okay..." nika wich etwas zurück.
Pichu zog mit einem mal 2 kabel heraus.
Pichu bekam einen heftigeren schlag aber biss noch imemr die zähne zusammen.
Nika bekam große augen.
"g-geht es dir gut pichu?" fragte sie dann.
Pichu grinste leicht.
Dann schaute nika zu den kabeln.
naya ob er jetzt die richtigen rausgezogen hat...ich wiße ya net....

Impergator

Toasterface [S-Mod]

Registrierungsdatum: 2. Januar 2005

Beiträge: 425

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Koblenz

683

Mittwoch, 6. September 2006, 23:22

Nun, da anscheinend alle Kabel, die durch das Loch irgendwie erreichbar waren, entweder herausgerissen, beschädigt oder durch einen Kurzschluss im Wasser lahmgelegt wurden, erloschen, jeweils mit einem lauten Knall, der sicherlich unvorbereitete Ohren erschrecken konnte, zwei weitere Antennen. Auch schien ihre Funktion gebrochen zu sein, zumindest wirkten die umstehenden Pokemon wieder etwas kräftiger und einsatzfreudiger, auch wenn sie sich noch nicht ganz bis zu ihrer normalen Stärke erholt hatten. Unklar war jedoch noch, ob das Gerät nun schon vollständig lahmgelegt wurde, und vor allem auch, was diese seltsamen Energieblitze in der Kugel zu bedeuten hatten.

Spirit

Schüler

Registrierungsdatum: 22. September 2005

Beiträge: 160

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Baden-Württemberg

684

Donnerstag, 7. September 2006, 12:56

Hunduster war fast nicht zurückgeschrocken und Ryan,der immernoch nachdenklich auf das Gerät starrte,machte nicht den Anschein nur irgendwie erschrocken zu sein.
Als Pichu - zwar etwas erschöpft,aber wohl immernoch bei Kräften - die Kabel die durch die Öffnung ins Innere der Kugel führten,hinausgerissen hatte,nahm Ryan erst wieder Die Umgebung um ihn herum wahr.
Das Gerät hatte ihn dermaßen gefesselt,dass es seine Wahrnehmung deutlich eingrenzte,bemerkte er.
Er schaute kurz zu Moon,der Kairi von hinten umarmte,und lächelte kurz.
Hunduster ging wieder einen Schritt vor,als Pichu fertig war und schaute die Kugel schräg an,aus der immer wieder knistrernde Laute zu hören waren.
,,Ob es jetzt ... zerstört ist?"
Er schaute Hunduster an,doch es bemerkte Ryan nicht.
...Es ist immernoch nicht wie bevor wir in diesen Turm gingen...
,,Oder vllt. gibt es noch einen anderen Weg in das innere der Kugel den wir von hier aus nicht sehen können.Warscheinlich ist die Kugel doch noch nicht ganz von dem Rest der Maschine getrennt."

Shadowfox

Schüler

Registrierungsdatum: 11. August 2005

Beiträge: 70

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Freudenhäuslein™ (Hessen)

685

Donnerstag, 7. September 2006, 14:19

"Ich denke mal Hunduster sollte mal eine glut attake drauf los lassen." sagte Nika grinsend uund sah zu Pichu.
Pichus kopf war gesenkt und es hatte noch immer die kabel in der hand.
sein gesicht sah aus als wäre es schwarz wegen dem schatten in seinem gesicht.
"Pichu komm her..." sagte nika leise und bückte sich.
Pichu schaute nika nicht an.
Um pcihu waren mini-blitze zu sehen.
*Vul?*
*piii...*
*Vulpix!"*
*Picha!!* pcihu schaute nioch i mmer nicht auf, sondern sließ sich weinfcha auf den boden fallen und schloss die augen.
*Vulpiiix!!*
"bleib ruhig vulpix er ist nur erschöpft.." versuchte nika mit einem möglichst unbesorgten gesicht zu sagen.
Nika legte die haned auf pichu und zog sie wierder zurück
autsch... Nika hatte wieder einen schlag bekommen.
Vulpix rollte Pichu zur seite mit dem schweif.
"WIrd schon..." sagten nika und schaute zu Ryan.
Ihr blick war nun doch besorgt.

Mondwolf

Photolyzer

Registrierungsdatum: 23. Mai 2006

Beiträge: 181

Wohnort: The dark side of life™

686

Donnerstag, 7. September 2006, 17:49

Kairi lächelt.
Er ist anscheinend doch nicht sauer oder so.
Glücklich seuftzte sie, dann dreht sie ihren Kopf leicht und legt ihre Hände auf seine, die sie umarmen.
Dann schaut sie kurz zu Maschine und sieht die Kugel.
,, Es erinnert mich an einen Kugelblitz.
Das ist ein Item was man Pikachus gibt und sie stärker macht.", erklärt Kairi lächelnd.

Shadowfox

Schüler

Registrierungsdatum: 11. August 2005

Beiträge: 70

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Freudenhäuslein™ (Hessen)

687

Donnerstag, 7. September 2006, 18:08

"HmHm." niuka nickte.
"Pichu sollten wir jetzt in ruhe lassen..." fügte sie hinzu.
Vulpix stellte sich vor die maschine.
*Vulpix vul*
"Wenn du meinst.." sagte nika etwas abwesent.
Vulpix suefzte und griff dann die maschine mit Glut an.

seeerh magerer post ._. sry x.x

Pandæmonium

unregistriert

688

Donnerstag, 7. September 2006, 21:43

Moon folgte Kairis Blick und sah das Blitzkugesdings. Was war es? Sein Blick fiel auf Pichu, und er seufzte. Es war nur paralysiert. Dann sah er wieder die Blitzkugel an und fragte sich, ob ein weiteres Elektropokemon Pichu helfen konnte, das Teil lahmzulegen, ohne selbst allzuviel Schaden zu nehmen.Aber ihm fiel auf, dass alle kleinen Eisenteile an der Maschine klebten. Ihm erschien es ratsamer, sein Magnetilo nicht aus dem Pokeball zu lassen, da es sonst das gleiche Schicksal ereilen würde.
a ihm zu der Maschine nichts einfiel, richtete er den Blick auf seine Hände... auf Kairi. Auf ihre Hände, unter denen er seine vermutete. Dann auf ihre Arme, an denen diese Hände hingen und dann auf ihr Gesicht.
Sie sah so anders aus in diesem Halbdunkel.. anders und doch irgendwie gleich.. hihi.. Er gab ihr einen Kuss auf die Wange. Als sie reagierte, starrte er die Maschine an und murmelte 'Verdammt, die muss doch irgendwie kleinzukriegen sein..'

Spirit

Schüler

Registrierungsdatum: 22. September 2005

Beiträge: 160

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Baden-Württemberg

689

Freitag, 8. September 2006, 10:12

@Schadoufucks (xp) : Das sieht echt aus wie einer deiner langen Posts,nur radikal abgeschnitten x"D

Ryan überlegte kurz und befahl dann seinem Hunduster ebenfalls eine Glut Attacke auf das Gerät - das was von ihm noch übrig war - und wartete was geschehen würde.
Hunduster blickte kurz zu Vulpix ,das neben ihm stand und schwenkte unabsichtlich vom Gerät ab und traf den danebenstehenden Ryan.
Der wiederum rollte mit den Augen und wies Hunduster an er solle sich auf das Gerät konzentrieren.
Hunduster setzte weiter Glut ein,als wäre nichts gewesen.


okay,
ich hab jetzt auch nen kleineren post --" aber es ist ja morgends,da geht das schon klar gell?:D

Shadowfox

Schüler

Registrierungsdatum: 11. August 2005

Beiträge: 70

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Freudenhäuslein™ (Hessen)

690

Freitag, 8. September 2006, 13:47

xDD schon kla lol hier kommt wieder ein magerer post QQ komm ya au grad von de schule ne? ;)

Nika schaute zuz Hunduster und Vulpix.
Die anscheinend letzten kabel wurden mit feuer durchtrennt.
Auch wenn das feuer nicht genau ins loch traf.
"Hmhm." sagte nika leicht zufreiden.
Vulpix stellte das deuer ab, als nika dies befahl.
"Gut vulpix lass mal sehen..."
Um Pichu nwaren nochz immer kleine blitze zu sehen.
*Vulpix vul vul vulpix.*
Niak drehte sich um.
Paralyse oder zu viel elektronische energie? dcahte sie sich.
Vulpix setzzt sich neben Pichu und weartete darauf, dass Hunduster sich zu ihnen gesellte.

Farrago

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 4. Januar 2005

Beiträge: 253

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Münster

691

Freitag, 8. September 2006, 14:10

Imp: Taubsi brennt nicht!

"Whisky, das machst du toll! Los nochmal Sandwirbel! Bald haben wir es soweit, dass es nichts mehr sieht."
Das Taubsi flog auf und warf ein weiters Mal Sand in das Auge. Zwirrklop schien frustriert.
"Und nun zurück Whisky!" das Pokemon verschwand im Pokeball. Dafür rief Avril ihr Absol in den Kampf. "Los Velvet. Ich zähl auf dich." Das Absol maute eine Antwort, die zu einem leichten Winseln wurde.
"Das schaffst du schon. Die Verbrennung ist nicht so schlimm..."
Sie sah ihre Freundin zuversichtlich an und das Absol vergaß seinen schwachen Moment ganz schnell wieder.

Mondwolf

Photolyzer

Registrierungsdatum: 23. Mai 2006

Beiträge: 181

Wohnort: The dark side of life™

692

Freitag, 8. September 2006, 15:11

Kairi wurde leicht rosa im Gesicht und lächelt unauffällig.
Dann konzentriert sie sich wieder auf die Maschine.
,, Wenn die Pokemon wieder munterer werde, könnte es doch Patchy ausprobieren.",schlägt Kairi mit zuversichtlichem Ton vor und ruft das Voltilamm zu ihr, welches am Rande das Daches saß.
Es hüpft schon etwas fröhlicher zu ihr und wartet auf Kairis Worte.
,, Ich will ja nichts alleine Entscheiden. Wir könnten das Ding aucvh einfach in Ruhe lassen."

Impergator

Toasterface [S-Mod]

Registrierungsdatum: 2. Januar 2005

Beiträge: 425

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Koblenz

693

Freitag, 8. September 2006, 17:56

Ok stimmt, sorry.

Zwirrklop versuchte, nachdem es die vierte Ladung Sand abbekam, ein Irrlicht auf Taubsi abzuschießen, um langfristig im Vorteil zu sein, allerdings ging die Attacke wieder weit danaben. Gerade, als es das nächste erzeugt hatte, kam Absol wieder zum Vorschein, welches ohnehin schon verbrannt war, somit konnte das Irrlicht nichts mehr ausrichten.


Während den Angriffen von Vulpix verbogen sich die Metallplatten der Seitenwände weiter, offenbar ging es etwas schneller als vorher. Jedoch schienen nicht wirklich viele neue Kabel und Innereien der Maschine freigesetzt zu werden. Plötzlich aber konnten die Trainer einen lauten, mächtigen Schrei vom Himmel vernehmen.

Mondwolf

Photolyzer

Registrierungsdatum: 23. Mai 2006

Beiträge: 181

Wohnort: The dark side of life™

694

Freitag, 8. September 2006, 19:49

Kairi schaut erschrocken nach oben, kann aber nicht gleich erkennen, was diesesn Laut von sich gegeben hat.
Sie vernimmt nur einige schwächere Windstöße, die in der zuvor windstillen Luft zu spüren sind.
Könnte es von den Flügeln eines großen Pokemon sein?
,, Was ist das?", fragt Kairi, starr nach oben blickend.
Patchy flüchtet in seinen Ball.
Ist es... Ho-oh? Ist es sauer weil wir hier oben auf seinem Turm sind?
Oder was ist das?



Etrwas mager -.-'' Will nur nicht so voreilig sein..
Und mit dem Wetter war ich mla so frei.

Pandæmonium

unregistriert

695

Freitag, 8. September 2006, 20:43

Moon sah gen Himmel, wo dunkle Wolken aufzogen. Er ging zu der Maschine und trat so lange dagegen, bis die Metallverkleidung abfiel. 'So ein Scheißteil.. macht einfach die Menschen und Pokemon in der Stadt apathisch..'
Er musterte Nikas Pichu und gab ihm sicherheitshalber einen Paraheiler, aber nichts passierte. Also giing er einfach zurück und sah zu Kairi. Sie war für diesen Wind zu dünn angezogen und schien zu frieren. Er ging zu ihr und nahm sie wieder in die Arme. 'Sobald wir hier raus sind, mach ich dir was Warmes zu trinken..' Sacht drückte Moon Kiri an sich. Der Wind hatte seine Haare zerzaust und die Wolken am Himmel zerfetzt, als er nach oben schaute und auf Ho-oh - oder was immer nun kam - erwartete.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Pandæmonium« (8. September 2006, 21:16)


Mondwolf

Photolyzer

Registrierungsdatum: 23. Mai 2006

Beiträge: 181

Wohnort: The dark side of life™

696

Freitag, 8. September 2006, 21:09

,, Danke...
Sollte mir wohl mal wärmere Sachen besorgen, huh?", meint sie kleinlaut und schwach grinsend.
Dann sieht sie wieder gen Himmel.
Es hat sich angekündigt, jetzt darf es auch erscheinen...
Was wenn es etwas Legendäres ist?
Ich bin mir sicher, das es kein normales Pokemon ist, wenn es denn eines sein wird!

Kairi schaut nun etwas entschlossener nach oben.

Shadowfox

Schüler

Registrierungsdatum: 11. August 2005

Beiträge: 70

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Freudenhäuslein™ (Hessen)

697

Freitag, 8. September 2006, 21:22

Nika schaute etwas uninteressiert in den himmel.
na was is des denn?
Vulpix schaute auf.
Pichu War wohl in einem halbschlaf und ich betäubung zugleich.
Nika schaute noch einmal zu Pichu.
ob er in den ball kann...? dachte sie sich ganz abgelenkt von dem etwas das im himmel schrie.
Pichu schieß es langsam besser zu gehen, aber Nika würde es wohl tragen wenn sie unten wären.
Nika schaute wieder hoch in die wolken.
"Oh langsam wird was sichtbar.." sagte sie zu sich selbst.
Vulpix schauute noch immer hoch.
anscheinend weiß keiner was es ist...ich dnke mir einfcah mal meinen teil... nika grinste etwas.

Impergator

Toasterface [S-Mod]

Registrierungsdatum: 2. Januar 2005

Beiträge: 425

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Koblenz

698

Freitag, 8. September 2006, 22:02

Von weitem konnten die Trainer einen großen, bunt schillernden Phönix am Himmel sehen. Es war das legendäre Pokemon Ho-oh, das seit Urzeiten über den Zinnturm wachte. Mit mächsten Flügelschlägen flog es auf die Spitze des Zinnturms zu und stieß einen weiteren lauten Schrei aus.

Mondwolf

Photolyzer

Registrierungsdatum: 23. Mai 2006

Beiträge: 181

Wohnort: The dark side of life™

699

Freitag, 8. September 2006, 22:07

Kairi zuckt zusammen, als ein weiterer Schrei ertönt
Es ist wirklich Ho-oh...
Aber was will es hier?

Sie schaut starr zum Vogel, der nun zum Dach herunter kommt.
,, Ich träume nur oder?
Ist das tatsächlich Ho-oh?"
Ihre Augen glitzern förmlich.
,, Das ich das noch sehen darf.", meint sie lächelnd.
Sie kommt sich ein bisschen albern vor, aber das ist auch gut so.
Sie hatte sich angewöhnt immer fröhlich und munter zu sein, um ihren wahren Charakter zu verstecken.
Aber im Turm ist es völlig daneben gegangen.

Shadowfox

Schüler

Registrierungsdatum: 11. August 2005

Beiträge: 70

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Freudenhäuslein™ (Hessen)

700

Freitag, 8. September 2006, 22:15

Nikas augen wurden groß und ihr mund klein.
Sie schluckte.
Dann ging sie mit langsamen schritten zu Pichu und Vulpix.
Sie zog Ryan mit sich mit, da sie nicht unbedingt allein sein wollte.
Dann schaute sie zu dem kreischenden Pokémon.
Sie sagte nichts und dachte auch nichts.
Vulpix hatte das maul offen und staunte.
Für Vulpix war es wohl auch etwas besonders ...
Hunduster lief zu Vulpix und beide saßen so, dass Pichu zwischen den beiden hindurch sehen konnte.
Dieses öffnete zugleich die augen, da es von den schreien geweckt wurde.
Pichu lächelte und sah leicht betrunken aus.
*pii...* gab es leise von sich und versuchte wach zu bleiben, was jedoch schwer fiel - die elektrizität war immernoch im überfluss in seinem kleinen schwachen körper.
Pichu war wohl der einzige, der nicht vor erstaunen gleich platzte.
Nika schuate mit Ryan nach oben zu dem Ho-Oh.
D...das is sowas in meinem kruzen leben mitansehen darf...auch wenn es mich jetzt in stücke reißen würde, ich hätte es gesehen...
"Ich wünschte meine anderen Teamkameraden könnten das seehn..." sagte nika mit sehr sehr fats unhörbarem ton.
aber was will es? will es uns danken? bestrafen? verschuechen?

Spirit

Schüler

Registrierungsdatum: 22. September 2005

Beiträge: 160

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Baden-Württemberg

701

Freitag, 8. September 2006, 23:03

Ryan,überrascht von dem markerschütterndem Schrei,sah zuerst nach Nika und Kairi.Als diese aber gen Himmel sahen richtete er seinen Blick auch langsam auf das Pokemon das über ihnen flog.
,,was...?" , er brachte keine worte mehr heraus.
Er duckte sich schon leicht,kaum merkbar,in der Vorahnung das Ho-oh auf sie zu fliegen könnte.
Ryans Haare waren wild zersaust und wehten wild herum.
Aber die anderen schienen es warscheinlich garnicht zu bemerken.
Er gaffte nur noch das gltzernde Pokemon am Himmel an.
Hunduster tat es ihm gleich,nur mit eingezogenen Ohren,als würde er gleich von Ryan Ärger bekommen.
,,Kr-.." ,er versuchte es erst gar nicht zu sagen,da kam Krebscorbs aus seinem Ball,das auch bemerkt hatt e das etwas nicht stimmte.
Es schaute leicht verschlafen nach oben und staaunte wie die anderen Pokemon.

Impergator

Toasterface [S-Mod]

Registrierungsdatum: 2. Januar 2005

Beiträge: 425

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Koblenz

702

Freitag, 8. September 2006, 23:28

Als Ho-oh nah genug an der Turmspitze und den Trainer war, schoss es einen gewaltigen Feuerball direkt auf die Maschine. Mit einem großen Knall zerbrach das Metall, Antennen und glühende Bauteile wurden den Trainern entgegengeschleudert, so dass sie aufpassen mussten, dass sie und ihre Pokemon davon nicht verletzt wurden. Schließlich blieb die solide Kristallkugel unter den Trümmern auf dem Boden liegen.

Ho-oh kreiste noch einmal um den Zinnturm und flog dann dicht über den Trainern her. Von seinem Gefieder ließ es wunderbar glitzernde Asche fallen, die zwischen den Anwesenden landete. Mit einem letzten großen Schrei verabschiedete es sich und flog zurück gen Horizont.

Es war sicher nicht leicht, herauszufinden, was das Erscheinen dieses legendären Pokemon zu bedeuten hatte, denn obwohl man sagte, dass sein Nest auf diesem ihm zu Ehren gebauten Turm lag, zeigte es sich normalerweise nur selten den Menschen.

Pandæmonium

unregistriert

703

Freitag, 8. September 2006, 23:47

Moon drehte sich schnell mit dem Rücken zu dem Geschenhen, als die Maschine explodierte, und riss Kairi mit herum. Sie hing nun mehr an Moon, als dass sie auf ihren Füßen stand. Moon errötete, stellte Kairi wieder ordentlich auf den Boden und entschuldigte sich mehrere Male.
Dann sah er zu den Überresten der Maschine; bis auf dieses Blitzkugeldingsbums war alles zerstört worden. Was war das für eine Maschine gewesen? Wer hatte sie zu welchem Zweck ausgerechnet hier oben hingestellt? Das Erscheinen von Ho-oh bestätigte Moon in seinem Glauben, dass die Maschine an dem Zustand der hiesigen Pokemon schuld war und er fragte sich, ob dieser sich inzwischen verbessert hatte, weil von der Maschine nurnoch die Blitzkugel übrig war, alle Antennen und Sender waren jedoch weggeschleudert worden oder geschmolzen.

Mondwolf

Photolyzer

Registrierungsdatum: 23. Mai 2006

Beiträge: 181

Wohnort: The dark side of life™

704

Samstag, 9. September 2006, 10:27

Kairi sieht Moon leicht lächelnd an, als er sich immert wieder entschuldigte.
DAnn geht sie ohne großartig nachzudenken zur Kugel und hebt sie auf.
Nichts geschieht.
,, Keine Ahnung was das für ein Ding ist, aber ich halte einer meiner Vermutung fest!
Wenn Pichu ein Pikachu wäre, könnten wir ganz leicht herausfinden ob es ein kugelblitz ist, wie ich vermute!"

Spirit

Schüler

Registrierungsdatum: 22. September 2005

Beiträge: 160

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Baden-Württemberg

705

Samstag, 9. September 2006, 13:33

Ryan,der gelich geahnt hatte das das Ho-oh über ihnen hinwegfliegen würde duckte sich leicht.
Eine Antenne flog rechts an seinem Kopf vorbei,eine andere landete halb verschmolzen vor ihm auf dem Boden.
,,Wow,das werd ich so schnell nichmehr vergessen." ,schaute er halb ungläubig dem in allen hellen Farben schillerndem Pokemon hinterher.
Hunduster und Krebscorbs hatten sich als hilflich erwiesen,indem sie mit Aquaknarre und Glut die auf Ryan zufliegenden Teile der Maschine abhielten btw. verschmolzen.
Auch sie drehten sich um und sahen Ho-oh in den Himmel fliegen.
Ryan blickte sich nach den anderen um,aber keiner schien getroffen zu sein,Nika stand nebenihm und bekam deswegen auch nichts von den Teilen der Maschine ab,denn sie war auch hinter das Wasser und das Feuer Pokemon von Ryan gestanden.
Trotzdem fragte Ryan zur Sicherheit noch einmal in die Runde :,,Alle okay?hat jemand etwas abbekommen?"
...Ich schätze mal das war...Feuersturm...ich weiß es nicht genau...diese Attacke habe ich noch nie gesehen...
Er stand wieder aufrecht da und Krebscorbs und Hunduster waren schon außer Atem,deswegen holte er sie in die Pokebälle zurück.
Erst jetzt bemerkte er die glitzernde Asche um ihn herum liegen.
Ryan bückte sich und hob einige der Asche auf,holte einen Plastikbeutel aus seinem Rucksack und schütete die Asche hinein.
Er verschloss zufrieden den Beutel und verstaute ihn in seinem Rucksack.
,,als Andenken sozusagen." , sagte er wieder leise.
Das Gewicht des Rucksacks hatte sich nicht verändert,er hatte ja auch nur eine Hand voll hineingetan.

Ich hoffe das geht so in Ordnung ^^

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Spirit« (9. September 2006, 13:34)


Shadowfox

Schüler

Registrierungsdatum: 11. August 2005

Beiträge: 70

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Freudenhäuslein™ (Hessen)

706

Samstag, 9. September 2006, 14:57

Nika hatte dem Pokémon noch hinterher gesehehn und richtete dann ihren blick auf alle anderen.
Nun zu Pichu.
Pichu hatte nichts abbekommen, weil Vulpix vor ihm saß und alles abwehrte mit den schwänzen.
*pichaa.*
Nika lief langsam zu Pichu, dessen Blitze wohl langsam verschwanden.
"Hmhm." anwortete nika zufrieden.
"Ya Pichu du warst wach alles echt." grinste sie dann.
Dann schaute sie zu Kairi.
"Ya wenn er ein pikachu wäre..aber das wird wohl noch dauern denk ich mal." Ihr blick wanderte wieder zu Pichu.
Pichu schüttelte mit dem kopf.
*pichu pi pi*
Vulpxi lächelte leicht, aber wollte sich wohl ausruhen.
Ohne zu Vulpix zu sehehn, ließ nika die kleine wieder in ihren Pokéball zurück.
das vergess ich niemals...
Pichu hob die Pfote.
"Schon gut Pichu, lass gut sein okay?"
Pichu nickte wiederwillig und die blitze verschwanden.
Nika nahm Pichu auf den arm, bekam aber noch einige Blitze ab.
Dann sah sie wieder zu Kairi.
"Er meint es wird nicht mehr lange dauern, er will es auch wissen, und sich dementsprechend bald entwickeln." grinste nika.
alsob das so leicht wäre...hehe
Dann schaute Nika zu Ryan.
Dann lehnte sie sich an ihn und frgate in die ganze runde, ob sie nun alle wieder herunter gehen könnten, damit sie endlich wieder "festen" boden unter den füßen habe und Toboe und Shikamaru herauslassen könne. Pichus ohren waren gesenkt, aber er hörte zu, obwohl man ihm das nicht ansah...

Spirit

Schüler

Registrierungsdatum: 22. September 2005

Beiträge: 160

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Baden-Württemberg

707

Samstag, 9. September 2006, 19:18

Ryan nickte leicht.
,,Können wir schon,aber was machen wir mit dieser Kugel die übrig geblieben ist?" ,fragte er.
Er spürte einen leichten Druck von der Seite,blieb aber trotzdem konstant stehen.
Ryan bemerkte das es Nika war und schaute noch einmal in den Himmel,aber von Ho-oh war nichts mehr zu sehen.
,,Da haben die anderen beiden aber etwas verpasst", flüsterte er zu Nika gewandt mit einem höhnischen Unterton.

Er musste immer an die Asche "von" Ho-oh in seinem Rucksack denken,konnte dem Gedanke es herauszuholen und genauer zu betrachten nur schwer verdrängen.
,,Sollen wir jetzt die Kugel mitnehmen,oder ist die Maschine jetzt komplett zerstört?"

Nachdem keiner gleich geantwortet hatte,ging er zu der Kristallkugel.
Er hob sie auf und dachte erst danach daan das sie noch intakt sein könnte.
Es passierte aber nichts,auf jeden Fall nichts was er bemerkt hätte.
Die Kugel war nicht sehr groß und er konnte sie fast schon mit einer Hand halten.
Er drehte sie in seinen Händen und sah fragend zu den anderen,am meisten zu Moon ,der ja der älteste war und deswegen vllt. am besten wusste was damit anzufangen war.

Shadowfox

Schüler

Registrierungsdatum: 11. August 2005

Beiträge: 70

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Freudenhäuslein™ (Hessen)

708

Samstag, 9. September 2006, 22:15

"Ya pech ham se" sagte nika grinsend.
"hm keine ahnung was den ähm stein da betreifft..." ließ nika lässig ab.
Dann schaute Nika seitlich zu Ryan und dann in den Himmel.
Dann zu Pichu, dann zu Kairi und zumcshluss zu moon.
Sie seufzte leise und schmiegte sich mehr an Ryan an.
Mittlerweile schien es allen wieder gut zu gehen und Nika grinste.
Dann wollte sie gerade den Weg nach unten angehen, als sie sich nochzeinmal umsah.
"Kommt ihr mit?" fragte sie dann und ging bereits die ersten stufen herab.
Dann blieb sie stehen und schaute sich auch nochmal im Turm slebst um und dchate kurz nacfh.
Dann wartete sie eigentlich nur auf Ryan, die anderen 2 waren ya auch beieinander. dcahte sie sich nur.

Mondwolf

Photolyzer

Registrierungsdatum: 23. Mai 2006

Beiträge: 181

Wohnort: The dark side of life™

709

Samstag, 9. September 2006, 22:49

Kairi schlendert zum Rand des Daches und sieht verträumt runter.
Alle Leute die sie erkennen konnte, waren sehr verwirrt, als ihre zuvor depressiven Pokemon plötzlich munter um sie rum huschten.
Sie seuftzte während sie sich umdrehte.
Sie nimmt wortlos Moons Hand und führt ihn die Treppe mit runter, Nika folgend.

koopa

Anfänger

Registrierungsdatum: 11. April 2006

Beiträge: 55

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Hinter dir

710

Samstag, 9. September 2006, 23:01

Tim,der gerade mit dem Zug(Iwie muss ich ja gekommen sein,nich wahr?) gekommen war,sieht immernoch in den Himmel,an den Punkt,an dem gerade,Ho-oh verschwunden waren,auch Fukano,Sterndu und Geckarbor starrten wie gebannt auf den Punkt,als ob Ho-oh sofort wieder zurückehren würde.
"Im Zinnturm ist etwas geschehen..."sagt er leise zu seinen Pokemon und wendet seinen Blick auf den Eingang des Turms
geckarbor tuht es oihm - etwas misstrauich - gleich,nur Sterndu und Fukano sehen Ho-oh immernoch hinterher
Geckarbor deutet Tim einen Kapmf,mit den Händen
"Du meinst also,dass da oben jemand gegen ein Zwirrklop gekämpft hat?"
*geeeee,geckarbor*
"Und nochwas?Noch ein Kapmf?Oder vllt ein gegenstand?Was meinst du?"
*Fukano,Fuu*
Tim sieht Fukano an
"du hörst Schritte,hm?"


So,ich hoffe euch genügt diese Postlänge,länger schaff ich mit meinen 10 Jahren nich...

Farrago

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 4. Januar 2005

Beiträge: 253

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Münster

711

Sonntag, 10. September 2006, 10:18

Velvet attackierte das Zwirrklop mit einer weiteren Finte. Eine große Erschütterung, zusammen mit einem dumpfen Knall lisß den Turm erzittern. Die beiden Pokemon konnten sich gerade noch auf den Beinen halten.
"Was wa....?" der Schrei eines großen Vogels durchschnitt die Luft. Und dann war es totenstill.

Spirit

Schüler

Registrierungsdatum: 22. September 2005

Beiträge: 160

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Baden-Württemberg

712

Sonntag, 10. September 2006, 13:15

hab nix daran auszusetzten gluro lol,meiner war jetz auch nich länger ^^"l

Ryan lächelte noch einmal.
Dann starrte er wieder in den Himmel,der jetzt wieder normale Frabe angenomen hatte.
Er ging in die Richtung,in die Nika stand und sah die Treppe hinunter.
In der Ferne hörte er immernoch den Kampf zwischen Velvet und Zwirrklop toben.
Ryan nahm Nikas Hand und ging mit ihr die Treppe hinunter,bis sie wieder bei dem Kampf waren.
...hat ja ganz schön lange gedauert bisher...die müssen doch gasnz außer Atem sein...
Er wechselte einen Blick mit Avril und dachte das sie den chrei auch gehört hatte,aber das könne man ihr nachher erzählen.
Ryan schaute demonstartiv von Avril auf das Zwirrklop.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Spirit« (10. September 2006, 13:16)


koopa

Anfänger

Registrierungsdatum: 11. April 2006

Beiträge: 55

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Hinter dir

713

Sonntag, 10. September 2006, 13:31

Tim geht weiter an den Turm ran
"Du hast recht,geckarbor,ein Kampf...Sollen wir mal nachschauen?"fragt er abenteuerlustig
und seine Pokemon erschrecken,erwidern Tims blick aber dann
*Nooo,Fuka!*
Tim geht vor,langsam aber sicher hört er einen kampf,dann ein Zwirrklop
"Wow,Geckarbor,du kannst ja hellsehen."
*Ge?*
plötzlich zerrt Strendu an Tims Hose
"was ist denn?"
Sterndu deutet ihm mit seltsamen Bewegungen ein paar blitze
"Elektrezität?hier?"
*Fukano!*sagt Fukano nickend
"Also ich weiß nicht,was soll den ne Maschine hier zu suchen haben?"
Fragend blickt er in die Runde
"Egal,wir gehen jetzt weiter,einen Kampf lass ich mir nicht entgehen"sagt Tim grinsend und geht die Stufen weiter hoch.Ein paar Sekunden später sieht er ein Absol gegen ein Zwirrklop kämpfen
Hmm...der kampf hier scheint schon länger zu toben,Absol ist verbrannt und schon ziemlich aus der Puste...
Dann fällt sein blick auf eine größere Gruppe.

Spirit

Schüler

Registrierungsdatum: 22. September 2005

Beiträge: 160

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Baden-Württemberg

714

Sonntag, 10. September 2006, 13:49

ich will dich jetz aba entdecken xDDD

Ryan wartete bis der Kampf weiterging.
In seiner Ungeduld blickte er die nächste Treppe hinunter und erspähte (xp) einen Jungen und ein Geckarbor.
...was will denn der hier?...
Er dachte zwar nach ob er weitergehen sollte und ihn fragen,entschied sich dann aber erst nach dem Kampf zu dem Jungen die Treppe hinab zu gehen,legte vrosichtig einen Arm um Nika und schaute wieter em Kampf zu.
Ryan wusste nicht ob der Junge seinen Blick gerade erwiedert hatte.
Er bemerkte das er die Kristallkugel immernoch in der Hand hielt.
Sie schien noch ein wenig von ihrem Glanz behalten zu haben und er betrachtete sie in seiner Hand.
Als er nach hinten schauzte,sah er auch Moon und Kairi.

koopa

Anfänger

Registrierungsdatum: 11. April 2006

Beiträge: 55

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Hinter dir

715

Sonntag, 10. September 2006, 14:01

nach einem ziemlich misstrauichen Blick sieht Tim, wieder auf das schlachtfeld,dann tauchen hinter ihm plötzlich Fukano und Sterndu auf
"na?"
er beugt sich zu ihnen runter und gibt jedem in Stück Futter
*fuuu*
*Geckarbor*
*Steeerndu*
Als sie aufgegessen hatten,guckten auch die pokemon kurz zur gruppe,dann aber gespannt auf das Zwirrklop und Velvet.
"sehr gut trainierte Pokemon da...Ich glaub da können wir nocht nicht mithalten"sagt Tim anerkennend,während Geckarbor auf seine Schulter klettert um besser sehen zu können.
Trotz der Verbrennung scheint das Absol nicht nachzugeben,und ich hab mal gelesen,das Irrlicht eine extrem gemeine verbrennung hinterlässt...
Auch seine pokemon kamen ins staunen

Shadowfox

Schüler

Registrierungsdatum: 11. August 2005

Beiträge: 70

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Freudenhäuslein™ (Hessen)

716

Sonntag, 10. September 2006, 14:51

Nika hatte nmoch imemr Pichu im Arm, das die augen leicht auf hatte und zu Velvet schaute.
*Pichaa..*
"Sei ruhig du brauchst deine energie." gribste nika.
Dann schaute sie auf.
Sie sah einen Jungen mit 3 Pokémon.
...langsam wird der turm imemr komischer...
Nika zog eine augenbraue hoch und betrachtete wieder Pichu.
"Hoffentlich macht Velvet bald das zwirrklop fertig, wir müssen langsam mal hier raus. Vulpix, Pichu, Hunduster und vielleicht auch Pokémon von Kairi scheint es schlecht zu gehen oder zumindest sind sie außer Atem und sollten ins Pokécenter."
Dann bemerkte Sie Ryans amr und grinste.
Pichu schaute mit halb offenen augen zu dem geckabor des Jungen.
Nika merkte, dass Pichu plötzlich etwas rausbringen wollte, hielt ihm aber den Mund zu.
"sei jetzt ruhig! nicht nur wegen deiner energie, sondern auch weil wir vielleicht Velvet stören!" sagte nika schnell, aber leise.
Nika's POkébälle wackelten.
Yaya Shikamaru udn Toboe wollen raus...Dragonfly sicher auch...
Dann schaute nika zu boden.
Folgend darauf zu dem Jungen, Velvet, Afril, dem Zwirrklop, Kairi, Moon, Pichu und anschließend wieder zu Pichu.

Schön dassu dich bereits zu uns gesellt hast xPP

koopa

Anfänger

Registrierungsdatum: 11. April 2006

Beiträge: 55

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Hinter dir

717

Sonntag, 10. September 2006, 17:57

türlich,ich bin ja net blöd xD und wart noch Stunden xp

Geackarbor bemerkt Pichus Blick und grinst ein bischen überlegen.
*Geckarboooor*
"Sei doch mal ruhig,ich will den Kampf nicht stören"sagt er gelassen,dann bemerkt Tim,dass nun ein weiterer Blick auf ihn fällt.
Fukano folgt Geckarbors Blick und sieht das Pichu,macht abre nur ne fragende miene und und wendet sich wieder dem kampf zu.
terndu jedoch benutzt Genesung aus Langeweile
"Ach Sterndu,spar dir deine Kraft für den nächsten Kampf auf"
*duuu*sagt Sterndu beleidigt und verpasst Tim eine Blubber Attacke
*DU!Duuuu*
"womit hab ich das denn jetzt wieder verdient?"erwidert Tim etwas genervter
Hmm...Ho-oh ist doch ein prächtiges Pokemon...naja,die Blubbre Attacke grad war jetzt echt ne peinlichkeitsbombe.

Pandæmonium

unregistriert

718

Sonntag, 10. September 2006, 18:27

Moon musterte den Jungen ein paar Minuten lang und grinste dann. Das Sterndu war nicht besonders groß und schien auch nicht besonders erfahren.. und gehorchte dem Jungen dennoch nicht. Moon wunderte sich, denn der Typ sah eigentlich schon wie ein halbwegs professioneller Trainer aus, der so ein Sterndu im Griff haben sollte.
Dann sah er sich die Pokemon des Jungen an. Komisch, in letzter Zeit sah er dauernd irgendwem mit einem Fukano durch die Gegend laufen.. ein Geckarbor oder ein Sterndu hatte er dagegen bei kaum jemandem gesehen, auch nicht bei den Bewohnern der Stadt.
Naja, der Kerl da war ihm eigentlich ziemlich egal. Er legte seine Arme wieder um Kairi und schaute Velvet und Zwirrklop beim Kämpfen zu.

koopa

Anfänger

Registrierungsdatum: 11. April 2006

Beiträge: 55

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Hinter dir

719

Sonntag, 10. September 2006, 18:38

"naja,so trainierst du wenigstens ein bischen und ich bekomm ne abkülung,los nochmal."sagt Tim plötlich schaut freudig zu Sterndu,dass ihm sofort glücklich ein paar Blasen ins Gesicht schleudert
*du,du sterndu!*
"naja,Improvisation ist das halbe leben,nicht wahr?"sagt Tim,seine Pokrmon nicken.
Dann sringt Geckarbor von Tims Schulter und vrepasst ihm angriffslustig eine pfund Attacke,worrauf Fukanoauch ne ziemlich kleine Glut-Attacke auf Tim schickt.
"So,jetzt reichts aber langsam"sagt Tim dann und gibt jedem abermals ein Stück Futter
"Habt ihr euch verdient."
Mir ist egal,wie andere über mich denken,hauptsache meinen Pokemon und mir geht es gut,und wie ich trainiere ist ja wohl auch meine Sache.Für mich sind im Moment nur 3 Dinge wichtig: die freundschaft zwichen mir und meinen pikemon,die Gesundheit meiner Pokemon und gutes Training - auf meine Art

Silence

Anfänger

Registrierungsdatum: 6. November 2005

Beiträge: 55

Geschlecht: Männlich

720

Sonntag, 10. September 2006, 19:09

Nach kurzer Überlegung stimmt Zerqu zu Jamie zu der Arena zu bringen.Es war immernoch tiefste Nacht und Jamie und Zerqu schlenderten durch die Stadt.Zerqu qar,wie immer eigentlich,ziemlich still und verschlossen.Hmm..Ich hoffe der weiß noch wo die Arena is,nich dass ich hinterher bei sonem senilen Knacker im Haus lande der mir seine Lebensgeschichte erzählt... Nach kurzer Zeit waren Jamie und Zerqu bei der Arena angekommen.Bewundern beobachtete Jamie die Arena und trat nach kurzem Überlegen ein.Drinnen war alles dunkel sodass es schein als sei niemand da."Hallo?" rief Jamie zuerst zögernd,doch dann wurde seine Stimme sicherer."Ist hier jemand?Ich bin hier um den Arenaleiter heraus zu fordern!"

Shadowfox

Schüler

Registrierungsdatum: 11. August 2005

Beiträge: 70

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Freudenhäuslein™ (Hessen)

721

Sonntag, 10. September 2006, 20:09

Nikas blicke fielen die ganze zeit über quer durch den Raum und sie seufzte.
seine pokémon scheinen ihn sehr zu mögen... dcahte sich nika und schaute dabei den jungen prüfend an.
Dann bemerkte sie, dass Pichu die ganze zeit ohne zu blinzeln zu dem Geckabor starrte.
...mein kleiner will kämpfen - merk ich schon...
Nika schaute zu Velvet.
es geht ihr noch rceht gut - für ihren zusatnd zumindest.
"ob das zwirrklop vielleicht abhaut...?" frgate nika leise sich selbst.
Dann schaute sie zu Ryan udn gab ihm grinsend einen kuss auf die wange.

Mager-Post -.-" aber wir müssen ya warten bis der kampf zuende ist...^^'...

koopa

Anfänger

Registrierungsdatum: 11. April 2006

Beiträge: 55

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Hinter dir

722

Sonntag, 10. September 2006, 20:21

"gleich Geckarbor,ich frag sie gleich ob sie nicht vllt lust auf nen kleinen Kampf hat."sagt Tim,der Geckarbors Blick kurz gefolgt ist,daraufhin lässt sich Geckarbor kurz an Tims Ohr hängen,lässt dann aber schnell los
"man Geckarbor,das hat ja mehr gesessen als dein Pfund..."
sagt Tim und reibt sein Ohr,seine anderen Pokemon gucken gebannt auf das Velvet und Zwirrklop,beide fragen sich,was jetzt wohl passieren wird und ob sie sich vllt ducken müssen,wenn Zwirrklop angreift.
"Das Zwirrklop ist sehr stark"stellt Tim nach ein paar Sekunden fest
"Ich denke,Absol ist nich das erste Pokemon,dass da gegen Zwirrklop kämpft."
Sterndu sieht geistesabwesend zu.

nya,für meine Verhält nisse ist der noch okay,aber in der Situation?was soll man da schon groß schreiben?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »koopa« (10. September 2006, 20:21)


Spirit

Schüler

Registrierungsdatum: 22. September 2005

Beiträge: 160

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Baden-Württemberg

723

Sonntag, 10. September 2006, 22:51

Ryan schaute leicht zur Seite und grinste ebenfalls.
Er erwiederte den Kuss und flüsterte :,,Ich bin doch garniht ohnmächtig" ,grinste Ryan und wandte sich wieder dem Jungen zu.
...hmm...sterndu fand ich shcon immer gut...er muss es nur noch ein bisschen trainieren...aber das ist egal...
,,Na,willste gegen ihn kämpfen?Der is bestimmt schwach,da gewinnst sogar du." ,lachte er leise und drückte Nika kurz.
Dann schaute er wieder zu dem Kampf ,aber dort war noch nichts interessantes geschehen.
..wie lange das wohl noch dauert...


XD

Shadowfox

Schüler

Registrierungsdatum: 11. August 2005

Beiträge: 70

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Freudenhäuslein™ (Hessen)

724

Sonntag, 10. September 2006, 23:06

"Haha ich hab fast gelacht.." sagte nika mit einem leicht grinsenden gesicht und schlug (nein ich mein hauen aber wenn ich haute schreibe klingts dumm lool) Mit der oberen handfläche an Ryans Kopf.
Dann sah sie zu Geckabor.
"Yaya Pflanzenpokis interessieren pichu nunmal."
Dann grinste sie Ryan an.
"Immer schön aufpassen was deine argumente angeht..."
Dann wendete sie sich wieder zum Kampf.

Spirit

Schüler

Registrierungsdatum: 22. September 2005

Beiträge: 160

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Baden-Württemberg

725

Montag, 11. September 2006, 11:52

Ryan tat als würde es ihm weh tun und grinste dann nochmals frech.
...was hatte das jetzt zu bedeuten?...
,,Pichu würde aber bestimmt gegen Sterndu gewinnen."
Dann wandte er sich wieder dem Kampf zu.
Hunduster saß an seinem Bein und hatte wohl langeweile.
Genauso Krebscorbs,der leichte Aquaknarren in die Luft über ihm spritzte, dass die Tropfen ihn selber trafen.
,,Hör mal auf damit Krebscorbs,das macht eien ja ganz nervös." , sagte Ryan genervt,jedenfallskönnte man es meinen ,aber eigentlich war es ihm ein bisschen peinlich.
,,Kreb sscoorb" gab es von sich als es wieder eine Aquaknarre einsetzte.
Ryan seuftzte und gab es auf,sich darüber aufzuregen.

koopa

Anfänger

Registrierungsdatum: 11. April 2006

Beiträge: 55

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Hinter dir

726

Montag, 11. September 2006, 14:16

"Lass sie doch tuscheln,Sterndu ist zwar noch recht klein,aber auch mein neuestes Pokemon..."sagt Tim als er Geckarbors zum teil zornige Miene sieht.
"Ihr werdet es der schon zeigen wos langeht"
Wenn ich mir da noch sicher sein könnte...wer weiß was in den Bällen die die da hat wartet...
Fukanos Blick fällt wieder auf das Nika und Ryan
"Bei deinem Bedroher werden die sowieso kaum noch Angrtiffskraft haben"sagt dann zu Fukano gewandt
,welches den Blick fröhlich erwidert.
"Ihr seid schließlich meine 3 super-Pokemon"ergänzt er
*Fukaaano*
*Arbor!Geckarbor!*
*Sterndu?Steeeer!*

lol xD

Mondwolf

Photolyzer

Registrierungsdatum: 23. Mai 2006

Beiträge: 181

Wohnort: The dark side of life™

727

Montag, 11. September 2006, 16:32

Kairi bemerkte wahrscheinlich wieder als letzte den Jungen, der mit einem Sterndu kämpft.
Hab ich den schonmal gesehen?
Ach quatsch, das ist dochg garnicht möglich! Wie auch immer...

Sie legt wieder ihre Hände auf die von Moon und betrachtet weiter den Jungen.
Ohne jegliche Vorwahnung kommt Sandy auf den Ball und schaut neidisch zu Moon und Kairi.
,, He Sandy, biste etwa eifersüchtig?", fragt Kairi neckend und kichert.
Sandy schnauft verachtungsvoll und dreht sich gespielt schmollend weg, bis dann Fukano ebenfalls unangekündigt aus dem Ball kommt und Sandy herausfordernd anstupst und wegrennt.
,, Geht nicht zu weit weg!", ruft Kairi leicht besorgt den beiden spielenden Pokemon nach.
Kopfschüttelnd schaut sie zu Boden.

Shadowfox

Schüler

Registrierungsdatum: 11. August 2005

Beiträge: 70

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Freudenhäuslein™ (Hessen)

728

Montag, 11. September 2006, 17:09

Nika schazt verträumt zu Kairi's Pokémon.
"Erinnern mich an Evolis die 2. Haben wir auch. aber zuhause." sagte nika leise und schaute zu Pichu.
Und sie waren gute spielkameraden von Pichu...
Dann sah sie weiter zu dem Jungen.
Ob er wohl da warten wird bis der kampf zuende ist...?
"Hm." Sie schaute zu Toboe's Pokéball und dachte nach.
Sie ahben einiges verpasst aber ich kann sie ya hier nIcht raus lassen am ende stürzt der ganze turm ein...
Teddiursa kam unaufgefordert aus seinem ball.
*teddi!*
"Pssst! Kampf!" kürzte Nika ab und zeigte auf Velvet.
*teee...*
Nika grinste und cshuater Zu ryan.
Den wiederrum grinste sie noch breiter an.

koopa

Anfänger

Registrierungsdatum: 11. April 2006

Beiträge: 55

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Hinter dir

729

Montag, 11. September 2006, 17:26

Mittlerweile sehen die 3 pokemon abwechselnd zu Nika,Ryan,Moon und Kairi.
Tim hingegen guckt sich den Kampf an
"Wenn ihr euch entwickelt,dann wissen wir,dass wir gute Vortschritte gemacht haben"sagt er
Geckarbor sieht verwirrt zu Tim,er war sein erstes Pokemon,aber irgendwie hatte er ihn so noch nie gesehen
*Geee?*sagt es leise
"egal wie lange es noch dauert,wir werden lange trainiere und euch zu Gewaldro,Arkani und Starmie machen,aber mit euch,Sterndu,Fukano,warten wir lieber noch ein bischen,trainiert euch und erlernt gute Attacken,dann gib ich euch die Steine,die ihr braucht"

lol mir fällt jetzt erst auf,dass ich 2 Stein.Pokis hab xD
lol naya,ich ihn jetzt etwas mager gestaltet,aba ich hoffe der Post reicht noch?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »koopa« (11. September 2006, 17:26)


Spirit

Schüler

Registrierungsdatum: 22. September 2005

Beiträge: 160

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Baden-Württemberg

730

Montag, 11. September 2006, 20:17

Ryan schaute noch einmal auf den Kampf und flüsterte dann zu Nika:,,Ich werde schonmal nach draußen gehen,mir wirds hier zu langweilig.Kannst ja mitkommen."
Er "löste" sich von Nika ab und schlenderte Richtung Ausgang.
Ryan hob kurz die Hand hoch und sagte zu den anderen :,,Ich warte draußen."
Als er an dem Trainer vorbei kam starrte er nur zur Tür und murmelte fast unmerklich im Vorbeigehen zu dem Jungen:,,Das kann noch dauern..."
Dann ging er nach druaßen,wo es schon recht dunel war und schaute sich um.
Neben dem Turm war eine Bank,auf die er sich setzte und in den von Sternen besetzten Himmel.
Hunduster lies sich neben ihm nieder.
Krebsorbs stand mit dem Rücken zu Ryan und betrachtete aufmerksam die Stadt.
Ryan starrte gedankenverloren in den dunklen Himmel.

koopa

Anfänger

Registrierungsdatum: 11. April 2006

Beiträge: 55

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Hinter dir

731

Montag, 11. September 2006, 21:58

Dann wart ich halt noch lange.
Geckarbor mustert den anderen trainer misstrauich,genau wie Fukano
*Fuka...*
Doch dan war erschon runtergegangen,Tim überlegte nicht sehr lange,und endschied sich,dem Jungen doch zu folgen
Naja,der Kampf scheint jetzt nicht so spannend
"Los"sagt,er und seine Pokemon reagieren sofort,nur Geckarbor bleibt stur
"Geckarbor,du bekommst deinen Kampf,keine Sorge"
*Gee...*
Darauf gehen sie raus
Draußen angekommen erblickt Tim den Jungen
"wie ist dein Name?"fragt er ihn ohne zu überlegen
"Und wie heißen deine Freunde,die da oben warten?"ergänzt Tim dann.
*Duuu*

Spirit

Schüler

Registrierungsdatum: 22. September 2005

Beiträge: 160

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Baden-Württemberg

732

Montag, 11. September 2006, 22:15

Ryan lies die Frage eine Weile in der Luft hängen.
Dann antwortete er,aber schaute weiterhin in den Himmel:,,Ryan,nachname ist nicht wichtig...und du?"
Er wartete kurz,beantwortete dann aber die andere Frage:,,hmm,also die die du neben mir stehen sahst ist Nika,ganz nett,aber kann auch zickig sein." ,sagte er mit dem andeuten eines Läcelns auf seinem Gesicht.
Ryan lachte leise,bevor er fortfuhr:,,Die anderen beiden sind Moon und Kairi.Avril ist die welche gegen das Zwirrklop kämpft."
Er drehte leicht den Kopf in die Richtung des Jungen dessen name er immernoch nicht kannte.
,,Und wo kommst du her?"

Shadowfox

Schüler

Registrierungsdatum: 11. August 2005

Beiträge: 70

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Freudenhäuslein™ (Hessen)

733

Montag, 11. September 2006, 23:24

Nika hob gerade die Hand und wollte mitkommen, als Ryan schon weg war.
Dann seufzte sie und lief ihm eilig nach.
Teddiursa hing an ihren Schultern.
"Bis dann Leute!" rief sie in die runde und war weg.
Als sie endlich draußen war sah sie zu dem Tariner und Ryan.
*Pichaaa!*
"Pichu bleib ma aufm teppich.
Wir sind dann mal im Pokécenter wenns euch ncihts ausmacht."
Sagte sie mit einer handbewegung und war weg.
SIe ließ Vulpix, Pichu und Teddiursa da.
"Mein gott was ist denn mit denen passiert?!" fragte Schwester Joy entgeistert.
"ach er hatte eine große kampfeslust." sagte nika abweisend und ging hinaus.
"Komm in einer wiele wieder dann eghts ihnen sicher besser!" rief joy nika nach.
Als sie wieder draußen war eilte sie schenllstens zu Ryan.
Dann sah sie ihn an lächelnd an.
"Zurück." sagte sie und schuate dann zu dem anderen trainer.
"Ähm... und du bist?" fragte sie.
Pokemon!!
Nika schaute den jungen noch immer an und sagte svhnell.
"Ich bin jedenfalls Nika." und ließ Toboe und Shikamaru aus ihren bällen.
"Toboe wiherrte ersteinmal und Shikamaru trat mit beiden Hufen fest auf den Boden.
Nika grinste und klopfte Toboe auf den hals.
"hat ne weile gedauert..." sagte nika etwas trostlos aber Shikamaru schaute sie dann ernst an.
"Du siehst aus wie ne vogelscheuche ey..."
Dann schaute sie zu Ryan.
Toboe musterte das Geckabor, das STerndu und das Fukano, die - im gegensatz zu ihm - sehr klein waren.
Shikamaru schaute durch duie gegend.

Ahhhh^^ so is gut ! endlich wieder ordentlich posten!! lol^^

Impergator

Toasterface [S-Mod]

Registrierungsdatum: 2. Januar 2005

Beiträge: 425

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Koblenz

734

Montag, 11. September 2006, 23:30

Zwirrklop wurde von Velvets Finte getroffen, seine Lebenskraft ließ nun langsam nach. Es schien ebenfalls etwas verwirrt von dem Lärm oben auf dem Turm zu sein. Da es außerdem kaum noch etwas sehen konnte, war es nicht weiter verwunderlich, dass sein nächster Angriff nun wieder daneben ging.

Spirit

Schüler

Registrierungsdatum: 22. September 2005

Beiträge: 160

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Baden-Württemberg

735

Montag, 11. September 2006, 23:54

,,Wenn man von ihr spricht",grinste er sie an.
,,Das habe ich ihn auch gerade gefragt."
Ryan stand auf und ließ Krebsorbs zurück in seinen Ball,dem es schon wieder langweilig geworden war.
,,Hier ist die Luft einfach besser als in diesem dunklen Turm...wenn es auch hier draußen nicht sonderlich heller ist."
Er schaute Shikamaru an und meinte,in ihm eine Ähnlichkeit mit Jamie zu sehen.Jetzt erst fiel ihm Jamie und Zerqu wieder ein.
...wo die wohl gerade sind?...bei dem Arebnaleiter warscheinlich...
Er setzte sich wieder und legte seine Armelinks und rechts auf die Rückenlehne der Bank.
Ryan hatte nur ein T-shirt an,aber es war ihm nicht kalt.
Hunduster lag so vor sich hin und genoss die Pause.
...hmm,Remoraid brächte auch mal ein wenig bewegung.... ,dachte er sinnierend. (ich weiß nich warum,aber daswort is geil xp)

Dann betrachtete er Nika und den Jungen so,das er sie beide gelichzeitig sehen konnte.

Shadowfox

Schüler

Registrierungsdatum: 11. August 2005

Beiträge: 70

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Freudenhäuslein™ (Hessen)

736

Dienstag, 12. September 2006, 00:04

Niak seufzte.
"yaya der zufall..."
Dann schaute sie in dei richtung des sees, wo sie Dragonfly gefangen hatte und ging langsam in dessen richtung.
"Mein Pokemon braucht ya auch mal Auslauf." grisnte sie.
wieß Ryan eigentlich von Dragonfly..?! egal...
Dann ging sie zum Ufer und ließ Dragonfly heraus.
Dieser genoss sofort das wasser und schaute nika glcüklich an.
Nika grinste zurück und schaute wiedereinmal zu Ryan.
Sie seuzte und rib sich (yaya ich wiße 2 deutig .. lal) die arme.
"Ist wohl doch etwas kühl, was Dragonfly?"
Dieser schüttelte den Kopf und schwamm ein wenig.
Shikamaru folge Nika auf schnellem Hufe.
Toboe trottete langsam hinterher.
Nika schaute ihre kammeraden an.
"Dunkelheit...immer wieder schön" grinste sie und zog die beine an.
Dann scvhaute sie sich um.
Shikamaru lief ein bisschen durch die gegend, TOboe lehnte sich faul gegn einen baum und Dragonfly machte saltos unter wasser.

Spirit

Schüler

Registrierungsdatum: 22. September 2005

Beiträge: 160

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Baden-Württemberg

737

Dienstag, 12. September 2006, 09:34

...erst ne frage stellen un die dann unbeantwortete lassen und gehen ... typisch Nika ... , grinste er zu Nika,aber aus einem anderen Gund ie sie dachte er.
Der Junge war immernoch mit seinen Pokemon beschäftigt,also dachte er darüber nach Remoraid auch in den See zu lassen.
Er schaute weiterhin zu Nika und danach zu dem Jungen.
Immernoch ohne Antwort beschloss Ryan,Hunduster auch in seinen Pokeball zu bringen.
Das PokemonCenter war noch erleuchtet und die Straßenlaternen waren auch schon seit 'ner Zeit an.
,,Ich geh jetzt erst einmal ins Pokemon Center,kannst ja mitkommen und mir deinen Namen dann verraten."
Er zögerte kurz,dann ging er noch eine kleine Kurve bei Nika vorbei und legte ihr eine Jacke (ich weiß nich was sonst xp) um die Schulter:,,Falls dir kalt sein sollte." sagte er noch im vorbeikommen mit leichter Müdigkeit.
,,Bin bald zurück",fügte er noch dazu und lief dann gemächlich ins Pokemoncenter und gab seine Pokemon ab.
Er setzte sich auf die Bank im Pokecenter und wartete ob der Junge kommen würde und ihm seinen Namen sagen würde. (^^")

Farrago

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 4. Januar 2005

Beiträge: 253

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Münster

738

Dienstag, 12. September 2006, 10:09

Velvet taumelte. Die Verbrennung forderte jetzt deutlich ihren Tribut. Avril sprach ihrem Pokemon Mut zu.
"Schaffst du noch einen Schlag? Wir haben es gleich geschafft. Das Zwirrklop hat kaum mehr Kraft." Velvet jaulte. Zum Teil weil es zustimmte, zum Teil, weil die Verbrennung ihm Schmerzen bereitete.
Trotzdem rang es sich zu einer weiteren kraftvollen Attacke durch.

koopa

Anfänger

Registrierungsdatum: 11. April 2006

Beiträge: 55

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Hinter dir

739

Dienstag, 12. September 2006, 14:02

"was ist da oben überhaupt passiert?"fragt Tim Nika,ohneauf die an ihn gewandten Fragen zu beantworten.
*Arbor!!!*ruft Geckarbor empört
"Geckarbor,ihre Pokemon sind gröstenteils im Center,wäre zu unfair"grinst Tim
"Naja,ich heiße übrigens Tim."
*kano!*
*Du,Sterndu^^* sagen Fukano und Sterndu vorstellend
"also?Was war da oben los?"Wiederholt Tim seine frage
während Geckarbor prüfend auf Toboe schaut(Dazu mal ein Comment xD Geckarbor ist zwar noch nicht entwickelt,aber schon seit Tims 10. Geburtstag mit ihm auf Reisen,und dahre schon recht stark xD)
Zu dem Jungen kann ich ja gleich gehen...
"achja,ist ja schon recht nett,ein Ho-oh im Leben zu sehen,ne?"fällt ihm plötzlich ein
Fukano geht zu toboe und sieht ihn(?) staunend an

Shadowfox

Schüler

Registrierungsdatum: 11. August 2005

Beiträge: 70

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Freudenhäuslein™ (Hessen)

740

Dienstag, 12. September 2006, 14:22

Ya toboe ist männlich XDDD ich hab nur männloiche pokis bis auf Vuli ôo

"Ähm okay dann erstmal Hi TIm."
grinste nika und schaute zu RYan.
Gut gut...ich warte... grinste sie innerlich.
"Ähm naya es gab hbier probleme weißt du.
Hier waren so ziemlich alle Pokémon swehr geschwächt und hatten keine lust zu kämpfen oder sowas. sie waren ängstlich und wollten sehr sehr oft in ihren pokeball."
Toboe schaute kurz zu Nika, dann zu dem Fukano.
Er zog eine braue hoch und stampfe einfcha mal zu Shikamaru.
Es wiherrte ihn an und grinste nika an.
Nika grinste zurück und schaute wuieder zu Tim.
"Und naya da oben war ein zwirrklop das uns den weg versperrte. zur falschen zeit...wir fingen auch langsam an etwas kirre zu werden und seitdem kämpft avril da oben gegen das Zwirrklop. Und das mit Ho-Oh... ya war ganz schön." sagte sie etwas abweisend.
"Shikamaru, pass auf dass Dragonfly nichts macht." Shikamaru nickte und schaute zum wasser.
Dann stand nika auf.
Die jacke hatte sie um die schultern und lief nun mit langsamen schritten zum Pokécenter.
Sie sah Ryan und grüßte ihn, ging aber sofort weiter zu SChwester Joy und fragte, obn es ihren Pokémon denn schon besser ginge.
"Teddiursa ist okay."
Nika zog eine braue hoch und nahm den Pokéball entgegen.
Den verstaute sie sofort am Gürtel.
"Und Pichu und Vulpix?" frgate sie dann etwas nervös.
"dein Vulpix hat ein wenig naya wie soll man es sagen, schmerzen."
"WIeso was ist denn passiert?!"
"Bleib ruhig es hat wohl etwas sehr stabiles sehr oft gerammt, oder?"
"Ähm ya es war nötig."
"Nunya es scheint sehr stark zu sein."
Niak nickte und setzte sich wortlos auf irgendeine bank.
Dann wartete sie eine ganze weile.
Plötzlich kam schwester Joy und gab ihr einen Pokéball.
"Vulpix." sagte sie.
"Danke..." nickte Nika und ließ Vulpix mal kurz im Ball.
"Pichu geht es auch gut einigermaßen kannst ihn wieder mitnehmen. aber er will nicht in den Pokéball...."
"Schon oaky, aber wo ist er..?"
Schwester Joy nahm nika mit und gab ihr ihr Pichu.
Dieser versdchwand bei nika allerdings gleich im Ball.
Dann lief nika wortlos raus zu Dragonfly, Tim, Shikamaru und Toboe.
Sie setzte sich ins Gras.
Dann schaute sie Tim üprüfend an udn dann seine Pokémon.
"Deine pokémon wollen kämpfen nicht wahr?" fragte sie.
"Ich kann deinen Pokémon diesen Wunsch gern erfüllen."
Dann sah sie zu all ihren Pokémon.
"Wenn du willst klannst du dir eines aussuchen zum kampf..." sagte sie leicht cool wirkend und grinste frech.

koopa

Anfänger

Registrierungsdatum: 11. April 2006

Beiträge: 55

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Hinter dir

741

Dienstag, 12. September 2006, 14:26

Dafür brauch ich ne Übersicht,welcher Spitzname 9st welches Pokemon?lol Meinen Post kann ich erst schreben,wenn ich wer wer is xD

Spirit

Schüler

Registrierungsdatum: 22. September 2005

Beiträge: 160

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Baden-Württemberg

742

Dienstag, 12. September 2006, 15:03

dito rexo woord xDD
Also ich an deiner Stelle würde mir ja Nikas Karpador raussuchen :gum:


Ryan ebmerte Nika nur kurz und ging dann mit als sie wieder zud em Jungen ging.
ER erfuhr auch das er Tim hieß .(lol)
Ryan schaute sich die Pokemon der beiden an und konnte nicht genau abschätzen wer gewinnen würde letten endes.
Er wartete bis die beiden ihre Pokemon gewählt haben.
Hunduster blcikte neugierig zu dem Fukano.
Ryan amchte es sich auf einer naheliegenden Bank bequem.
Er lies Remoraid aus seinem Pokeball in den See zu Karpador,das röhlich herumschwamm.Remoraid tat es ihm gleich.
Auf die Frage von Nika,ob Ryan "schiedsrichter" sein wollte ,winkte er nur ab und gab lässig dazu:,,ne lass mal,ich war noch nie gut als Schiedsrichter.",lächelte er und schaute zu seinem Remoraid das mit Karpador im See schwamm.
...ist zwar noch früh morgends,aber ich muss ja nich kämpfen...
Die Straßenlaternen gingen langsam wieder aus und es wurde heller,so hell,das Nika und Tim wenigstens einen Kampf austragen konnten.

Shadowfox

Schüler

Registrierungsdatum: 11. August 2005

Beiträge: 70

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Freudenhäuslein™ (Hessen)

743

Dienstag, 12. September 2006, 15:26

Also Toboe ist ein Ponita, Sjikamaru ein Damhirplex und Dragonfly ein Karpador... :gum:

Nika schaute zu Ryan dann zum junegn.
Als sie merkte, dass er sich wohl noch immernicht entschied, sagte sie etwas lässig:
"Gut ich ahb ein Angebot. Aber gegen Dragonfly darf niemand kä,pfen. ich hab mit ihm noch nciht geämopft...naya hier mein angebot: Dein Geckabor gegen mein Pichu? oder lieber dein Fukano gegn meine geheimwaffe? oder doch lieber geheimwaffe gegen geckabor?" lachte sie.
Sie holte inen Pokéball hervor.
Dann den nächsten.
...Pichu hat er schgon gesehen aber die geheimwaffe nciht...
Sie stellte sich langsam hin und schaute zu ihren anderen kameraden.
Shikamaru schaute das Sterndu die ganze zeit an.
"Bleibt mal auf dem teppich..." sagte sie mit einem angeberischen unterton.
"Also?" frgat sie dann und wartete auf eine antwort ihres angebotes.

koopa

Anfänger

Registrierungsdatum: 11. April 2006

Beiträge: 55

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Hinter dir

744

Dienstag, 12. September 2006, 16:54

"Geck gegen deine 'geheimwaffe'" sagt Tim etwas spöttich
*Geeeeee!*sagt Geckarbor Kampflustig
"Geckarbor,stell dich mal auf ne mögliche Niederlage ein,wer weiß,was die Geheimwaffe ist,oder obs ne weiterentwickelte Form ist...Fukano,du kannst dann später"
Geckarbor stellt sich vor Tim
alles,nur kein Geist oder Feuer Pokemon...
"na gut,dann zwig ma deine Geheimwaffe"
Fukano blickt kurz zum Turm,dann aber auf Nikas Pokeball,wqährend Sterndu Geckarbor anfeuert
*Steerndu!Steerndu!Steerndu!*(lol)

<.< ich ewiß,ziemlich klen...

Shadowfox

Schüler

Registrierungsdatum: 11. August 2005

Beiträge: 70

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Freudenhäuslein™ (Hessen)

745

Dienstag, 12. September 2006, 22:15

Nika grinste frech und warf den Pokéball.
"Go Vulpix!"
Vulpix kam aus dem ball und es sah aus, als wäre es ein shiny - es glänzte und sah sehr glücklich aus.
Schwester Joy hat gte arbeit gelistet.
*vuul!*
VUlpxi stellte sich in kampfposition.
"Gut VUlpix durfte nicht allzu schwer für dich werden, auch wenn du eingerostet bist mein aldes mädel!" grinste nika und schaute zu VUlpix.
"Das volle programm aus Bad Lavastadt!"
Vulpxi nickte und fing sozusagen anzu glühen.
Nika schaute zufrieden zu Vulpix.
Vulpix rannte los und wollte geckabor rammen, doch dieses wich einfcah aus.
Als vulpix nicht traf feuerte es sofort eine glutattake ab, die das geckabor nur leicht traf und vulpix etwas verwirrt aussah.
Es ist schnell....aber nciht schnelkl genug...
"heb deine kraft auf!" gab nika das stichwort und Vulpix stellte sich blitzschnell vor geckabor und bewegte ihre schwänze alle ganz schnell in verschiedene eichtungen. (Rutenschlag)
Niak zog eine braue hochund schaute zu.
GEckabor folgte wohl den schwnzen wie nika sah udn Vulpix setzte eine feuerattake ein, dem geckabor dennoch ausweichen konnte.
Was ist denn heute los...?!

yoah ich hab dne kampof schon angefangen ôo wenns rche tis xD

koopa

Anfänger

Registrierungsdatum: 11. April 2006

Beiträge: 55

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Hinter dir

746

Mittwoch, 13. September 2006, 07:05

jaja^^

"Du unterschätzt mein Geckarbor wohl,nich war?"sagt Tim
"Okay,Geckarbor,Ruckzuckhieb!"
Geckarbor rast auf Vulpix zu und trifft es an der Seite
und springt zurück
"super!"
*Geckaaarbor*
"los,silberblick!"Geckarbors augen leuchten rot auf und ein kleiner,kaum sehbarer Strahl fliegt auf Vulpix zu

Spirit

Schüler

Registrierungsdatum: 22. September 2005

Beiträge: 160

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Baden-Württemberg

747

Mittwoch, 13. September 2006, 11:52

Ryan sah interessiert zu ,wie Vulpix eifrig Attacken gegen Geckarbor verwendete.
...Eigentlich müsste ja Geckarbor klar im Nachteil sein...aber das weiß man nie genau...
Hunduster bellte einmal leise als Vulpix von dem Ruckzuckhieb getroffen wurde.
,,Keine Angst,passiert schon nix,hier um die Ecke ist ja glech das Pokemoncenter." ,flüsterte er zu Hunduster.
Dieses schaute wieder mürrisch dem Kampf zu.
...wird bestimmt interessant...ich weiß aber nicht für wen ich sein soll...
Vulpix hatte ihre beste Attacke noch nicht eingesetzt.
...vllt. soll das ne Überraschung werden....
Er lies Krebsorbs aus dem Pokeball welches sich den Kampf auch anschaute.
,,Da kannste bestimmt was lernen." . sagte Ryan zu ihm und es betrachtete die zwei gegenüberstehenden Pokemon genau.

Pandæmonium

unregistriert

748

Mittwoch, 13. September 2006, 13:46

Moon sah Ryan an. 'Würde mich wundern.. wenn der Typ immer so trainiert wie eben im Turm, kann er eigentlich nur verlieren.. dann haben seine Pokemon nur gelernt, andere Menschen anzugreifen, statt andere Pokemon.. ich würde höllisch aufpassen, wenn ich Nika wäre.'
Dann ging er weg, um nachzuschauen, ob die Arena offen war.

ich hab doch gesagt, der kann teleport rofl

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Pandæmonium« (13. September 2006, 14:27)


Shadowfox

Schüler

Registrierungsdatum: 11. August 2005

Beiträge: 70

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Freudenhäuslein™ (Hessen)

749

Mittwoch, 13. September 2006, 14:01

lool wie kommt moon so schnell her? 0.o xD

"Augen zu." sagte nika gelassen.
Vulpxi schloss die augen und konzentrierte sich.
sie wissen nicht was ich noch vorhabe... diese attae kann tobo zum beispiel nicht - nur so ein kleines pokémon kann sowas... wenn die eine nicht klappt nehm ich ejnfcha mal die nächste....
Niak unterdrückte das grinsen.
"Vulpix! Konzentrationsübung zuende! fang an!"
Vukpix sprang mit zuenen (xPP) augen hoch und Geckabor war wohl etwas verwundert, also schaute es sich um und beendete den silberblick.
Nika machte ein auge gespannt halb zu und schnipste.
"LOS!" Vulpix feuerte aus der Luft eine glutattake auf das geckabor ab, die diesmal sogar traf.
Nika grinste.
allerdings...ich frag mich....
VUlpix landete plötzlich auf dem biodne und schaute geckabor das aussah, als hätte es wohl schmerzen.
Vulpxi stelle einen bösen verfolgenden blick ein und sezte noch einmal glut auf das gegnüber stehende geckabor ein.

koopa

Anfänger

Registrierungsdatum: 11. April 2006

Beiträge: 55

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Hinter dir

750

Mittwoch, 13. September 2006, 14:14

Geckarbpr ist hart von der ersten Glut getroffen und sieht schon die nächste auf ihn zusausen,er wollte doch ausweichen,aber wurde dennoch getroffen
"Geckarbor,NEIN!"ruft Tim verzweifelt
Geckarbor stemmt sich auf und und steht Vulpix ein bischen gebeugt gegenüber
"Gut,los jetzt!Megasauger!"Befiehlt Tim.
Geckarbor berührt Vulpx kurz und springt dann hoch,aus Vulpix schießen plötzlich grüne kleine Kugeln auf Geckarbor und fleigen in ihn rein
(xp)
"Super Geckarbor!"lobt Tim sein Pokemon,welches jetzt wieder aufrecht vor Vulpix steht

Mondwolf

Photolyzer

Registrierungsdatum: 23. Mai 2006

Beiträge: 181

Wohnort: The dark side of life™

751

Mittwoch, 13. September 2006, 14:46

Seit wann ist unser RPG so saumäßig schnell? xp
Ich komme ja garnicht mehr hinterher.


Kairi hält sich noch bei dem Turm auf.
Sie streicht mit ihrer Hand über das dunkle, alte Holz des Turms und sieht zufrieden hoch.
Ob das erscheinen Ho-oh's sich irgendwie auf die Gruppe ausgewirkt hat?
Jedenfalls war das das bisher tollste Erlebnis meines Lebens.

Sandy und Fukano kommen aus dem Turm gerannt, lachend (Pokemonlachen halt xD).
,, Na ihr zwei.", begrüßt Kairi ihre beiden Pokemon.
Sandy springt hoch zu ihrer Schulter und leckt sie an der Wange, Fukano bleibt vor ihren Füßen stehen und sieht zu ihr hoch.
Kairi lässt sich lächend fallen und holt eine Tüte Pokemonfutter heraus.
Bevor sie sie öffnet, lässt sie noch Glap und Patchy frei.
Nun konnte sie ihr kleines Voltilamm fröhlich rumhüpfen sehen, es war nicht mehr so tranig wie vorher.
Zusammen essen die Pokemon das Futter, während Kairi eine alte Mütze aus ihren Rucksack holte und sich aufsetzte.
Die Mütze ähnelte einem Cowboyhut, war aber weder so groß noch so hart wie jener.
Seufzend lässt sie sich nach hinten fallen.

Shadowfox

Schüler

Registrierungsdatum: 11. August 2005

Beiträge: 70

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Freudenhäuslein™ (Hessen)

752

Mittwoch, 13. September 2006, 15:05

seihste mal ^^ :D

Vulpix schüttelt sich udn hat einee menge ernergie verloren.
Nika seufzte.
"Mach dir nicht zu vile hoffnung!" sagte sie gelassne und schaute Vulpix an.
"Rutenschlag!" Vulpix stellte sich ausrecht hin udn wedelte wie wild mit den schänzen durch die gegend.
Geckabor schaute hinterher.
Dann sprang vulpoix hoch und feuerte eine glut attake ab.
Geckabor war darauf gefasst und wich aus.
Vulpix war weg.
Geckabor schaute sich wild um und vulpix stand plötzlich hinter ihm.
Vulpix grinste und ließ eine extrem starke glutattake mitten in geckabor's gesicht prallen.

Impergator

Toasterface [S-Mod]

Registrierungsdatum: 2. Januar 2005

Beiträge: 425

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Koblenz

753

Mittwoch, 13. September 2006, 15:26

Zwirrklop, das anscheinend von den Geräuschen oben auf dem Dach des Zinnturms immer noch etwas beunruhigt und abgelenkt war, nahm kaum wahr, wie sein Gegner schon wieder verschwand und es von hinten attackierte. Der Schlag traf es so heftig, dass es danach mit einem letzen unheilvollen Winken seiner großen Hand in sich zusammensank.

Farrago

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 4. Januar 2005

Beiträge: 253

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Münster

754

Mittwoch, 13. September 2006, 15:42

Avril war erleichtert, als sie sah, das Absols letzter Schlag das Pokemon entkräftet zu Boden gehen ließ. "Velvet, du hast es geschafft. Nun aber fix raus hier. " Sie rief Velvet zu sich und sah sich die Verbrennung genauer an. "Das sieht gar nicht gut aus. Das Pokemon jaulte, als Avril mit ihrer Hand über die Versengte Haut für.
"Ich habe zwar kein Heilmittel, aber trink ein bißchen davon, dann geht es dir besser." Avril kramt in ihrer Tasche und zog einen Trank hervor, den Sie velvet unter die Nase hielt.
Als das Pokemon davon trank kam wirklich etwas von seiner Kraft zurück. "Hälst du aus, bis wir im Pokecenter sind?" fragte Avril und rief Velvet zurück in ihren Pokeball, als diese nickte.

So schnell, wie es ihr möglich war, verließ sie den Turm und machte sich auf den Weg zum nächsten Pokecenter.

Unterwegs fragte sie sich, wem dass Pokemon auf dem Turm wohl gehören würde.

koopa

Anfänger

Registrierungsdatum: 11. April 2006

Beiträge: 55

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Hinter dir

755

Mittwoch, 13. September 2006, 16:40

Gckarbor fällt abermals nach hiten und knaöllt hart auf den Boden
"Nein,verdammt!"
geckarbor steht wieder auf
"Okay,Ruckzuckhieb!"ruft tim seinem Pokemon entgegen,welches blitzartig 'verschwindet' und kurz vor Vulpix wieder auftaucht.
nun fliegt Vulpix nach hintenund landet unsanft auf dem Boden
Plötzlkich schreit Geckarbor auf,die letzte Glut hat ihn verbrannt
"verflixt!schnell,beende es mit Pfund!"Geckarbor springt au Vulpix zu und dreht sich,aber diesmal kann Vulpix ausweichen

Spirit

Schüler

Registrierungsdatum: 22. September 2005

Beiträge: 160

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Baden-Württemberg

756

Mittwoch, 13. September 2006, 18:23

Ryan war ein wenig gefesselt von den schnellen Attacken,die das Kampftempo antrieben,aber er bemerkte noch wie Moon hinter ihm war und sich dann in eine andere Richtung aufmachte.
...ob er wohl auch zur Arena will...
Ryan wusste nicht recht ob er mitgehen oder dem Kampf zuschauen wollte.
Als Moon schon fast außer Sichtweite war,stand er auf und machte sich daran ihm zu folgen.
,,Sry,aber ich möchte mal nach der Arena schauen,wir sehen uns dann nachher" , sagte er noch und dann war er schon weg.
Er hatte Moon fat eingeholt und Hunduster kam mit ihm mit.
Leicht außer Atem tippte Ryan ihm auf die Schulter:,,Du gehst wohl zur Arena wie?Kann ich mitkommen?"
In der Ferne sah er die Arena hoch aufragen.
Er holte auch Hunduster in seinen Pokeball zurück.
...schließlich muss der Arenaleiter ja nicht gelich wissen mit welchn Pokemon er es zu tun bekommt...

Shadowfox

Schüler

Registrierungsdatum: 11. August 2005

Beiträge: 70

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Freudenhäuslein™ (Hessen)

757

Mittwoch, 13. September 2006, 20:18

Nika biss die zähne zusammen, stand aber gelassen da.
"Vulpix!" vulpix drehte sich blitzschnell um.
"Ruckzuckhieb!"
VUlpix rannte schnellst möglich auf geckabor los und verpasste ihm mehrere ruckzuckhiebe hinbtereinadner, doch die machtem ihm nicht viel aus.
scheiße!
"Gut vulpix! Du weißt was zu tun ist! beende es!"
TIm sah nicht sehr überzeugt davon aus, dass es schon zu ende sein würde.
dnenkste...mal sehen
"KOnzentration!" schrier nika laut.
VUlpxi setzte sich hin und konzentrierte sich.
Geckabor wollte diesen moment ausnutzen zum angreifen, aber vulpix wich mit zuenen augen schenll aus.
Vulpix stellte sich auf.
"Jetzt!!!" schrie nika.
VUlpix rantte los mit offenen augen - blitzschnell auf geckabor ztu der nicht mehr ausweichen konnte.
Allerdinga griff vulpix nicht an.
Es sprang gegen geckabor, stemmte sich ab, hatte dadurch vieel schwung und machte einen salto in der luft.
WIe ein gummiball kam es am boden an und sprang sofort wieder in die luft. Perfekt...
Geckabor schein etwas verwirrt zu sein, dass vulpix wie ein ball durch die gegnmd hüpfte.
Plötzlich machte vulpix einen so hoghen sprung, dass es in der luft anfing sich zu drehen und zu wirbeln!
Ein riesiger feuerball umkreste sie, den sie mit einer glutattake hervor gerufen hatte.
Der feuerball raßte auf Geckabor zu und man hörte nurnoch geckabor und vulpix schreien.
Nika und tim bekamen große augen.
Vulpix stand da.
Geckabor konnte nika nicht sehen aber ein loch bzw. eine große delle oim boden.
Und staub.
In dem staub lag oder stand geckbor.
Nika wear gespannt.
Vulpxi atmete schwer und ungleichmäßig.

koopa

Anfänger

Registrierungsdatum: 11. April 2006

Beiträge: 55

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Hinter dir

758

Mittwoch, 13. September 2006, 20:32

geckarbor lag rücklings auf dm Bosden und versuchte sich aufzustemmen,
"Geckarbor,schaffst du noch einen Megasauger?"fragt Tim verzweifelt und Geckarbor nickt schwach,wieder berührt es Vulpix und springt in die Luft,abermals schießen grüne Kugeln von Vulpix auf geckarbor zu,so dass er fast wieder aufrecht stehen kann
"na gut!Gibs ihnen!"
geckarbor wich schnell einer weiteren glut aus und sprang auf einen Baum,es sprang über Vulpix hinweg und auf eine anderen Baum,das wiederholte er ein paar mal,und plötzlich rast es von hinten auf Vulpix zu,Nach dem Aufprall des Ruckzuckhiebs liegen beide KO nebeneinander,Tim rennt z Geckarbor und gibt ihm einen tarnk
"Du hast super gekämpft Geckarbor"
*Geeeee*sgt es erschöpft

Ich hoffe,unentschieden ist dir recht?

Shadowfox

Schüler

Registrierungsdatum: 11. August 2005

Beiträge: 70

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Freudenhäuslein™ (Hessen)

759

Mittwoch, 13. September 2006, 22:16

Hmmm... nein xp *will mal fies sein*

Vulpix verzog die miene.
"Konzentration! sammel deine psychische energie!" rief nika.
VUlpix schloss wieder die augen.
Dann rotierte es wieder mti dem schwanz hin und her.
Es zitterte etwas es war schwer angegriffen worden.
*vuuul...*
Niak hoffte...
Vulpix öffnete blitzschnell die augen.
DIe waren leuchtend Rot.
Nika schaute etwas verwirrt aus der wäsche.
Vulpix schaute zu Nika und hatte einen bösen blick drauf.
sie hat lange nicht mehr geübt...das sollte sie doch unterdrücken! Vulpix schaute Geckabor direkt in die augen.
Dann stellte sich VUlpix' fell und Wind wirbelte durch die gegnd.
lernt sie etwa eine neue attake?
Vulpix sprang ein-zwei schritte zurück.
Dann ließ es ein Irrlicht los, das Geckabor umkreiste und verwirrt war.
Oder tat es nur so?!
Irrlicht! Gut!
VUlpix fiel erschöpft zu boden.
"Vulpix!"
VUlpix öffnete die augen wieder und schaute zu geckabor.
Noch immer hatte es rote augen.
Geckabor war verwirrt.
Vulpix stand auf und hatte kaum noch energie.
Es atmete schwer und sah das irrlicht an das um geckabor rumflog und es imemrnoch verwirrte.
"VUlpix schaffst dus?"
VUlpix nickte und ließ noch eine glut attacke los.
Traf aber nicht, da geckabor wegtaumelte.

koopa

Anfänger

Registrierungsdatum: 11. April 2006

Beiträge: 55

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Hinter dir

760

Mittwoch, 13. September 2006, 22:30

Irrlicht verbrennt,nicht verwirrt lol Apropos,lol

Geckarbor guckt dumm aus der Wäche,dass Vulpix noch steht,die Verbrennung bereitet ihm immernoch schmerzen
"Bring es endlich zuende!"
Geckarbor rennt plötzlich unglaublich schnell und ist kaum mehr zu sehen.
Agilität?!
dann springt Geckarbor hoch und macht einen Salto,kurz vor Schluss,des Saltos trifft Geckarbor Vulpix mit dem Schwanz und fällt zu boden,die Verbrennung bereitet ihm immer mehr schmerzen
"Geckarbor...Willlst du jetzt wirklich noch weiterkämpfen?"fragt Tim zweifelnd,doch Geckarbor stemmt sich erschöpft wieder hoch und nickt kurz
"Auf deine Verwantwortung"sagt Tim dann etwas lässiger
"absorber!"
Geckarbor berührt Vulpix,wieder und macht einen kleinen Satz nach hinten,bevor kaum sehbare kleine Kügelchen auf ihn zufliegen

Komm schon...

Shadowfox

Schüler

Registrierungsdatum: 11. August 2005

Beiträge: 70

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Freudenhäuslein™ (Hessen)

761

Mittwoch, 13. September 2006, 23:01

klar verwirrt des 0.o

Vulpix wehrte sich gegn den absorber.
"Vulpix wir hören auf! es reicht.." sagte nika.
Vulpix chsüttelte wie wild den kopf und rannte auf geckabor los.
Vulpix rammte geckabor mit vollster wucht und als es geckabor gerade rammte, ließ es noch eine glut attacke mitten in Geckabors gesicht.
Geckabor wurde nach hinten geschleudert und Vulpix konnte sich fangen.
"JETZT VULPIX! UNSERE ATTACKE! KREISFEUER!" schrei nika und grinste.
Vulpix rannte auf geckabor zu und rannte um es im kreis und stezte pausenlos glutattekn ein, die geckabor von allen seiten trafen.

edit://

800.Beitrag <3

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Shadowfox« (13. September 2006, 23:02)


Spirit

Schüler

Registrierungsdatum: 22. September 2005

Beiträge: 160

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Baden-Württemberg

762

Donnerstag, 14. September 2006, 09:40

//OT: 1. Irrlicht verbrennt das gegnerische Pokemon , aber verwirrt es nicht! ;)
2. glückwunsch zum 800. :gum: :D


Da Ryan so schnell keine Antwort bekam lief er stumm neben Moon her.
Bald waren sie bei der Arena angelangt und Ryan stand vor die große Tür.
,,Scheint offen zu sein."
Er sah nirgends etwas zum aufmachen oder eine Klingel oder sonstetwas in der Art.
Fragend schaute er zu Moon.
Der aber wusste wohl auch nicht wie man das Tor aufbekam.
Ryan klopfte einmal vorsichtig an die Tür,dann 2-mal etwas stärker,und hoffte auf eine Reaktion von innen.
Die Tür knirschte leicht,aber sie ging nur schwerfällig auf und durch das bisschen Licht vom Morgengrauen konnte er nicht viel erkennen.
Ryan ging durch die sich immernoch öffnente Tür,die aber jetzt schon einen großen Spalt offen stand,sodass Ryan durchgehen konnte.
Drinnen brannte kaum Licht,nur durch die Fenster schien Licht,das aber nur schwerfällig.
Er machte einen Schritt nach vorne und schaute sich um.
Es machte einen geisterhaften Eindruck und Ryan meinte an den Wänden Gemälde von GeistPokemon zu erkennen.
Mit fester Stimme sagte er in die Dunkelheit: ,, Ist hier jemand?Hallo?Ich möchte...-" ,stockte er,als am Ende des Raumes eine Lampe anging und man konnte einen jungen Mann,etwa 8 Jahre älter als Ryan,stehen sehen.
Als Ryan verwirrt dreinblickte sagte er:,,Hallo,ich bin Jens,der Arenaleiter von Teak City,ich denke doch das du mich herausfordern möchtest?"
Ryan bracht nur ein abgehacktes ,,Ja" ,heraus.



//OT: naja,ich hoffe mal das macht Moon nichts aus,aber er schreibt ja eh selten,von daher ^^"
da aber Jamie auch einen Arenakampf austragen möchte müssen wir da eben i-wie mogeln sodass er oder ich den Arenakampf früher machen damit wir nicht gleichzeitig gegen den Arenaleiter kämpfen,wär IMO bisschen unlogisch ^^"
btw. der 2.Teil folgt^^"
//OT/END

koopa

Anfänger

Registrierungsdatum: 11. April 2006

Beiträge: 55

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Hinter dir

763

Donnerstag, 14. September 2006, 13:52

"Geckarbor..."
Grckarbor lag wieder rücklings auf dem Boden und versuchte sich langsam hochzustemmen
*Geee*
Geckarbor,hör auf!ruft Tim verzweifelt
*Geckarbor!!!* plötzlkich steht Geckarbor wieder auf beiden Beinen und setzt Agilität ein,folgend der Ruckzuckhieb
Geckarbor,tuhst du das etwa für mich?
*Arbor!!!*ruft es zornig und springt noch einmal in die Luft,dann eine Pfund-Attacke

1. Wann geht dieser Kampf ENDLICH zuende?Oda biste einfach nur ne schlechte Verliererin?lol Unentschieden ist doch kay
2. sseeehr magre,ich weiß <.<

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »koopa« (14. September 2006, 13:54)


Mondwolf

Photolyzer

Registrierungsdatum: 23. Mai 2006

Beiträge: 181

Wohnort: The dark side of life™

764

Donnerstag, 14. September 2006, 15:42

@Gluri
Aber es wäre wesentlich logischer das Nika gewinnt, da sie viel mehr Erfahrung hat lol.
Ausserdem kannst du ja auch verlieren wenn du keine Lust mehr zum Kämpfen hast.


Kairi sitzt an den Zaun der den Zinnturm umgebit gelehnt, Sandy auf dem Schoß schlafend.
Fukano und Patchy spielten an einem Brunnen der in der Nähe ist mit Glap.
Patchy und Fukano begannen nach einer Weile mit einem Trainingskampf, dabei fiel Kairi auf, dass Patchy nur Ruckzuckhieb und Donnerschock einsetzt.
Kann es nicht mehr Attacken? DAs heißt es ist noch sehr jung...
Umso besser.

Verträumt grinsend sieht sie in den Himmel.

Impergator

Toasterface [S-Mod]

Registrierungsdatum: 2. Januar 2005

Beiträge: 425

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Koblenz

765

Donnerstag, 14. September 2006, 18:56

@Spirit
Ich hab euch jetzt zweimal Off-Topic und afaik auch einmal ingame gesagt dass ihr bei der Arena langsam machen sollt weil Jens net da ist... das is später noch wichtig für die Story deswegen kanner net inner Arena sein. Ich mach dann mal weiter.


Eine Weile kam nur unheimliche Stille als Antwort auf Ryan, doch nach einiger Zeit trat ihm eine junge Frau entgegen. In der Dunkelheit kaum zu erkennen, fragte sie. "Du möchtest um den Phantomorden kämpfen, richtig? Nun, Jens, der seit einigen Jahren diese Arena leitet, ist zur Zeit leider unterwegs, du wirst dich mit mir begnügen müssen. Ich hoffe, du bist auf einen harten Kampf vorbereitet."

Shadowfox

Schüler

Registrierungsdatum: 11. August 2005

Beiträge: 70

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Freudenhäuslein™ (Hessen)

766

Donnerstag, 14. September 2006, 19:07

Moony hat rceht ôo un eine schlechte verliererin bibn 1. allemal. und 2. wenn du cniht verlierst, bist du dann etwa auch ein schlechter verliere? :gum:

Vulpix wich der attake gekonnt aus und hechelte.
Vulpix starrte geckabor an.
Hm sieht aus als wollte es ein Flammenrad starten...aber das dauert noch...
Vulpix setzte glut ein, die auch traf.
hör auf wenn szu viel wird..." sagte nika.
Vulpix nickte grinsend und stezte sich wieder hin.
Dann amcvhte es wieder seine sozusagen "Gummi-ball-attake".
Aber diesesmalsprang es nur auf geckabor zu und verpasste ihm eine glutattake mitten ins gesicht und peitschte mit den 6 schwänzen mitten durch geckabors gesicht.

der 2. deutigste beitrag meines lebens looool~

koopa

Anfänger

Registrierungsdatum: 11. April 2006

Beiträge: 55

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Hinter dir

767

Donnerstag, 14. September 2006, 19:19

Geckarbor viel wieder nach hinten
"Geckarbor, es reicht,du musst nicht für mich gewinnen"sagt Tim,und Geckarbor bleibt reglos und völlig K.O. liegen
"naja,war halt n feuer-Pokemon"sagt Tim,während er Geckarbor zurückruft.
Dann geht re zu Nika und schüttelt ihe hand
"Ein guter Kampf"sagt er glücklich und geht ins Poke-Center,r übergibt Schwester Joy den Ball von Geckarbor
"Ich hoffe,sie kölnnen das wieder in Ordnung bringen"
"bestimmt"sagt sie,nimmt den Ball und geht nach hinten.Nach gut einer halben stunde kommt sie raus
"Was hast du eigl mit dem armen Pokemon gemacht?"fragt sie
"naja,Geckarbor geht es wieder gut"fügt sie hinzu
"Vielen dank!"sagt Tim,nimmt seinen Ball und lässt geckarbor raus,welches erstmal verschämt auf den Boden schaut
"hey,du hast sehr gut gekämpft,und die Agilität hat mich voin den Socken gehauen!"
*Ge?*
"Komm,gehen wir zu den anderen"
*Ge,Geckarbor!!*ruft Geckarbor nun etwas fröhlicher.
"Wir müssen noch was fragen,nicht wahr?"fragt tim dann seine Pokemon,doie alle selbstsicher nicken
Ich glaub,ich muss mich denen anschließen,nur warum?

lol das ist mein längster Post überhaupt ôo

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »koopa« (14. September 2006, 19:20)


Shadowfox

Schüler

Registrierungsdatum: 11. August 2005

Beiträge: 70

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Freudenhäuslein™ (Hessen)

768

Donnerstag, 14. September 2006, 19:45

Niak grisnet udn cshaute Tim nach.
Dann sah sie zu VUlpix.
"Gefühlsduselei? oder laufen?" grinste sie.
*Vuuul!!*
"Beides ? okay" Nika lief zu Vulpix und drückte es an sich.
"Braves Mädel." sagte sie grinstend und streichelte VUlpix den kopf.
Vulpix sprang aus nikas armes.
Es hatte dreck im fell und staub wirbelte noch imemr herum.
"Laufen?" fragte nika.
Vulpix nickte und humpelte zum Pokécenter.
Einige leute schauten zu nika aber das juckte sie nicoh im gerinsten.
Schwester Joy war langsam verwirrt...
Immer kamen die selben trainer herein und dann auch noch soo oft!?
"Was macht ihr eigentlich hier?" fragte schwester joy, nachdem sie Vulpix zu den chaineras gebracht hatte.
Nika setzzte sich auf eine bank und erzählte schwester joy alles recht grob.
Nach eniger zeit kam vulpxi mit einem verband um die pfote wieder heraus.
"Es humpelt nur etwas. kämpft bitte nicht so intensiev...habt ihr denn gewonnen?"
"Ya wir haben gewonnen. und wir werrden sehen was die kämpfe betrift..."
sagte nika und war weg.
Sie lief zu Toboe, shikamaru udn dragonfly.
Dragonfly trainierte mit spaß mit toboe.
Toboe feuerte feuerbälle in die luft und Dragonfly spritzte sie ab.
"Schön wie sie so drauf sind..." grinste nika.
"Diesmal spiel ich cniht dackel...diesmal bleib ich einfcah hier un warte darauf dass die anderen wieeder kommen..."
sagte nika und legte sich ins gras.
Vulpix legte sich zusammengerollt neben sie.
Pichu und teddiursa ließ sie auch aus den bällen.
Teddiursa kletterte ein bäumchen hoch und Pichu trainierte etwas mit Shikamaru.
"So is da sleben schön."

koopa

Anfänger

Registrierungsdatum: 11. April 2006

Beiträge: 55

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Hinter dir

769

Donnerstag, 14. September 2006, 19:53

Tim und seine Pokemon gehen zurück zum Kampffeld
"Ich wollte -"er blickte sich um "eigl EUCH was fragen,aber egal.Naja,könnte ich vllt mitreisen?"
Fukano geht zum See und sieht zu Toboe
*Fuuu...*sagt es,als plötzlichStendu neben ihm steht
(Ahja,ich übersetz das,was die Pokis da labern,jetz einfach ma xD)
fukano sieht zu sterndu
*Die sind alle so...stark*sagt Fuakno leise
*Da können wir nicht mithalten*
*Vllt ist da ja was dran...*sagt sterndu
*Aba willst du deswegen aufgeben?irgendwann holn wir die ein,dann machen wir die als Gewaldro,Arkani und Starmir platt!*ergänzt Sterndu
*Bestimmt hast du recht*sagt Fukano dann und greift Sterndu mit Glut an
*Los,Trainingskampf!*

Mondwolf

Photolyzer

Registrierungsdatum: 23. Mai 2006

Beiträge: 181

Wohnort: The dark side of life™

770

Donnerstag, 14. September 2006, 19:57

,, Freunde, wir sollten mal ins Pokemoncenter. Vielleicht haben die ja sowas was sich Dusche nennt.", meint Kairi lachend und schlendert zum Pokecenter.
Glap, Patchy, Sandy und Fukano unterhielten sich munter miteinander und ab und zu stolpert Glap über seine eigenen Füße, worauf die anderen Poki's lachen.
Schön wenn sie sich so gut verstehen.
Kairi sieht Nika im gras vor dem pokemoncenter.
,, Hey Nika", grüßt Kairi freundlich, ,, Wo wart ihr denn alle?"
Kairi wartet kurz auf eine Antwort, bevor sie reingeht.

Spirit

Schüler

Registrierungsdatum: 22. September 2005

Beiträge: 160

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Baden-Württemberg

771

Donnerstag, 14. September 2006, 20:02

sry -.-'

Ryan blickte sichtlich verwundert drein,als die Frau ihn herausforderte.
,,äh,das wusste ich nicht." ,gab er zurück und schaute auf die Pokebälle an seinem Gürtel.
...ob sie auch Geist-Pokemon hat?...
Nach kurzem Überlegen fügte er hinzu:,,Natürlich bin ich bereit.!" und nahm seinen Pokeball in die Hand.
...mal sehen was sie dagegen machen will...

Er wartete bis die Frau,wer sie auch sein mochte,auch einen Pokeball nahm.

OT:ähm @imp: ich habe aber nur 2 Pokemon die ich einsetzen kann,Remoraaid geht ja wohl schlecht. oO

Shadowfox

Schüler

Registrierungsdatum: 11. August 2005

Beiträge: 70

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Freudenhäuslein™ (Hessen)

772

Donnerstag, 14. September 2006, 20:31

Nika schreckte hoch.
"HM? aso. Wir sind hier runter gegnagen un dann tauchte tim auf." sie deutet auf tim.
"Und Ryan und Moon sind in der arena wenn ichs mitbekommen hab...
aber ich will mal kein dackel sein udn hier bleiben." grinste sie dann.
Dann schaute nika zu irhen Pokémon.
Vulpix stand auf.
Pichu schaute sie an.
Alle pokis schauten sie danach an.
*Vulpix vul vulpix vul vuul vulpix.*
Die pokémo schautebn sie verwirrt an.
"Ach is doch quatsch." sagteb nika.
*VUUL*
"Vulpix, ihr seid nicht zu schwach zuim entwickeln. Pichu braucht mehr eluieb emeinerseits verstehst du? Du brauchst einen gegnstand zum entwickeln. Toboe entwickelt sich erst etwas später ... TEddiursa braucht auchnnoch ein bisschen, wenne s überhaupt will. Dragonfly braucht nicht mehr soo lang."
*Vul?*
"Ya und Shikamaru hat keine weiternetwiclkung."
Alle schauten Shikamaru an.
Dieser grinste nur.
"HAch ya..."
Nika grinste und shuate zu Kairi.
"Und du? was machst du jetzt?"

Mondwolf

Photolyzer

Registrierungsdatum: 23. Mai 2006

Beiträge: 181

Wohnort: The dark side of life™

773

Donnerstag, 14. September 2006, 20:38

Kairi hörte das Gespräch mit stutzig schiefgelgetem Kopf mit.
Als sie dann wieder angesprochen wurde, sieht sie plötzlich hastig in die eine dann in die andere Richtung, nicht wissend wo sie hinschaun sollte, bis ihr Blick endlich bei Nika stehen blieb.
,, Ich werde mal schaun ob es sowas wie Duschen im Pokecenter gibt.", meint Kairi grinsend.
,, Meine Haare sind wohl mit Holzfasern, Staub und all diesem Zeug aus dem Turm."
Glap hüpft rüber zu Nika und schaut sie mit großen Augen an.
,, Hm, stimmt... Kannst du vielleicht auf meine Pokemon aufpassen?
Die können noch etwas frische Luft vertragen."
Schnell huscht Kairi ins Pokemoncenter.
Bevor sie nein sagt, verschwinde ich hier lieber.
Sie fragte nach den Duschen und bekommt als ANtwort, dass sie ein zimmer nehmen müsste, aber da sie Trainerin zu sein scheint nichts bezahlen brauch.
Nickend geht sie in das ihr zugewiesene Zimmer und schaut sich um wo was ist.
Wo ist denn- Ah, da!
Kairi geht lächelnd auf eine Tür zu auf der ein Schild mit "Bad" hing.
,, Ich sollte mal etwas besser aufpassen.", meint sie grinsend zu sich selbst und verschwand im Badezimmer.

koopa

Anfänger

Registrierungsdatum: 11. April 2006

Beiträge: 55

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Hinter dir

774

Donnerstag, 14. September 2006, 21:34

hallo?Seit wann werd ich ignoriert?lol

Fukano grift mit eine weiterren Glut-Attacke an,doch Sterndu weicht aus und setzt Turbodreher ein und trifft Fukano,wem das aber nicht viel ausmacht.Fukano greift mit Ruckzuckhieb an und trifft,sterndu fliegt nach hinten,steht wieder auf und und lässt eine Aquaknarre auf Fukano losgehen,ebenfalls Treffer.
Fukano kontert mit Biss
*Du bist gut*
*dito*
Sterndu benuzt Genesung und hleit sich damit
*Hehe*
*Die punkte kann ich dir sachnell wieder entziehen*
Fukano rennt los und benutzt Ruckzuckhieb und Biss zusammen,Strendu sinkt langsam zu Boden
*kay,ich geb auf*
*Juhu!*Fukano läuft zu Tim
"Ah,du hast gewonnen?"Fukano nickt
"super gemacht" ,dann geht er zu Sterndu und gibt ihm einen Trank
"Kann ich nun mitreisen?"

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »koopa« (14. September 2006, 21:35)


Impergator

Toasterface [S-Mod]

Registrierungsdatum: 2. Januar 2005

Beiträge: 425

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Koblenz

775

Freitag, 15. September 2006, 03:18

"Gut, dann folge mir." Sie ging einige Schritte weiter nach hinten in die Arena. Das Kampffeld war immer noch sehr dunkel, höchstens ein paar gespenstisch flackernde Kerzen erhellten es. "Ich bin übrigens Lyrissa und werde, wie es in dieser Arena Tradition ist, genau wie Jens auch Geisterpokemon einsetzen." Ihr langes, violettes Haar schimmerte unheimlich im Kerzenlicht, während sie einen Pokeball zur Hand nahm. "Dann mal los."

Möchtest du den Kampf alleine schildern oder soll ich die Arenaleiterin spielen?

Spirit

Schüler

Registrierungsdatum: 22. September 2005

Beiträge: 160

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Baden-Württemberg

776

Freitag, 15. September 2006, 10:13

Ryan folgte der Frau weiter nach hinten in das dunkel der Arena.
...Lyrissa...von ihr hab ich noch nichts gehört...und sie von mir bestimmt auch nicht,aber das wird sich ändern... ,dachte sich Ryan und grinste.
Er hatte bereits den Pokeball von Krebscorbs in der Hand.
Gleichzeitig mit der Arenaleiterin warf er den Ball.
Nun standen sich Krebscorbs und Alpollo gegenüber.
Alpollo schwebte gespenstisch umher und betrachtete Krebscorbs.
Dieses war sich etwas unschlüssig darüber wie es anfangen sollte.
,,Versuch's zuerst mit Blubber!",Krebscorbs attackierte nach kurzem Überlegen Alpollo ,dieses aber löste sich augenblicklich in Luft auf.
Krebscorbs blickte sich unbehaglich um.
,,Hinter dir!" ,rief Ryan noch,aber Alpollo war schneller und schleckte Krebscorbs ab.
Krebsorbs schwankte kurz zurück,hatte aber nicht wirklich viel abbekommen.
Als es wieder richtig dastand war Alpollo schon wieder woanderst.
Endlich hatte Ryan es erspäht:,,los,nochmal Blubber!" Krebscorbs schoss wieder daneben und Alpollo verschwand,diesmal grinste Ryan aber.
...es benutzt zweimal hintereinander die gleiche Strategie...ein fehler...
Als Apollo wieder von hinten angreifen wollte sagte Ryan zu krebsorbs:,,Nach links ausweichen!"
Krebscorbs tat dies auch und Alpollo verfehlte Krebsorbs,sodass es weitergeschwebt war und Krebscorbs hinter ihm stand.
,,Jetzt Blubbstrahl!" ,befahl Ryan und Krebsorbs traf Alpollo auf dem Rücken - wen es einen haben sollte - mit einem Strahl aus Blasen. (lol?)
Dieses war nun ein bisschen geschwächt und musste sich erst kurz sammeln.
Es bildete einen Schleier der mindestens so dunkel war wie wie der sonstige nur wenig behellte Raum.
Apollo lies denn Nebel auf Krebscorbs "los",der Krebscorbs nach hinten warf und es unsanft auf dem Boden landete. (Nachtnebel)
,,Krebscorbs,alles okay?" , fragte Ryan,aber Krebscorbs war schon wieder dabei aufzustehen.
Ryan bemerkte die brennende Kerze inder Nähe von Krebscorbs.
,,Krebscorbs,versteck dich im dunkel!"
Alpollo versuchte Krebscorbs gleich wieder mit einem Nachtnebel anzugreifen,doch dieser prallte ab,weil Krebscorbs Schutzschild einsetzte.
Wie Ryan befürchtet hatte ging Alpollo auf die Stelle los,wo Krebscorbs untergetaucht war.
Doch es traf ins Leere,Krebscorbs war i-wo anderst.
Es irrte ziellos herum und schleckte gerade einmal mehr ins dunkel,als Krebscorbs hinter ihm stand:,,Abschlag!" ,rief Ryan und Krebscorbs schlug (??) Alpollo wieder mal von hinten.
Dieses wurde hart getroffen,da es auch noch sehr effektiv war,und kauerte auf dem Boden.
Doch es konnte nocheinmal seine Kräfte sammeln ,um eine Attacke auszuführen.
Jetzt,wo es in der Luft "hing" ,sah es danach aus als ob es fürchterliche Schmerzen ertragen würde. Kurz danach war Alpollo noch mehr geschwächt und Krebscorbs krümmte sich leicht. (Fluch)
...oh..ich wusste garnicht das es Fluch beherscht...
Krebscorbs setzte ein letztes mal Blubber ein und Alpollo wurde ein weiteres mal getroffen.
,,okay,Alpollo,komm zurück,du hast gut gekämpft!" ,sagte die Leiterin und nahm den nächsten Pokeball.
,,Na mal sehen was du gegen mein bestes Geistpokemon machen willst."
Sie warf den Pokeball und ein Banette stand vor Krebscorbs,das wieder etwas abbekam von dem Fluch.
Banette setzte gleich Abschlag ein,dem Krebscorbs nicht mehr ausweichen konnte und zu Boden befördert wurde.
Es lag auf dem Rücken und hatte nichtmehr die Kraft aufzustehen.
,,Komm du auch zurück,du hast gut gekämppft Krebscorbs." ,sagte ryan und es verschwand in seinem Pokeball.

,,Nun gut,ich habe auch noch ein weiteres starkes Pokemon."
Er nahm den Pokeball an seinem Gürtel und warf ihn auf das Kampffeld worauf Hunduster erschien.
Es knurrte bedrohlich und sah topfit aus,davon lies sich aber Banette herzlich wenig beeindrucken.
,,So wie wir es geübt haben!" ,sagte Ryan nur und Hunduster jaulte (Jauler lol)
Es schien jetzt noch angriffslustiger zu sein und versuchte es gelich im Anschluss mit einer Glut Attacke,die Banette aber nur streifte.
,,Wardas schon alles?" ,fragte de Arenaleiterin höhnisch.
Banette stob auf Hunduster zu und versetzte ihm genau wie Krebscorbs davor Alpollo,einen Schlag (wiedereinmal Abschlag).
Hunduster machte es fast nichts aus und war schon wieder breit für die nächste Attacke.
Es wollte gerade nocheinmal Glut einsetzen,als ein Geller Schrei die Arena erfüllte und Ryan sich fast schon die Ohren zuheben musste.
Die Arenaleiterin war nicht erschrocken und starrte nur weiterhin aufs Kampffeld.
...Kreideschrei?...
Noch als Ryan herausgefunden hatte woher der Schrei kam und was er bewirkte,konnte er nur noch zusehen wie Banette Hunduster mit einem Nachtnebel traf,der Hunudster zurückschleuderte,da der Kreideschrei seine Abwehr geschwächt hatte.
Es stand auf und blickte Banette starr an und ein kleiner fast nicht erkennbearer Strahl traf Banettes Augen.
Dieses machte kurz die Augen zu und schwebte näher an Hunduster heran.
Dann war es auf einmal weg und Hunduster blcikte ins Leere.
...nicht schon wieder,jetzt weiß ich warum ich Geisterpokemon nicht sonderlich mag...
Banette tauchte sofort hinter Hunduster auf und attackierte es ohne zu zögern .(Finte),worauf Hunudster nicht reagieren konnte und vorwärts hinflog.
Banette lächelte zum ersten mal,oder grinste es,das konnta man nicht genau erkennen.
Hunduster stand mühsam wieder auf und stand vor Banette.
...ich muss mir was einfallen lassen...was habe ich noch nicht ausprobiert...

,,Noch einmal Silberblick!",rief Ryan zu Hunduster ,welches es nochmals einsetzte und tatsächlich noch einmal traf.
Als Banette wieder mit abschlag angriff,wich Hunduster aus und und biss Das Geisterpokemon.
Dieses wurde hart getroffen,teils der effektivität,aber auch wegen der geschwächten Abwehr.
Banette konnte sich nur schwer wieder aufbäumen und Hunduster war auch außer Atem.
Ryan war verwundert über die Ausdauer des Geisterpokemons.
Banette und Hunduster blickten sich gegenseitig in die Augen,bis Banette mit einem schwachen Nachtenbel angriff,aber bevor Banette angreifen konnte,setzte Hunduster schnell Glut ein und Banette wurde noch in der ausführung der Attacke voll getroffen.
Es sank in sich zusammen und Hunduster stand mit schmerzverzerrtem Gesicht vor dem Geisterpokemon.
Wie es schien konnte Banette nicht mehr aufstehen und die Arenaleiterin rief es zurück.

Danach lies auch Ryan Hunduster in seinem Ball ausruhen.
Die Arenaleiterin kam auf ihn zu und hielt etwas in der Hand.
Sie schien nicht sehr enttäuscht darüber zu sein verloren zu haben.



dafür hab ich jetzt fast ne dreiviertelstunde gebraucht,ich hoffe es ist in Ordnung ^^"
btw. soll ich die Arenaleiterin jetzt nach dem Kampf steuern oder übernimmst du das?

Shadowfox

Schüler

Registrierungsdatum: 11. August 2005

Beiträge: 70

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Freudenhäuslein™ (Hessen)

777

Freitag, 15. September 2006, 15:09

"okay ..." sagte nika, aber Kairi war schon weg.
Kairi's Pokis schienen eine glückliche und muntere truppe zu sein.
Nika schaute Glap glücklich an.
"ALso ich find dich süß." grinste sie.
Glap grinste und spritzte nika wasser ins gesicht.
Nika lachte und die ganzen pokis mit.
"Du siehst aus wie ne anfängerin..." sagte ein ca. 16 jähriger und schaute zu nika.
"Ich bin schon länger unterwegs."
"Aber sicher zu schwach für mich..." grinste er.
Nika räusperte sich.
"Ähem. du stehst mir in der sonne verzisch dich."
Der junge zog eine augenbraue hoch.
"Ich kenn dichirgendwo her."
"Schön für dich, kannst du jetzt endlich aus der sonne gehen?! Bitte!"
Dann sah sie zu tim ujnd schuate ihn lässig an.
"Keine hanung frag erstmal die anderen. von mri aus vllt."
Daer junge sah nika wieder an.
"Was ist denn?!"
"Ach... jeztz erkenn ich dich. du bist die kleine von den reichen fuzzies da aus bad lavastadt."
Nika seufzte.
"ya haste etwa n problem damit?"
"Nein kein problem. aber ich kenn einiges über deine familier und dein Cousin ist mein bester freund."
Nika schaute auf.
"YA? wirklich? wie gehts ihm? wo ist er? was macht er?"
"Bleib aufm teppich... ya, ya wirklich. IHm gehts gut..wie waren die anderen fragen noch gleich?"
"Wo ist er und was macht er?"
"Er durfte hier irgendwo rumgeistern und Nach Pokémon suchen."
Nika sprang auf.
Alle pokis schauten sie an.
"Samma sind des alles deine pokis? du bist um einiges besser als dein Cousin wa?"
"Nein. Teddiursa, Damhirplex, Ponita, Pichu, VUlpix und Karpador gehören mir. Der rest einer freundihn und mitwandererin."
Plötzlich tauchte jemand vor nika auf.
Nika machte große augen und schaute die perosn an.
Der Junge hatte blätter in den haaren die zerzaust waren.
Er sah zu Nika und grinste.
"Nika? na COusinchen?"
Nika stand auf und fiel ihm um den hals.
"Bleib ma locker. Nicht vor den...äh vor meinem kumpel."
Niak grinste und ließ ihren COusin wieder los.
"Was machst dsu hier andi?"
"Ach pokémon suchen weshalb?"
"Ach weil ich zufällig auch hier bin?!"
Andi nahm 6 püokébälle in die hand.
"KAnnst du dich noch an Evoli erinnern?"
"Ya natürlich! der kleine...-"
nika stockte.
Andi ließ ein Pokemon heraus.
*Evoli!*
Niak grinste zu Evoli.
Pichu sprang evoli sofort an und zog ihm am schwanz und begrüßte ihn.
"Evoli war übrigens männlich wie du weißt und hat ein bisschen für nachkommen gesorgt..."
Niak bekam große augen.
Andi ließ die anderen 5 pokis aus den bällen.
*Nachtara!*
*Psiana*
*fla flamara*
*Aaaaaquana aquana*
Dann kam ein Blitza hervor.
Dieses sagte allerdings nichts.
ein leises *Blit...zaaa...* konnte man hören.
"Wow wie hast du denn sowas hinbekommen!?"
"Tya beziehungen hab ich... und evoli hat ein weibchen kennengelernt."
"Süß." brachte nika nur heraus.
Aquana lief zu Dragonfly und sprang ins wasser.
Nachtara ging mit vorsichtigen s chritten zu Shikamaru.
Evoli war bereits bei Pichu.
Psiana lief interessiert zu Teddiursa und stubste ihn vom baum.
Flamara lief zu Toboe und bließ ihm ein flammenrad ins bgesicfht aber nur aus spaß.
Toboe erwiederte dies.
Blitza blieb still und regungslos sitzen.
Vulpix lief zu ihm.
"Was ist mit deinem blitza los?"
"EInzelgänger."
Nika hatte etwas mitleid.
Als Glap sah, dass aquana und Drsgonfly im wasser waren sprang er hinterher.
Vulpix schaute zu Sandy und fragte, ob Sandy nicht auch mal mit blitza ein paar worte wechseln wollte.
Flamara wecheselte den blick zwischen Toboe und Fukano bis es zu Fukano lief und es mit hin zu Toboe zog.
Voltilamm schaute sich einfach nur um und lief dann quietschvergnügt zu Psiana undnTeddiursa.

sry aber ich hatte ggrad diese schöne ideee |D langa posti QQ dafür werde ich ab 17.00 uhr net mehr posten können heute Uu

zerberus

Schüler

Registrierungsdatum: 21. März 2006

Beiträge: 61

Geschlecht: Männlich

Wohnort: limbach-oberfrohna

778

Freitag, 15. September 2006, 15:13

vegetto ging langsam durch die stadt mit einem pokeball zum pokecenter und setzte sich auf einen sessel hin und starrte seinen pokeball lächelnd an dann flüstert er
"jetzt beginnt mein neues leben als pokemon trainer"er war sehr froh das er endlich ein pokemon hatte
aber dann hatte er das problem das er nicht wusste was er jetzt tun sollte und dachte nach
vieleicht soltle ich erstmal durch die gegend laufen vieleicht fällt mir dann was ein...
dachte er und denkt dass das das richtige ist und geht ein wenig in der gegend rumspazieren jedoch immer weit weg seines alten heimes


so das war mein erster beitrag....

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »zerberus« (15. September 2006, 15:14)


Mondwolf

Photolyzer

Registrierungsdatum: 23. Mai 2006

Beiträge: 181

Wohnort: The dark side of life™

779

Freitag, 15. September 2006, 15:58

Kairi kommt aus dem Badezimmer und zog sich ein paar der Sachen an, die sie erst kürzlich in Dukatias City kaufte.
Bisher bot sich keine gelegenheit sich umzuziehen.
Ein blaues Oberteil mit vielen leicht abstehenden Bändchen und einem gelben, recht kurzen Rock.
Obwohl die Farben sehr Kontrastreich waren, hamonieren sie dennoch miteinander.
,, Endlich mal was neues! Und nicht immer die schrecklich dünne Bluse."
Sie wirft die Bluse mit den anderen Kleindungsstücken in ihren Rucksack.
Dann geht sie wieder hinaus aus dem pokemoncenter und sieht Nika mit zwei Jungen, beide ungefähr 16, wie sie.
Wer ist denn das?
Kairi gesellte sich lächend zu ihnen.
,, Hi, da bin cih wieder.", sagt Kairi lächelnd zu Nika und mustert dann die ebiden Jungen.
,, Wer seid ihr denn?", fragt sie mit leicht danebenen Unterton, während Sandy angelaufen kam und hochgenommen werden wollte.

Als die Poikemon von Kairi sahen wie Vulpix zu ihrer Trainerin rennt, alufen sie hinterher und begrüßen sie.
,, Hey, ich war doch nur kurz weg.", meint sie lachend.

koopa

Anfänger

Registrierungsdatum: 11. April 2006

Beiträge: 55

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Hinter dir

780

Freitag, 15. September 2006, 16:14

Sterndu sieht Fukanoi und Flamara hinterher,genauso verwirrt wie fukano,das plötzlich weggezerrt wurde
*wer bist du denn?*fragt es das Flamara´,während Tim die beiden Jungen neugierig mustert
"deine Cousine ist stark,naja,vllt hät ich gewonne,hät sie nicht Vulpix genommen."sagt Tim zu dem Jungen
Geckarbor schaut beleidigt drein
"Hey,wie oft soll ich dir denn noch sagen,dass du einmalig gekämpft hast?"sagt Tim darauf
*Ar?Geckarbor*sagt geckarbor freudig und klettert auf Tims Schulter
Endlich ist er wieder normal
Tipp:Ich schreb die Gedanken meiner Pokemon immer farbig UND kursiv^^
"Achja,ich bin Tim und hab deine Cousine eben kennengelernt"wendet sich Tim wieder zu dem Jungen
Sterndu kommt auch zu der Gruppe und bekommt von Tim einen Pokeriegel.

zerberus

Schüler

Registrierungsdatum: 21. März 2006

Beiträge: 61

Geschlecht: Männlich

Wohnort: limbach-oberfrohna

781

Freitag, 15. September 2006, 16:18

als vegetto in einen spiegel sah fand er irgednwie das seine haare eingebildet aussehen und er das irgednwie blöd fand,
deshalb ging er bald zum veränderte seine haare(wie vegetto halt lol)
plötzlich kam ihm der gedanke das er vieleicht seinen ersten kampf bestreiten sollte so ging er in den wald und suchte
nach einer weile bemerkt er ein weberak auf einem ast so warf er seinen pokeball und fukano kam raus plötzlich stellte er fest das er noch gar nicht richtig weiß wie man kämpft also stand er ein wenig ratlos da.."fukano,glut!"fällt ihm ein da er schon einige bücher gelesen hatte.und fukano benutzte glut auf den ast wo das weberak war,aber er bem,erkt das weberrak gar nicht dort war sondern schon einen ast höher geklettert ist während er überlegte,weil es ein sehr freches weberrak ist schoss es einen fadenschuss in vegettos gesicht wütend riss er sich die fäden ab "fukano,setze nochmal glut gegen dieses weberrak ein!!!"rief er und das weberrak fiel runter
"soll ich es jetzt fang oder nicht?"

Impergator

Toasterface [S-Mod]

Registrierungsdatum: 2. Januar 2005

Beiträge: 425

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Koblenz

782

Freitag, 15. September 2006, 19:30

"Du hat gut gekämpft", lobte Lyrissa Ryan. "Vielleicht hattest du auch Glück dass Jens nicht da ist, immerhin hat etwas mehr Erfahrung mit Arenakämpfen. Aber auf jeden Fall hast du dir den Phantomorden verdient." Sie überreichte ihm sein Abzeichen. "Es wundert mich dass du überhaupt antreten konntest", bemerkte sie danach noch, "nach dem, was ich von den Einwohnern hier gehört habe. Zum Glück sind zumindest Geisterpokemon wohl immun gegen die Sache."

zerberus

Schüler

Registrierungsdatum: 21. März 2006

Beiträge: 61

Geschlecht: Männlich

Wohnort: limbach-oberfrohna

783

Freitag, 15. September 2006, 19:40

vegetto hatte den entschluss das weberrak doch nicht zufangen dann bemerkt er plötzlich das das weberrak wieder auf einem baum geklettert ist
das weberrakt schaute ihn wütend an und schoss die doppelte menge an fadenschuss auf vegetto wütend reißt vegetto die fäden wieder ab und ruft wütend "fukano glut!"da merkt er das keine flammen flogen und schaute auf das fukano das ebenfalls in fäden eingewickelt war und befreite es "so fukano jetzt werden wir es deiser spinne zeigen okay?"das fukano nickte fröhlich und wütend zu gleich "und jetzt...die stärkste glut atacke die du kannst!"rief vegetto und fukano traf das weberrak mit einem voltreffer und das weberrak flog wieder zu boden diesmal aber härter und erschöpfter"so diesmal werde ich es fangen ein halb verkohltes pokemon wird ja leicht zufangen sein "lachte er und warf einen pokeball und wartete ab was passieren wird...

Spirit

Schüler

Registrierungsdatum: 22. September 2005

Beiträge: 160

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Baden-Württemberg

784