Mittwoch, 25. Juni 2008, 05:45 UTC+2

Angemeldet als Impergator.

dream

Anfänger

Registrierungsdatum: 26. Dezember 2005

Beiträge: 18

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Neu-Ulm (für alle denes es was sagt lol)

2 401

Samstag, 4. November 2006, 21:49

Seht hatte keine lust mehr zu warten deshalb vorderte er ein Kleines Kind heraus. Dieses setzte ein Onix mit normaler größe ein. Seht hollte sein Onix heraus und merkte erst jetzt das sein Onix fast Doppelt so groß wie das normale war. Nun bekamm das Kind angst und rief sein Onix zurück. Dann rannte es weg. Seht schreib Dylan sofort eine Nachricht:

Hi Dylan

Ich habe mir ja vor einiger zeit nen Onix gefangen.
Und erst jetzt als ich gegen so nen Kind mit nen Onix Kämpfen wollte bemerkte ich das mein Onix fast doppelt so groß wie ein normales ist. Ob es deshalb stärker ist weiß ich net da das Kind weggerannt ist.


Dann überlegte Seht was er tuen sollte bis die andren kommen.

Registrierungsdatum: 19. Mai 2006

Beiträge: 60

Wohnort: Breitengüßbach

2 402

Sonntag, 5. November 2006, 16:43

"nun, der stakkatto sollte treffen, da es ja schläft, ich hoffe sie trifft!", sagt juri vor sih hin, denn es war ihm langweilig und er wusste nicht was er tn sollte oder was er sagen sollte, selbst dumm rumliegen oder schlafen wäre ihm zu langweilig.

Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 491

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

2 403

Sonntag, 5. November 2006, 17:18

Dylan empfing Sets Nachricht und las sie. Danach antwortete er ihm sogleich.

,,Ein doppelt so großes Onix, nicht schlecht, aber das ist nicht so gut wie mein Ibitak, das hat ne richtige Killervisage und doppelt so breite Schwingen, außerdem ist es verdammt stark. Wirst du ja sehen, wenn wir uns auf der Insel begegnen. Der Gegner, mit dem wir es zu tun haben ist fast in die Knie gezwungen. Also müssten wir bald kommen, hast du ein fliegendes Pokemon?

Dylan steckte seinen Pokécom weg.

Impergator

Toasterface [S-Mod]

Registrierungsdatum: 2. Januar 2005

Beiträge: 431

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Koblenz

2 404

Sonntag, 5. November 2006, 18:59

Während Pelipper noch schlief, schoss Owei mit seiner Stakkato-Attacke mehrere Felsbrocken gegen seinen Gegner. Zwar war der Vogel relativ widerstandsfähig gegen physische Attacken, dennoch machten ihm die vielen Treffer schon einiges aus.

Registrierungsdatum: 13. April 2006

Beiträge: 73

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Billion City

2 405

Sonntag, 5. November 2006, 19:02

"Ha! Das wird helfen...", sagt Derrath und fährt sich durch die Haare, "Mal sehen, was als nächstes passiert...".

Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 491

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

2 406

Sonntag, 5. November 2006, 19:22

,,Der Kampf verläuft langsam immer besser für uns, so viele Treffer kann Pelipper auch nicht mehr einstecken, Attacke Owei. Mach ihn nieder.'' Er feuerte Ray und Owei nach Leibeskräften an. ,,Bald sind wir bei den anderen, dann werden wir endlich mehr über diese merkwürdigen Typen herausfinden, hoffe ich. Mit meinen Freunden und meinen Pokemon werden wir sie besiegen und in die Knie zwingen, diese Typen, die hinter dem ganzen Mist hier stecken.''

Secundo

Schüler

Registrierungsdatum: 25. September 2005

Beiträge: 60

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Rapture

2 407

Sonntag, 5. November 2006, 20:01

"Ja, das klappt doch! Owei, Konfusion!" Während Owei die Psycho-Attacke einsetzte überlegte Ray noch kurz."Was wird er uns wohl sagen...ob er uns überhaupt etwas sagt..ich bin gespannt..."

Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 491

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

2 408

Sonntag, 5. November 2006, 20:10

Der Kampf versprach weiterhin spannend zu bleiben, Dylan fieberte weiterhin mit. ,,Das scheint Aerions Ende zu sein. Ich glaube, Ray wird ihn besiegen. Dann ist Feierabend für Aerion. Mal schauen, was er uns dann zu sagen hat, ich bin auf jeden Fall gespannt.'' Dylan jubelte Ray und Owei weiterhin zu. Er wusste, dass Aerion schwer in der Klemme steckte, aber er war froh, dass sie ihn endlich in seine Schranken verwiesen hatten.

Impergator

Toasterface [S-Mod]

Registrierungsdatum: 2. Januar 2005

Beiträge: 431

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Koblenz

2 409

Montag, 6. November 2006, 05:32

Pelipper schlief immer noch ruhig, und Owei konnte seine Konfusion ungehindert einsetzen. Zwar schien Aerions Pokemon einiges auszuhalten, doch so langsam ging auch ihm nicht mehr so gut.

Secundo

Schüler

Registrierungsdatum: 25. September 2005

Beiträge: 60

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Rapture

2 410

Montag, 6. November 2006, 11:19

"Geh endlich K.O...""Owei, Stakkato!", befahl Ray. Owei schoss nun wieder mit Steinen auf das immer noch schlafende Pelipper."Es ist zwar widerstandsfähig, trotzdem sollte es langsam K.O. gehn, falls es aufwacht und Eisstrahl einsetzt..."

Registrierungsdatum: 13. April 2006

Beiträge: 73

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Billion City

2 411

Montag, 6. November 2006, 13:51

"Hmhmhm....(das soll lachen sein:D) Aerion! Wenn wiir dich besiegt haben...Rück mal mit n paar Infos rüber...", ruft Derrath, "Wir könnten zum Beispiel Informationen über eure Pläne gut gebrauchen...".

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2006

Beiträge: 35

2 412

Montag, 6. November 2006, 14:29

"Genau! HmHmHm ( Derrath Lachen :D ) Du hast uns wohl unterschätzt was..." meint Tartares und setzt das gleiche Grinsen wie Derrath auf. :D

Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 491

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

2 413

Montag, 6. November 2006, 15:20

,,Ich hab eine Anfrage von Meow erhalten. Habt ihr was dagegen noch jemanden aufzunehmen, wenn ja wieviele?''

Dylan grinste Aerion ebenfalls an und begann zu lachen. ,,Jeder von uns hat seinen Teil dazu beigetragen dich in die Knie zu zwingen. Entweder du gibst freiwillig auf oder du verlierst wie ein Mann, du hast wirklich starke Pokemon, aber es gibt eines, was du nicht hast, Freunde! Du hast vielleicht Untergebene, aber niemanden, der sich wirklich um dich kümmert, daran geht ein Mensch irgendwann kaputt. Und wenn wir dich besiegt haben wirst du mit ein paar Infos rüberwachsen. Hoffe ich doch. Du hast uns offensichtlich unterschätzt.'' Ibitak blickte Aerion wütend an.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Scorch« (6. November 2006, 15:32)


dream

Anfänger

Registrierungsdatum: 26. Dezember 2005

Beiträge: 18

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Neu-Ulm (für alle denes es was sagt lol)

2 414

Montag, 6. November 2006, 17:34

Ich wäre dafür das wir vieleicht noch 2 aufnehmen aber keine Komplett neuen sonder vieleicht welche aus der New Gruppe die nicht 4 Seiten pro tag schreiben. weil 4 seiten sind einfach zu viel

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »dream« (6. November 2006, 17:34)


Shiro

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 5. September 2006

Beiträge: 367

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Zensiert!!

2 415

Montag, 6. November 2006, 17:57

Genau vielleicht jemanden aus Kanto New!Wenn es ganz neue sind ist es auch nicht schlimm.So lange sie nicht vier Seiten Posten! X(Vielliecht auch noch ein zwei Personen!

Mia feuerte Ray an:,,Komm schon!Den schaffst du!"
Auch sie fing an zu grinsen wie Derrath,Tartares und Dylan:,,Gib es zu!Du hast so gut wie verloren!Gegen uns kommst du nicht an!ich hoffe auch das du uns dann Infos gibst..."

Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 491

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

2 416

Montag, 6. November 2006, 19:13

Dylan hörte Mias Anfeuerungen und mischte sogleich weiter mit. Er grinste nun auch ziemlich heftig. ,,Owei, Ray! Macht ihn nieder!'' Dylan und sein Ibitak flogen ein wenig durch die Gegend, freudig darüber, dass der Kampf mit Aerion sich dem Ende neigte. ,,Wie gesagt, neigt sich der Kampf dem Ende, Aerion du bist fast besiegt. Ich hoffe man wird sich nochmal wiedertreffen, es hat mich gefreut gegen dich zu kämpfen. Einen starken Gegner kann ich immer brauchen und alleine hätte ich dich vermutlich nie besiegt.'' Er grinste Aerion an.

Registrierungsdatum: 13. April 2006

Beiträge: 73

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Billion City

2 417

Montag, 6. November 2006, 19:23

Ich schließe mich der allgemeinen Meinung an...Ausser, das wir auch Neue aufnehmen könnten, wenn die sich zurückhalten...

Derrath schaute sich um. "Sagt mal...Macht ihr mich nach?", fragt er etwas verwirrt, "Wenn ja...HÖRT AUF DAMIT!!!".

Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 491

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

2 418

Montag, 6. November 2006, 19:56

,,Breit grinsen ist meine Spezialität, falls du das vergessen hast, Derrath. Ich mache niemanden nach. Aber das andere mit dem Infos rüberrücken verleitet dazu auch irgendwas zu sagen. Kraftvoll, wie Ray und Owei sind haben sie Pelipper bald in die Knie gezwungen, denke ich.'' Er drehte noch ein paar Runden auf Ibitak und gähnte einmal herzhaft. ,,Wir sind schon so lange unterwegs, irgendwie macht mich das ziemlich müde.''

Shiro

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 5. September 2006

Beiträge: 367

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Zensiert!!

2 419

Montag, 6. November 2006, 20:39

Mia sagte zu Derrath:,,Es macht aber Spaß sich zu freuen.Aerion ist fast besieht da muss man sich einfach freuen!Oder etwa nicht?"Sie schaute fragend Derrath an.Sie hielt sie an das was Derrath gesagt hatte.Ein bisschen grinsen musste sie aber immer noch.Mia bekam Dylans Worte mit und sagte:,,Ja du hast recht.Ich werde auch langsam müde.Und mir tut schon alles vom sitzen weh!"

Impergator

Toasterface [S-Mod]

Registrierungsdatum: 2. Januar 2005

Beiträge: 431

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Koblenz

2 420

Montag, 6. November 2006, 22:36

Pelipper öffnete nun schlagartig seine Augen, in kürzester Zeit wurde es sich der Situation wieder bewusst und schoss hektisch einen heftigen Eisstrahl auf Owei ab. Dieser reichte aus, um das dafür anfällige Pokemon schließlich zu besiegen.

Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 491

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

2 421

Montag, 6. November 2006, 22:43

,,Alles klar. Das ist dann mein Auftritt.'' Er holte Larvitars Pokeball hervor und warf ihn in die Luft. ,,Larvitar, setz Steinhagel ein, aber schnell, jetzt, wo es sich gerade von der Attacke erhohlt.'' Larvitar schoss einige dicke Brocken Steine in Richtung Pelipper. Dieses war zwar wach, aber die Attacke war sehr effektiv gegen es. ,,Larvitar, gib alles! Lass uns das Pelipper endgültig ins Niemandsland befördern.''

Secundo

Schüler

Registrierungsdatum: 25. September 2005

Beiträge: 60

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Rapture

2 422

Dienstag, 7. November 2006, 12:11

Ray war nicht sehr erschrocken darüber das der Eisstrahl Owei besiegen konnte. Ruhig sagte er:"Super gemacht Owei", und flog zur Seite um Dylan den Kampf beenden zu lassen."Auch Owei verloren hat...das war sicher ein gutes Training"Plötzlich stiess Panzaeron ein lautes Krächzen aus, dann liess es sich kurz gleiten um wieder ein bisschen Energie für weitere Flügelschläge zu bekommen."Hier Panzaeron, das wird dir helfen" Ray holte einen glänzenden Apfel aus seiner Tasche und reichte ihn Panzaeron in den Mund. Dieses hatte keine Probleme den Apfel mit seinem scharfen Stahlkiefer zu zerkauen."Dieser Supertrank getränkte Apfel sollte es wieder ein bisschen auf die Beine bringen" Die erwartete Wirkung trat ziemlich schnell ein und Panzaeron flog nun wieder mit normaler Geschwindigkeit durch die Gegend...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Secundo« (7. November 2006, 12:11)


Registrierungsdatum: 12. Oktober 2006

Beiträge: 35

2 423

Dienstag, 7. November 2006, 15:17

Tartares feuert Dylan an und denkt sich: "Verdammt man dieser Typ hat uns alle locker besiegt. Wir müssen ja sogar zweimal gegen ihn antreten ey. Iiiiirgendwann schlag ich ihn auch alleine."

Shiro

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 5. September 2006

Beiträge: 367

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Zensiert!!

2 424

Dienstag, 7. November 2006, 15:27

Mia sah wie Rays Pokemon K.O ging.
Das ist nicht gut...es war soo knapp.Aber Dylan wird ihn umhauen!
Mia feuerte nun Dylan an:,,Komm schon!Dylan!MAch diese Schnecke fertig!Den packst du locker!"
Mia rief lachend in die Runde:,,Wir könnten einen Cheerleder Club aufmachen...!"

Registrierungsdatum: 13. April 2006

Beiträge: 73

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Billion City

2 425

Dienstag, 7. November 2006, 17:45

Derrath nickte nur, als Dylan sich für den Kampf bereit machte. "Das wird ne Show...", sagt er und grinst, "Dylan weiß genau, was er jetzt tun muss...".

Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 491

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

2 426

Dienstag, 7. November 2006, 19:47

,,Danke, Leute! Mit eurer Hilfe schaffe ich das garantiert, so ein Cheerleader Klub wär natürlich geil. Die Jungs mit Pompoms, zum Todlachen.'' Die anderen schienen ihm schiefe Blicke zuzuwerfen, daher hörte er auf zu lachen und konzentrierte sich wieder auf den Kampf. ,,Larvitar, jetzt wo es gerade ein anderes Pokemon besiegt hat musst du alles geben um es möglichst jetzt auszuknocken.'' Der Brocken Steine raste auf Pelipper zu und Dylan hoffte eindringlich, dass es seinem Pokemon gelingen würde Pelipper zu besiegen.

Registrierungsdatum: 13. April 2006

Beiträge: 73

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Billion City

2 427

Dienstag, 7. November 2006, 19:50

"Das wäre zu einfach...", sagt Derrath nachdenklich, "Ich glaube kaum, das Pelipper sich jetzt so schnell besiegen lässt...Okay, die Attacke ist effektiv...Aber trotzdem..."

Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 491

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

2 428

Dienstag, 7. November 2006, 19:55

,,Vielleicht, Derrath. Aber es wurde schon geschwächt und zwar ziemlich, dank Owei. Pelipper ist sicherlich eines der stärksten Pokemon von Aerion, aber schau es dir doch mal an. Es sieht mittlerweile schon ziemlich ramponiert aus, aber ich hab da sonst noch was inpetto.'' Er grinste breit und wandte sich wieder dem Kampf zu. ,,Denselben Fehler wie anfangs mache ich nicht nochmal, ich habe diesmal einen Plan.''

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Scorch« (7. November 2006, 19:56)


Impergator

Toasterface [S-Mod]

Registrierungsdatum: 2. Januar 2005

Beiträge: 431

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Koblenz

2 429

Dienstag, 7. November 2006, 23:23

Pelipper war als fliegendes Pokemon doch etwas schneller als Larvitar. "Aquawelle!", befahl Aerion, und schon schossen kreisrunde Wasserstrahlen auf Larvitar zu. Aufgrund von seiner doppelten Empfinglichkeit gegen Wasser war es nach dieser Attacke auch sofort besiegt.

Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 491

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

2 430

Mittwoch, 8. November 2006, 14:25

,,Ach, Mist! Da hab ich wohl keine andere Wahl als mein Pokemon zurückzuziehen. Zurück, Larvitar!'' Er zog sein Pokemon zurück und hielt einen weiteren Pokeball in der Hand. ,,Will einer von euch oder kann ich nochmal? Ich würde gerne mein Seeper einsetzen, vielleicht kann ich damit das Ruder noch rumreißen. Sieht so aus, als hätte ich Pelippers Zustand gehörig falsch eingeschätzt.'' Dylan stand auf Ibitak und dachte: ,,Am besten wäre es, wenn ich mein Ibitak einsetzen könnte, aber das geht nicht, sonst fall ich noch runter.''

Lass mal jemanden kämpfen, der noch nicht zweimal war, da fällt mir allerdings nur Mia ein.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Scorch« (8. November 2006, 15:42)


Registrierungsdatum: 19. Mai 2006

Beiträge: 60

Wohnort: Breitengüßbach

2 431

Mittwoch, 8. November 2006, 14:47

"wenn ih darf, würde ich nochmal kämpfen, wenn ihr nichts dagegen habt, mein schiggy oder mein abra wären wieder kampfbereit, ich würde schiggy gerne mit diesem kampf noch etwas trainieren", juri spontan, da die anderen ebenfalls nochmal versagt haben.

ich würde nur kämpfen, wenn sonst keiner will. ich hoffe dennoch, dass ich darf.

Shiro

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 5. September 2006

Beiträge: 367

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Zensiert!!

2 432

Mittwoch, 8. November 2006, 15:47

Genau ich war nur ein mal

Mia sah wie Dylans Lavtar K.O ging.
Oh mein Gott!Das ging aber schnell
,,Ich würde auch gerne nocheinmal kämpfen!Mein Evoli sollte es auch mal versuchen!"

ich dürfte nur mal kurz schreiben.Komme aber heute abend wieder

Registrierungsdatum: 13. April 2006

Beiträge: 73

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Billion City

2 433

Mittwoch, 8. November 2006, 18:18

"Oh, Fuck!", sagt Derrath, "Das...ging ja gar nicht...". Er setzt sich wieder in den Schneidesitz, "Dylan? Was war das denn? Ich wusste zwar, das Pelipper auch Wasser Attacken kann, aber das war echt heftig...".

Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 491

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

2 434

Mittwoch, 8. November 2006, 19:18

,,Ich habe seine Restpower eindeutig falsch eingeschätzt, aber das wäre auf dasselbe hinausgekommen, wenn ich ihn mit Kreideschrei angegriffen hätte. Ich hätte seine Verteidigung schwächen können, aber trotzdem wäre mein Larvitar K.O. gegangen. Ich hab schließlich wohlwissend mit einem Steinpokemon gegen ein Wasser/Flug-Pokemon angetreten. Trotzdem hatte ich mir erhofft wenigstens ein bisschen Schaden anzurichten. Verdammt, schon wieder hab ich rein gar nichts ausrichten können.''

Shiro

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 5. September 2006

Beiträge: 367

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Zensiert!!

2 435

Mittwoch, 8. November 2006, 20:18

,,Los Evoli!"Mia lies Evoli aus ihrem Ball.
,,Also besiegt bekomme ich Pelipper bestimmt nicht...aber ich werde versuchen seine Statuswerte zu schwächen!Evoli setzte deinen Heuler ein!Und wenn Pelipper dich angreift versuche mit Ruckzuckhieb auszuweichen!"
Evoli gehorchte und setzte Heuler ein.Es konzentriete sich auch auf Pelipper um ausweichen zu können.
Hoffentlich klappt es...

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2006

Beiträge: 35

2 436

Donnerstag, 9. November 2006, 14:39

Tartares schaut seinen Pokeball mit Glumanda an. "Hmm... Dieser Typ nervt GEWALTIG! Soviele von uns haben nun schon ihr Glück versucht aber alle haben verloren....Paco... Wenn du dich zu Glutexo entwickelt hast... dann werden wir es diesem Typ zeigen mein Freund.. Immerhin bist du derNachwuchs vom stärksten Glurak der Welt..."

Registrierungsdatum: 19. Mai 2006

Beiträge: 60

Wohnort: Breitengüßbach

2 437

Donnerstag, 9. November 2006, 16:06

"hey tartares, wenn sich unsere beiden pokemon entwickeln würden, also schiggy und das glumanda des stärksten gluraks, hättest du trotzdem keine chance, wetten?", fragt juri hämisch, "ich hoffe ja selber dass sih mein schiggy entwikelt, aber es hat noch nicht genug erfahrung, genauso wie dein glumanda. am liebsten würde ich nochmal kämpfen nach mia."

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2006

Beiträge: 35

2 438

Donnerstag, 9. November 2006, 16:34

"Na das seh ich aber anders mein Freund. Mein Glumanda könnte es später locker mit deinem Schillok aufnehmen. Naja du hast einfach einen Vorteil weil dein Pokemon ein Wassertyp ist.... Aber lass uns das doch später einfach rausfinden, indem wir Glutexo und Schillok gegeneinander antreten lassen..." meint Tartares frech grinsend zu Juri.

Registrierungsdatum: 19. Mai 2006

Beiträge: 60

Wohnort: Breitengüßbach

2 439

Donnerstag, 9. November 2006, 16:41

"dazu müssten unsere pokemon sich aber entwickeln. trotzdem, mein schiggy ist ein vollkämpfer, du hast keine chance gegen dieses supertrainiertes schiggy, es ist mein bestes pokemon, wie du weißt, also wird es ziemliche probleme für dein paco.hihihi", sagt juri streitsuchend zu tartares.

Registrierungsdatum: 13. April 2006

Beiträge: 73

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Billion City

2 440

Donnerstag, 9. November 2006, 17:40

"Etwas konzentration...", sagt Derrath, "Nur ein bisschen mehr Konzentration...". Was er damit meinte war der Kampf gegen Pelipper.

Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 491

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

2 441

Donnerstag, 9. November 2006, 18:20

,,Konzentration und eine gute Strategie. Mia, du machst das schon. Denk an Evoli und seine Attacken, die du mit ihm drauf hast, versuch dir die Schwächen deines Gegners vor Augen zu führen und die Stärken. Evoli ist zwar schwächer als Pelipper, aber du müsstest seine Stärke kennen. Nutz das und du wirst Pelipper eventuell in die Knie zwingen können. Ich hab mich auf Larvitars Stärke verlassen, mir war klar, dass Pelipper schneller ist, aber es musste einfach sein, dasselbe Ergebnis wäre bei einer anderen Attacke herausgekommen, Pelipper ist schneller und kann somit vor Larvitar angreifen, aber seine Schwäche ist Gestein. Verstehst du was ich meine?''

Impergator

Toasterface [S-Mod]

Registrierungsdatum: 2. Januar 2005

Beiträge: 431

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Koblenz

2 442

Donnerstag, 9. November 2006, 21:08

Evoli hat noch nicht gekämpft, oder? Sollte ja klar sein dass besiegte Pokemon während eines Endkampfes nicht einfach so nochmal eingesetzt werden können, so oft wie ich das schon gesagt hab.

Pelipper erkannte das kleine Evoli als seinen nächsten Gegner und machte sich bereit, eine Aquawelle abzufeuern. Es stockte etwas, als es vom herzerschütternden Geheul Evolis überrascht wurde, konnte seine Attacke dann aber doch ausführen. Es war kaum möglich, ihr auszuweichen, und so konnte Evoli nur versuchen, möglichst wenig davon abzubekommen.

Shiro

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 5. September 2006

Beiträge: 367

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Zensiert!!

2 443

Donnerstag, 9. November 2006, 21:17

Nein,Evoli hatte ich noch nicht eingesetzt.Ich hatte Pichu eingesetzt

Evoli wurde von der Aquawelle getroffen.Es sah nicht gerade gut aus.,,Komm schon Evoli das schaffst du!Setzte nochmal Heuler ein !"
Evoli kann schlecht Pelipper angreifen...Das ist schlecht.Ich werde dann Pelippers Statuswerte schwächen
Evoli stand wackelig auf den Beinen.Es sah sehr geschwächt aus.Es setzte wieder Heuler ein


/edit
entschuldigung hatte ich vergessen ich editiere

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Shiro« (9. November 2006, 21:28)


Impergator

Toasterface [S-Mod]

Registrierungsdatum: 2. Januar 2005

Beiträge: 431

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Koblenz

2 444

Donnerstag, 9. November 2006, 21:23

Darf ich daran erinnern dass ihr immer noch in der Luft kämpft und Evoli Pelipper schlecht erreichen kann, wenn Mia nicht selbst komplett mitfliegt?

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2006

Beiträge: 35

2 445

Freitag, 10. November 2006, 11:36

Soweit ich weiss, steht doch Evoli auf Mia`s Tauboss.. Oder nich?


Tartares grinst Juri bloss frech an und meint: "Kollege mein Paco ist der Nachwuchs des stärksten Pokemons. Also wirds dein Schillok nicht leicht haben. Wie du weisst sind Glutexo ernst zunehmende Gegner. Dieser Vogelmaskenmann hatte auch eins und das war schwer zu besiegen... frag doch Ray."

Registrierungsdatum: 19. Mai 2006

Beiträge: 60

Wohnort: Breitengüßbach

2 446

Freitag, 10. November 2006, 15:12

"das ist mir schon klar, aber schilloks sind auh nicht zu unterschätzen, vor allem meines, das wirst du schon noch sehen, ich glaube, wir haben noch nie gegeneinander gekämpft, oder?", fragt juri tartares.

hey imp, da dieser kampf schon sehr lange dauert, darf ich nochmal schiggy einsetzen???

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »schiggyfanatiker« (10. November 2006, 15:12)


Registrierungsdatum: 12. Oktober 2006

Beiträge: 35

2 447

Freitag, 10. November 2006, 15:27

Juri ich glaub du darfst dein Schiggy nicht nochmal einsetzen. Das hat ja Imp gerade vorhin erwähnt. Nimm doch ein anderes Pokemon :D

"Hmm.. DochDoch wir haben mal gegeneinander gekämpft.. Damals als du dein Abra und ich mir mein Taubsi gefangen hab. Dort endete der Kampf knapp aber der nächste Kampf zwischen uns gehört dann mir" sagt Tartares und grinst.

Registrierungsdatum: 19. Mai 2006

Beiträge: 60

Wohnort: Breitengüßbach

2 448

Freitag, 10. November 2006, 15:52

"oh, ja, aber der kampf giolt niht, da es beides neue pokemon waren, der nächste kampf, gehört dann meinem späteren schillok, und ich als angehender pokemon-meister, darf gegen niemanden verlieren(außerhalb so blöden team rocket chefs, der aber noch sein fett abkriegt :D :D), also auh nicht gegen das spätere glutexo des stärksten gluraks! suchst du eigentlich streit?", sagt juri zu seinem gegenüber.

Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 491

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

2 449

Freitag, 10. November 2006, 16:52

Dylan hatte das Gespräch seiner beiden Freunde mit angehört und mischte sich ein. ,,Leute, bleibt bei dem Wesentlichen. Kämpfen werden wir noch genug, keine Sorge. Diese Mission, auf die wir uns begeben haben könnte das Wohl Kantos gefährden. Wir sind ein Team und müssen als solches agieren, eine Rivalität in der Gruppe könnte den Zusammenbruch der Mission bedeuten und das währe das Schlimmste, was man sich vorstellen kann. Wir wissen sicher nicht, was diese S-Typen genau vorhaben, aber sie sind machthungrig, ziemlich stark und uns feindlich gesinnt. Wir können also davon ausgehen, dass wir sicher nicht viel mit ihnen zu bereden haben und viel kämpfen müssen. Bis zu eurem Kampf müsst ihr euch also noch ein wenig gedulden.'' Dylan fiel auf, dass er sich schon wie ein G-Men anhörte. ,,Vielleicht sollte ich den G-Men beitreten, wer weiß?''

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2006

Beiträge: 35

2 450

Freitag, 10. November 2006, 18:07

Als Juri ihn fragt, ob er Streit will, zückt Tartares sofort seinen Pokeball mit Taubsi und meint frech grinsend: "Wenn DU Streit willst, dann kannst du ihn gerne haben!" und geht in Kampfposition. Als sich dann jedoch Dylan einmischt, steckt Tartares den Pokeball weg und wirft Juri trotzdem noch einen Herausfordernden Blick zu. ( :D )

Secundo

Schüler

Registrierungsdatum: 25. September 2005

Beiträge: 60

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Rapture

2 451

Freitag, 10. November 2006, 19:42

Ray beobachtete den Kampf jetzt nur noch nebenbei, es war für ihn klar, das sie gewinnen würden. Er flog mit Panzaeron durch die Gegend und suchte das weite Wasser nach einem Eiland ab, welches wie das Gesuchte aussah."Hmm...dieser Typ hält uns nur noch unnötig auf...wir sollten es endlich zu Ende bringen!" Da ihm nichts Besseres einfiel, fragte er Panzaeron ob es nochmal eine Agilität einsetzten könne. Das Pokemon tat es und Ray flog wieder mit hoher Geschwindigkeit im Kreis."Oh Mann, da wird einem ja schlecht""Stop, genug...genug..." Es drehte sich alles und er klammerte sich jetzt mit festem an seinen Flieger...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Secundo« (10. November 2006, 19:43)


Registrierungsdatum: 19. Mai 2006

Beiträge: 60

Wohnort: Breitengüßbach

2 452

Samstag, 11. November 2006, 09:41

"hey tartares, das war ein witz, und wenn, ih hätte mein tauboga, das hat wirklich was drauf, aber wir beenden den kampf, wer besser ist, wenn sich schiggy und glumanda entwikelt haben, oder?", sagt jur zu tartares und reicht ihm die hand.

ein bisshen spaß muss sein, wir müssen eben mal warten, bis wir einen endgültigen kampf machen können, am besten schillok gegen glutexo und noch später glurak(vielleicht besser als siegfrieds) gegen turtok. einverstanden?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »schiggyfanatiker« (11. November 2006, 09:43)


Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 491

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

2 453

Samstag, 11. November 2006, 12:52

Dylan sah, dass sich die beiden scheinbar wieder vertrugen und lächelte. ,,Wenn wir jetzt noch diesen Typen da kleinkriegen können wir endlich auf die Insel und unsere Mission starten.'' Er gähnte herzhaft, da er mittlerweile auch müde vom langen Fliegen war und Ibitak flog mit ihm noch einige Loopings, da ihm langweiilig vom vielen ,,auf der Stelle fliegen'' war. ,,Hey, Ibitak! Lass das, ich will nicht mein Mittagessen sehen können.'' Ibitak flog allerdings noch einige Runden durch die Gegend und wendete dabei Stahlflügel an. ,,Okay, okay. Ich weiß, dass du kämpfen willst, aber jetzt siehst du ja, dass Mia kämpft. Und ich kann nicht mit dir kämpfen, da du mich immer noch transportierst und ich runterfallen könnte, alles klar?'' Ibitak nickte und starrte ihn mürrisch an. ,,Du wirst schon noch kämpfen können, glaub mir.''

Impergator

Toasterface [S-Mod]

Registrierungsdatum: 2. Januar 2005

Beiträge: 431

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Koblenz

2 454

Samstag, 11. November 2006, 21:07

Pelipper schoss nun weiter mit seiner Aquawelle auf Evoli, welches die Attacke nur knapp überlegen konnte. Es setzte seinen Heuler weiter fort, um Pelipper zu schwächen. Dieses sah Evoli etwas verwundert, vielleicht sogar belustigt über seine Strategie an.

Shiro

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 5. September 2006

Beiträge: 367

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Zensiert!!

2 455

Samstag, 11. November 2006, 21:18

Evoli kann doch nicht die ganze Zeit Heuler einsetzten...
,,Tauboss flieg näher an Pelipper heran"
Tauboss flog näher heran.,,So Evoli setzt Ruckzuckhieb ein!Wir werden versuchen dich aufzufangen!"
Tauboss war bereit Evoli aufzufangen.


Imp wenn das zu unrealistisch ist editiere ich es nochmal

Registrierungsdatum: 13. April 2006

Beiträge: 73

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Billion City

2 456

Samstag, 11. November 2006, 22:31

"Hmmm...Das ist gewagt...DIe ist mutiger, als ich dachte...", murmelt Derrath, "Wenn das klappt...Theoretisch könnte der Schlag ausreichen und Pelipper endlich besiegen...Na ja...Vielleicht...".

Impergator

Toasterface [S-Mod]

Registrierungsdatum: 2. Januar 2005

Beiträge: 431

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Koblenz

2 457

Samstag, 11. November 2006, 22:56

Tauboss näherte sich Pelipper, dieses wollte zuerst zurückweichen, wartete dann jedoch ab was die Trainerin vorhatte. Evoli sprang mit einem Mal auf Pelipper zu und griff es an, bevor dieses reagieren konnte, landete knapp wieder auf Tauboss. Pelipper jedoch schoss, nachdem es sich von dem Schock erholt hatte, einen Eisstrahl gegen Evoli ab, der es schließlich besiegte.

Shiro

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 5. September 2006

Beiträge: 367

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Zensiert!!

2 458

Samstag, 11. November 2006, 23:05

Mia nahm Evoli ihn den Arm.Es war kalt von Pelippers Eistrahl.Sie kramte eine Wolldecke aus der Tasche.Sie umwickelte Evoli mit der Decke.,,Das hast du gut gemacht Evoli!Du hast dir eine Pause verdient!"Mia hielt immer noch Evoli in der Hand.Sie rief zu Aerion:,,Und du...!"Sie starrte ihn böse an.

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2006

Beiträge: 35

2 459

Samstag, 11. November 2006, 23:31

Tartares schaut Juri belustigt an und meint grinsend: "Man du bist aber drauf reingefallen. Glaubst du echt ich würd Streit anfangen? Immerhin sind wir EINE Gruppe man!" Er reicht ebenfalls Juri die Hand und sieht dann wie Evoli besiegt wird. "Hm Juri.. dein Auftritt.. Du wolltest doch kämpfen oder? Beende das Trauerspiel schnell. Ich will hier nicht mehr lange festsitzen."

Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 491

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

2 460

Sonntag, 12. November 2006, 07:48

,,Jeder von uns hat jetzt zwei Pokemon eingesetzt, ich war als vorletztes, wer will jetzt von euch? Seine Angriff wurde zweimal durch Heuler geschwächt, ich will mich jetzt nicht schon wieder einmischen, das wäre unfair. Hat allerdings auch nicht viel gebracht, da es Aquawelle und Eisstrahl einsetzt. Viel Spaß, Leute.''

Dylan beobachtete Mias Angriff. ,,Das war sehr riskant, aber es hat geklappt, Mia! Herzlichen Glückwunsch. Allerdings war der Eisstrahl eindeutig zuviel für dein Evoli. Da müssen wir doch Abhilfe schaffen können.'' Er flog näher an Mias Tauboss heran und holte eine kleine, rote Thermoskanne heraus. ,,Dadrin ist noch Suppe von heute morgen, die wird es ein wenig aufwärmen.'' Er füllte die Suppe in eine Schüssel und reichte sie Mia.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Scorch« (12. November 2006, 14:46)


Shiro

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 5. September 2006

Beiträge: 367

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Zensiert!!

2 461

Sonntag, 12. November 2006, 12:45

Mia blickte Aerion immer noch böse an.Dann wandte sich sich zu Dylan.Sie nahm die Schüssel und stellte sie für EVoli hin:,,Danke,für die Suppe.Ich weiß es war sehr riskant.Aber ich konnte nicht die ganze Zeit Heuler einsetzen.Aber es hat ja geklappt.Ich bin stolz auf Evoli und Tauboss!"
Evoli blickte föhlich auf,weil es wusste das es was tolles gemacht hatte.Auch Tauboss sah föhlich aus.Es hatte ja schließlich geholfen.Evoli fierte noch.Mia umwickelte es nochmal richtig mit der Decke.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Shiro« (12. November 2006, 12:46)


schattenwolf

unregistriert

2 462

Sonntag, 12. November 2006, 13:07

Zur selben Zeit, auf einer kleinen Wiese auf Eiland 7, schaute Jan in den Himmel. Er lag neben Shadow auf dem Rücken mit den Händen hinter dem Kopf. Ausserdem hatte er einen Strohalm im Mund, denn er vorhin ausgerissen hatte. Shadow war neben ihm eingeschlafen. Was die Anderen wohl machen?

Registrierungsdatum: 13. April 2006

Beiträge: 73

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Billion City

2 463

Sonntag, 12. November 2006, 13:24

also...ich nicht, es sei denn, es ist mir erlaubt... kann aber auch jeder andere loslegen... :D:D:D

Derrath schüttelte den Kopf. "Ja, zum Geier noch mal... wie starkl ist das Pelipper denn?". Er konnte nicht fassen, das ein einzelner Trainer die gesamte Gruppe in Schach halten konnte. "Langsam kommen mir Zweifel, ob wir überhaupt gut genug sind...".

Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 491

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

2 464

Sonntag, 12. November 2006, 14:23

,,Wir sind gut genug, ich glaube nicht, dass uns auf der Insel genau solche Gegner wie ihn erwarten. Eine Organisation besteht schließlich nicht nur aus Anführern und der da ist ganz eindeutig einer. Ich denke, dass wir es da unten mit seinen Untergebenen zu tun kriegen und die bei weitem nicht so stark sind wie er.'' Er blickte Derrath nun ernst an. ,,Wir haben etwas, das die Typen nicht haben. Leidenschaft, Ehrgefühl und Vertrauen in unsere Pokemon. Wir müssen zusammenhalten und uns nen guten Plan überlegen, dann werden wir es auch schaffen, Derrath.''

Registrierungsdatum: 19. Mai 2006

Beiträge: 60

Wohnort: Breitengüßbach

2 465

Sonntag, 12. November 2006, 14:40

ich würde nochmal gern machen. und heuler verringert den angriff.

"hey leute, würdet ihr mich nochmal kämpfen lassen, ich habe in diesem kampf mit schiggy anfgefangen, nun will ich es mit tauboga zuendebringen, es fliegt ja schon die ganze zeit kampfbereit neben mir, also lasst es bitte kämpfen, ich werde euch nicht enttäuschen.",sagt juri und fliegt vor aerion und sagt:"diesmal besiegst du mich nicht. ich verspreche es dir!"

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2006

Beiträge: 35

2 466

Sonntag, 12. November 2006, 15:26

Tartares sagt zu Juri: "Von mir aus kannst du diesen Kampf zu Ende bringen. Die einzigen starken Pokemon die ich habe, sind Glumanda und Sichlor und dieser miese Typ hat bereits beide erledigt. Die anderen sind nicht so stark wie die anderen beiden und hätten deshalb noch weniger Chancen."

Registrierungsdatum: 19. Mai 2006

Beiträge: 60

Wohnort: Breitengüßbach

2 467

Sonntag, 12. November 2006, 16:14

"oh, danke für dein versrändnis, tartares, ich werde euch nicht enttäuschen.", sagt juri zu allen. "tauboga, bist du bereit?", fra´gt juri seinen einzigen trumpf, den er noch hatte. "tau, tauboga!", ruft es zu juri. "ok, dann mal los, tauboga, flügelschlag-windstoss-kombo!!!", befiehlt er tauboga.

Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 491

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

2 468

Sonntag, 12. November 2006, 16:42

Schiggy, wir dürfen nur eine Attacke einsetzen. Sonst hätte ich doch auch schon lange Doppelattacken eingesetzt.

,,Zeig es ihm, Juri! Mach ihn fertig!'' Er jubelte Juri ordentlich zu, damit dieser für den hoffentlich letzten Kampf, gegen Aerion motiviert war. Dylan schaute auf die Pokebälle von Feurigel und Larvitar. Seine beiden Anfangspokemon hatten nichts gegen Aerion ausrichten können, das wurmte ihn immer noch, aber er konnte es nunmal nicht ändern. Falls er noch eine Chance haben sollte würde er es mit Seeper und dessen Rauchwolke oder Regentanz versuchen.

Registrierungsdatum: 19. Mai 2006

Beiträge: 60

Wohnort: Breitengüßbach

2 469

Sonntag, 12. November 2006, 20:27

wie soll ich des verstehen, des is ja ne kombo-attacke, darf ich des net einsetzen??

"mal hoffen, das die attacke trifft, denn dieses pelipper ist schon ziemlich angeschlagen, und tauboga ist noch topfit, ich hätte also gute chancen", denkt juri.

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2006

Beiträge: 35

2 470

Montag, 13. November 2006, 14:36

Tartares Taubsi schaut dem Tauboga von Juri beim Kämpfen zu und wieder beginnen die Augen von Taubsi zu glänzen. Tartares weiss schon seit langem, schon seit er sein Taubsi gefangen hat, dass es sich gerne zu einem Tauboga und später zu Tauboss entwickeln will um so stark wie möglich zu werden. "Keine Sorge Taubsi mein Freund. Du wrist auch eines Tages ein Tauboga werden." flüstert Tartares seinem Taubsi zu bevor er wieder seinen Blick auf den Kampf richtet.

"Hmm... Ich kanns kaum erwarten, in der PokemonLiga anzutreten...." denkt er sich und ein Grinsen breitet sich in seinem Gesicht aus.

Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 491

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

2 471

Montag, 13. November 2006, 15:39

Er schaute nochmals auf seine Pokebälle und blickte auf den von Feurigel. ,,Larvitar braucht noch ein ganzes Weilchen, bis es sich entwickelt, aber Feurigel könnte bald soweit sein, dass es sich entwickelt. Mit einem Igelavar an der Seite könnte ich endlich auch stärkere Gegner wie Aerion besiegen. So, wie ich gegen ihn verloren habe möchte ich nie wieder verlieren. Ich könnte wieder alles verlieren, das würde ich mir kein zweites Mal verzeihen.'' Er schwelgte in Gedanken, widmete sich dann aber wieder dem Kampf gegen Aerion. Er sah, dass Juri langsam ernst machte und feuerte ihn an. ,,Gib alles, Juri!''

Registrierungsdatum: 19. Mai 2006

Beiträge: 60

Wohnort: Breitengüßbach

2 472

Montag, 13. November 2006, 20:06

"danke, das kann man immer gebrauchen. mal hoffen, dass mein schiggy sih bald entwickelt, das ist so zu sagen mein anfangspokenmon, und wir haben viel durch gemacht, und viele freunde kennengelernt auf unserer reise. ich hoffe für es, und ich hoffe jetzt, dass tauboga dieses pelipper in die ewigen jagdgründe schick!", denkt juri über alles nochmal nach.

Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 491

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

2 473

Dienstag, 14. November 2006, 10:44

Dylan dachte nun wieder angestrengt nach. Aerion war sehr stark, aber schließlich würden sie da unten auf der Insel auch noch einige Gegner erwarten, die bei weitem nicht so stark waren, wie Aerion, schließlich war er ihr Anführer. ,,Wenn wir unsere Taktiken verfolgen kann da eigentlich nicht so viel schief gehen. Hoffentlich finden wir da unten einiges Interesantes über Team S heraus, wie oft habe ich diesen Namen schon gehört, aber nie habe ich wirklich sinnvolle Infos darüber erhalten. Diesmal werden wir sie festnageln. Sie kriegen von uns ne richtige Lektion erteilt.''

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2006

Beiträge: 35

2 474

Dienstag, 14. November 2006, 12:07

Tartares schaut belustigt seinen Freund Dylan an und meint: "Kollege du machst dir einfach zuviele Gedanken. Lass einfach alles auf dich zukommen."

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Yakuza Tsuname« (14. November 2006, 22:51)


Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 491

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

2 475

Dienstag, 14. November 2006, 13:07

Er wurde von Tartares aus den Gedanken gerissen und hatte nur beiläufig gehört, was dieser zu ihm gesagt hatte. ,,Was? Achso, ja mir raucht eh schon der Kopf.'' Er legte sich auf Ibitaks sanfte Flügel und schaute auf den Himmel. ,,Das da sieht wie ein Habitak aus? Was meinst du, Ibitak?'' Sein Pokemon krächzte belustigt und Dylan schlief beim Voltilammzählen ein.

Registrierungsdatum: 13. April 2006

Beiträge: 73

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Billion City

2 476

Dienstag, 14. November 2006, 19:23

du schläfst während eines lebenbedrohenden Kampfes ein? :D:D

Derrath starrte Aerion an. "Mal sehen...Aero...also Luft...Er setzt Flug Pokemon ein...Dann haben die bestimmt noch mehr spezialisierte Typen...Das heißt, wir müssen auf jede Art von Element gefasst sein...", sagte er zu den anderen, "Ich bin mir jedenfalls ziemlich sicher...".

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2006

Beiträge: 35

2 477

Dienstag, 14. November 2006, 22:52

"Egal was der auch für Pokemon hat... Im Moment haben wir zwar alleine keine Chancen aber der soll mir mal nach einiger Zeit wieder übern Weg laufen, wenn mein Glumanda zu Glurak geworden ist und dann verbrenn ich ihm den Hintern" meint Tartares und grinst bei dem Gedanken.

Impergator

Toasterface [S-Mod]

Registrierungsdatum: 2. Januar 2005

Beiträge: 431

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Koblenz

2 478

Mittwoch, 15. November 2006, 01:22

Pelipper schien sich tatsächlich umstellen zu müssen, da Tauboga nun alleine fliegen konnte und nicht nur mit Hilfe von anderen Pokemon. Es steckte einen kräftigen Flügelschlag ein und wich ein wenig zurück, fing sich jedoch dann wieder und griff mit einem frostigen Eisstrahl an, der Tauboga sehr schadete. Dieses jedoch kämpfte tapfer weiter und jagte die befohlen einen Windstoß auf seinen Gegner. Pelipper geriet stark ins Taumeln, konnte aber noch einen Eisstrahl abfeuern, der Tauboga komplett besiegte. Jedoch neigte sich die Lebenskraft des Pelikans langsam aber sicher ihrem Ende zu...

Registrierungsdatum: 19. Mai 2006

Beiträge: 60

Wohnort: Breitengüßbach

2 479

Mittwoch, 15. November 2006, 14:39

"danke tauboga, du hast genau das getan, was ich wollte. du hast dir deine pause verdient.", sagt juri undschickt sein flug-pokemon zurück. "hey, will sonst noch einer kämpfen, sonst werde ich noch ein pokemon einsetzen?", sagt er zu den anderen.

Shiro

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 5. September 2006

Beiträge: 367

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Zensiert!!

2 480

Mittwoch, 15. November 2006, 14:41

Ich möchte zwar nicht,aber ich finde du hast doch schon genug eingesetzt

Mia sah wie Juris Tauboga K.O ging.Das ist nicht gut...,dachte sie sich.
,,Am besten wäre ja ein Elektropokemon.Aber mein Pichu ist ja leider schon biesgt.Aber wer gleich auch immer dran ist macht diesen Aerion zu Schnecke!" Mia schaute wieder finster zu Aerion
.

Registrierungsdatum: 13. April 2006

Beiträge: 73

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Billion City

2 481

Mittwoch, 15. November 2006, 16:22

"Ich würde ihm gerne zeigen, was ne Harke ist, wenn ich darf...", sagte Derrath gereizt, "Also, wenn ihr nichts dagegen habt..."

Secundo

Schüler

Registrierungsdatum: 25. September 2005

Beiträge: 60

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Rapture

2 482

Mittwoch, 15. November 2006, 17:16

"Will dieses Pelipper eigentlich nie K.O. gehn?" Ray hörte wie Juri fragte ob ein Anderer Interesse daran hätte weiterzukämpfen, woraufhin Ray entgegnete:"Nein, ich brauch keinen Kampf mehr..." Dann liess er seinen Blick zu Derrath schweifen, der sich auch für den nächsten Kampf anbot."Ich denke er sollte das jetzt machen..."

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2006

Beiträge: 35

2 483

Mittwoch, 15. November 2006, 17:39

"Ich kann mit meine übrig gebliebenen Pokemon auch nicht viel ausrichten. Aber falls Derrath auch K.O. geht, werde ich es mit Taubsi versuche. Pelipper dürfte dann genug geschwächt sein. Aber mir wärs lieber, wenn Derrath den Kampf gewinnen würde, da wir hier mittlerweile schon lange festsitzen..." meint Tartares

Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 491

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

2 484

Mittwoch, 15. November 2006, 18:19

Was gibt es besseres als sich zu entspannen, Dylan vertraut nun mal der Gruppe. Ein kleines Schläfchen schadet nie.

Dylan wachte auf von dem Eisstrahl, der Tauboga besiegt hatte. ,,Oh, Mist schon wieder einer weniger. Klasse Job, Tauboga.'' ,,Ich hoffe bloß das dieser Pelikan endlich mal nen Abflug macht, wird ja langsam mal Zeit.'', dachte er. Nun gähnte er einmal herzhaft und sah, dass Derrath sich bereit machte erneut zu kämpfen. ,,Los, Derrath. Das Kind wirst du schon schaukeln.'' Er setzte sich im Schneidersitz auf Ibitak und wartete gespannt auf den erneuten Kampf Derrath gegen Aerion.

Registrierungsdatum: 13. April 2006

Beiträge: 73

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Billion City

2 485

Donnerstag, 16. November 2006, 18:13

"Danke , Leute...", sagt Derrath grinsend, "Dann wollen wir doch mal sehen, ob das klappt...Enton, los!".

Derrath´s Enton schazut dösend in die Gegend, "Enton, alles bereit? Dann mach die Konfusion!". Enton nickt und schaut plötzlich böse drein. Seine Augen fangen an, blau zu leuchten und es konzentriert sich voll auf Pelipper. "Gut...Es funktioniert...".

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2006

Beiträge: 35

2 486

Donnerstag, 16. November 2006, 19:25

"Wow... Sein Enton gehorcht ihm endlich.." meint Tartares erstaunt und schaut belustigt zu Derrath und seinem Enton rüber.

Registrierungsdatum: 19. Mai 2006

Beiträge: 60

Wohnort: Breitengüßbach

2 487

Donnerstag, 16. November 2006, 19:31

juri fliegt etwas zur seite, um derrath frei zu machen. "ah, sein enton, er hat es ja gut trainiert, er sollte es mit einer konfusion fertig machen, da pelipper genug geschwächt ist.

Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 491

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

2 488

Donnerstag, 16. November 2006, 19:51

,,Kein Vergleich zu vorher, eins kann man garantier nicht von dir behaupten, mein Freund. Zeit verschwenden tust du garantiert nicht. Du hast hart an dir und deinem Enton gearbeitet, seine Konfusion hat einen beachtlichen Fortschritt hinter sich. Gratulation.'' Nun widmete er sich wieder dem Kampf, denn Pelipper schien langsam aber sich doch seine Kräfte zu verlieren, man merkte ihm die Spuren der vielen Kämpfe an.

Shiro

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 5. September 2006

Beiträge: 367

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Zensiert!!

2 489

Donnerstag, 16. November 2006, 21:11

Mia schaute dem Kampf zu.,,Derrath mach ihn fertig!Das schaffst du!"
Mia sah das es ihrem Evoli besser geht.Sie ließ Evoli zurück in den Ball,tat die Decke zurück in den Rucksack und gab Dylan seine Schüsseln wieder.
,,Wenn ich mal fragen dürfte.Was war denn mit Flegmon,Tartares?Du sagtest Sein Enton gehorcht ihm endlich."
Mia wartete auf eine Antwort.
Hoffentlich ist dieses Pelipper endlich besiegt

Ich wollte mal wissen ob ihr was dagegen habt,wenn noch jemand in unsere Gruppe kommt.Arkani100 heißt sie.Sie ist meine Freundin und würde gerne zu mir.Angemeldet hatte sie sich auch..nur niemand hat ihr gesagt wo sie hin kann.

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2006

Beiträge: 35

2 490

Donnerstag, 16. November 2006, 22:55

Tartares schaut zu Mia rüber und antwortet: "Naja früher hat sein Enton nur herumgerstarrt und es hatte den Anschein als könnte das Enton gar nix. Aber nun führt es auf den Befehl hin Attacken aus."

Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 491

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

2 491

Freitag, 17. November 2006, 15:07

,,Nicht nur das, Tartares. Enton hat einen eindeutig schärferen Blick durch sein Training bekommen. Es hat neue Attacken trainiert und die alten deutig verstärkt. Derrath hat einige Stunden in das Training von Enton gesteckt. Siehst du nicht wie ernst es bei dem Kampf dabei ist?'' Dylan wunderte sich über das, was Tartares gesagt hatte. Sein Eindruck war eindeutig ein anderer.

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2006

Beiträge: 35

2 492

Freitag, 17. November 2006, 15:26

wie lange sitzenw ir hier noch mit diesem pelipper fest? -.-

Shiro

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 5. September 2006

Beiträge: 367

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Zensiert!!

2 493

Freitag, 17. November 2006, 18:04

Pelipper weiß ich nicht aber ich weiß das wir schon drei Wochen an dem Kampf sitzen.Aber Imp ist ja nicht Supermann

Mia schaute dem Kampf zu.Auf einmal fing ihr Pokecom an zu piepen.Es war eine Nachricht von Klara.Sie schien sich zu freuen über die Nachricht von Klara.

Hi mimi, ich wollte mal wissen wies dir geht! Wir haben uns ja leider lange nicht mehr geschrieben... Habt ihr den typen, von dem du erzählt hast, schon besiegt? Wir sind immernoch in saffronia... aber meine pokemon sind shcon viel stärker geworden, dank des vielen trainings! viele grüße, klara.

Mia tippte eine Antwort
Hi Klara!Mir geht es gut.Aerion heißt der Typ^.Wir haben ihn immer noch nicht besiegt!Sein Pelipper macht unsere Pokemon fertig.Es scheint aber bald besiegt zu sein.Ich glaube Derrath wird es fertig machen.Also bis dann.Vermisse dich.Deine Mia

Mia schickte die SMS ab.


Ist das eigentlich ok wenn wir uns immer schreiben?Sie ist in Kanto New

Impergator

Toasterface [S-Mod]

Registrierungsdatum: 2. Januar 2005

Beiträge: 431

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Koblenz

2 494

Freitag, 17. November 2006, 18:20

Pelipper flog, schon deutlich geschwächt, auf Enton zu. Tatsächlich hatte es keine Attacke, mit dem es seinem Gegner ernsthaft schaden konnte. Enton war gegen Wasser und Eis resistent, und Pelippers Flügelschlag war von den vorangegangenen Heuler-Attacken zu schwach geworden. Es konnte also nur versuchen, Aquawellen abzuschießen, während Enton es anstarrte und ihm mit seinen pychischen Kräften immer schadete. Schließlich wurde Pelippers Angriff immer schwächer, es drohte abzustürzen und wurde von Aerion zurück in seinen Pokeball gerufen.

Verärgert blickte dieser nun die Trainer der Gruppe an. "Nun verstehe ich, wie ihr meine Leute so einfach abschütteln konntet... für dieses Mal habt ihr mich geschlagen, aber das ist noch nicht das Ende. Macht euch auf was gefasst!" Kaum hatte er diese Worte ausgesprochen, machte er auf seinem Panzaeron kehrt und flog in Windeseile davon, bis er schließlich nicht mehr zu sehen war.

Nach diesem harten und spannenden Kampf konnte die Gruppe nun ihren Flug endlich fortsetzen, und schon bald waren die Sevii-Inseln am Horizont zu erkennen.

Registrierungsdatum: 13. April 2006

Beiträge: 73

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Billion City

2 495

Freitag, 17. November 2006, 18:45

Derrath grinste, seit Aerions Pelipper von Enton geschlagen worden war. "Das war einsame Spitze...", murmelte er, "Damit hab ich bewiesen, dass ich auch stark bin...Stark genug, um eine Gruppe zu führen...".

"Seht mal! Da ist das Pokemon Center!", ruft er den anderen zu, "Das wird aber auch Zeit!".

dream

Anfänger

Registrierungsdatum: 26. Dezember 2005

Beiträge: 18

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Neu-Ulm (für alle denes es was sagt lol)

2 496

Freitag, 17. November 2006, 18:59

Wndlich sah Seht, der immer noch im Pokecenter wartete, die Gruppe auf sich zu fliegen. Er winkte ihnen zu und rannte ihnen etgegen.

wird auch mal zeit das ihr kommt ^^

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2006

Beiträge: 35

2 497

Freitag, 17. November 2006, 19:09

"HALLELUJAAAAA! WIR SIND DAAAAA EILAND INSELN WIR KOOOOMMEEEEEEEN!" ruft tartares so laut er kann vor Freude und landet mit den anderen zusammen langsam vor dem Pokemoncenter. Seht wartet dort schon auf sie und kommt nun auf sie zugelaufen.

Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 491

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

2 498

Freitag, 17. November 2006, 19:40

Lasst uns nicht alle weggehen, wir werden zusammen etwas finden und Informationen holen, hat Imp so beschlossen.

Dylan grinste ziemlich breit und landete mit Ibitak sanft vor dem Pokemoncenter. ,,Derrath, dein Enton hat eindeutig bewiesen, dass es sich gelohnt hat mit ihm zu trainieren. Du bist sicher kein schwacher Trainer!'' Nun zog er Ibitak in seinen Pokeball zurück. Dylan ging in das Pokemoncenter und gab seine Pokemon bei Schwester Joy ab. Er wandte sich nun an die anderen. ,,Da wir jetzt endlich auf der Insel angekommen sind können wir unsere Informationssammlung fortsetzen. Derrath wird eine Gruppe leiten und ich, ich war mir nur nicht mehr ganz über die Aufteilung im Klaren, wer war nochmal wo?'' Er kratzte sich am Kopf.

Shiro

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 5. September 2006

Beiträge: 367

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Zensiert!!

2 499

Freitag, 17. November 2006, 19:57

Mia landete.Sie jubelte auch Derrath zu:,,Das war spitze!Du hast es ihm gezeigt!"
Auch Mia ging ins PokemonCenter.Sie gab Pichu und Evoli zu Schwester Joy.Sie ließ auch Tauboss in den Ball zurück und reicht ihm Schwester Joy:,,Dieses Pokemon gehört der Sarfari Zone.Sie sollen es zurückschicken."
Schwester Joy nahm die Pokemon an.Mias Pokecom fing wieder an zu piepen.Es war wieder eine SMS von Klara


Ihr werdet das schon schaffen, dass weiß ich! Ich vermisse dich auch... naja Viel glück weiterhin. Klara

Mia schrieb eine Antowrt
Stell dir mal vor was gerade passiert ist?Derrath hat ihn platt gemacht!Wir sind jetzt auf den Inseln!ICh muss auch wieder Schluss machen.Vermisse dich,Mia

Mia schickte die SMS ab und ging wieder zu SChwester Joy.Sie gab ihr ihre Pokemon.Mia war glücklich wieder ein gesundes Pichu und Evoli zu sehen.Pichu sprang ihr auf die Schulter und Mia ließ Evoli wieder in den Ball zurück.Nun wandte sie sich an Dylan:,,Ich kann mich daran erinnern das Tartares und ich zu dir kommen sollten!"

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2006

Beiträge: 35

2 500

Freitag, 17. November 2006, 20:01

"Ich war glaub ich bei dir eingeteilt." meldet sich Tartares und gibt sein Tauboss auch Schwester Joy ab. Dann überreicht er ihr sein Glumanda und seinen Sichlor. Als sie ihm dann die beiden zurückbringt scheinen beide wieder voll fit zu sein.

schattenwolf

unregistriert

2 501

Freitag, 17. November 2006, 20:03

Jan, der von der Wiese aus gesehen hatte, wie die Anderen hoch am Himmel richtung Pokecenter flogen, stand mit Shadow auf dem Arm auf und rannte zum Pokecenter. Etwas ausser Atem kam er vor der Tür des Pokecenters an und verschnaufte ein wenig, bevor er hineinging und die Anderen sofort sah. "Hey, seid ihr endlich angekommen?", fragte er mit einem freudigen Grinsen.

Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 491

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

2 502

Freitag, 17. November 2006, 20:07

Imp hat da was geplant, das können wir nur zusammen machen, deswegen fragt Dylan auch nochmals.

,,Stimmt, das hatten wir eingeteilt. Ich glaube aber, dass war ein Fehler. Vielleicht sollten wir doch besser zusammen bleiben, der Kampf gegen Aerion hat mir gezeigt, dass wir nur gemeinsam gegen diese Leute antreten sollten. Sicherlich sind die anderen Mitglieder von Team S. nicht so stark wie Aerion, aber man sollte sie nicht unterschätzen. Wir kommen so zwar nicht so schnell zu unseren Infos, aber wir sind eindeutig sicherer unterwegs.'' Nun erhielt er seine Pokemon von Schwester Joy zurück und nahm sie wieder an sich. ,,Am besten wir gehen gleich in die 7-Schatzschlucht, das ist die Wurzel allen Übels und mein Gefühl sagt mir, dass wir da auch auf Team S. stoßen werden, fragt mich nicht warum aber das weiß ich einfach.''

Shiro

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 5. September 2006

Beiträge: 367

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Zensiert!!

2 503

Freitag, 17. November 2006, 20:10

,,Wenn du sagts das das beste ist.Ich habe nichts dagegen."
Mia bemerket Jan und ging zu ihm:,,Lange nicht mehr gesehen!Es freut mich dich wieder zu sehen!"
Mia war wieder froh festen Boden unter den Füßen zu haben.Auc ihr Pichu war stolz endlich wieder fit zu sein.Das sah man ihm an.

Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 491

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

2 504

Freitag, 17. November 2006, 20:13

Nach seiner Ansprache hatte Dylan Jan bemerkt, der mit seinem Fiffyen in das Pokemoncenter gestürmt war. ,,Hey, Jan. Schön dich mal wieder zu sehen, endlich sind wir auf dieser Insel. Jetzt muss ich mir auch mal wieder die Beine vertreten, außerdem wartet Ibitak nur auf seinen Kampf. Sag mal, wie war die Überfahrt hierher. Wir hatten ganz schön Ärger mit diesem Aerion. Der Kerl war echt heftig und hat mindestens 10 unserer Pokemon ausgeknockt. Derrath hat ihn nach langem hin und her mit seinem Enton in die Wüste geschickt. Wie geht's dir eigentlich?''

schattenwolf

unregistriert

2 505

Freitag, 17. November 2006, 20:19

"Hi, Dylan. Mir geht es gut, besonders jetzt, wo ich euch mal wieder sehe.", sagte Jan fröhlich. "Die Überfahrt war eigentlich ziemlich angenehm, Shadow hat fast die ganze Zeit geschlafen", sagte er dann noch, woraufhin Shadow zustimmend kläffte.

dream

Anfänger

Registrierungsdatum: 26. Dezember 2005

Beiträge: 18

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Neu-Ulm (für alle denes es was sagt lol)

2 506

Freitag, 17. November 2006, 20:38

Seht ging auch in das Cebter hinein und begrüßte die anderen:,, Hi. Schön euch wiederzusehen. Kommt mal mit nachg drausen ich muss euch unbedingt was zeigen.'' Sofort verlies er das Center wieder und wartete draußen auf die anderen.

Shiro

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 5. September 2006

Beiträge: 367

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Zensiert!!

2 507

Freitag, 17. November 2006, 20:58

Mia ging raus und sagte:,,Ich finde es schön auch dich wieder zu sehen!Was möchtest du uns den zeigen?"
Mia und Pichu warten gespannt.

dream

Anfänger

Registrierungsdatum: 26. Dezember 2005

Beiträge: 18

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Neu-Ulm (für alle denes es was sagt lol)

2 508

Freitag, 17. November 2006, 21:13

,, Ich finds auch toll euch wieder zu sehen. Naja die andren werdens auch noch sehen also komm mal raus Onix.'' Seht warf einen Ball in die Luft und ein fast doppelt so großes Onix wie normal erschien aus dem Ball. ,,Na was sagste jetzt?''

Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 491

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

2 509

Freitag, 17. November 2006, 21:16

,,Nicht so stürmisch wie unser Flug, na ja aber wir sind endlich da, jetzt kann es losgehen.'' Er folgte nun allerdings Seht und sah, als dieser sein Onix rumzeigte. ,,Tatsächlich, dein Onix ist doppelt so groß, wie du gesagt hast, Seth. Es wird uns auf jeden Fall eine große Hilfe dabei sein, Team S. zu finden und wenn nötig sie plattzumachen. Nachdem Aerion uns ziemlich lange aufgehalten hat werden wir uns noch um seine Leute kümmern. Ich hoffe nur, dass wir endlich herausfinden, wer diese Leute genau sind und was sie wollen.''

Shiro

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 5. September 2006

Beiträge: 367

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Zensiert!!

2 510

Freitag, 17. November 2006, 21:25

,,Wow das Onix ist aber wirklich sehr groß.Da kann man ja Angst bekommen!Und wenn ich Team S in die Finger bekomme...oder noch besser Aerion...was Aerion meinen Pokemon angetan hat...denen werde ich es heimzahlen..."
Mia sah sich um.Schon endlich wieder auf den Boden zu sein.....Pichu schien sich auch zu freuen.Mia fandte es aber auch toll zu fliegen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Shiro« (17. November 2006, 21:26)


dream

Anfänger

Registrierungsdatum: 26. Dezember 2005

Beiträge: 18

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Neu-Ulm (für alle denes es was sagt lol)

2 511

Freitag, 17. November 2006, 21:28

,, Naja mein Onix wird sich bestimmt als nützlich erweisen alerdings weiß ich noch garnicht was für Attacken es kann. Achja und stellt euch erstmal for wenn es sich entwickelt hatt.'' Nun rief Seht Onix zurück und setzte sich ins Pokecenter.

Secundo

Schüler

Registrierungsdatum: 25. September 2005

Beiträge: 60

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Rapture

2 512

Freitag, 17. November 2006, 22:01

Ray war noch etwas in der Luft geblieben als der Kampf schon vorbei war."Es ist verdammt faul...ich will nicht dran denken was passiert wenn wir versagen...", auf diesen Gedanken folgte ein Befehl zu Panzaeron."Okay, bring mich runter Panzaeron, du hast das toll gemacht!" Panzaeron flog nun wieder mit einer unheimlichen Geschwindigkeit und schon bald hatte Ray wieder festen Boden unter den Füssen. Langsam schritt er zum Pokemoncenter, wo er schon den Rest der Gruppe und einen unbekannten Trainer sah."Hallo Leute, ich hab meinen Flug noch etwas verlängert...naja..und..oh!", er stockte kurz als er Jan erblickte,"schön dich wiederzusehen Jan, hätte dich nicht hier erwartet...aber je mehr wir sind, desto besser!" Er sah sich kurz um und schritt dann ins Pokemoncenter um seine Pokemon zu heilen.

Schwester Joy legte eine Geschwindigkeit an den Tag, die Ray staunen liess."Vielen Dank, Schwester!""Kein Problem, dafür bin ich da" Er verliess das Center und kehrte zu den Andern zurück. Kurz warf er einen Blick auf das riesige Onix, das dem fremden Trainer gehören musste."Was es nicht alles gibt" Jetzt wandte er sich um und wartet darauf was sie als nächstes tuhen würden...

Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 491

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

2 513

Freitag, 17. November 2006, 22:17

,,Was sagt ihr Leute, sollen wir uns nach dem Flug ausruhen, also mich hat der Flug ziemlich ausgelaugt, ich bin müde. Sollen wir erst ne Runde pennen? Ich weiß nicht, irgendwie bin ich verdammt müde und schlaf jede Minute irgendwie ein. Keine Ahnung, woher das kommt, aber ich würde gerne ne Runde schlafen. Danach können wir die Details besprechen.'' Er wartete auf die Antwort der anderen.

Shiro

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 5. September 2006

Beiträge: 367

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Zensiert!!

2 514

Freitag, 17. November 2006, 22:24

,,Das wäre eine gute Idee.Ich bin schon müde und mir tut noch alles vom sitzten weh.Wir saßen da ja auch ziemlich lange fest.Ich glaube wir alle bräuchten mal wirklich eine Pause.Aerion hat uns ja wirklich lange aufgehalten.Und Infos hat der uns auch nochnichtmal gegeben.Wie ich diesen Typ hasse!Wenn ich den nochmal sehe dann..."

schattenwolf

unregistriert

2 515

Freitag, 17. November 2006, 22:33

"Hmm..", machte Jan und streichelte sein Fiffyen. "Wenn ihr erschöpft seid, solltet ihr wirklich schlafen gehen. ", sagte er. Von einem Baum aus wurde er von einem Habitak beobachtet, welches ihm seit ihrer Begegnung in Fuchsania-City gefolgt war.

Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 491

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

2 516

Freitag, 17. November 2006, 22:39

,,Ich geh jetzt erst mal schlafen, Leute. Jeder der mitkommen will, soll mir einfach folgen.'' Dylan ging los in Richtung Pokemoncenter und ließ sich von Schwester Joy einen Zimmerschlüssel geben. Dann suchte er sein Zimmer und ließ sich in das flauschig weiche Bett fallen. Zufrieden und müde schlief er sofort ein. Er träumte von dem Kampf gegen Aerion und wie er verloren hatte, aber er würde sich nicht unterkriegen lassen und ihn eines Tages wieder herausfordern und eine wesentlich bessere Rolle spielen.

Secundo

Schüler

Registrierungsdatum: 25. September 2005

Beiträge: 60

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Rapture

2 517

Freitag, 17. November 2006, 22:46

"Ich leg mich auch hin...bin wirklich fetig, hab schon ewig nich mehr richtig geschlafen..." Ray folgte Dylan ins Pokemoncenter und liess sich von Schwester Joy einen Zimmerschlüssel geben, der genau neben dem von Dylans hing. Wie erwartet waren die Zimmer nebeneinander und Ray wünschte Dylan eine gute Nacht, bevor er die Tür aufschloss, sich im Zimmer breit machte und dann ohne umschweife ins Bett legte."Endlich wieder richtiiii....", er kam nicht dazu fertig zu denken, da ihn die Müdigkeit zu schnell ins Reich der Träume zog...

Registrierungsdatum: 19. Mai 2006

Beiträge: 60

Wohnort: Breitengüßbach

2 518

Freitag, 17. November 2006, 22:47

juri, der gerade seine pokemon von schwester joy bekommen hat, sagt zu dylan:" hier drinnen zu schlafen will ich niht, mir ist irgendwie auh nicht nach schlafen, ich bin hellwah, und außerdem hast du doch die hälfte unseres kampfes verschlafen. ih geh mal raus." mit diesen worten verlässt juri das center. er sucht sich ein schönes plätzchen zum schlafen, dort legt er seinen schlafsack hin und ruft sein schiggy. "schiggy,ich will nochetwas mit dir trainieren." schiggy nikt und sie trainieren die techniken schiggys.

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2006

Beiträge: 35

2 519

Freitag, 17. November 2006, 22:52

Auch Tartares begibt sich in ein Zimmer um zu schlafen. Paco folgt ihm zusammen mit Sichlor. Kaum ist er abgelegen pennt er auch schon ein.

Shiro

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 5. September 2006

Beiträge: 367

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Zensiert!!

2 520

Freitag, 17. November 2006, 22:52

Auch Mia ging ins Poke center und fragte nach einem Schlüssel.Sie bekam den Schlüssel und suchte ihr Zimmer auf.Am Zimmer angelangt,schloß sie die Tür auf und ging ins Zimmer.Sie schmieß ihre Tasche in die Ecke und legte sich mit Pichu ins Bett.Die beiden starrten eine Zeit lang die Decke an.Mia überlegete noch ein bisschen.Sie dachte an den Kampf und wie sauer sie auf Aerion ist.Daran kann man halt nichts ändern,dachte sich Mia.Nach einiger Zeit schlief auch sie ein.

schattenwolf

unregistriert

2 521

Freitag, 17. November 2006, 23:28

Jan folgte Juri, da dieser der Einzige war, welcher nicht schlafen ging. Er folgt Juri auf eine kleine Wiese. Jan hörte, wie Juri seinem Schiggi sagte, dass er noch ein wenig mit ihm trainieren wollt. "Hey, wie wäre es mit einem kleinen Kampf, um zu trainieren?", fragte Jan Juri.

Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 491

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

2 522

Freitag, 17. November 2006, 23:37

Dylan träumte seelenruhig vor sich hin. Er stand vor einem merkwürdigen Haus, in dem einige Typen herumgingen, sie trugen schwarze Uniformen und hatten ein S auf ihrer Kleidung. Es waren anscheinend die Team S-Leute. Er setzte im Traum seine Pokemon ein und Ibitak brach mit einer Flügelschlagattacke die Haupttür auf. In Windeseile kamen einige Typen herausgeströmt, die Ibitak mit einem Wirbelwind wegfegte. Dylan stürmte einfach durch das Lagerhaus durch und mähte alle Typen mit Ibitak und seinen Pokemon um. Im letzten Raum fand er einen PC. Diesen betätigte er sogleich. Er hatte Zugriff auf einige merkwürdige Daten. Dann endete sein Traum jedoch abrupt und er träumte von einem riesigen Vanilleeis.

Zinnwurm

Anfänger

Registrierungsdatum: 8. Januar 2005

Beiträge: 34

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Augsburg (D)

2 523

Samstag, 18. November 2006, 00:58

Wann Zarel die Gruppe aus den Augen verloren hatte, wusste er selbst nicht mehr. Doch in der Luft gab es für ihn immer kein Halten mehr und deshalb kam er nicht selten in derartige Situation.
Schließlich lief alles darauf hinaus, dass Zarel irgendwo hoch über dem Meer feststellen musste, dass es Nacht war. Er ließ sich daraufhin nicht mehr genug Zeit, darüber nachzudenken, warum er unbedingt diesem Tentacheschwarm hatte folgen müssen, sondern hastete gleich zu seinem eigentlichen Zielort - natürlich sehr zur Freude seines Panzaerons, dass in schon den ganzen Tag lang über das blaue Meer hatte tragen dürfen. Doch wenigstens war Zarels Orientierungssinn ausgezeichnet, sobald er sich ersteinmal hundert Meter über dem Boden befand. Deshalb gelang es ihm auch, irgendwann an dem Pokemoncenter zu landen, in dem gerade die meisten anderen schliefen. Oder zumindest nannte Zarel es "Landung": Sein Panzaeron flog die Wiese vor dem Pokemoncenter in einem viel zu schnellen Tiefflug an, stoppte dann abrupt mit seinen Flügeln und hakte sich mit seinen Krallen im Erdboden fest, so dass Zarel über Panzaerons Kopf hinwegflog und erst einige Meter später unsanft auf dem Boden aufschlug, wo er sich noch einige Male überschlug.
Ohne überhaupt zu wissen, ob ein menschliches Weesen in der Nähe war - oder wo oben und unten waren -, sagte er erst einmal: "Hallo."

Registrierungsdatum: 19. Mai 2006

Beiträge: 60

Wohnort: Breitengüßbach

2 524

Samstag, 18. November 2006, 11:02

"von mir aus gerne, schiggy gegen shadow?", fargt juri kampfeslustig seinn freund.

dream

Anfänger

Registrierungsdatum: 26. Dezember 2005

Beiträge: 18

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Neu-Ulm (für alle denes es was sagt lol)

2 525

Samstag, 18. November 2006, 11:39

Seht ging nun auch zu Schwester Joy und holte sich einen Schlüssel für ein Zimmer. Nun ging er auf das Zimmer hollte noch alle seine Pokemon raus auser Onix und sagte ihnen gute Nacht. 5 Minuten später waren er und seine Pokemon eingeschlafen und er Träumte davon wie er mit Stahlos und Metagross das S team aufmischte.

schattenwolf

unregistriert

2 526

Samstag, 18. November 2006, 12:59

"Ok, los Shadow!", meinte Jan und Shadow sprang kampfbereit auf den Boden. Kaum hatte der Kampf begonnen, gähnte Jans Fiffyen schon.

Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 491

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

2 527

Samstag, 18. November 2006, 16:52

Nachdem Dylan einige Zeit geschlafen hatte stand er auf und zog sich an. Er nahm seine Pokebälle mit und ging vor das Pokemoncenter. Sogleich ließ er alle seine Pokemon heraus und ließ sie noch ein wenig trainieren. ,,Genug ausgeruht, Leute! Jetzt wird es wieder Zeit für ein wenig Training! Ihr anderen trainiert ausweichen und versucht eure Schnelligkeit zu verbessern, aber Ibitak kriegt ein ganz spezielles Training.'' Ibitak schaute seinen Trainer schief an. ,,Du wirst heute eine neue Attacke lernen, Ibitak! Eine vom Typ Normal, die aber eigentlich drei Attacken in einer ist. Ich rede von einer Attacke, ach ich zeigs dir einfach.'' Er holte eine Zeichnung hervor und zeigte sie seinem Ibitak, welches die Zeichnung anstarrte und versuchte den beschriebenen Vorgang zu wiederholen. ,,Sehr gut, Ibitak! Weiter so! Du packst das!''

Registrierungsdatum: 19. Mai 2006

Beiträge: 60

Wohnort: Breitengüßbach

2 528

Samstag, 18. November 2006, 18:26

"das habe ich erwartet, ich und schiggy haben öfters schon lange trainiert, es hält auch längere stunden durch, schiggy, los aquaknarre!!!", ruft juri und schiggy schießt den wasserstrahl ab, der fiffyen voll trifft, da es sehr müde war, doch schigy scheint etwas angeschlagen von dem kampf gegen das aerodactyl von aerion. "ich hab gewusst, dass schiggy immernoch fertig vom kampf ist, rotz eilung bei schwester joy", denkt sich juri.

Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 491

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

2 529

Samstag, 18. November 2006, 19:39

Alle Pokemon von Dylan trainierten eifrig ihre Schnelligkeit und ihre Ausweichmanöver, denn bisher war dies immer in seinem Training entfallen, deswegen hatte er einiges nachzuholen. Ibitak hatte das Prinzip der Attacke zwar verstanden, aber es gelang ihm nicht die Attacke einzusetzen. ,,So schnell wird das auch nichts Ibitak, um diese Attacke zu lernen brauch man Donner, Feuer und Eis. Die kombinierte Power daraus ergibt eine ziemlich heftige Kombi, die du alleine ausführen kannst. Konzentriere dich erstmal auf einen Teil der Attacke, wenn du alles auf einmal willst ist das zuviel, fang mit dem Eis an und steigere dich dann langsam hoch.'' Ibitak übte nun den Eisteil der Attacke einzusetzen, es gelang ihm noch nicht so Recht, aber es trainierte hart an seiner neuen Attacke.

Shiro

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 5. September 2006

Beiträge: 367

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Zensiert!!

2 530

Samstag, 18. November 2006, 19:42

Mia wurde von einem Piepen geweckt.Als sie endlich begriff das das ihr Pokecom gewesen ist,ging sie zu ihrer Tasche und kramte ihn raus.Es war eine Nachricht von Klara

Super, mia! Ich wusste, dass ihr es schaffen würdet! Muss auch wieder schluss machen, wir schreiben uns. Vermisse dich auch, Klara.

Hi Klara!Ich finde es auch toll das wir es geschafft haben.Du hast mich zwar gerde aus dem Schlaf gerissen,aber egal.Ich muss auch Schluss mach.Vermisse dich,Mia

Sie schickte die Nachricht ab.Sie dachte nichtnochmal dran einzuschlafen.Sie zog sich um und ging nach draussen.Sie sah Juri und Jan kämpfen und Dylan tranieren.Sie sagte Guten Morgen,dann wandte sie sich zu Dylan:,,Hatten wir nicht gesagt das dein Lavitar und mein Evoli zusammen die Attacke Fluch lernen?Ich hatte da sowas in erinnerung..."

dream

Anfänger

Registrierungsdatum: 26. Dezember 2005

Beiträge: 18

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Neu-Ulm (für alle denes es was sagt lol)

2 531

Samstag, 18. November 2006, 19:48

Seht wachte auf weil sein Kindwurm ihn geweckt hatte. Er stand auf zog sich an, rief seine Pokemon zurück und ging nach draußen. Noch müde sagte er zu den anderen:,, Morgen. Hey Dylan kannst du mal in dienen buch nachschauen was ein Onix so kann. Und du Onix komm mal raus.'' Sofort erschien das riesige Onix und schaute sich um.

Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 491

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

2 532

Samstag, 18. November 2006, 19:50

,,Das stimmt und Evoli hatte ich vorgeschlagen Duplexhieb zu erlernen, soweit ich weiß. War da noch irgendwas, hmm. Wir wollten zusammen trainieren, das ist richtig. Dann mal los, Larvitar komm mal her.'' Larvitar entfernte sich von seinem Trainingsplatz und stellte sich neben seinen Trainer, es guckte ihn fragend an und staunte als es Mia sah. ,,Larvitar, du wirst jetzt mit Evoli zusammen eine neue Attacke erlernen, sie heißt Fluch. Das steigert deinen Angriff und die Verteidigung, allerdings schwächt es deine Schnelligkeit ein. Dagegen hab ich mir allerdings auch schon etwas überlegt, die sogenannte Schutzschild-Attacke kann dir da weiterhelfen.'' Larvitar glotzte ihn jetzt nur noch blöder an. ,,Nimm dir das hier mal vor Augen, Larvitar.'' Sein Pokemon schaute sich die Zeichnung an, welche Dylan ihm gereicht hatte und verstand nun, was gemeint war. ,,Sollen wir loslegen, Mia?'' Dylan blätterte auf Seths Anfrage hin in seinem Pokedex ein bisschen herum und dieser sagte folgende Attacken an: ,,Tackle, Kreideschrei, Klammergriff, Steinwurf, Härtner, Raserei, Feuerodem, Sandsturm, Slam, Eisenschweif, Sandgrab und Risikotackle.'' Nun schaute er sich das noch ein wenig genauer an. ,,Bis Level 25 ist Raserei, ab Level 33 lernt es die Feuerodemattacke.''

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Scorch« (18. November 2006, 19:53)


Secundo

Schüler

Registrierungsdatum: 25. September 2005

Beiträge: 60

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Rapture

2 533

Samstag, 18. November 2006, 19:55

Ray lief durch ein grosses Gewölbe, das an eine alte, aber riesige Krypta erinnerte. Er sah sich um und erkannte einige unheimliche Schatten an der Wand, daraufhin drehte er sich um. In seinen Blick fiel jetzt ein Sessel, der aber von fast völliger Dunkelheit umgeben war. Er bekam langsam ein mulmiges Gefühl im Magen. Plötzlich löste sich von dem Sessel eine Gestalt. Sie ging langsam auf Ray zu und fing an hämisch zu lachen, in der Hand hielt sie etwas was er nicht genau erkennen konnte. Das Lachen wurde immer lauter, bis es schliesslich zu einem surrenden, unheimlich lauten Ton wurde und auf einmal blitzte ein rotes, triefendes S auf. Ray erschrak und wachte auf, wobei er sich fürchterlich den Kopf an der etwas überhängenden Bettkante stiess."Scheisse nochmal..."
Langsam stand er auf und lief in das Bad seines Zimmers. Als er sich im Spiegel bemerkte sah er, das er ganz bleich war."Hmm...ich müsste endlich mal wieder richtig schlafen..." Dann wandte er sich um und verliess sein Zimmer. Als er vor der Tür des Pokemoncenters stand, zog er ein etwas zerdrücktes Sandwich aus der Tasche, rief sein Pinsir und sein Barschwa hervor und teilte es mit seinen beiden Pokemon. Als er kurz umher blickte, sah er Juri und Jan, die einen Kampf austrugen und Dylan, der seinem Ibitak eine neue Attacke beibrachte"Training...wär vielleicht gar nicht so verkehrt" Er machte sich auf zu einem Punkt der von Bäumen umgeben war.
"Pinsir, Barschwa, ihr konntet zwar nicht am Kampf in der Luft teilnehmen...dafür werden wir jetzt trainieren...und zwar euch beide in der Kombination" Barschwa zappelte freudig umher, während Pinsir zufrieden knurrte."Pinsir, nimm Barschwa zwischen deine Klauen, aber sanft!" Pinsir tat es und Barschwa hing jetzt reglos zwischen Pinsirs Greifzangen."So, jetzt wirst du mit Barschwa in den Klauen durch die Luft springen, du darfst es aber auf keinen Fall zerdrücken! Das soll als Ausweich- und Geschicklichkeitstraining dienen. Barschwa, wenn ich sage "jetzt" schiess du eine voll Aquaknarre ab, okay?" Die beiden Pokemon gaben ihm zu verstehen das sie bereit waren und begannen. Pinsir sprang mit Sätzen umher, die Mann ihm nie zutrauen würde."Jetzt!", rief Ray laut. Barschwa feuerte eine Aquaknarre ab und traf einen Apfel auf einem Baum, welcher hinunterfiel. Dieses Szenario wiederholte sich und immer mehr Äpfel fielen vom Baum. Ray liess seine Pokemon aufhören und teilte drei Äpfel mit ihnen, den Rest sammelte er ein.
Jetzt schlenderte er zu Dylan, der immer noch trainierte."Lust auf nen Apfel, ich hab hier welche geerntet?" Dann bemerkte er Mia, und bot ihr ebenfalls einen Apfel an...

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Secundo« (18. November 2006, 19:59)


Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 491

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

2 534

Samstag, 18. November 2006, 20:00

,,Danke, Ray. Die sehen gut aus. Nette Attackenkombi übrigens, Kombitraining wollte ich nach ausweichen und Hilfsattacken ebenfalls machen. Schließlich hab ich schon weiß Gott wieviel darüber debattiert.'' Er nahm sich einen Apfel und biss genüsslich hinein. ,,Hast du schon davon gehört, dass wir doch zusammenbleiben, Ray? Mein Gefühl sagt mir, dass wir auf Team S in der 7-Schatzschlucht stoßen werden, wenn wir das Übel an der Wurzel bekämpfen kriegen wir viel mehr heraus, als wenn wir irgendwelche Trainer befragen, die trauen sich da ja auch nicht hin. Das ist zwar gefährlicher, aber wir schaffen das schon.''

Shiro

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 5. September 2006

Beiträge: 367

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Zensiert!!

2 535

Samstag, 18. November 2006, 20:01

Ich glaube Pichu sollte Duplexhieb erlernen

Mia lies Glumanda heraus:,,Glumanda und Pichu ihr tranier zusammen.Pichu setzt Donnerschock auf Glumanda ein und du Glumanda musst ausweichen.DAs gleiche machst auch du Glumanda.Du setzt Glut auf Pichu ein und Pichu muss ausweichen,verstanden?"Ihre Pokemon glotzten sie erst blöd an.Mia erklärte es nochmal kurz und knapp.Ihre Pokemon verstanden.Die beiden fingen an.
Mia bemerkte Seth :,,Ach Hallo Seth!"Nun wandte sie sich an Dylan:,,Also ich wäre bereit"Sie ließ ihr Evoli heraus.Es sprang fröhlich in der Gegend herum.
Ray bot ihr einen Apfel an:,,Danke,"sagte sie.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Shiro« (18. November 2006, 20:03)


dream

Anfänger

Registrierungsdatum: 26. Dezember 2005

Beiträge: 18

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Neu-Ulm (für alle denes es was sagt lol)

2 536

Samstag, 18. November 2006, 20:02

Nun geb Seht Onix den befehl alle von den Attacken auszufüren die es konnte. Zuerst rammte es einen Baum. ,, Gut Tackle.'' Nun umwickelte es den Baum. '' Ok Klammergriff.'' Nun Leuchtete es Silbern und fing an zu Kreischen. Während Seht sich die Ohren zuhilt rief er: ,,Hör auf zu keischen. Aber gut härtner und Kreideschrei.'' Als nächstes warf es Steine und schaute wütend drein. ,, Das werden Steinwurf und Raserei gewessen sein.'' Zu guter letzt kam noch ein laues lüftchen auf und ein eher mikrieger Feuerodem kam aus seinen Mund geschossen. ,, Naja daran müssen wir wohl noch arbeiten.'' Er reif Onix zurück und beobachtete die andren beim Training.

Hoffe das die Attacken nicht zu weit gehen

Registrierungsdatum: 13. April 2006

Beiträge: 73

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Billion City

2 537

Samstag, 18. November 2006, 20:05

Derrath hatte ebenfalls trainiert, er hatte es sich zum Ziel gemacht, Zubat die Stahlflügel Attacke beizubringen. "Das sollte klappen...", murmelt er. "Zubat! Stahlflügel!". Doch Zubat setzt nur den Windschnitt ein und zerlegt die Holzscheite, die Derrath zurecht gelegt hatte. "Na ja...Versuchen wir es noch mal...".

Secundo

Schüler

Registrierungsdatum: 25. September 2005

Beiträge: 60

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Rapture

2 538

Samstag, 18. November 2006, 20:05

"Nein, gut das du mir das sagst...wer weiss was ich sonst noch gemacht hätte...und...wegen Team S, da kann ich dir nur zustimmen...hab auch so ein Gefühl...wegen der 7 Schatz-Schlucht...naja, wir werden ja noch sehen." Ray lief zu einem Baum und setzte sich hin. Er konzentrierte sich jetzt auf das Training von Mia und Dylan und den Kampf von Jan und Juri."Vielleicht kann ich ja selbst noch was lernen."

Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 491

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

2 539

Samstag, 18. November 2006, 20:09

,,Alles klar, ich bin ebenfalls bereit. Larvitar, versuch die Fluch-Attacke. So wie ich sie dir auf dem Blatt gezeigt habe. Mia, dein Evoli soll Larvitar zugucken und versuchen die Attacke nachzumachen.'' Larvitar leuchte für einen Moment lila, was allerdings sogleich wieder verpuffte. ,,Das war wohl noch nichts, versuch es gleich nochmal.'' Dieses Mal hielt die Attacke ein klein bisschen länger, aber es erzielte immer noch nicht die richtige Wirkung. ,,Daran müssen wir wohl noch arbeiten, Larvitar. Keine Müdigkeit vorschützen, gleich nochmal. Volle Power!'' Larvitar leuchtete einen ganzen Moment lang lila auf und sprang dann mit einer Stampferattacke auf einen Felsen zu und spaltete diesen in drei Teile. ,,Sehr gut, das war schon mal ein Einsatz. Die Hauptpower kommt aber noch von der Stampferattacke. Mia, jetzt bist du dran.''

Secundo

Schüler

Registrierungsdatum: 25. September 2005

Beiträge: 60

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Rapture

2 540

Samstag, 18. November 2006, 20:19

Ray sah sich das Trainig weiter an."Sie trainieren hier neue Attacken und ich sitze hier rum...das ist doch sicher nicht das Wahre" Er sah einen kurzen Moment nach oben und erschrak ein wenig. Über seinem Kopf in der Baumkrone sass ein Hoppspross und wippte Seelenruhig im Wind."Da kommt mir eine Idee" Er rief sein Owei hervor, welches wie gewohnt langsam umher schwebte."Owei...wir werden jetzt ein Nachahm-Attacken Training à la Mia und Dylan machen...mit einer perönlichen Note von mir...also, ich stosse jetzt dieses Hoppspross mit einem Stock, daraufhin wird es Sporen auf mich spucken und du versuchst, genau dieselben Sporen zu produzieren." Owei rief zustimmend seinen Namen und Ray ergriff einen Stock. Langsam stand er auf und stiess den Stock mit sehr sanfter Gewalt in Hoppspross Seite. Dieses schreckte sofort auf und speite Giftsporen auf seinen Angreifer. Ray wurde speiübel."Owei, mach das nach!" Owei leuchtete nur kurz violett auf, aber es tat sich nichts" Das Hoppspross spuckte noch einmal, diesmal aber wich Ray aus, damit ihm nicht nocht schlechter würde. Owei strengte sich kurz an und feurte dann genau die selben violetten Körner auf Hoppsspross, welches angesichts dieser Bedrohung in die Luft sprang und sich forttreiben liess."Sehr gut Owei, dafür hast du dir was verdient!" Er reichte Owei einen Apfel, sich selbst fütterte er aber mit nichts, da ihm immer noch schlecht war...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Secundo« (18. November 2006, 20:21)


Shiro

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 5. September 2006

Beiträge: 367

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Zensiert!!

2 541

Samstag, 18. November 2006, 20:21

,,Evoli hast du das gesehen?Versuch das nach zumachen"Evoli versuchte es.Es geschah nichts.,,Das habe ich bewürchtet.Aber Evoli das schaffst du!"Evoli versuchte es nochmal.Mia konnte einen Lila Funken erkennen.,,Das war gut Evoli!Das schaffst du!"Evoli versuchte es wieder und wieder.Evoli schaffte es lila aufzuleuchten ,das aber nur für ein paar Sekunden.,,Das schaffst du!Nur ein bisschen mehr Power!"Evoli schaffte es länger.,,Ja gut so und jetzt auf diesen Stein da!"Evoli gehorchte,setzte Fluch ein und rannte auf den Stein zu.Evoli tackelte den Stein.Der Stein teilte sich.,,Das war super!Zwar nicht so gut wie das von Lavitar aber es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen.Mach nur weiter so!"

Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 491

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

2 542

Samstag, 18. November 2006, 20:37

,,Die Power der Attacke kommt hauptsächlich vom Stampfer. Larvitar jetzt versuch es mal mit einem normalen Tackle und wende Fluch an, ich hoffe es klappt diesmal besser. Larvitar bemühte sich sehr den Stein mit aller Kraft zu tacklen und die Fluchattacke klappte diesmal auch viel besser. Als es auf den Stein zuraste wurde dieser jedoch nicht in zwei Teile zerspalten sondern zerbarst komplett. ,,Sieht so aus, als ob du die Fluchattacke beherrscht, Larvitar. Jetzt kommen wir zur Schutzschildattacke. Du hast die Notizen ebenfalls gesehen. Das hilft dir schnelle oder harte Attacken leichter abzuwehren in einer Kombo mit Fluch kann dir das mal den Hintern retten.'' Er zeigte Larvitar den Zettel mit der Schutzschildattacke und erklärte es ihm ausführlich genug, sodass Larvitar die Attacke im Handumdrehen verstand. ,,Nun, ich sehe du verstehst es, versuch das jetzt mal umzusetzen. Mia, kann dein Pichu oder Evoli mal ne Attacke gegen mein Larvitar loslassen, das ist die perfekte Gelegenheit um die Attacke zu testen.''

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Scorch« (18. November 2006, 20:44)


Shiro

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 5. September 2006

Beiträge: 367

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Zensiert!!

2 543

Samstag, 18. November 2006, 20:52

,,Komm schon Evoli wiederhole den Vorgang!"Evoli wiederholte den Vorgang...jedoch wieder Erfolglos.,,Evoli...gerade hast du es doch geschafft...Aber gib nich auf!"Evoli versuchte es noch ein paar mal.Am ende versuchte es nochmal Lavitar nachzumachen.Es klappte sogar.,,Gut gemacht Evoli!Du bist spitze!Du solltes diesen Vorgang aber ruhig noch ein bisschen wiederholen,bist du es richtig drauf hast!"Mias Pokecom piepte wieder.Sie konnte sich schon denken wer das war.

Sorry, dass ich dich geweckt hatte ^^" Naja, kann im moment nicht viel schreiben, ich schreibe dir später wieder. Viele grüße, Klara.

Diesmal antwortete sie aber nicht,weil Klara es geschrieben hatte.
Sie sah ihren Pokemon beim Traning zu.Sie machten Vortschritte.
,,Evoli setzt Ruckzuckhieb gegen Lavitar ein!"

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Shiro« (18. November 2006, 20:53)


Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 491

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

2 544

Samstag, 18. November 2006, 21:00

,,Larvitar, du hast eine gute Verteidigung, konzentriere dich auch deine inneren Energien und setze einen Schutzschild frei.'' Da Larvitar schon öfter mit seiner inneren Kraft trainiert hatte gelang ihm sogleich ein grüner Schild, der es umgab und den Ruckzuckhieb samt Evoli mit Leichtigkeit abprallen ließ. ,,Jetzt nochmal Fluch und Tackle auf einen Stein.'' Larvitar gelang dieselbe Combo nochmals und der Stein zerbarst erneut. ,,Du lernst wirklich sehr schnelll, dass muss man dir lassen. Trainiere erst mal in Ruhe weiter, ich gucke nachher noch mal nach dir.'' Larvitar zog sich zurück und probierte seine neuen Attacken sogleich aus. ,,Kann mir dein Pichu bei Ibitaks Training helfen, vielleicht kriegt es die Attacke besser auf die Reihe, wenn es mal die Attacken einzeln in Aktion sieht. Feurigel und Seeper kommt mal her.'' Die beiden Pokemon gesellten sich dazu. Ibitak schwebte seelenruhig in der Luft herum und wartete darauf, dass man ihm die Attacken zeigte. Könntest du anfangen, Mia? Lass Pichu Donnerschock oder so etwas einsetzen.''

Shiro

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 5. September 2006

Beiträge: 367

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Zensiert!!

2 545

Samstag, 18. November 2006, 21:05

,,Dein Lavitar lernt wirklich schnell.Pichu komm her!"Pichu wollte gerade eine Attacke auf Glumanda abfeuern.Pichu gehorchte und kam zu Mia.Glumanda und Evoli gesellten sich ebenfalls zu Mia.
,,Komm schon Pichu zeige deine Donnerschock Attacke!"
Pichu lud seine Backen auf und setzte Donnerschock ein

Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 491

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

2 546

Samstag, 18. November 2006, 21:18

Plötzlich piepte Dylans Pokécom und er erhielt eine SMS von Gina:

Hi Dylan,habt ihr nicht mal von einem komischen Vogelmann geredet in der Woche wo unsere Gruppe beisammen war?! Wenn ja dieser mit der Vogelmaske er is hier in Saffoniacity!Weisst du mehr über diese Gestalt? Ich sprach ihn an doch er rannte davon......seid ihr schon auf den Seviiinseln? Massengrüße Gina.

Er schrieb ihr sogleich zurück:

Ja, dieser Vogelmann ist uns auf unserem Weg zu den Sevii-Inseln begegnet, gleich am Anfang der Reise. Das war kurz nachdem wir uns getrennt hatten. Der ist in Saffronia City, hmm. Dann solltet ihr ihm einige wichtige Fragen stellen, er weiß viel über das aktuelle Geschehen in Kanto und kann euch weiterhelfen, er nennt sich selbst der Schicksalsbote und fliegt herum und teilt eifrigen, aufrichtigen Trainern seine Kunde mit. Er hat einige starke Pokemon, mehr weiß ich allerdings auch nicht, außer eins noch, er hat uns auf alle wichtigen Ereignisse hingewiesen, die Aktion in Lavandia und Fuchsania City hätten ohne ihn nicht stattgefunden. Er rennt weg, sehr komisch, ihr solltet ihn bald wiederfinden, na ja eher findet er euch. Wir sind jetzt auf den Inseln angekommen und starten morgen in Richtung 7-Schatzschlucht. Da mischen wir ein paar Fieslinge auf. Viele Grüße, Dylan

Ibitak hatte den Donnerschock gesehen und prägte sich diesen Eindruck dank seines scharfen Adlerauges präzise ein. ,,Los, Feurigel! Flammenrad!'' Auch dies prägte sich Ibitak ein und schaute sehr genau auf die Bewegungen von Feurigel. ,,Nun als letztes du, Seeper. Eissturm.'' Ein miniartiger Schneesturm schoss in Richtung eines Felsens und vereiste ihn leicht. Ibitak begann hämisch zu grinsen und schoss nun zuerst einen kleinen Funken ab, dann eine kleine Feuersalve und zuletzt versprühte es einige Schneeflocken in der Luft. ,,Das sieht doch schon mal ziemlich gut aus, Ibitak. Ich wusste doch, dass du nur einen kleinen Denkanstoß brauchst. Mach weiter so und du wirst die Attacke bald meistern.'' Ibitak drehte sich um und widmete sich seinem harten Training. ,,Soll ich Pichu noch helfen seine Duplexhiebattacke zu erlernen?''

Shiro

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 5. September 2006

Beiträge: 367

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Zensiert!!

2 547

Samstag, 18. November 2006, 21:30

Mia schaute Ibitak zu.,,Kann es sein das du ihm Triplette beibringen willst.Wenn ja ich wusste gar nicht das man das durch zugucken bestimmter Attacken lernen kann.Evoli und Gluamanda ihr macht das gleich Traning wie gerade.Glumanda du weißt was ich meine."Glumanda nickte.Glumanda erklärte Evoli was Mia meinte und die beiden fingen an zu Tranieren.
,,Das wäre nett wenn du mir und Pichu helfen würdest."

Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 491

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

2 548

Samstag, 18. November 2006, 21:40

,,Da Triplette aus Eis, Elektro und Feuer besteht muss man die folgenden Attacken zumindest erstmal einzeln einsetzen können und gesehen haben, erst dann kann man sie einzeln trainieren und zum Schluss mit der Kombination perektionieren. Es stimmt, ich will ihm Triplette beibringen, das ist ziemlich effektiv gegen viele Pokemon. Da Ibitak und meine anderen Pokemon ziemlich beschäftigt sind werde ich mich jetzt erst mal um Pichu kümmern. Endivie komm mal her.'' Endivie kam hervor und wollte mit Pichu trainieren, nachdem Dylan es ihm gesagt hatte. ,,Du kriegst hinterher auch einen ordentlichen Müsliriegel, komm aber ja nicht auf die Idee deine Anziehung zu versuchen. Klar?'' Endivie nickte und machte sich bereit mit Pichu zu trainieren. ,,Wie sollen wir vorgehen, Mia?''

Shiro

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 5. September 2006

Beiträge: 367

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Zensiert!!

2 549

Samstag, 18. November 2006, 21:55

Pichu wollte anscheinend wieder mit Endivie spielen.Mia sah es ihm an und sagte:,,Ich weiß das du mit Endivie spielen möchtest.Das kannst ruhig nach dem Traning machen,aber nicht jetzt!"Pichu sah traurig aus.,,So war das doch nicht gemeint Pichu..."Pichu grinste wieder:,,Jaja Pichu veräppeln kann ich mich selber.Also Pichu du musst jetzt auf Endivie die Duplexhiebattcke verwenden.Das ist so als würdest du es ganz oft schnell hintereinander hauen.Verstanden?"Pichu nickte und Fuchtelte mit den Armen wild in der Gegend umherr.Mit voller Kraft traf es Endivie.

Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 491

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

2 550

Samstag, 18. November 2006, 22:07

,,Na ja, das sieht noch nicht so ganz nach einer Duplexhiebattacke aus, die wird mit dem Schweif ausgeführt.'' Endivie wurde durch den Stoß zurückgeschleudert und stand wieder auf. ,,Jetzt versuch es nochmal, allerdings verwende dazu Pichus Schweif. Damit kann es wesentlich effektiver umgehen, du wirst sehen. Endivie mach dich bereit, wenn es auf dich zukommt mach einfach das Übliche.'' Endivie bereitete sich auf den Angriff vor und leuchtete einmal kurz auf. ,,Du kannst loslegen, Mia.'' Endivie war auf den Angriff von Pichu vorbereitet und hatte bereits entsprechende Maßnahmen in den Weg geleitet um sich nicht wieder halb totmähen zu lassen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Scorch« (18. November 2006, 22:08)


Shiro

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 5. September 2006

Beiträge: 367

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Zensiert!!

2 551

Samstag, 18. November 2006, 22:18

,,Ohh wie blöd von mir.Pichu vergiss das was du gerade gemacht hast.Du hast Dylan gehört.Es ist besser mit deinem Schweif.Dein Ziel ist Endivie!"
Pichu versuchte die Attacke mit seinem Schweif,was sich jedoch nicht als leicht erwies.,,Komm schon Pichu!Gleich hast du den Dreh raus!"Pichu wuchtelte mit seinem Schweif herum.,,Jetzt hast du den Dreh raus!Super Pichu!Jetzt musst du nur noch Endivie treffen!"
Pichu näherte sich Endivie und wuchtelte wild mit seinem Schweif umher.

Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 491

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

2 552

Samstag, 18. November 2006, 22:22

Pichu traf Endivie am Kopf, jedoch wurde die Attacke mit Konter abgewehrt und die Kraft mit doppelter Power gegen den Angreifer gewandt. ,,Noch so ein heftiger Treffer und Endivie sieht die Sternlein am Himmel, ich musste das einfach abwehren. Aber zu dem Duplexhieb, das braucht noch ein wenig mehr Koordination. Die Reihenfolge der Schläge sollte dein Pichu noch gleichmäßíger ausführen. Es kann sich ein bisschen mehr konzentrieren und nicht wie wild in der Gegend rumschlagen. Endivie, mach dich bereit für ein Ausweichmanöver.''

Shiro

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 5. September 2006

Beiträge: 367

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Zensiert!!

2 553

Samstag, 18. November 2006, 22:38

,,Ok Pichu.Diesmal fuchtels du nicht wild in der Gegend umher.Das bringt ja wirklich nichts...Mach deine Schläge gleichmäßiger.Komm schon,das schaffst du schon!"
Pichu versuchte seine Schläge gleichmäßiger.Es klappte sogar.Pichu sah nich mehr wie ein armer Irrer aus.
,,Und das ganze jetzt nur auf Endivie,Pichu!"
Pichu gehorchte und grief an.

Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 491

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

2 554

Samstag, 18. November 2006, 22:43

,,Endivie weich aus.'' Endivie wich in letzter Sekunde aus und Dylan grinste Pichu an. ,,Sollen wir noch ein bisschen üben, langsam hat es den Dreh raus. Die Schläge sind gleichmäßiger, dadurch ist der Kraftaufwand nicht so groß und der Schaden am anderen Pokemon wird eindeutig vergrößert. Sehr gut, Pichu. Sie können nach ihrem Training auch gerne spielen gehen. Endivie, versuch die Kugelsaatattacke gegen den Baum da vorne.'' Endivie schoss eine Art Maschinengewehrhagel aus kleinen Samenkernen auf einen Baum, der danach umkippte. ,,Du hast es also noch drauf.''

Shiro

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 5. September 2006

Beiträge: 367

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Zensiert!!

2 555

Samstag, 18. November 2006, 22:49

,,Genau Pichu du hast es gehört.Du bist Klasse!Und nach dem Traning kannst du ruhig spielen gehen!Aber erstmal musst du Endivie zeigen was deine Attacke alles so kann!Mir fällt gerade ein.Wäre es nicht auch gut wenn Pichu Doppelteam kann?"
Pichu rannte schon auf Endivie zu und setzte Duplexhieb ein.
Pichu kann die Attacke immer besser

Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 491

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

2 556

Samstag, 18. November 2006, 22:53

,,Ausweichen und Kugelsaat.'' Endivie sprang zur Seite und verpasste Pichu aus nächster Nähe eine Kugelsaatattacke. ,,Ja, das wäre nicht schlecht und sehr verwirrend für den Gegner. Diese Attacke ist im Gegensatz zu manch anderen auch nicht so schwer zu erlernen. Da Pichu schnell ist wird es ihm nicht besonders viel Schwierigkeiten machen seine Schnelligkeit noch zu steigern und einige Trugbilder von sich zu erschaffen. Probier es doch mal aus, schaden kann es auf jeden Fall nicht. Endivie, schau gut zu und mach das nach.''

Shiro

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 5. September 2006

Beiträge: 367

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Zensiert!!

2 557

Samstag, 18. November 2006, 23:11

,,Ok Pichu versuchen wir es.Versuche irgendwie Trugbilder von dir zu erschaffen."
Pichu versuchte es.Es gescha jedoch nichts.,,Pichu das schaffts du.Du bist doch schon zu schnell.Gib ja nicht auf!"Pichu versuchte es nochmal.Pichu schaffte es eine Kopie von sich zu machen.,,Gut gemacht Pichu!Das ist doch schonmal ein Anfang!Versuch es weiter!"Pichu übte und übte.Es schaffte jetzt schon mehere Kopien von sich.,,Das ist gut Pichu!Und jetzt nochmal Duplexhieb auf Endivie!"
Fünf Pichus rasten auf Endivie zu...

Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 491

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

2 558

Samstag, 18. November 2006, 23:44

,,Endivie, Konter!'' Die fünf Pichus rasten auf es zu und das echte prallte erneut an dessen Panzer ab und erlitt seinen eigenen Schaden. ,,Diese Trugbilder schaffen wir uns mal vom Hals, Endivie! Los, setz Rankenhieb ein! Schlag sie einer nach dem anderen weg.'' Endivie drehte sich einmal im Kreis herum und vernichtete die Trugbilder. ,,Versuch noch einmal deine Doppelteamattacke, Pichu hat den Dreh schon raus, das ist alles eine Frage der Geschwindigkeit. Du kannst das schaffen. Endivie, jetzt du!'' Endivie hatte aufmerksam zugeschaut und bewegte sich nun ziemlich schnell im Kreis um Pichu herum. ,,Das sieht schon einmal ziemlich gut aus, dieser Trainingskampf ist wirklich sehr nützlich.''

Shiro

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 5. September 2006

Beiträge: 367

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Zensiert!!

2 559

Samstag, 18. November 2006, 23:56

,,Dieser Kampf ist wirklich sehr nützlich.Pichu setzt nochmal Doppelteam ein!"Pichu setzte nochmal Doppelteam ein.Diesmal kamen mehr Kopien heraus.,,Gut gemacht!Wollte Glumanda nicht auch Sternenschauer erlernen.Oder täusche ich mich da?"Als Glumanda seinen Namen hörte kam es zu Mia.

Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 491

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

2 560

Sonntag, 19. November 2006, 00:07

,,Sollen wir hier erst mal unterbrechen und unseren Pokemon eine Pause können? Dann stelle ich dir deinen nächsten Trainingspartner vor. Wie du weißt beherrscht mein Feurigel ja die Sternschauerattacke, also könnte es deinem Glumanda die Attacke zeigen. wär zumindest nicht verkehrt, hab ich Recht. Aber so ein kleiner Kampf wird uns auch mal aufwärmen für den wahren Kampf gegen Team S. Danach könnten wir auch noch Kombiattacken unserer Pokemon üben. Das hatten wir ja auch besprochen.''

Shiro

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 5. September 2006

Beiträge: 367

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Zensiert!!

2 561

Sonntag, 19. November 2006, 00:13

,,Du hast recht!Pichu du hast dir eine Pause verdient!Du hast auch sehr toll traniert!"Mia stellte Pichu was zu essen und zu trinken hin.Pichu aß und trank was.,,Von mir aus kannst du jetzt mit Endivie spielen gehen."Pichu strahlte.Pichu ging zu Endivie und die beiden spielten fangen.,,Also ich und Glumanda sind bereit".

Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 491

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

2 562

Sonntag, 19. November 2006, 00:19

,,Sehr gut, dann kann es ja losgehen, Feurigel komm mal her.'' Sein Pokemon trottete neben ihm her und schien nicht zu wissen worum es ging. ,,Endivie, du kriegst noch was zu essen.'' Er gab ihm einen Müsliriegel, welches ihn mit Pichu teilte. ,,Feurigel, ich brauche dich hier. Du sollst Mias Glumanda helfen die Sternschauerattacke zu lernen. Daher machen wir einen kleinen Trainingskampf. Vielleicht kriegst du ja auch das ein oder andere mit, was du noch lernen könntest.'' Feurigel stellte sich kampfbereit hin und seine Rückenflamme loderte stark auf. ,,Los, Sternschauer Feurigel.'' Feurigel feuerte einige Sterne in die Luft. ,,Ich hoffe das hat ihm einigermaßen geholfen.''

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2006

Beiträge: 35

2 563

Sonntag, 19. November 2006, 00:49

Tartares liegt auf einer Wiese und schaut den anderen beim Training zu. Plötzlich steht sein Glumanda auf und signalisiert, dass es auch trainieren will. "Okey hier kommt dein Trainingsparter Paco! LOS SICHLOR!" Sichlor kommt aus seinem Pokeball geschossen und stellt sich Kampfbereit vor Glumanda hin. Auf den Befehl von Tartares hin, beginnen beide miteinander zu kämpfen. "Sehr gut. Durch Sichlor trainiert Glumanda seine Schnelligkeit und Sichlor trainiert durch Paco seine STärke..." denkt sich Tartares und ruft Glumanda zu: "Hey Paco! Versuch mal Flammenrad!"

Schlaym

Anfänger

Registrierungsdatum: 28. Oktober 2006

Beiträge: 31

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Nähe Celle

2 564

Sonntag, 19. November 2006, 09:59

Derweilen döst im Pokémoncenter ein nicht allzu großer Junge mit dunkelbraunen Haaren, dessen Phanpy die ganze Zeit versucht, ihn zu wecken, doch es kriegt es einfach nicht hin...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Schlaym« (19. November 2006, 09:59)


Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 491

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

2 565

Sonntag, 19. November 2006, 11:55

Dylan schaut Mias Glumanda und seinem Pokemon beim Training zu und schwelgt in Gedanken. ,,Endlich sind wir auf dieser Insel angekommen, die Vegetation nd das Verhältnis ist hier ein ganz anderes als in Kanto. Das Gras ist hier ziemlich hoch und es wirkt hier alles noch ein bisschen verlassen, bloß dieser komische Nebel der aus der 7-Schatzschlucht kam stört irgendwie ziemlich.'' Dylan deutete auf den schwarzen Nebel der über der 7-Schatzschlucht stand. ,,Um Aerions Leute werden wir uns kümmern und wenn wir mit ihnen fertig sind, dann werden wir hoffentlich mehr wissen als vorher.''

Everfreshbrot

Anfänger

Registrierungsdatum: 16. Februar 2006

Beiträge: 14

Geschlecht: Männlich

2 566

Sonntag, 19. November 2006, 12:26

,,Diese komischen Gläubigen Stellen da wieder ihre Kerzen auf oder. Als ich das letzte mal unten war haben die das auch gemacht. Aber von irgnedwelchen anderen leuten war keine Spur.

Aber warte, moment mal, diese Gläubigen sind bestimmt diese Fieslinge. Die kamen mir am Anfang sehr komisch vor."

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2006

Beiträge: 35

2 567

Sonntag, 19. November 2006, 12:46

Tartares hört, was Tay sagt und fragt dann: "Welche Gläubigen? Was für Gläubige?"

Shiro

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 5. September 2006

Beiträge: 367

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Zensiert!!

2 568

Sonntag, 19. November 2006, 12:48

,,Ok Glumanda.Versuche die Attacke von Feurigel nach zu machen!"
Glumanda versuchte es.Es geschah jedoch nichts.,,Komm schon Glumanda das schaffst du!"Glumanda versuchte ein paar Sterne zu produzieren.Nach ein paarmal klappte es.Glumanda hatte einen Stern geschafft.,,Gut Glumanda!Mach weiter so!"Glumanda schaffte es mehere Sterne zu erschaffen.,,Und jetzt versuche mal Sternenschauer auf Feurigel zu machen!"Glumanda gehorchte und setzte Sternenschauer ein.Ein paar Sterne rasten auf Feurigel zu.
,,Ach Hallo Tay!Dich habe ich noch gar nicht gesehen.Wie blöd von mir.Freut mich dich wiederzusehen!"

Everfreshbrot

Anfänger

Registrierungsdatum: 16. Februar 2006

Beiträge: 14

Geschlecht: Männlich

2 569

Sonntag, 19. November 2006, 12:54

,, Freut mich auch sehr euch wieder zusehen. Diese Gläubigen beten unten in der Siebenschatzschlcuh immer und dann stellen die solche Kerzen auf. Aber mitlerweile kommen die mir nicht mehr ganu normal vor , ich glaube das sind diese komschen Leute von denen ihr da gesporchen habt. Die tragen immer so ein braunes gewand aber wenn sie niemand beobacht neben sie das gewand ab und stehen dann mit einem Schwarzen aunzug rum, und fummeln irgendwas an den Steinen rum, verstecken dort irgendwas. Ich habe wirklich keinen Plan mehr , was da vorsich geht ich glaube wir sollten so schnell wie möglich da runter gehen."

Schlaym

Anfänger

Registrierungsdatum: 28. Oktober 2006

Beiträge: 31

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Nähe Celle

2 570

Sonntag, 19. November 2006, 13:17

Von hinten tritt ein Junge heran. "Ihr seht aus, als wolltet ihr auch die Insel erkunden, ich auch. Könntet ihr mich vielleicht mitnehmen? Ich möchte mich nicht alleine den wilden Pokémon hier stellen. Ich heiße übrigens Quentin, und das hier ist mein Phanpy" sagt er, und zeigt auf das Phanpy, welches sich gerade an sein Bein schmiegt.

Registrierungsdatum: 13. April 2006

Beiträge: 73

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Billion City

2 571

Sonntag, 19. November 2006, 13:22

Derrath, welcher gerade von seinem Zubat-Training zurückkam,welches zwar relativ ersprießlich gewesen war, zwar hatte Zubat Stahlflügel nicht gelernt, aber dafür den Windschnitt verstärkt, sah Quentin an. "Hi, ich bin Derrath... Ich hab nichts dagegen...Ach ja, ich nehm ihn dann auch in meiner Gruppe mit, wenn ihr wollt...", sagte er zu den anderen.

könnten wir die postzahl mal runterfahren? andauernd muss ich 2 neue seiten lesen...habt ihr sonst keine hobbies? :D:D:D

Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 491

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

2 572

Sonntag, 19. November 2006, 14:26

Dylan hatte das Training weiterhin mit angesehen und sagte zu Mia. ,,Nach ein bisschen mehr Übung wird das schon klappen, glaub mir. Glumanda hat das Zeug dazu, aber es brauch halt Übung, genauso wie Ibitak bei seiner Attacke.'' Nun wandte er sich an Tay. ,,Hallo Tay, lange nicht gesehen, Alter. Du hattest mir ja von den Gläubigen erzählt, aber das die sich umziehen und schwarze Anzüge anhaben ist in der Tat sehr verdächtig, vor allem, weil sie aller Wahrscheinlickeit noch ein S auf ihrer Kleidung tragen, was sie eindeutig als unsere Feinde entlarvt.'' Er drehte sich zu dem fremden Trainer und begrüsste ihn. ,,Hallo, mein Name ist ist Dylan Dorson, von mir aus kannst du mit uns mitkommen, ich habe momentan allerdings nicht so viel Zeit, denn meine Pokemon befinden sich im Training.'' (Wenn Imp uns das Ok gibt können wir loslegen, nähere Details bespreche ich noch mit ihm.) ,,Derrath, ich muss dir leider mitteilen, dass ich mir das nochmal überlegt habe mit den Infos sammeln, das können wir am besten an der Wurzel des Übels machen, das bringt mehr als irgendwelche Trainer zu befragen.''(Imp und ich haben da was geplant, das geht nur zusammen.)

Nun wandte er sich wieder seinem Training zu. ,,Ibitak wie sieht es aus mit deiner Attacke?'' Ibitak hatte die Zeit genutzt und trainierte wie ein Irrer um die Attacke zu meistern. Es schoss nun nacheinander einen Donnerstrahl, einen Feuerstrahl und einen Eisfunken ab. ,,So soll das aussehen! Jetzt noch die ganze Power zusammen und du hast es raus!'' Ibitak probierte nun die Kraft zusammen abzufeuern, jedoch gelang ihm dies nicht so richtig. ,,Mach fleißg weiter, mein Freund! Dann wirst du es schaffen.''

Shiro

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 5. September 2006

Beiträge: 367

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Zensiert!!

2 573

Sonntag, 19. November 2006, 14:31

,,Glumanda das schaffst du!"Glumanda konzentrierte sich.,,Und jetzt noch einmal Sternenschauer auf diesen Stein da!"Ein kleiner Sternenregen prasselte auf den Stein ein.,,Gut gemacht Glumanda!Das machst du spitze!Mach weiter so!"Mia bemerkte einen Fremden und wandte sich zu ihm:,,Hallo ich bin Mia.Freut mich dich kennen zu lernen!"

@Dragon's Rhapsody
Ich habe schon noch andere Hobbies^^Ich und Magic Kaito haben doch nur traniert^^

Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 491

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

2 574

Sonntag, 19. November 2006, 14:44

Dylan schaute Mias Glumanda beim Training zu. ,,Das klappt doch schon mal ziemlich gut. Üb noch ein bisschen weiter und dein Glumanda kann das perfekt, das könnte noch ein wenig dauern, aber du schaffst das schon.'' Nun wandte er sich an alle Anwesenden. ,,Wenn ich mit dem Training fertig bin können wir meinetwegen los, aber Ibitak könnte noch ein Weilchen brauchen, bis es fertig ist.'' Nun drehte er sich zu Ibitak um und schaute diesem wieder beim Training zu. Allerdings fiel ihm auch sogleich wieder ein, dass ein neuer bei ihnen war. ,,Hey, Quentin oder wie du heißt. Hast du vielleicht irgendwelche Fragen?''

Schlaym

Anfänger

Registrierungsdatum: 28. Oktober 2006

Beiträge: 31

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Nähe Celle

2 575

Sonntag, 19. November 2006, 14:50

"Eigentlich nicht. Wow, ihr habt ja echt starke Pokémon. Ich freue mich schon darauf, mit euch loszuziehen!"

Shiro

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 5. September 2006

Beiträge: 367

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Zensiert!!

2 576

Sonntag, 19. November 2006, 14:54

,,Glumanda mach weiter!Du bist spitze!Du musst dich nur Konzentrieren!Versuche den Stein zu treffen!"
Glumanda konzentrierte sich.Es ließ einen Sternenregen nieder,traf jedoch nicht den Stein.,,Komm schon Glumanda versuch das nochmal!"
Glumanda ließ nochmal seine Sternenschauer los und traf den Stein.,,Super du wirst immer besser!"

Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 491

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

2 577

Sonntag, 19. November 2006, 14:57

,,Na ja, wir sind ja auch nicht erst seit gestern unterwegs, aber ich und meine Pokemon sind nicht die stärksten Trainer hier, Ray ist einer der besten hier, er trainiert schon am längsten und seine Pokemon sind ziemlich stark. Ich bin ersrt später dazugekommen und hab ne Menge nachzuholen. Ich bin seit Lavandia mit der Truppe zusammen. Was haben deine Pokemon denn so drauf?'' Er drehte sich einmal kurz um, damit er nach Ibitak schauen konnte und drehte sich dann wieder um. ,,Ich glaube, du wirst vielleicht einige Schwierigkeiten haben, da wir uns starken Gegnern stelen werden.''

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Scorch« (19. November 2006, 14:58)


Johnson

Schüler

Registrierungsdatum: 22. September 2006

Beiträge: 70

Geschlecht: Männlich

Wohnort: osten

2 578

Sonntag, 19. November 2006, 15:14

Mike war soeben auf der Insel mit der Fähre angekommen.Nach einigen Minuten in denen er sich nur umsah hörte er geräusche die sich nach Pokemon Angriffen anhörten ging er zum Ursprung dieses Lärms und sah Dylan einen alten Freund von ihm und sprch ihn an:"Hi Dylan,ich hab dich schon lange nicht mehr gesehen.Wie geht es dir und deinen Pokemon .Ich selber hab seitdem wir uns das letzte mal gesehen haben noch ein Thanel und ein Kindwurm fangen können und du?"

Registrierungsdatum: 13. April 2006

Beiträge: 73

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Billion City

2 579

Sonntag, 19. November 2006, 15:15

"Ihr könnt euch auch nie entscheiden...", sagte Derrath genervt, "mal so, dann wieder anders...". er greift in seine Tasche und zählt sein Geld, "Hmmm...Das sollte reichen...Ich geh noch mal kurz weg...bin bald wieder da...". Mit diesen Worten drehte er sich um und verschwand.

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2006

Beiträge: 35

2 580

Sonntag, 19. November 2006, 15:21

Tartares war nun schon einige Stunden damit beschäftigt, sein Glumanda und sein Sichlor zu trainieren.

Nun nach diesem Stunden stehen sich Gluamanda und Sichlor wieder entgegen... beide sind ziemlich mitgenommen.. Glumanda hatte die ganze Zeit über die Flammenrad Attacke geübt..

"Okey Mal sehen wie gut du die Attacke beherrscht mein Freund." sagt Tartares und befiehlt den beiden, nochmal alles zu geben. Sofort setzt Sichlor die Doppelteam Attacke ein und vervielfacht sich.

Glumanda schaut sich alle Sichlor an und plötzlich flammt die Flamme an seiner Schwanzspiptze an und Glumanda feuert volle Kanone einen Flammenrad Attacke ab. Jedoch trifft es nicht das richtige Sichlor und plötzlich schiesst Sichlor hinter Glumanda hervor und setzt zur Schlitzer Attacke an. Aber wie auf einer wundersamen Weise, kann Glumanda enorm schnell reagieren und knapp ausweichen.

Tartares ist baff.... "Whaa... Paco... Du bist ja auf einmal verdammt schnell geworden... Ich bin stolz auf dich.. Nun reicht es aber. Ihr ward beide echt super."

Er geht nun zu Dylan und den anderen und nimmt Pokemonfutter aus seinem Rucksack und gibt es Glumanda und Sichlor. Auch sein Taubsi, seinen Nidoran und seinen Karpador lässt er raus, damit die essen können.

Dann wendet er sich den anderen zu und verkündet mit einem breiten Grinsen: "Leute ihr habt keine Ahnung wie wirkungsvoll mein Training war. Ich möchte nicht zuviel verraten aber ihr werdet es beim nächsten Kampf sehen." Dabei streichelt er Sichlor und seinem Glumanda über den Kopf.

schattenwolf

unregistriert

2 581

Sonntag, 19. November 2006, 16:21

Shadow wurde von der Aquaknarre getroffen, jedoch steckte es diesen Schlag gut weg. Jetzt musste auch Schiggi gähnen, woraufhin Jan dachte: "Gut, Shadows Gähner wirkt. Mit ein wenig Glück schläft Schiggi bald ein... Shadow griff Schiggi jetzt mit einem Biss an.

Registrierungsdatum: 19. Mai 2006

Beiträge: 60

Wohnort: Breitengüßbach

2 582

Sonntag, 19. November 2006, 16:43

"schiggy, versteck dih schnell in deinem panzer, dann eissturm!!", ruft juri seinem pokemon zu. dieses agiert schnell,verteidigt sih kurz in seinem paner, sodass fiffyen ins leere biss. dann feuert schiggy die aquaknarre ab, die fiffyen voll trifft. als es aus dem panzer wieder erscheint, kippt es um. es ist eingeschlafen. "verdammt, jetzt wo ich dich gerade hatte", sagt juri verärgert zu jan.

Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 491

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

2 583

Sonntag, 19. November 2006, 16:54

Dylan drehte sich um, als er eine ihm bekannte Stimme hörte. ,,Ach du heilige Hölle, wie kommst du denn hierher? Ist schon ne lange Zeit her, seitdem wir uns das letzte Mal gesehen haben, Kindwurm und Tanhel das ist ne nette Kombo, ich habe seitdem wir uns kennen gelernt haben noch ein Ibitak, ein Dratini und ein Seeper gefangen, außerdem hab ich mein Myrapla gegen Endivie getauscht. Na ja und ich bin um einiges stärker geworden. Feurigel beherrscht jetzt sogar Flammenrad. Und was hast du so getrieben?'' Nun wandte er sich Tartares zu: ,,Das werden wir dann im Kampf gegen die S-Typen begutachten können. Ich sehe aber, dass Paco ziemlich stark geworden ist. Nicht schlecht, ziemlich gut. Feurigel und Glumanda dürften sich immer noch einigermaßen ebenbürtig sein.'' Nun wandte er sich an Derrath: ,,Mach das mal, ich lauf dir nicht weg.''

Er schaute wieder seinem Ibitak beim Training zu, dass immer noch dabei war Triplette zu erlernen. Es bemühte sich sehr stark, jedoch gelang es ihm nicht so ganz. ,,Mach einfach weiter, ich üb gleich mal mit dir Zielschießen.'' Er holte sich einige Stöcker und schmiss diese in die Luft. ,,Dann versuch mal das zu treffen.'' Ibitak bemühte sich nun noch mehr und schoss einen kleinen kombinierten Strahl ab. ,,Super, Ibitak! Das ist es. Weiter so.'' Er schmiss mindestens zwei Stunden Stöcker in die Luft und Ibitak konnte die Attacke nun mit voller Kraft ausführen, nachdem sie es lange genug trainiert hatten. ,,Ibitak, das ist es! Nun ruh dich ein bisschen aus oder trainier mit den anderen weiter.'' Ibitak nickte und gesellte sich zu den anderen, indem es ihnen Aero-Ass vorführte, sowie Furienschlag. ,,Sauber, Ibitak. Du wirst immer besser.''

Registrierungsdatum: 13. April 2006

Beiträge: 73

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Billion City

2 584

Sonntag, 19. November 2006, 17:18

Derrath surfte im Pokemon Center im internet. Er hatte alle Suchmaschienen abgeklappert, aber nichts über eine Organisation mit einem "S" herausgefunden, ausser, das die Steinesammler bald eine Tagung in Seegrasulb hatten und die Stofftiere4Live Community eine in Prismania City. "Na toll...", seufzend loggte er sich auf seine Festplatte. "So...ich hatte es doch in meinem Item-Lager...Da ist es!". Er transferiert den Gegenstand und nimmt das schwarze etwas aus der Transferations-Kammer, schnell steckt er es in die Tasche seiner Jacke. "So, und jetzt? Hmm...", er verlässt das Pokemon Center und kehrt zurück zu den anderen.

Johnson

Schüler

Registrierungsdatum: 22. September 2006

Beiträge: 70

Geschlecht: Männlich

Wohnort: osten

2 585

Sonntag, 19. November 2006, 17:21

Auch Mike hatte Lust seine pokemon zu trainieren :"Los hydropi ,los Thanel,los Kindwurm "rief er und alle 3 Pokemon kamen aus den Bällen. "Los Kindwurm setzt glut ein und versuche das Wasser in diesem Topf zu verdampfen(Topf ist im Rucksack ,Wasser aus dem See,Fluss..) und du Thanel Bodycheck auf Hydropi ,Hydropi versuch Thanel mit Aquaknarre abzuwheren .Wahrend Thanel und Hydropi versuchten einander zu besiegen ,war Kindwurm dabei siene Glut zu perfektionieren und tief im Inneren spürte Mike eine große Zufriedenheit wie er die Pokemon so kämpfen sah.Er freute sich wieder in einer Gruppe mit anderen Trainern zu sein

Shiro

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 5. September 2006

Beiträge: 367

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Zensiert!!

2 586

Sonntag, 19. November 2006, 17:39

Mia rief ihre Pokemon zusammmen:,,Ich möchte nochmal eure Attacken sehen!"Pichu setze Doppelteam ein.,,Gut gemacht Pichu und jetzt noch einmal Duplexhieb!Dein Ziel ist der Stein!"Pichu setzte nochmal eine schöne Duplexhiebattacke ein.,,Sehr gut gemacht!Ich bin stolz auf dich!So Evoli setzt nochmal Fluch ein und dann TAckle auf den Stein!"Evoli setzte Fluch ein und rammte den Stein mit voller Wucht das er umkippte.,,Yeaah Evoli!Das war auch spitze!Nun bist du dran Glumanda!Sternenschauer!"Glumanda setzte Sternenschauer ein und haute einige Apfel vom Baum.,,Auch du kannst das super!Ich seit alle spitzte!Ich bin auf euch alle sehr stolz!Ihr habt euch eine Pause verdient!"Mia bemerkte wieder einen fremden Tranier der mit Dylan sprach.Sie wandte sich zu ihm:,,Hi!Ich bin Mia.Und wer bist du?"

Johnson

Schüler

Registrierungsdatum: 22. September 2006

Beiträge: 70

Geschlecht: Männlich

Wohnort: osten

2 587

Sonntag, 19. November 2006, 17:43

"Hi,ich bin Mike ein alter Freund von Dylan und zufällig (was für ein zufall lol) hier auf die Insel gekommen und wen seh ich meinen alten Kumpel.was macht ihr alle denn hier so außer Pokemon zu trainieren?"

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2006

Beiträge: 35

2 588

Sonntag, 19. November 2006, 17:59

Tartares steht eine Weile einfach nur ruhig und gelassen da und beobachtet den fremden jungen Trainer. Dann antwortet er: "Ola ich bin Tartares und das Glumanda hier gehört mir und heisst Paco. Wir sind hier um ein paar gefährlichen Wixxern das Handwerk zu legen. Und was tust du hier?"

dream

Anfänger

Registrierungsdatum: 26. Dezember 2005

Beiträge: 18

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Neu-Ulm (für alle denes es was sagt lol)

2 589

Sonntag, 19. November 2006, 18:06

auch Seht bemerkte den neuen und sagte:,, Hi ich in Seht. Das hier sind meine Pokemon.'' Er warf 4 Bälle in die luft und Kindwurm kletterte aus seinen Rucksack. ,, So das sind Kindwurm, Larvitar, Dratini, Tanhel und Onix.''

Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 491

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

2 590

Sonntag, 19. November 2006, 18:06

,,Das Training hat uns ziemlich weitergebracht, Mia. Wir sollten uns und unseren Pokemon ne Pause gönnen, meinst du nicht?'' Nun wandte er sich an Mike. ,,Nun, mein Freund. Wir sind hier um Kanto zu retten, das was hier passiert könnte die Welt komplett verändern und sie aus den Fugen heben. Außerdem wollen wir noch Informationen über eine fiese Organsiation sammeln und ihren Plan vereiteln, den sie hier verfolgen.'' Nun wandte er sich Tartares zu. ,,So kann man es natürlich auch ausdrücken.'' Er wandte sich seinen Pokemon zu und gab ihnen etwas zu essen. ,,Macht mal ne Pause, trainieren könnt ihr später auch noch.'' Seine Pokemon setzten sich hin und genossen ihre Mahlzeit. ,,Hast du denn in der Zwischenszeit einiges gelernt, Mike? Suchst du nicht immer noch nach diesen Typen, die deinen Großvater überfallen haben?''

Secundo

Schüler

Registrierungsdatum: 25. September 2005

Beiträge: 60

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Rapture

2 591

Sonntag, 19. November 2006, 18:09

Ray sass immer noch beim Baum, sein Pinsir und sein Owei befanden sich neben ihm. Er hatte mit dem Training aufgehört, als er bemerkt hatte, wie zwei neue Trainer zu ihrer Gruppe gestossen waren."Hmm...neues Kanonenfutter das sich mit Team S anlegen will...vielleicht sind sie aber auch ganz erfahren und können uns helfen." Er rief sein Owei zurück und lief langsam zu Dylan, Tartares, Mia und den beiden Neuankömmlingen. Nachdem Tartares die Trainer begrüsst hatte trat er selbst nach vorne und stellte sich vor:"Hallo, mein Name ist Ray, freut mich euch kennenzulernen. Ihr seid...?"Pinsir knurrte leise und Ray wartete jetzt die Antwort seiner Gegenüber ab...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Secundo« (19. November 2006, 18:10)


Johnson

Schüler

Registrierungsdatum: 22. September 2006

Beiträge: 70

Geschlecht: Männlich

Wohnort: osten

2 592

Sonntag, 19. November 2006, 18:23

"hallo ich bin Mike und ein Pokemontrainer "sagte dieser kalt und neutral .Er ahnte das Ray ein starker Trainer ist und verhielt sich keine schwäche aufweisen still und cool.
"Ja ich habe diesen Typen bekommen er gab mir als Entschuldigund das Thanel und mein Großvater meinte ich solle es behalten da er es eh nicht brauchen könne.Aber ihr habt recht los kommt zurück."Die Pokemon kamen in die Bälle zurück und Mike starrte Ray teils angstvoll teils kampfeslustig an.

dream

Anfänger

Registrierungsdatum: 26. Dezember 2005

Beiträge: 18

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Neu-Ulm (für alle denes es was sagt lol)

2 593

Sonntag, 19. November 2006, 18:23

Seht bemerkte den Trainer der ihn angesprochen hatte und sagte:,, Hi ich bin Seht. Meine Pokemon kannste da hinten sehen. Onix, Larvitar, Kindwurm, Tanhel und Dratini kommt mal her.''

Johnson

Schüler

Registrierungsdatum: 22. September 2006

Beiträge: 70

Geschlecht: Männlich

Wohnort: osten

2 594

Sonntag, 19. November 2006, 18:34

"Hallo Seht (geiler name lol).Wie geht es dir und deinen Pokemon. Ich habe ein Thanel ein Hydropi und ein Kindwurm.Sie sind sehr stark."Er merkte das Seht alles nicht so ernst nahm wie Ray und fand ihn auch deshalb sympatischer.Auch war er von dem riesigen Onix sehr beeindruckt "Das ist aber riesig "meinte Mike.