Donnerstag, 26. Juni 2008, 06:07 UTC+2

Angemeldet als Impergator.

King Nox

Anfänger

Registrierungsdatum: 22. November 2006

Beiträge: 1

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Midorat

401

Dienstag, 6. Februar 2007, 18:59

"Sauber Tartares!!" sagte King und grinste dabei seinen Freund an, "Irgendwie ist es komisch das bis jetzt noch einer zu uns dazu gestoßen ist. Ich glaub die haben was großes vor!!" King ließ sein Sniebel auf die Schulter rauf und schaute um sich. Der Gang war nun leer bis auf das der Scarim auf dem Boden lag. Um die Ecke hörte man immer noch Pokemon kämpfen. "Los schauen wir mal was da hinten los ist. Das ist bestimmt die andere Gruppe!!" meinte King und lief den Gang entlang.

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2006

Beiträge: 3

402

Dienstag, 6. Februar 2007, 19:01

Tartares ging weiter und schaute langsam um die Ecke. Dann lief er weiter genau in die Richtung, aus der die Geräusche kamen. Dann sah er plötzlich Dylan, der locker an die Wand gelehnt die Kämpfe der anderen beobachtete. "Hey Dylan was geht?" rief Tartares und ging nun zu ihm

King Nox

Anfänger

Registrierungsdatum: 22. November 2006

Beiträge: 1

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Midorat

403

Dienstag, 6. Februar 2007, 19:04

Auch King sah Dylan und ging zügig zu ihm und meinte: "Alles klar Dylan?? Keine Probleme gehabt?? Wir mussten nur ne Kleinigkeit aus dem Weg räumen!!" Ein grinsen tauchte auf seinem Gesicht auf.

Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 308

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

404

Dienstag, 6. Februar 2007, 19:25

,,Nö, es lief alles glatt, wenn die anderen fertig sind werden wir uns in den Security Room wagen und sehen, was uns dort erwartet. Wir alle gemeinsam, nun da wir alle wieder zusammen sind können wir bald diesen Raum betreten und schauen, was die Sacrims für uns nachgelassen haben. Es wird langsam interessant und ich glaube auch, dass ich in etwa den Plan der Basis im Kopf habe, von hier aus kann ich einen weiteren Fahrstuhl erkennen und einen langen Gang, also sind beide Gänge miteinander verbunden. Ich hab die Karte in etwa im Kopf, wenn ich Zeit hab kann ich sie aufzeichnen, also lasst uns alle gemeinsam da hinein und dann wirds lustig, ein paar Sacrims sind sicher noch da drinnen, aber in den Gängen haben wir alle ausfindig gemacht.''

Psychodelic-Seeed-Fan

unregistriert

405

Dienstag, 6. Februar 2007, 19:51

Das Vipitis startete mit einem Knirscher, doch Glumanda kann dem Angriff noch ausweichen. Doch auch Vipitis kann der Metallklaue von Glumanda ausweichen. Darauf erleidet Glumanda einen Volltreffer des Giftschweifes von Vipitis. Das Gift schwächt das kleine Glumanda seh und auch nach einem Knirscher von Vipitis kann Glumanda keinen Treffer landen. Es scheint einzusehen das das Vipitis zu stark ist und versucht so zu tun als ob Vipitis einfach kein würdiger Gegner und will nicht kämpfen. "Glumanda ich nehme aus dem Team wenn du dich nicht anstrengst" Das ist ja peinlich wie schwach du bist Glumanda elreidet noch eine Giftzahn Attacke von Vipitis und ist darauf schon sehr geschwächt, doch nun schafft es seinen ersten treffer mit einer Glut Attacke. Das Vipitis scheint schlecht im einstecken zu sein, doch kann locker noch Glumanda in einen Dunkelnebel hüllen und erleidet eine Biss Attacke von hinten. Glumanda steht nurnoch schwach auf den Beinen, kann jedoch noch einen Kratzer Treffer landen. Als Vipitis dann jedoch zum entscheidenden schlag ausholt kann Glumanda einen Volltreffer landen mit einer Attacke, die Gogeras doch nict kennt. Als der Nebel schwindet ruft er "super gemacht Glumanda" gibt ihm einen sehr sauren pokeriegel und holt ihn zurück in den ball. Das gibts doch nicht ich werde dich der sacrim rennt wütend auf Gogeras los und zieht dabei eine Waffe. Gogeras erschrickt im ersten moment, doch dann fällt das hochgiftige Sleima auf den Sacrim und dieser fällt bewusstlos zu boden. Danach umarmt das sleima gogeras. "Danke Sleima" irgendwie schadet das gift nie Gogeras doch immer den Feinden. "Ich bin bereit, der kerl war ne harte nuss!"

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Psychodelic-Seeed-Fan« (6. Februar 2007, 19:51)


Registrierungsdatum: 13. April 2006

Beiträge: 11

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Billion City

406

Dienstag, 6. Februar 2007, 21:20

"Sekunde noch...ZUBAT, STAHLFLÜGEL!".

Das Tyracroc, welches in der zwischenzeit von einem Superschall verwirrt worden war und sich durch ständiges "Kopf-Gegen-Die-Wand-Rammen" selbst verletzt hatte, wurde von den stahlharten Flügeln Zubats erwischt und besiegt. "Okay...Wir können...", sagte Derrath.

Shishin

Lost Story [Mod]

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2006

Beiträge: 9

Geschlecht: Weiblich

407

Mittwoch, 7. Februar 2007, 07:01

Auch Heather schloss sich Dylan wieder an. "Ab jetzt gehts richtig los." Sie lachte und warf ihren Pokemon ein paar Pokeriegel zu. "Nur eine Sache macht mir Sorgen..." Nachdenklich blickte sie an die Decke. "Was ist mit Aerion? Was macht er und vor allem..." Sie machte eine Pause "Wann kommt er zurück? Denn wenn er zurückkommt, bevor wir wieder raus sind...haben wir ein Problem."

Secundo

Anfänger

Registrierungsdatum: 25. September 2005

Beiträge: 56

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Rapture

408

Mittwoch, 7. Februar 2007, 12:31

Ray bemerkte das die meisten seiner Freunde ihre Kämpfe bereits zu Ende gebracht hatten."Lass uns diesen Kampf schnell zu Ende bringen""Von mir aus...aber mach dich für ein vernichtenden Niederlage gegen mein Sleimok bereit! Hahaha! Sleimok, Giftwolke!" Aus Sleimoks Innerem entstieg plötzlich eine grosse grüne Giftwolke, die Barschwa und seinen Trainer Ray vollständig umhüllte."Oh Gott, das Zeug riecht tödlich!" Barschwa erlitt eine Vergiftung während Ray fast die Sandwichs der letzten zwei Tage wieder hochwürgte."Barschwa, Aquaknarre!" Barschwa sprang in die Luft und feuerte einen grossen Wasserstrahl auf Sleimok ab, welcher voll traf. Sleimok war geschwächt, doch durch das Wasser hatte auch seine Masse zugenommen."Sleimok, greif mit Schlammbad an!" Das Gift-Pokemon schoss daraufhin einen aus hochgiftigen Toxinen bestehenden Ball auf Barschwa ab."Barschwa, lass dich treffen!" Ray war sich des Risikos bewusst, sah darin aber auch eine seiner wenigen Chancen gegen das - wie er zugeben musste - sehr gut trainierte Sleimok. Barschwa wurde von dem Ball getroffen und wirbelte durch die Luft."Okay, jetzt Dreschflegel!" Barschwa sprang auf Sleimok zu und versetzte ihm mit seiner Flosse einen harten Schlag, welcher seine Masse gewaltig wanken liess. "Nicht schlecht, muss man sagen, aber mach dir keine zu grossen Hoffnungen! Sleimok, Komprimator!" Sleimok schrumpfte plötzlich auf die Grösse eines ziemlich kleinen Sleimas zusammen, an seiner Kraft verlor es jedoch kein bisschen."Barschwa, Aquaknarre auf den Boden, mach es nass!" Barschwa gehorchte und auf einmal stand Ray in einer feuchten Pfütze. Sleimok wurde von dem Wasser erfasst und begann langsam zu zerfliessen."Was soll das?! So läuft das hier nicht, Sleimok, Matschbombe!" Sleimok schoss einen riesigen Strahl giftiger Substanz auf Barschwa ab und traf. Das Wasser-Pokemon zappelte nur noch mit letzter Kraft auf dem Boden, während Sleimok durch das Wasser jetzt wieder auf seine ursprüngliche Breite verflossen war."Barschwa, noch einen Dreschflegel!" Barschwa platschte wieder auf Sleimok zu, und verpasste diesem mit einer Kraft die man in seinem Zustand nicht mehr erwartet hätte einen Dreschflegel. Sleimok blubberte noch einmal kurz und blieb dann K.O. liegen.
"NEEEEIIIIN...NEEEEEEEEEEEIIIIIIIIIN! MEINE POKEMON, VON SO EINEM SCHWÄCHLING BESIEGT...ICH...ICH...MACH""Du machst jetzt nichts mehr, Pinsir, sorg dafür das er uns nicht mehr stört!" Pinsir erschien und verstetzte dem Sacrim mit seinen Klauen einen Hieb vor den Kopf, der ihn bewusstlos umkippen liess. Daraufhin verfrachtete es ihn in einen Schrank. "Super gemacht, Barschwa...hast du gut hingekriegt" Ray holte einen seiner wenigen Pokeriegel aus der Tasche und gab ihn seinem verletzten Pokemon zu fressen. Ausserdem besprühte er es mit einen Giftheiler, um Sleimoks Gift unwirksam zu machen. Anschliessend trat er zu Dylan und den Andern."So, das wäre erledigt..."

Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 308

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

409

Mittwoch, 7. Februar 2007, 14:42

Dylan sah, dass alle Trainer ihre Kämpfe beendet hatten. ,,Okay, Leute. Dann ist es jetzt Zeit für uns den Raum zu betreten, lasst uns schauen, was uns dahinter erwarten wird. Diese Aufzüge sind sicher nicht einfach so zu benutzen, dafür könnte man ne ID-Karte gebrauchen, ich weiß bloß nicht ob unsere auch funktioniert, als ich es probiert hab ging des nicht, also dann mal ab dafür.'' Zuerst gab er seinen Pokemon Supertränke und einige Tränke, damit sie sich einigermaßen erholen konnten, um sich für einen weiteren Kampf bereit zu machen. Dann stieß er die Tür zu beiden Seiten auf und betrat den Raum. Er hoffte, das ihm die anderen folgen würden.

Impergator

Toasterface [S-Mod]

Registrierungsdatum: 2. Januar 2005

Beiträge: 382

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Koblenz

410

Mittwoch, 7. Februar 2007, 15:01

Im Raum, an dessen Tür die Aufschrift "Security Center" zu sehen war, befanden einige Menge Computer und Überwachungsbildschirme, dazu noch Regale mit allen möglichen Geräten und Materialien. Vor den Bildschirmen saß ein Mann in Sacrim-Kleidung, der sich erstaunt umdrehte, als er hörte, wie sich die Tür öffnet. Es handelte sich ganz offensichtlich um denjenigen, der die Gruppe auch in den Mitgliedsraum geschickt hatte. Er erhob sich und machte mit finsterer Miene ein paar Schritte auf die Trainer zu.

"Ihr seid also für das Chaos hier verantwortlich. Die Geschichte, die ihr mir aufgetischt habt, kam mir gleich etwas seltsam vor. Wie dem auch sei, unsere Wachtrupps waren dafür trainiert, einzelne Eindringlinge zu stellen, einer so großen Gruppe waren sie wohl offensichtlich nicht gewachsen mit ihren kaum trainierten Pokemon. Trotzdem..." Er sah die Trainer nun eindringlich an und machte einen weiteren Schritt auf die Gruppe zu. "Ihr habt nicht wirklich geglaubt, dass ihr in dieses Basis weit kommt, oder? Ich könnte jetzt noch Verstärkung aus den anderen Etagen hinzuziehen, aber das wäre zu riskant, falls hier noch irgendwer von eurer Sorte rumläuft, abgesehen davon denke ich nicht, dass das nötig sein wird."

Er nahm einen Pokeball zur Hand, um sich für den unvermeidbaren Kampf bereit zu machen. "Selbst wenn die Wachen eure Pokemon weniger angeschlagen haben als ich denke - sonderlich stark werden sie wohl nicht sein."


Bosskampf vs Team Sacrim Base Admin

Kampfmusik


Soa, ihr kommt wieder nacheinander an die Reihe und könnt eure Pokemon einsetzen. ^^ Scorch wird den Gegner zum Teil übernehmen.

Shiro

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 5. September 2006

Beiträge: 295

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Zensiert!!

411

Mittwoch, 7. Februar 2007, 15:14

Mia schaute den Typen an.
,,Wir sind stärker als du denkst...".
Ihr Pichu sprang aus der Tasche und stellte sich kampfbereit vor ihr.
,,Pichu macht dich alle..." murmelte sie.
Was Aerion damals getan hat werde ich dir heimzahlen...
,,Pichu ist vieeel stärker als es aussieht..."
Sie schaute ziemlich finster.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Shiro« (7. Februar 2007, 15:38)


King Nox

Anfänger

Registrierungsdatum: 22. November 2006

Beiträge: 1

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Midorat

412

Mittwoch, 7. Februar 2007, 15:31

King musste einfach grinsen. "Ihre Kollegen haben das gleiche gepredigt und konnten uns nicht schlagen!! Ich denke bei ihnen wird das genau der selbe Fall sein!! Nicht wahr Tartares??" Er schaute den Mann immer noch grinsend an. Sein Sniebel sprang sogleich von seiner Schulter und grinsde ebenfalls.

Secundo

Anfänger

Registrierungsdatum: 25. September 2005

Beiträge: 56

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Rapture

413

Mittwoch, 7. Februar 2007, 15:57

Ray sah den in weiss gekleideten Kerl nur an, liess dann nach einem Augenblick seine Pokemon heraus und gab ihnen Tränke um sie für den Kampf bereit zu machen."Der ist wahrscheinlich um einiges härter als die Andern Sacrims die wir bis jetzt getroffen haben...aber trotzdem...diese Vorträge werden ihm schlussendlich nichst nützen"...

Registrierungsdatum: 13. April 2006

Beiträge: 11

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Billion City

414

Mittwoch, 7. Februar 2007, 16:04

"Lasst mich das mal machen...", sagte Derrath, oder zumindest...Lasst mich als zweites...", sagte Derrath grinsend, "Der Kerl scheint nicht so hart zu sein, wie Aerion...".

Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 308

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

415

Mittwoch, 7. Februar 2007, 16:30

Dylan schaute den Sacrim herausfordernd an. ,,Ich werde mich nicht vordrängeln, sonst muss ich mir wieder irgendwelche Vorträge von euch anhören, nicht wahr Juri? Egal, fangt ihr an. Aber lasst mir was übrig, vor allem unterschätzt ihn nicht, ihr zwei. Der Kerl leitet nicht umsonst den Wachdienst, der hat mehr auf dem Kasten, als die anderen Typen zuvor in der Basis, nicht dass ihr denkt, der ist so einfach zu besiegen, aber dennoch ist er nichts gegen denjenigen, welchen wir zuvor besiegen konnten.'' Nun musste er doch sehr grinsen.

Der Sacrim Base Admin blickte ihn an und fragte ihn wütend. ,,Von wem sprichst du? Wen habt ihr besiegt?'' Er schien nicht zu spaßen, da seine Augenlider zuckten und seine Wut ihm deutlich anzuerkennen war.

Dylan blickte ihn nur weiterhin grinsend an. ,,Ganz recht, wir haben ihn besiegt, das Argument, dass wir nutzten um in die Basis zu gelangen! Aerion, den Jäger! Einen deiner Chefs.''

Nun wurde der Team Sacrim Base Admin nur noch wütender und warf einen Pokeball auf den Boden. Aus diesem erscheint ein Pokemon und ein Kanivanha.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Scorch« (7. Februar 2007, 16:53)


Registrierungsdatum: 13. April 2006

Beiträge: 11

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Billion City

416

Mittwoch, 7. Februar 2007, 16:41

Derrath schaute sich den Gegner genau an. "Hmmm... Also...Was besonderes ist an dem nicht dran...", maulte Derrath, "Das wird voll öde sein...".

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Scorch« (7. Februar 2007, 16:54)


Registrierungsdatum: 12. Oktober 2006

Beiträge: 3

417

Mittwoch, 7. Februar 2007, 16:54

"Ich will mich auch nicht vordrängeln. Wer kämpft jetzt? Dieser Typ geht mir auf den Sack. Den sollten wir schnell beseitigen..." Tartares's Glumanda war auch kampfbereit aber Tartares wollte lieber die anderen erst ranlassen. "Hmm lasst mir aber auch was übrig. Ich will auch Spass haben.." sagte er mit einem Grinsen im Gesicht.

"King den machen wir fertig!"

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Yakuza Tsuname« (7. Februar 2007, 16:55)


Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 308

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

418

Mittwoch, 7. Februar 2007, 17:05

Jeder kommt einmal dran, ich habs nochmal geändert, da der Kampf sonst zu schnell vorbei ist. Das wird auf jeden Fall länger dauern, da jeder mindestens einmal drankommen muss, finde ich. Lasst bitte Mia anfangen, das hat nen wichtigen Grund. Das meiste werden wir wohl auch am Wochenende schaffen, allerdings bin ich da die meiste Zeit nicht da, stellt euch also auf eine längere Wartezeit ein. Ich bin Samstag und Sonntag Mittags bis 12.00 on. Abends gegen 20:00 Uhr komm ich wieder, wobei ich am Samstag Abend auch keine Zeit habe, ebenfalls Dragon's Rhapsody nicht, schaut in sein Profil, dann wisst ihr warum.

,,Wer anfängt ist mir egal, ich möchte lieber später in den Kampf einsteigen, ich will mich nicht vordrängeln, mir ist das wirklich egal, hauptsache ich komme an die Reihe und es wird nicht zu langweilig, so heftig kann er auch nicht sein, wir haben immerhin Aerion besiegt, also werden wir den Kerl auch schaffen, wir packen ihn gemeinsam.'' Er grinste und starrte die anderen an. ,,Ich lasse euch gerne den Vortritt, denn die härtesten Fights kommen eh immer zuletzt. Macht, was ihr wollt.'' Er stellte sich etwas abseits des Typen hin um seinen Zorn nicht noch weiter zu wecken.

,,Wenn ihr nicht anfangen wollt, werde ich euch unschädlich machen, also wählt eure Pokemon oder ihr werdet mich kennenlernen.'' Man konnte dem Sacrim Base Admin seine Wut sichtlich ansehen, er trat voran und seine Pokemon starrten die Gruppe mit bösen Blicken an.

King Nox

Anfänger

Registrierungsdatum: 22. November 2006

Beiträge: 1

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Midorat

419

Mittwoch, 7. Februar 2007, 17:36

King nickte und grinste dabei. Dann fiel ihn wieder etwas ein. "Moment ich hab ja noch die TM von Borel!!" sagte King richtung Tartares. "Ich glaub ich weis was das für eine TM ist!! Hier Geckabor!!" Er hielt die TM vor Geckabor. Plötztlich leuchtet die TM auf und Geckabor ebenfalls. Kleine weise Kugeln fliegen auf Geckabor zu und das Pokemon erlernt eine neue Attacke. "Das ist doch mal Perfekt!!" sagte King zu Tartares und grinste ihn an.

Psychodelic-Seeed-Fan

unregistriert

420

Mittwoch, 7. Februar 2007, 17:54

"Gut vordrängeln will ich mich nicht, aber lasst mir noch was übrig leute." Seine 3 Pokemon kamen unaufgefordert aus ihren pokebällen. Glumanda zog er sofort, wegen der unverschämtheit im letzten kampf zurück und zu Jurob sagte er noch "ich weiß du bist mindestens so stark wie sleima, doch irgendwie habe ich das gefühl, sleima's unfeste form könnte mir helfen" Darauf zog er auch noch Jurob zurück und Sleima umarmte ihm zum dank. "Jaja dafür ist später Zeit, jetzt müssen wir erstmal den kerl da kalt machen!" Darauf lies sich sleima zu boden gleiten und schaute mit einem blick der töten könnte auf den sacrim, da dieser Sleima die "Kuschelrunde" versaut hatte

Registrierungsdatum: 13. April 2006

Beiträge: 11

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Billion City

421

Mittwoch, 7. Februar 2007, 18:00

Derrath lehnte sich an die Wand. "Go Sleima...Go Sleima...", murmelte er und grinste. "Na ja...Was auch immer der draufhat.. er ist wahrscheinlich nicht ganz so stark wie Aerion...Allerdings heißt das nicht viel, denn Aerion war auch ziemlich heftig...".

Registrierungsdatum: 19. Mai 2006

Beiträge: 54

Wohnort: Breitengüßbach

422

Mittwoch, 7. Februar 2007, 18:56

kann sih da wenigstens ein pokemon entwikeln?

"nun ich will so als dritter drankommen. mir ist es auch egal wer anfängt. und ah ja dylan: von mir aus hättest du anfangen könne.", sagt juri. dann schasut er sih die aganze sache genauer an und setzt sich.

Shiro

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 5. September 2006

Beiträge: 295

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Zensiert!!

423

Mittwoch, 7. Februar 2007, 19:56

ich fang mal an^^"

Mia schaute zu dem Sacrim Base Admin.Dann musterte sie das Kanivanha.
Pichu ist im Elementvorteil...das könnte was werden...
Pichu ließ ein paar Funken sprühen um gefährlicher zu wirken.
,,Wenn niemand was dagegen hat fang ich an.Pichu ist ja auch im Elementvorteil...Komm Pichu Donnerwelle!"

Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 308

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

424

Mittwoch, 7. Februar 2007, 20:09

Ne, Schiggyfanatiker, ich habe heute mal die Questfights anständig studiert und du hast mit mir am meisten von allen, wir beide haben 10 Fights, wenn dann kommen wir als letztes dran, das wäre nur fair gegenüber den anderen, damit sie auch mal aufholen können, Ray hat insgesamt 4 QF und ist am längsten dabei. Und Derrath insgesamt 6. War ne Mordsarbeit den Kram rauszusuchen, aber ich gebe die Liste Imp mal und er wird sie dann durchchecken. Eines wird es in jedem Fall tun.

,,Geniess mal den Kampf und lass es etwas ruhiger angehen, Juri. Deine Pokemon sind doch schon sehr erfahren und wir haben eine Menge Erfahrungen sammeln können. Nun ist die Zeit gekommen die anderen auch mal ranzulassen, die Besten kommen doch eh immer zum Schluss. Ich bin geduldig.'' Dylan stellte sich entspannt an die Wand und beobachtete Derrath. ,,Derrath, wir haben Aerion in seinem Element besiegt, darauf können wir uns schon was einbilden, das wird echt übel für den, lass erst einmal die anderen ran, dann können wir loslegen. Nicht wahr?''

Der Mann starrte Pichu und Mia an. Seine Augen leuchteten auf und es griff Mias kleines Pichu mit einem Silberblick an, dessen Verteidigung wurde durch die Attacke geschwächt, jedoch wurde es durch die Donnerwelle Pichus im nächsten Moment gelähmt.

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Scorch« (8. Februar 2007, 07:55)


Shiro

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 5. September 2006

Beiträge: 295

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Zensiert!!

425

Mittwoch, 7. Februar 2007, 20:33

Hat Silberblick getroffen?Ich gehe mal nicht davon aus...Wenn nicht editiere ich xD /Edit Scorch Hat getroffen, Mia. Ich hab editiert.

Den Typen mach ich alle...es reicht mir wenn ich ein Pokemon erledige...
Mia und Pichu schauten beide böse ihren Gegner an.Mia fand das Verhalten von ihr und ihrem Pichu schon lustig,sie musste kurz lachen.Dann konzentrierte sie sich wieder auf den Kampf.
,,Pichu,verpass ihm eine mit Donnerschock!"
Pichu gehorchte und lud seine Packen auf...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Scorch« (8. Februar 2007, 08:04)


Shishin

Lost Story [Mod]

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2006

Beiträge: 9

Geschlecht: Weiblich

426

Donnerstag, 8. Februar 2007, 06:41

Heather stupste Dylan an. "Ähm, wenn die erfahrendsten als letzte drankommen, müsste ich ziemlich weit vorne kommen..." Sie grinste "Ich mags auch nich aber ich hab halt noch nich soviel Erfahrung und vor allem nich so erfahrene Pokemon..." Sie blickte zu Mias Pichu hinüber.

Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 308

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

427

Donnerstag, 8. Februar 2007, 08:03

,,Ich lass dir gerne den Vortritt, Heather. Du hast bisher noch nicht gegen einen starken Kämpfer antreten können. Also kannst du ruhig nach Mia drankommen, so stark ist sie auch wieder nicht, dass sie ihn allein schaffen kann. Du und Gogeras könnt nach ihr, damit ihr eure Kräfte auch mal ausprobieren dürft, alles klar?'' Dylan lehnte sich an die Wand und beobachtete den Mann und sein Kanivanha das durch die Donnerwelle paralysiert wurde. ,,Die anderen sollen erst mal ran, meine Power kann ich später immer noch beweisen, Feurigel ist schnell, das sollte ich auf jeden Fall einsetzen. So schnell gehen die Viecher aber nicht drauf, die sehen schon stark aus.''

Kanivanha war dank der Donnerwelle unfähig sich zu wehren und musste mit ansehen, wie ein Donnerschock über es hineinprasselte. Das Pokemon war zwar ein wenig angeschlagen, jedoch sah es immer noch sehr wütend aus und starrte Pichu immer noch sehr wütend an.

Registrierungsdatum: 13. April 2006

Beiträge: 11

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Billion City

428

Donnerstag, 8. Februar 2007, 15:35

"Mach das noch mal!", rief Derrath Mia zu, "Du musst das ganze noch mal machen, dann hast du Kanivahna nieder!".

Derrath war hellauf begeistert von dem Kampf, auch wenn er noch nicht lange dauerte, doch er merkte, dass Mias Pichu sehr vioel stärker geworden war.

"Wenn sogar dieser Stöpsel solche Power hat...Wie viel Power muss Zubat dann erst haben?".

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2006

Beiträge: 3

429

Donnerstag, 8. Februar 2007, 15:46

Stöpsel... LoooL :D


Tartares starrte das gegnerische Kanivanha an und dachte sich dabei: "Hm dieses Kanivanha scheint nich allzu stark zu sein. Meinem Kanivanha könnte es nichmal in 10 Jahren das Wasser reichen.." und bei dieser Vorstellung erschien ein Grinsen auf Tartares's Gesicht.

Er rief laut zu Mia rüber: "Loooooos Mialeeeiiiiiin den schaffst du mit Liiinks!!!! Zeig ihm was du und dein Pichu draufhaben!!!"

Registrierungsdatum: 13. April 2006

Beiträge: 11

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Billion City

430

Donnerstag, 8. Februar 2007, 18:04

"Donnerschock! Donnerschock!", rief Derrath und feuerte Mia an.

"Mein Gott...Jetzt fang ich auch noch an, andere zum kämpfen zu animieren... Na ja, was solls.."

"Nieder mit den Sacrims!".

Shiro

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 5. September 2006

Beiträge: 295

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Zensiert!!

431

Donnerstag, 8. Februar 2007, 18:36

Stöpsel..xD...Mialein...xD...:D

Mia fühlte sich gerührt,da sie angefeuert wurde.,,Danke."murmelte sie.
,,Das wäre jetzt viel zu einfach wen das Kanivanha K.O gehen würde...Aber Donnerschock ist halt am effektivsten.Und das Kanivanha ist im moment noch bewegungsunfähig...Pichu du weißt was zutunt ist!"
Da das Kanivanha Pichu böse anguckte,guckte Pichu böse zurück.
Nun lud es wieder seine kleinen Backen auf

dream

Anfänger

Registrierungsdatum: 26. Dezember 2005

Beiträge: 15

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Neu-Ulm (für alle denes es was sagt lol)

432

Donnerstag, 8. Februar 2007, 18:36

Seth feuerte Mia an: ,,Los Pichu du schafst das. Hau ihn nieder. Verbruzel ihn mit Donnerschock. Los Mia mach ihn Fertig.''

Nachdem Seht die ganze Zeit still gewessen war rief er nun durch die gegent.

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »dream« (8. Februar 2007, 18:39)


Shishin

Lost Story [Mod]

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2006

Beiträge: 9

Geschlecht: Weiblich

433

Donnerstag, 8. Februar 2007, 19:51

Na Seth? Wieder da? Juri hat dich würdig vertreten ^^.

Heather nickte. "Okay, aber welches Pokemon ich einsetzte muss ich entscheiden sobald er sein nächstes rausholt...entweder Chi oder Miru..." Die letzten Worte waren gerade noch so zu hören. Laut rief sie: "Miaaa! Los das packst du! Mit deinem..." Sie grinste "Stöpseeel!"

Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 308

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

434

Donnerstag, 8. Februar 2007, 21:20

Dylan schaute Mia beim Kämpfen zu und sah, dass ihr Pichu um einiges stärker geworden war, als er es das erste Mal traf. Das viele Training, der Kampf gegen Aerion und das Kämpfen hier in der Basis hatten es sehr viel stärker gemacht, außerdem bekam es genug Liebe von seiner Trainerin. ,,Hmm, wäre langsam mal Zeit für ne Entwicklung, wie bei den anderen Pokemon, Feurigel von mir, Zubat von Derrath, mein Larvitar, Juris Schiggy, Tartares Glumanda und all die anderen Pokemon.''

Kanivanha wich der Donnerschock-Attacke Pichus aus. Der Sacrim Base Admin befahl seinem Pokemon eine Biss-Atacke, die Pichu erwischte und durch die Kraft der Rauhaut erlitt es noch etwas zusätzlichen Schaden. Pichu wirkte ein wenig angeschlagen, war aber dennoch kampfbereit, trotz der geschwächten Verteidigung hielt es sich sehr gut im Ring.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Scorch« (8. Februar 2007, 21:59)


Psychodelic-Seeed-Fan

unregistriert

435

Donnerstag, 8. Februar 2007, 21:43

Gogeras lehnte an der wand und hatte die beine übereinander geschlagen und blickte gebannt auf den kampf zwischen dem kanivanha und dem pichu. Auch Sleima lag neben ihm und starrte auf die beiden kämpfenden pokemon und ihre Trainer. Gogeras überlegte sich warum das akleine süße pichu ihn und seine pokemon anfangs nicht mochte, oder ob es ihn und seine pokemon überhaupt mochte. Vielleicht war es einfach misstrauisch, weil ich ja so fremd war und alles, mhhhh Das Sleima öffnete kurz den mund und ließ ein halblautes "Sleimaaaa" von sich kommen, was wohl als anfeuerung für das kleine pichu galt. "Sleima du musst dich bereit halten, wenn wir dran kommen sollten muss du bereit sein, da du meine erste wahl bist" das sleima wurde vor stolz ein kleines bisschen größer und sagte "Sleiiiiiiim"

Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 308

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

436

Donnerstag, 8. Februar 2007, 21:58

Dylan spielte mit seinen Pokebällen herum und warf abwechselnd Feurigels Pokeball und Larvitars Pokeball, sowie Dratinis und Endivies Pokeball in die Luft. ,,Hmm, wenn es ne gute Gelegenheit gibt sollte ich mal mein Seeper einsetzen, das setze ich eh viel zu selten ein, da sollte man mal was machen und in einem echten Kampf auch mal Ibitak, das hat sicher einige aufgestaute Energien in sich und kann mit ordentlich Kraft zuschlagen.'' Er warf weiter die Pokebälle in die Luft und beobachtete den Kampf. Mias Pichu schlug sich gut, jedoch war das Kanivanha nicht schwach und wehrte sich nach Leibeskräften, trotz seiner Paralyse.

Registrierungsdatum: 13. April 2006

Beiträge: 11

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Billion City

437

Freitag, 9. Februar 2007, 10:16

"Mann! Pichu muss das Vieh berühren! Dann kann Kanivahna der Domnnerschockattacke nicht ausweichen! Okay, wahrscheinlich wird Pichu dann durch die rauhe Haut verletzt, aber immerhin hätten wir das dann hinter uns...", rief Derrath.

"Ich sollte einen Coach-Schein machen...Ich bin wirklich gut in sowas....Vielleicht mach ich mal nen Kurs an der Poke-Tech...".

Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 308

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

438

Freitag, 9. Februar 2007, 15:15

,,Die Rauhaut von Kanivanha kann verheerenden Schaden anrichten, am besten du bleibst auf Distanz Mia, Donnerschock ist eine Fernattacke, die feuert man am besten nicht aus nächster Nähe ab, sondern auf Distanz.'' Er überlegte einen Moment und kritzelte dann einige Dinge auf ein Blatt Papier. ,,Wenn ich das richtig sehe beherrscht Pichu einige Attacken, die Kanivanha ordentlich zusetzen können, bevor es ernsthaft angreift probiere es mit einer Bitterkuss-Attacke, die kann dir wirklich weiterhelfen, paralysiert hast du es bereits, jetzt fehlt nur noch es zu verwirren, dann hast du wesentlich bessere Chancen es zu besiegen.''

Der Sacrim Base Admin starrte Mias Pichu an, sein Kanivanha war wütend und starrte mit undurchdringlichem Blick in Richtung Pichu, es glich in dieser Hinsicht ganz seinem Trainer, der die Trainergruppe mit einem wütenden Blick anstarrte, wie ein Wachhund, der er ja im Prinzip auch war, welchem man seinen Knochen geklaut hatte.

Registrierungsdatum: 13. April 2006

Beiträge: 11

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Billion City

439

Freitag, 9. Februar 2007, 16:21

"Was redest du denn da? Ob von weit weg oder nah dran, das einzige, was sich verändert, ist Treffsicherheit...Und ausserdem, SO schlimm ist Rauhaut auch nicht...Pichu packt das schon...", rief Derrath, "Also...Hau rein!".

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2006

Beiträge: 3

440

Freitag, 9. Februar 2007, 16:32

"Jaja Dylan, Derrath und ihre Meinungsverschiedenheiten..." sagte Tartares und grinste breit... Dann feuerte er weiter Mia an. Das paralysierte Kanivanha schien stark zu sein aber auch Mia's Pichu war um vieles stärker geworden seid Mia zur Gruppe gestossen ist. Tartares war optimistisch was den Ausgang von diesem Kampf anging..

Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 308

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

441

Freitag, 9. Februar 2007, 17:27

,,Pichu sind schnell, flink und wendig, Donnerschock ist eine Fernkampfattacke! Kanivanha ist auf den Nahkampf spezialisiert und ein naher Kontakt mit der Haut, sowie mit den Zähnen dieses Pokemon könnten äußerst unangenehm für Pichu werden. Darf ich dich übrigens daran erinnern, dass du gerade das tust, was dir nicht entspricht und wofür du dich manchmal selbst hasst. Du bist total kampfgeil geworden, seitdem du mit dieser Truppe und mir reist, anscheinend färben wir auf dich ab, Derrath. Und ich will Mia auch nur helfen, ihr Pichu ist zwar stark, aber selbst im gegenüberliegenden Vorteil gegen dieses Kanivanha kann es immer noch den Kürzeren ziehen, da es ein leichtes Ziel für Angriffe ist.'' Dylan blickte Derrath triumphierend an, da er dem nichts mehr hinzuzufügen hatte.

Registrierungsdatum: 13. April 2006

Beiträge: 11

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Billion City

442

Freitag, 9. Februar 2007, 20:53

"Bei der geringen Körpergröße ist Pichu eben KEIN gutes Ziel...Hinzu kommt die Geschwindigkeit, für die Elektropokemon, wie Pichu eben, sehr bekannt sind...Ein orddentlicher Wumms aus nächster Nähe sollte Kanivahna ausschalten, bevor es überhaupt daran denken kann, anzugreifen...", erwiderte Derrath arrogant, "Hinzu kommt, dass Kanivahna paralysiert ist, was seine Geschwindigkeit verringert und es wahrscheinlich auch am Angriff gehindert wird...".

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Beyond the Grave« (9. Februar 2007, 20:54)


Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 308

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

443

Freitag, 9. Februar 2007, 20:59

,,In der Tat, jedoch ist es immer noch ziemlich stark und könnte eine Gefahr für Mias Pichu darstellen, deswegen hab ich ja auch Bitterkuss empfohlen, die verwirrt Kanivanha noch, also noch weniger Chancen angegriffen zu werden. Meinst du, das es kein gutes Ziel ist, so groß sind Kanivanha nun auch wieder nicht! Wie gesagt Vorsicht ist besser als Nachsicht und der Kerl da ist verdammt stark, Derrath. Lass uns diese Diskussion beenden, sie führt zu nichts.'' Auch wenn Dylan dies sagte verrieten seine Augen doch eine andere Sprache, die in etwa bedeutete: ,,Ich hab ja sowieso Recht, aber ich steh über dir, Alter!''

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Scorch« (9. Februar 2007, 21:03)


Shiro

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 5. September 2006

Beiträge: 295

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Zensiert!!

444

Freitag, 9. Februar 2007, 21:05

Bitterkuss wäre wirklich nicht schlecht,ich kann ja schlecht die ganze Zeit Donnerschock einsetzten...
,,Mhm...du hast recht,Derrath,Kanivanha wäre vielleicht K.o,aber jetzt nochmal Donnerschock einsetzten ist irgendwie blöd...Ok,Pichu.Versuch mal ne Bitterkuss Attacke,wie Dylan gesagt hat!Ich kann ja jetzt nicht schon wieder Donnerschock einsetzten..."
Ihr kleines Pichu sprang aufgeregt herum und setzte eine Bitterkuss Attacke ein.Ein kleines Herz flog auf Kanivanha zu.

Ich hoffe das ist so okay o_O^^

Registrierungsdatum: 19. Mai 2006

Beiträge: 54

Wohnort: Breitengüßbach

445

Freitag, 9. Februar 2007, 21:33

juri schaut dem kampf gespannt zu. "man, das wird ein kampf dann, das wird klasse. ich hoffe wir machen den schnell fertig.", dachte juri, "hey dylan, welches pokemon wirst du dann einsetzen?"

Impergator

Toasterface [S-Mod]

Registrierungsdatum: 2. Januar 2005

Beiträge: 382

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Koblenz

446

Freitag, 9. Februar 2007, 21:38

Kanivanha war nun verwirrt und von der Paralyse gelähmt. Angriffslustig, wie dieser kleine Piranha war, versuchte es jedoch trotzdem, nach Pichu zu schnappen und ihm den entscheidenden Schlag zu verpassen. Es gelang ihm jedoch in seiner Verwirrung nicht, stattdessen schlug es mit voller Wucht selbst am Boden auf und war endgültig besiegt.

Pichu sprühte nach diesem Funken und sah seine Trainerin freudig an. Kurz darauf begann es, hell aufzuleuchten. Ohne etwas zu sagen, sah der Sacrim Admin ein wenig überrascht zu, wie Pichu langsam seine Form änderte. Schließlich kam seine gelbe Farbe wieder zum Vorschein, doch es hatte nun zu einem Pikachu entwickelt, das seiner Trainerin glücklich entgegensprang.

Der Gegner warf unterdessen seinen nächsten Pokeball, aus dem ein Muntier hervorkam, und wartete darauf, wer sich diesem nun stellen würde.

Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 308

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

447

Freitag, 9. Februar 2007, 21:42

,,Das hängt von der jeweiligen Lage ab, Juri. Welches ich wahrscheinlich nicht einsetzen werde ist Seeper, das kann sich ja schlecht an Land bewegen, also werde ich es wohl gegen ein anderes Pokemon tauschen müssen, wenn ich es einsetzen würde, was ích nicht tue. Ich weiß es selbst nicht.'' Dylan schaute diesem Kampf gespannt zu, da er sich sehr viel von Pichu versprach, denn er hatte mit ihm trainiert und war nun gespannt seine Stärke im Kampf anzusehen.

Dylan erschrak, als das kleine Pokemon plötzlich angefangen hatte seine Form zu verändern und zu Pikachu zu werden. ,,Herzlichen Glückwunsch, Mia. Du hast es geschafft, dein Pichu hat sich weiterentwickelt und du hast Kanivanha plattgemacht! Aber ich glaube du solltest jetzt jemand anderen ranlassen! Schließlich wollen alle ein Stück vom Kuchen.'' Er blickte Heather und Gogeras an.

Muntier hüpfte wild auf und ab, es schien gar nicht stillzustehen. Der Sacrim Base Admin blickte die Gruppe hasserfüllt an und wartete darauf gegen seinen nächsten Gegner diese Schande wettzumachen. ,,Das wird mir nicht nochmal passieren, diesmal bin ich nicht mehr so zurückhaltend, wie zuvor!''

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Scorch« (9. Februar 2007, 22:07)


Registrierungsdatum: 12. Oktober 2006

Beiträge: 3

448

Freitag, 9. Februar 2007, 23:04

"Miaaaaaleiiiiin Gratulatiooooon!!!!!" schrie tartares voller Freude als sich Pichu entwickelt hatte. "Du hast es als erste geschafft ein Pokemon zu entwickeln..." sagte er und schüttelte Mia wild die Hand. Dann beugte er sich zu Pikachu runter und streichelte es über dem Kopf und betrachtete es voller Freude..

Shiro

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 5. September 2006

Beiträge: 295

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Zensiert!!

449

Freitag, 9. Februar 2007, 23:37

Mia konnte es selbst nicht glauben.Sie schaute ein bisschen verwirrt,freute sich jedoch sehr.Wie geil...Ich habe das Kanivanhia nieder gemäht...und ich habe ein Pikachu...
Sie konnte ihr Glück immer noch nicht richtig fassen.Nun sprang das Pikachu in Mias Arme.Von dort aus funkelte es böse den Admin an das soviel heißen sollte wie: Ätsch,ich hab dein Kanivanhia erledigt.
,,Du hast Recht,Dylan.Irgendjemand sollte für mich einspringen.Pikachu braucht eine Pause."
Nun streichelte Mia ihr Pikachu und gab ihm einen PokeRiegel.Es strahlte richtig.,,Komm schon den Typen schaft ihr!" Mia war im moment ziemlich glücklich.

Secundo

Anfänger

Registrierungsdatum: 25. September 2005

Beiträge: 56

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Rapture

450

Freitag, 9. Februar 2007, 23:46

Ray lächelte als er sah wie sich Mias Pichu zu einem Pikachu entwickelte."Pichu hat sich entwickelt...das konnte es nur dadurch das es viel Vertrauen von seiner Trainierin erhalten hat...Gratulation Mia!" Die letzten zwei Worte seiner Gedanken wiederholte er nochmal laut:"Herzlichen Glückwunsch Mia!" Daraufhin lenkte er seine Konzentration auf den Kampf, der trotz Pichus Entwicklung ja immer noch lief...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Secundo« (9. Februar 2007, 23:47)


Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 308

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

451

Samstag, 10. Februar 2007, 00:07

,,Dann sollte wohl jemand anderes einspringen, Heather, Gogeras, Ray, Skadnir, am besten macht ihr das. Bisher hatten sich Heather und Gogeras noch gar nicht gegen einen harten Gegner behaupten können. Also würde ich sagen, dass die beiden zuerst kommen und danach Skadnir oder Ray, ihre Pokemon haben es auch verdient sich gegen so einen Gegner zu behaupten.'' Er grinste einmal und schaute seine Freunde an. ,,Das klingt für mich fair, meint ihr nicht auch?''

Psychodelic-Seeed-Fan

unregistriert

452

Samstag, 10. Februar 2007, 07:42

"Dann werd ich mal anfangen, oder zumindest es versuchen" er grinste, fügte dann aber noch zu mia gewandt hinzu "herzlichen glückwunsch, ihr habt echt toll gekämpft" darauf zupfte das kleine sleima ihm am hemd. "Jaaa Sleima los, du bist jetzt dran!" Sleima stellte sich dem muntier gegenüber. Normal attacken würden wenig schaden bei sleimas unfester Form hinterlassen. "Guut Sleima fang an mit schlammbad" Sleima feuerte eine gewaltige Schlammbad attacke auf das gegenüberstehende Muntier ab.

Hoffe es ist okay wenn ich hier so frech weitermach *g*

Shishin

Lost Story [Mod]

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2006

Beiträge: 9

Geschlecht: Weiblich

453

Samstag, 10. Februar 2007, 07:44

Heather umarmte Mia als Glückwunsch. Dann schaute sie Sleima und seinem Trainer zu. "Danach bin dann ich dran." Gespannt beobachtete sie den Kampf.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Shishin« (10. Februar 2007, 07:45)


Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 308

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

454

Samstag, 10. Februar 2007, 09:18

Dylan beobachtete den Kampf weiterhin ausführlich und spielte auch nebenbei weiter mit seinen Pokebällen herum. ,,Wenn Seeper flachfällt habe ich immer noch fünf andere Pokemon, deren Kraft es auszutesten gilt. 4 davon benötigen noch Training, damit sie entwickelt werden können. Dratini, Endivie, Feurigel und Larvitar sind zwar schon durch einige Kämpfe besser geworden, aber gegen den Kerl da müssen wir wohl noch ein bisschen aufdrehen. Je nach Lage werde ich entweder Ibitak oder eines der anderen Pokemon in den Kampf schicken. Gegen Muntier könnte mir mein Endivie helfen, da es mit Reflektor die Verteidigung gegenüber normalen Angreifen erhöht. Zudem kann es noch paralysieren und vergiften. Dratini kann paralysieren entweder mit Donnerwelle oder was Anderem. Endivie beherrscht zwei Attacken, des Pflanzen-Typs. Ich sollte mir nicht zuviele Gedanken machen und die anderen lieber anfeuern.''

Muntier hatte versucht der Attacke auszuweichen, jedoch wurde es am linken Arm getroffen und die Attacke hatte ihm etwas Schaden zugesetzt, dennoch griff es beherzt mit einer Kratzfurienattacke an. Ganze fünf Treffer erwischten Sleima, welches nun schon ein wenig angeschlagen aussah, jedoch immer noch ziemlich kampfbereit.

Psychodelic-Seeed-Fan

unregistriert

455

Samstag, 10. Februar 2007, 10:17

"Macht nichts Sleima, das nächste mal versuch es mit Härtner wenn er angreift" Sleima nickte kurz und konzentrierte sich wieder auf den kampf "Gut und nun einen Aussetzer, kombinierd mit Giftwolke" Die Attacken auf einmal auszuführen war ein bisschen viel für das unerfahrene Sleima und es fügte sich selbst noch etwas schaden zu, jedoch konnte es kratzfurie blockieren und noch mit einer Giftwolke das Muntier angreifen. Gogeras blickte sehr ernst, das Muntier war mehr als nur ein würdiger gegner. Vielleicht war es sogar zuviel für den unerfahrenen trainer, doch er würde sein bestes geben und auch sleima würde für seinen trainer bis an den rand seiner kräfte gehen.

Nur ein Angriff, bitte. Ich werte auch nur den ersten Angriff, also Härtner.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Scorch« (10. Februar 2007, 10:43)


Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 308

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

456

Samstag, 10. Februar 2007, 10:50

Dylan schaute weiterhin dem Kampf zu und sah, dass Slema zwar einige Attacken einstecken musste, aber dennoch viel Kampfgeist besaß und den Kampf fortsetzen wollte. ,,Los, Sleima! Zeig ihm, aus welchem Holz du geschnitzt bist!'' Nun blickte er zu Derrath hinüber. ,,Jetzt färbst du auf mich ab, mein Freund.'' ,,Aber widmen wir uns wieder dem Kampf, der Kerl hatte ein Pokemon mit Nahkampfstärke, jetzt kommt ein schnelles, also wird er wahrscheinlich ein ausgeglichenes Team besitzen, vielleihct kommt noch ein Feuertyp, den könnte ich mit Dratini kontern oder aber mit Larvitar. Larvitar wäre wahrscheinlich besser, Endivie ginge natürlich auch. Aber Larvitar hat bessere Steinangriffstechniken, Steinhagel ist verdammt stark, eine meiner stärksten Attacken überhaupt. Aquawelle auch, na egal, mal schauen wie sich Gogeras macht.'' Dylan schaute weiterhin dem Kampf zu und feuerte Gogeras an.

Der Sacrim Base Admin stachelte sein Pokemon an, sodass dieses wütender und hastiger wurde und sich nun noch schneller auf und ab bewegte, wo es doch vorher sowieso nicht stillgestanden hatte. ,,Los, Muntier! Setze deine Schlitzer-Attacke ein!'' Sleimas Härtner hatte zwar geklappt, jedoch war die Schlitzerattacke zuviel für das kleine Pokemon und besiegte es schon nach einem kurzen Kampf. Zufrieden grinste der Sacrim Base Admin hämisch.

Heather, du bist dran.^^

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Scorch« (10. Februar 2007, 10:50)


Shishin

Lost Story [Mod]

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2006

Beiträge: 9

Geschlecht: Weiblich

457

Samstag, 10. Februar 2007, 13:30

Heather klopfte Gogeras kurz auf die Schulter. "Sorry." sagte sie und sah den Sacrim an. "Glück gehabt!", sagte sie Oder auch nicht...er scheint ganz schön stark zu sein...hoffentlich kommen meine damit klar...

Entschlossen, nicht zu verlieren, änderte Heather ihren Plan um. Für diesen Kampf wollte sie ihr stärkstes Pokemon einsetzen. Also griff sie nach einem ihrer drei Pokebälle. "Ela!" Das Absol erschien und knurrte das gegnerische Pokemon an. "Okay, zum Auftakt Schockwelle!", rief die Trainerin. Elas Horn sprühte Funken, dann schoss die unausweichbare Attacke auf das Muntier zu.

Psychodelic-Seeed-Fan

unregistriert

458

Samstag, 10. Februar 2007, 14:25

Ohne ein Wort zog Gogeras sein Sleima in den Pokeball zurück. Er stellte sich so in eine Ecke damit niemand sein Gesicht sehen kann. Das ich so schlecht bin hätte ich garnicht gedacht. Sleima ist nach nur 2 Attacken k.o. gegangen, obwohl man nie dem Pokemon selbst die schuld geben kann. Der Trainer ist der Schuldige. Wäre ich doch in der verlassenen hütte geblieben. Er muss die Tränen verkneifen und denkt sich dann noch Nun stell dich nicht so an und du willst 21 sein

King Nox

Anfänger

Registrierungsdatum: 22. November 2006

Beiträge: 1

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Midorat

459

Samstag, 10. Februar 2007, 15:01

King der die ganze Zeit über still gewesen war, gratulierte Mia zu ihrem Pikachu. "Super Mia!!" sagte er zu ihr und lächelte sie an. "Hey Leute vergesst mich nicht!!!" sagte King noch zu Dylan und Co. "Ich frage mich welches Pokemon er dann als nächstes einsetzen wird!!" dachte sich King und verfolgte den Kampf von Heather.

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2006

Beiträge: 3

460

Samstag, 10. Februar 2007, 16:13

Tartares sah, dass es Gogeras nicht grad gut ging. Er wollte zu Gogeras und ihn trösten aber dann liess er es lieber denn vielleicht wollte Gogeras ja ungestört sein. Aufjedenfall hatte Tartares jetzt einen Grund mehr diesem Typen in den A... zu treten. Denn niemand durfte es wagen einen aus Tartares's Gruppe was anzutun solange Tartares dastand. Auch Glumanda war gefasst und wartete auf den Einsatz.

Registrierungsdatum: 19. Mai 2006

Beiträge: 54

Wohnort: Breitengüßbach

461

Samstag, 10. Februar 2007, 20:07

"hey gogeras, du bist dann der halt der nächste, ist doch nicht so schlimm.", sagt juri tröstende zu gogeras. dann ging er wieder in seine gedanken. "nun, ich hoffe ich komm bei diesem kampf auh noch dran, damit ich eines meiner püokemon zeigen kann, wie stark es ist. ich werde entweder feuriegel oder schiggy einsetzen, je nachdem, was er einsetzt. vielleicht werde ich auh abra einsetzen, es ist ja auh swchon sehr stark und hat eine chance, sich zu entwickel, dabei müsste es aber gegen diesen schnösel von sacrim kämpfen...", dachte juri.

darf ich in diesem kampf auch kämpfen?oder kommen später auch noch kämpfe, in denen sich pokemon entwikeln?

Shiro

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 5. September 2006

Beiträge: 295

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Zensiert!!

462

Samstag, 10. Februar 2007, 23:23

Das ist gar nicht gut... dachte Mia sich als das Sleima schon k.o ging das ging ziemlich schnell....Dann wandte sie sich wieder ihrem Pikachu zu.Es hatte mit großen Glubschaugen lol den Kampf beobachtet.Es sah wie Gogeras sich in eine Ecke verzog.Es sprang Mia aus dem Armen und lief zu Gogeras.Es stüpste ihn mit der Schnauze an.,,Mhm..ich glaube es viel dich trösten...und es viel sich wahrscheinlich auch dafür entschuldigen das es dich damals zu angefaucht hatte." Pikachu schien großes Mitleid für Gogeras zu haben.Nun wandte sie sich dem Kampf zu:,,Komm schon Heather!Puste ihn weg!"

Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 308

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

463

Sonntag, 11. Februar 2007, 02:21

Dylan beobachtete die anderen und ihre Aktionen, ihm war nicht ganz gut dabei zumute die anderen verlieren zu sehen, jedoch hatte er ihnen geraten nicht leichtsinnig zu werden, mehr als Gogeras nun aufmuntern konnte er auch nicht tun. ,,Hey, Gogeras. Meinen Kampf gegen sonen Typen hab ich gleich bei meiner ersten Attacke verloren! Nun verzweifele mal nicht gleich, es ist schwer sich eine Niederlage einzugestehen, aber nur aus seinen Fehlern kann man lernen! Lass dir das eine Lehre sein und für kommende Kämpfe wird das ziemlich wichtig sein, Gogeras. Also lass den Kopf nicht hängen, denn nur wer aufgibt hat schon verloren!'' Dylan beobachtete nun weiter den Kampf gegen den Sacrim Base Admin.

Der Sacrim-Elite Wächter oder auch Sacrim Base Admin war nicht sonderlich erstaunt, als die Schockwellenattacke auf sein Muntier prasselte, die Attacke schadete Muntier, jedoch hielt es mehr aus als eine einzige Attacke. Nun grinste er vielmehr, da er seinem Muntier eine Schlitzer-Attacke befahl und Absol mit einem Volltreffer niedermähte. Nun hatte das schnelle Pokemon schon das zweite in Folge besiegt und viel hatte es bisher nicht einstecken müssen, jedoch sah es schon einigermaßen angeschlagen aus.

Secundo

Anfänger

Registrierungsdatum: 25. September 2005

Beiträge: 56

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Rapture

464

Sonntag, 11. Februar 2007, 09:10

"Ich denke, ich sollte mich dem Kampf stellen" Ray trat vor und griff an den Pokeball seines ersten Pokemons - Tanhel. "Komm raus, Tanhel!" Tanhel erschien und schwebte leichte Kreise vor seinem Besitzer."Machen wir das kurz Tanhel...""Los, Bodycheck!", befahl Ray. Tanhel schoss auf Muntier zu...

Sollte das nicht erlaubt sein, das Ray jetzt kämpft, editiere ich natürlich

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Secundo« (11. Februar 2007, 09:12)


dream

Anfänger

Registrierungsdatum: 26. Dezember 2005

Beiträge: 15

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Neu-Ulm (für alle denes es was sagt lol)

465

Sonntag, 11. Februar 2007, 10:45

Seth hatte alles beobachtet und ging nun zu Mia.
,,Wow, Gratulation zu deinen Pikachu.''
Er bückte sich zu Pikachu und streichelte es ein wenig während er den Kampf beobachtete.

Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 308

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

466

Sonntag, 11. Februar 2007, 10:53

Das ist vollkommen in Ordnung, als nächstes wären du oder Skadnir dran. Da XionEX jedoch nicht da ist bist du dran. Heather Und Dark-Charizard, seid nicht enttäuscht oder sauer, dass der Kampf so schnell für euch vorbei ist, aber der Sacrim Typ dreht jetzt ordentlich auf, da er wütend ist und Schlitzer gehört dabei zu seinen stärksten Attacken. Und an Schiggyfanatiker, Entwicklungen wird es noch geben, aber nicht mehr in diesem Kampf.

Dylan beobachtete den Kampf weiterhin und musste grinsen, als Ray sich in den Kampf einmischte. ,,Ray und Tanhel, zeigt ihm, was ne Harke ist.'' Er kratzte sich am Kopf und gähnte einmal, da ihm vom Zugucken langsam langweilig wurde. ,,Ray und Tanhel sind wirklich ein verdammt starkes Team, wenn mal irgendwann Zeit ist würde ich gerne einmal gegen ihn und sein Tanhel antreten, das würde garantiert einen spannenden Kampf geben. Aber vorher kann er sich ja erst einmal um das Muntier dieses Typen da kümmern. Sein Bodycheck hat letztens erst diese dicken Metallschichten in zwei Teile gespalten, da kann sich Muntier warm anziehen.''

Der Sacrim Base Admin grinste nur und Muntier traf die Bodycheck-Attacke. Allerdings verging ihm das Grinsen, als Muntier den harten Treffer über sich ergehen lassen musste, einen Moment später kam jedoch eine Attacke zur Geltung, die er seinem Pokemon zuvor befohlen hatte, es war eine Konter-Attacke. Tanhel musste den doppelten Schaden erleiden, welchen Muntier erleiden musste. Der Affe war mittlerweile schon ziemlich geschwächt, jedoch sah Tanhel nach diesem Treffer auch nicht mehr sonderlich fit aus, beide Pokemon konnten sich nur knapp auf den Beinen halten, bevor einige Sekunden später Muntier umkippte und der Sacrim Base Admin es zurückzog. Tanhel würde eine weitere Attacke überstehen, aber nicht mehr. Der Sacrim warf einen weiteren Pokeball in die Arena und hervor kam ein Magcargo.

Psychodelic-Seeed-Fan

unregistriert

467

Sonntag, 11. Februar 2007, 10:54

Gogeras hatte sich wieder etwas beruhigt und bückte sich um das kleine Pikachu zu streicheln. Obwohl seine Augen etwas feuchter als sonst wirkten sagte er nett "Alles vergeben und verziehen Pikachu, du hast super gekämpft!" Er kramt noch ein Stück Pokeriegel aus seiner Tasche und drückt es dem kleinen Pikachu in die Hände. Darauf kommt auch das sehr stark verletzte Sleima aus seinem Ball und obwohl es so aussieht als würde es auf der Stelle zusammenbrechen umarmt es Pikachu. Darauf lobt Gogeras auch sein Sleima und beteuert ihm das es nichts gegen so ein starkes Pokemon ausrichten konnte und gibt auch ihm einen Pokeriegel. Darauf sehen Sleima und Gogeras wie das Muntier nun auch noch mit leichtigkeit das Absol abserviert und beiden fällt der Mund auf.

Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 308

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

468

Sonntag, 11. Februar 2007, 11:35

Dylan beobachtete weiterhin den Kampf, da nun allerdings Muntier ausgefallen war hatte der Sacrim Base Admin ein Magcargo rausgeschickt. Dylan staunte nicht schlecht, da er ihn für ziemlich stark hielt und die Gruppe sich trotzdem sehr gut schlug, vor allem Gogeras und Heather, auch wenn sie neu waren hatten sie sich ziemlich gut geschlagen. ,,Ray, Tanhel hat sich gut geschlagen.'' Nun wand er sich an King. ,,Willst du nicht nach Ray ran, King? Der Kampf wird immer spannender und du solltest auch einmal deine Pokemon in den Kampf schicken dürfen, mein Freund.''

Registrierungsdatum: 19. Mai 2006

Beiträge: 54

Wohnort: Breitengüßbach

469

Sonntag, 11. Februar 2007, 11:47

kann ich dann trotzdem kämpfen oder soll ich warten bis der nächste kampf ansteht? /Edit Scorch Der Kerl hat noch Pokemon und seine letzten sind viel stärker als die ersten beiden. Also, das wird jetzt übler, von daher wird es auch eher ein Schnellkampf, da er eher ein Zwischenboss ist.

juri sah zu, als die beiden pokemon von muntier geschlagen wurden. "man, ich will auch kämpfen, den schieß ich zum mond!!!!!!!"sagt juri etwas lauter und etwas ärgerlich. als dann ray als nächster gegen den sacrim kämpft sagt er:"ray, du schaffst es mit deinem tanhel!!!"

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Scorch« (11. Februar 2007, 11:50)


Registrierungsdatum: 13. April 2006

Beiträge: 11

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Billion City

470

Sonntag, 11. Februar 2007, 12:09

Derrath schüttelte den Kopf, "Ich hab mich geirrt... Dieses Muntier ist verdammt stark...Konzentriert euch erst mal auf Muntier...Wenn das aus dem Weg ist, haben wir erst mal freie Bahn...", sagte er.

"Mist! Ich hätte nicht gedacht, edas einer dieser Sacrims so eine Power hat...Aerion war ja schon stark, aber das ist echt fies...".

Secundo

Anfänger

Registrierungsdatum: 25. September 2005

Beiträge: 56

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Rapture

471

Sonntag, 11. Februar 2007, 15:02

"Scheisse..gegen ein Magcargo hat Tanhel keine Chance...es kann Magcargo höchstens noch ein bisschen schwächen damit der nächste es schneller hinkriegt""Tanhel, los, noch einen Bodycheck!" Tanhel nahm seine letzte Kraft zusammen und schoss wie bei Muntier auf seinen Gegner zu...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Secundo« (11. Februar 2007, 15:03)


Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 308

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

472

Sonntag, 11. Februar 2007, 21:04

Dylan tat das, was er schon die ganze Zeit tat, er schaute dem Kampf zu und beurteilte das, was der Gegner tat. ,,Mann ist der Kerl auf 180, erst kommt der immer mit Schlitzer an, zum Schluss mit Konter jedoch war es echt nicht dumm. Nachdem sein Muntier jetzt auch ausfällt hat er nicht mehr soviele Pokemon, glaub ich. Der Kerl ist stark, aber kein Vergleich zu Aerion, wie ich mir anfangs schon dachte. Als nächstes könnte jetzt King ran. Aber Magcargo wird ne harte Nuss, das kann verdammt viele Attacken und seine Power ist nicht zu verachten.'' Er gähnte einmal und warf zwischendurch immer mal seine Pokebälle hoch.

Nachdem Magcargo aus dem Pokeball gekommen war blickte es Tanhel verträumt an, reagierte es jedoch gemäßigt und griff Tanhel mit einer Glutattacke an, durch die es besiegt wurde, noch ehe es seinen Bodycheck durchführen konnte. Der Sacrim Base Admin grinste, da er nun schon das vierte Pokemon der Trainer abserviert hatte.

Registrierungsdatum: 13. April 2006

Beiträge: 11

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Billion City

473

Sonntag, 11. Februar 2007, 21:44

"Fuck!", rief Derrath verwirrt, "Wenn das so weitergeht, sind wir bald alle besiegt...Und dann?"

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2006

Beiträge: 3

474

Sonntag, 11. Februar 2007, 22:27

Erstmal herzliche Gratulation an Derrath! Happy Birthday tooo Youuuuuu *sing* :D


Tartares schaute auch still zu. Er sagte nichts. Er schaute einfach nur zu und wartet ab bis er drankam... Auch Glumanda schaute auch einfach ruhig zu.

King Nox

Anfänger

Registrierungsdatum: 22. November 2006

Beiträge: 1

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Midorat

475

Sonntag, 11. Februar 2007, 22:41

"Wenn niemand was dagegen hatt, dann werde ich jetzt gegen ihn kämpfen!!" sagte King zu den anderen und trat hervor. Sein Sniebel stand kampfbereit vor ihn. "Ok Sniebel Kratzfurie!!" Sein Sniebel rannte auf das Macargo zu.

Registrierungsdatum: 13. April 2006

Beiträge: 11

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Billion City

476

Sonntag, 11. Februar 2007, 23:05

:D DANKE ich bin so gerührt, das es mich schüttelt :D


Derrath sah auf. "Das wird nichts! Sniebel ist ein Eis Typ...Das Feuer von Marcago wird Sniebel schneller niedermachen, als du Autz Klabauts Schmeppo sagen kannst...", rief Derrath, "Wir brauchen einen Wassertypen...".

Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 308

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

477

Sonntag, 11. Februar 2007, 23:28

Korrekt, der gute Derrath aka Dragon's Rhapsody hat Geburtstag. Herzlichen Glückwunsch, Alter Mann^^.

,,Derrath hat vollkommen Recht, du setzt ernsthaft einen Eis/Unlicht Typen gegen einen Gestein/Feuer Typen ein, das wird böse enden, King, glaub mir. Magcargo beherrschen viele Attacken, Gestein, Gift und einige Angriffe mehr, sie sind zwar ziemlich langsam, aber treffen meist ins Schwarze, von daher solltest du dich im wahrsten Sinne des Wortes warm anziehen. Hast du überhaupt einen Typen, der etwas gegen Magcargo ausrichten kann?'' Dylan fragte sich ernsthaft, was King vorhatte.

Der Sacrim Base Admin grinste hämisch und befahl seinem Pokemon augenblicklich mit einer Glut anzugreifen, da dies vollkommen ausreichen würde, um Sniebel zu besiegen. Sniebel schlug mit seiner Kratzfurie auf das Pokemon ein und richtete nur minimalen Schaden an, durch die anschließende Glut wurde es besiegt.

Secundo

Anfänger

Registrierungsdatum: 25. September 2005

Beiträge: 56

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Rapture

478

Montag, 12. Februar 2007, 08:56

Ray hatte sein Tanhel gelobt und es daraufhin in seinen Pokeball zurückberufen. Jetzt beobachtete er mit geringer Überraschung das Sniebel nach dem ersten Treffer zu Boden ging."Eis gegen Feuer...das konnte nicht gut gehen""Wenn jemand ein Wasserpokemon einsetzten würde, dann wäre dieses Magcargo gar kein so grosses Problem", murmelte Ray...

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Secundo« (12. Februar 2007, 08:56)


Shishin

Lost Story [Mod]

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2006

Beiträge: 9

Geschlecht: Weiblich

479

Montag, 12. Februar 2007, 14:51

sry, war am wochenende nicht da und dann war das i - net kaputt...happy b-day nachträglich xD

Als ihr Absol zusammenbrach, war Heather schneller bei ihm als man sich vorstellen könnte. Sie zog es vom Kampfbereich an die Seite und streichelte es. "Sorry, Ela...", murmelte sie. Diese hob kurz den Kopf und legte ihn auf Heathers Schoß. "Kommt nie wieder vor!" Eis und Schnee wirbelten in ihrem Kopf herum. Heather blieb einfach bei ihrem Pokemon sitzen und interessierte sich eine Weile nicht für den Kampf. Doch dann holte sie ihr Absol zurück und trat schweigend wieder neben Mia.

omg, ich werd voll sentimental xDDDDD

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Shishin« (12. Februar 2007, 14:52)


Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 308

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

480

Montag, 12. Februar 2007, 15:19

Dylan blickte die Heather an. ,,Entschuldige dich nicht bei deinem Pokemon, es hat seine Sache gut gemacht. Du hast den Kampf angenommen, in der festen Überzeugung zu gewinnen. Du hast das getan, was du für richtig hieltest, dein Pokemon hat hart für dich gekämpft, wenn du dich entschuldigst bedeutet es, dass du den Kampf bereust und dein Urteil nachträglich revidierst. Das bedeutet also, du könntest dein Pokemon verunsichern, falls es zu einem weiteren harten Kampf kommen könnte, ich mein es nicht böse, ist nur ne Anmerkung.''

Der Sacrim Base Admin hielt einen weiteren Pokeball in seiner Hand und warf ihn in die Arena. Heraus kam ein Forstellka, beide Pokemon sahen noch ziemlich stark aus und nahezu ungeschwächt. Mit wütenden Blicken starrten sie auf die Gruppe.

Dylan spielte noch mit seinen Pokebällen herum und stupste Derrath an, der neben ihm stand. ,,Hey, Alter. Sag mal wie gehts deinen Pokemon, sind sie bereit für einen kleinen Kampf zu zweit?''

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »Scorch« (12. Februar 2007, 15:31)


Registrierungsdatum: 13. April 2006

Beiträge: 11

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Billion City

481

Montag, 12. Februar 2007, 15:33

"Hmmm...", machte Derrath und grinste, "Ich bin bereiter als alles andere...".

Derrath ließ einen Pokeball aus seinem Ärmel fallen und fing ihn auf. "Die Frage ist eher: Bist DU bereit?".

Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 308

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

482

Montag, 12. Februar 2007, 15:41

Dylan trat hervor und grinste. ,,Na sicher doch, Derrath! Ich hab nicht umsonst da herumgestanden, denkst du, was ich denke es ist Zeit für ein wenig Action! Welches Pokemon willst du übernehmen, mein Freund? Mir egal, entweder das Magcargo oder Forstellka, wobei es eigentlich egal ist, da wir jetzt dran sind, jetzt zeigen wir dem Kerl mal, das wir nicht nur reden können!'' Dylan war Feuer und Flamme, angesichts eines starken Gegners kochte sein Blut in den Adern. Mit einer Hand zückte er einen Pokeball und hielt ihn in der Hand.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Scorch« (12. Februar 2007, 15:41)


dream

Anfänger

Registrierungsdatum: 26. Dezember 2005

Beiträge: 15

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Neu-Ulm (für alle denes es was sagt lol)

483

Montag, 12. Februar 2007, 17:26

Seth ging ein Paar schritte auf den Kerl zu.
Er grinste den Typ mitten ins Gesicht und rief dann: ,,Los Kindwurm.''
Kindwurm hüpfte aus seinen Rucksack und sah die beiden Pokemon kampflustig an.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »dream« (12. Februar 2007, 17:30)


Registrierungsdatum: 13. April 2006

Beiträge: 11

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Billion City

484

Montag, 12. Februar 2007, 17:45

"Hmmm...Ich lasse Seth den Vortritt... Wenn du nichts dagegen hast, Dylan... Ich hoffe sogar, das Seth und du ihn schlagen...", sagte Derrath und grinste, "Ach, was sage ich da...Den schafft ihr...".

Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 308

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

485

Montag, 12. Februar 2007, 18:10

,,Nö, ich lass Seth auch den Vortritt und einem anderen, Tartares was sagst du, willst du ran oder du Juri? Ihr wart auch noch nicht dran, ich warte bis zum Schluss, hatte ich ja gesagt, das eben war nur ne kleine Showeinlage um die Phase vom Nicht kämpfen bis zum Kampf zu überbrücken.'' Er steckte seinen Pokeball wieder weg und betrachtete den Pokegürtel des Sacrim Base Admin. Zwei seiner Pokemon hatten sie besiegt, zwei waren noch draußen und an seinem Gürtel waren nun keine Pokebälle mehr, das musste bedeuten, dass er keine weiteren Pokemon besaß.

Registrierungsdatum: 13. April 2006

Beiträge: 11

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Billion City

486

Montag, 12. Februar 2007, 18:26

"Der Kerl ist heftig...", murrte Derrath, "Selbst WENN er nicht mal ein riesen Tier ist oder so...Er ist megastark...Aber nicht so stark wie Aerion...".

Derrath dachte nach, wenn sie Aerion besiegen konnten, dann sollten sie ihn auch schaffen können, warum auch nicht? :D

Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 308

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

487

Montag, 12. Februar 2007, 18:54

,,Ich würde sagen, dass wir durchaus mit ihm mithalten können, Derrath. Durch seine entwickelten Pokemon sind seine noch ein Stück stärker als unsere Pokemon, aber ich glaube, dass wir mit ihm durchaus mithalten können, du hast ja gesehen, was Mia im ersten Kampf ausrichten konnte. Da war er zwar auch schon wütend, hatte aber wesentlich weniger auf dem Kasten. Am Anfang wollte er uns wohl nur testen, so stark ist er auch wieder nicht. Wie gesagt, er ist etwa mit unseren stärksten Kämpfern vergleichbar, du hast ja gesehen, was Tanhels Bodycheck bei ihm angerichtet hat, das er Konter anwand konnte ja niemand wissen. Er wirkt stark, aber das meiste davon ist nur Fassade.'' Dylan hatte den Kampf genügend beobachtet um die Stärke des Gegners einschätzen zu können.

Registrierungsdatum: 13. April 2006

Beiträge: 11

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Billion City

488

Montag, 12. Februar 2007, 19:08

"Glaunst du? Es sieht aber doch so aus, als könnte der Typ mehr, als wir ihm zutrauen...", sagte Derrath mürrisch, "Das kann doch wohl nicht sein, dass wir gegen einen EINZELNEN Typen so viele Verluste hinnehmen müssen...".

Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 308

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

489

Montag, 12. Februar 2007, 19:17

,,Muntier hatte viel auf dem Kasten, als es gegen King, Heather und Gogeras kämpfte, diese drei Trainer jedoch sind noch nicht so lange bei uns. Mia besiegte Kanivanha mit ihrem Pichu, dem Elementvorteil und einer geschickten Taktik, das sehe ich ein, aber der springende Punkt war Tanhel. Muntier erlitt durch diesen Treffer einen verheerenden Schaden, wenn Tanhel wesentlich weniger Kampferfahrung hätte könnte es ihm nicht so einen beträchtlichen Schaden zufügen. Konter ist immer verdammt effektiv, wenn eine physische Attacke eingesetzt wird. Ray, du, ich, Mia, Tartares, XionEX und Zarel sind wesentlich länger dabei und haben dementsprechend auch mehr Erfahrung, das ist klar. Nun, lass uns den nächsten Kampf betrachten, vielleicht habe ich noch nicht genug gesehen.'' Dylan wusste, dass Derrath nicht von seiner Meinung abkommen würde, deshalb sagte er nun nichts mehr.

Registrierungsdatum: 13. April 2006

Beiträge: 11

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Billion City

490

Montag, 12. Februar 2007, 19:24

"Hmmm...Wie du meinst...", sagte Derrath und lehnte sich wieder an die Wand.

"Die Power ist echt nicht zu unterschätzen, wenn wir weiter so dran bleiben...Knallen wir den Kerl weg...".

dream

Anfänger

Registrierungsdatum: 26. Dezember 2005

Beiträge: 15

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Neu-Ulm (für alle denes es was sagt lol)

491

Montag, 12. Februar 2007, 19:56

,,Mmh die Glut meines Kindwurms müsste dieses Forstelka umhauen. Käfer und Stahl... also vier fache stärke. Größere sorgen macht mir das Magcargo wird ein größeres Problem... es ist zwar langsam aber trotzdem. Am besten mein Kolege nimmt ein Wasserpokemon, da Magcargo Feuer und Gestein ist... also auch vier fache stärke, dann dürften die beiden kein Problem sein.''

Seth flüsterte seinen Kindwurm etwas ins Ohr.(hatt das überhaupt Ohren xD) Danach wartete er darauf wer sich als Teampartner melden würde.

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »Scorch« (12. Februar 2007, 21:35)


Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 308

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

492

Montag, 12. Februar 2007, 20:01

Dylan tat es ihm gleich und beobachtete den Kampf weiter. ,,Larvitar ist nicht sonderlich schnell, es könnte aber locker gegen dieses Forstellka verlieren, außerdem heb ich es mir lieber für weitere Kämpfe auf, falls wir diesem Manteltyp wieder begegnen, der scheint eher in die Kategorie Aerion zu fallen. Ich glaube nicht, dass er sich hier befindet, sonst hätte der Base Admin nicht gesagt, dass er nicht hier wäre.'' Er lehnte sich gegen die Wand und spielte wieder mit seinen Pokebällen. ,,Los, Seth! Lass Kindwurm denen mal zeigen, was es draufhat.''

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Scorch« (12. Februar 2007, 21:37)


King Nox

Anfänger

Registrierungsdatum: 22. November 2006

Beiträge: 1

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Midorat

493

Montag, 12. Februar 2007, 21:31

"Sniebel bist du ok??" fragte King und hielt Sniebel in seinem Armen. Sein Sniebel machte ein trauriges Gesicht. "Komm schon, du hast trotzdem tapfer gekämpft bei diesem kurzen Kampf. Aber Geckabor und Schwalbini hätten nicht mal ne Chance gehabt. Du bist mein bestes Pokemon bis jetzt!! Trotzdem bin ich stolz auf dich!!" King ging zu Tartares und gab Sniebel einen Trank, damit es wieder fit war.

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2006

Beiträge: 3

494

Montag, 12. Februar 2007, 23:52

Taratres grinste breit. "hehe gut dann kommt jetzt meine TM zum einsatz..." Er nahm die TM aus der Tasche, die er sich eingesteckt hatte und liess nun das Pokemon heraus, was am meisten Ego hatte. Es war sein Kanivanha. "Sry Paco aber da Seth schon ein Feuerpokemon draussen hat, werde ich mit Kanivanha versuchen das Magcargo auszuschalten..." flüsterte Tartares seinem Glumanda zu.

Danach stellte er sich neben Seth auf und nickte ihm zu. Danach gab er seinem Kanivanha das TM, das er sich vorhin eingesteckt hatte. "Seth... kümmer dich um Frostellka... Ich werde mir dieses Magcargo vornehmen.." sagte Tartares immernoch mit demselben Grinsen im Gesicht. Denn er wusste, was für eine Attacke sein Kanivanha gerade gelernt hatte und er wusste auch, dass diese Attacke sehr effektiv gegenüber diesem Magcargo war...

Ausserdem war Tartares's Kanivanha bereits sehr erfahren und endlich konnte er sein Pokemon im Kampf testen...

"Na dann... los gehts.."

dream

Anfänger

Registrierungsdatum: 26. Dezember 2005

Beiträge: 15

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Neu-Ulm (für alle denes es was sagt lol)

495

Dienstag, 13. Februar 2007, 06:27

Seth hatte auf diesen moment gewartet.
,, Los Kindwurm setzt GLut auf das Forstelka ein. Schnell.''
Seth sah wie Kindwurm lauter kleine Flammen aus seinen Mund schoss. Diese flogen diereckt auf Forstelka zu.

Shishin

Lost Story [Mod]

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2006

Beiträge: 9

Geschlecht: Weiblich

496

Dienstag, 13. Februar 2007, 06:45

Heather lächelte. "Ja vielleicht hast du Recht...ich war nur einen Moment..." Das Lächeln verschwand wieder. "Ihr wisst nichts über meine Vergangenheit, vielleicht sollte ich diese Geschichte erzählen, wenn wir draußen sind. Sie ist lang und holt mich ständig ein..." Das Mädchen sagte all dies ohne den Blick vom Kampf abzuwenden. "Ela hat gekämpft, Ela hat verloren. Das ist nunmal so...", murmelte sie.

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2006

Beiträge: 3

497

Dienstag, 13. Februar 2007, 12:32

"Hm gut dann los Kanivanha konzentriere deine Energie und zeig uns deine mächtigste Aquawelle die du drauf hast!!!!" befahl Tartares und sein energiegeladenes und kampflustiges Kanivanha stürzte sich direkt auf das Magcargo! Es öffnete den Mund und es bildete sich eine mächitge und eine enorm energiegeladene Wasserkugel, die Kanivanha schon im nächsten Augenblick auf Magcargo losschoss!

"Hehe vergisst nicht die Wahrscheinlichkeit, dass Aquawelle auch den Gegner verwirrt..."

Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 308

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

498

Dienstag, 13. Februar 2007, 15:24

Der Sacrim Base Admin grinste und befahl seinem Forstellka eine Schutzschild-Attacke, woraufhin die Glut an Forstellka abprallte und seine Wirkung verfehlte. Magcargo hielt sich zu einem weiteren Angriff bereit und ließ eine Erdbeben-Attacke vom Stapel, welche beide Pokemon verheerenden Schaden zufügte, Kindwurm hielt der Attacke nicht stand und ging K.O.. Kanivanha traf die Attacke hart, aber es konnte noch seine Aquawelle ausführen, ehe es abserviert wurde. Magcargo erlitt einen harten Treffer, hielt sich aber noch auf den Beinen, vermutlich würde es einer weiteren Attacke dieser Stärke nicht standhalten.

Nächster ist dran, Schiggy du kannst ran.

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Scorch« (13. Februar 2007, 15:33)


dream

Anfänger

Registrierungsdatum: 26. Dezember 2005

Beiträge: 15

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Neu-Ulm (für alle denes es was sagt lol)

499

Dienstag, 13. Februar 2007, 15:30

,, Mist Kindwurm hätte das doch überleben müssen. Es ist ein Drachentyp und dieser Angriff hatte ihn eigentlich nichts ausmachen dürfen...''

Seth lief zu seinen Kindwurm und trug es aus dem Kampffeld. Er hohlte einen Supertrank ausseinen Rucksack und gab diesen Kindwurm welches daraufhin wieder aufstand.
,, Das hast du gut gemacht Kindwurm.''
Er wante sich an die anderen und fragte: ,,Wer von euch will den Typen in den hintern tretten?''
Sein Kindwurm lief zu dem Pikachu von Mia und unterhielt soch scheinbar mit ihm.

Shiro

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 5. September 2006

Beiträge: 295

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Zensiert!!

500

Dienstag, 13. Februar 2007, 15:38

Mia machte große Augen.
Oh mein Gott...wie schnell macht der die Platt...?Das macht ja einen richtig Angst.Mein Pikachu hielt eine Runde aus...die anderen nochnichtmal eine Attacke...fast...Der Verlust seines Kanivanhia muss ihn so wild gemacht haben.Der hättte nicht gedacht das ein Pichu ihn so niedermähen kann
Ihr Pikachu unterhielt sich mit Kindwurm.Dann kam es wieder zu Mia und sprang ihr auf die Schulter.Von dort aus beobachtete es alles.
Mia war nun gespannt wie es ausginge. Der Typ hat ja nicht mehr viele Pokemon...

Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 308

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

501

Dienstag, 13. Februar 2007, 15:42

,,Ok, den hab ich doch unterschätzt, Derrath hatte recht. Zu unterschätzen ist er nicht, dank seiner heftigen Attacken ist er wirklich stark. Seine Pokemon sind zwar nicht sonderlich stärker als unsere, aber dank seinen Attacken hat er wirklich was weg und ist echt heftig. Vielleicht sollte ich Feurigel doch lieber nicht einsetzen, sondern Ibitak mit seinem Stahlflügel hätte ich zwar keinen Vorteil, aber eventuell auch Seeper, eines von beiden könnte ich sicher einsetzen. Zumal Seeper eh noch nicht gekämpft hat.'' ,,Sieht wohl so aus, als ob ich Unrecht hatte, Derrath. Hast du trotzdem nen Plan?''

Schiggy und wer noch sollen ran, entweder ich oder Dragon?

Registrierungsdatum: 13. April 2006

Beiträge: 11

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Billion City

502

Dienstag, 13. Februar 2007, 15:43

Derrath ließ sich nichts anmerken, seine Augen ruhten auf den kämpfenden Pokemon. "Hmmm... Das ist spannend, aber was, wenn er uns tatsächlich besiegt? Was machen wir dann?".

dream

Anfänger

Registrierungsdatum: 26. Dezember 2005

Beiträge: 15

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Neu-Ulm (für alle denes es was sagt lol)

503

Dienstag, 13. Februar 2007, 15:47

,, Falls alles nichts hilft kann mein Onix uns ein Loch in die Wand hauen aus dem wir dann flüchten können.''
Seth sein Kindwurm kletterte wieder in seinen Rucksack und schlief ein.
Er beobachtete den Kampf und hoffte das der KErl endlich besiegt werden würde.

Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 308

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

504

Dienstag, 13. Februar 2007, 16:18

,,Noch haben wir nicht verloren, Seth. Und einige unserer Pokemon sind bereits ausgefallen, aber wir haben von Borel ne Menge Items gekriegt, mit denen wir unsere Pokemon wieder auf Vordermann kriegen. Und Derrath, der Kampf ist noch nicht ausgestanden, ich muss dir Recht geben, obwohl eigentlich haben wir beide Recht, wenn auch ich nicht mit allem, teilweise ist meine Einschätzung gar nicht mal so schlecht, egal willst du oder soll ich? Oder wir beide?'' Fragend blickte er Derrath an.

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2006

Beiträge: 3

505

Dienstag, 13. Februar 2007, 16:58

"Dieser verdammte Bastard!" knurrte Tartares wütend! Nun war auch Tartares verdammt sauer!!!! Eigentlich hätte die Erdbeben Attacke Kanivanha nicht treffen dürfen, da es ja schwebte aber irgendwie schien es doch geklappt zu haben. Tartares rastete innerlich völlig aus aber trotzdem hatte er sich noch knapp unter Kontrolle.

"Diesem Typen... Diesen Typen werde ich den Arsch versohlen.. Aber echt jetzt.." dachte sich Tartares vor Wut kochend innerlich.

Es schwebt zwar, hat aber keine Schwebe-Eigenschaft. Also trifft die Attacke^^.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Scorch« (13. Februar 2007, 20:38)


Shishin

Lost Story [Mod]

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2006

Beiträge: 9

Geschlecht: Weiblich

506

Dienstag, 13. Februar 2007, 20:41

Heather beobachtete den Kampf. Meine Güte, wenn sogar die Pokemon von Seth und Tartares besiegt werden, muss ich mir keine Sorgen machen, dass ich total schlecht bin... dachte sie. Und den anderen schien es ebensoviel auszumachen dass ihre Pokemon besiegt wurden. "Ich mache beim nächsten Kampf gegen jemanden von diesem Kaliber nicht mit. Ich muss erst noch trainieren. Wenn eine einzige Schlitzerattacke Ela ausschaltet...", sagte sie so vor sich hin. Ich wünschte ich hätte einen Beleber...oder ein Vitalkraut...naja... Sie strich gedankenverloren über den Pokeball mit ihrem Absol.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Shishin« (14. Februar 2007, 06:48)


Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 308

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

507

Dienstag, 13. Februar 2007, 20:46

Dylan spielte immer noch mit seinen Pokebällen herum und warf sie einen nach dem anderen in die Höhe. ,,Wenn kein anderer will, werde ich mich mal dem Typen annehmen, Juri oder Derrath würdet ihr mir Gesellschaft leisten und wir knallen dem Typen gemeinsam eine rein, dann lasst uns diesem Typen endlich mal ne richtige Abreibung verpassen!'' Nach seinem feurigen Monolog hielt er seinen Pokeball in der Hand.

Der Sacrim Base Admin blickte wütend auf die Trainer und fühlte sich sehr sicher in seiner Haut, da er letzte Runde zwei Pokemon auf einmal besiegt. Da Magcargo ziemlich angeschlagen war müsste nur noch eine Attacke folgen, um es zu besiegen.

Registrierungsdatum: 13. April 2006

Beiträge: 11

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Billion City

508

Dienstag, 13. Februar 2007, 23:01

"Ich bin bei dir, Kumpel...", sagte Derrath und ließ einen Pokeball über die Finger rollen, "Sag mir, was du vorhast...Ich werde dich unterstützen.

"Cool...Wie damals, als wir zusammen gekämpft haben..."

Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 308

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

509

Mittwoch, 14. Februar 2007, 14:36

,,Sehr gut, Magcargo übersteht keine weitere Attacke dieser Stärke, wie bei der Aquawelle zuvor, kannst du entweder Enton oder Flegmon rausschicken, die können ihm mit ner Wasserattacke den Rest geben. Ich werde dir helfen'' Er hielt einen Pokeball in den Händen und wusste genau, welches Pokemon er in den Kampf schicken würde. ,,Das wird das Comeback des Jahres, Derrath und ich als Team sind nicht so leicht zu schlagen!''

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Scorch« (14. Februar 2007, 14:36)


Registrierungsdatum: 13. April 2006

Beiträge: 11

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Billion City

510

Mittwoch, 14. Februar 2007, 16:17

Derrath ließ Flegmon aus dem Pokeball. "Wie in alten Zeiten werde ich dir gerne zur Seite stehen... Lass es uns diesem Sacrim zeigen und zwar auf die alte Dylan und Derrath Art...".

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Beyond the Grave« (14. Februar 2007, 16:17)


Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 308

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

511

Mittwoch, 14. Februar 2007, 17:11

Dylans Pokeball, mit dem er einen Moment zuvor noch jongliert hatte flog nun auf den Boden und hervor kam sein Feurigel. ,,Los, Feurigel! Zeigen wir dem Kerl mal, was wir draufhaben, der soll uns kennenlernen!'' Dann blickte er Derrath an. ,,Ja, so wie in den alten Zeiten! Der Dylan-Derrath Stil ist immer noch gefürchtet, aber der Kerl da hat unseren Freunden ganz schön zugesetzt, jetzt wird es Zeit ihm endgültig den letzten Schlag zu verpassen.''

,,Huh, ich habe eure Freunde auch besiegt, solltet ihr nicht ein wenig eingeschüchtert sein, aufgrund dieser Tatsache, dass ihr offensichtlich keine Chance gegen mich habt, ihr lernt euren Platz jetzt kennen! Magcargo und Forstellka werden euch das Fürchten lehren.'' Seine beiden Pokemon blickten die beiden Trainer und deren Pokemon wütend an.

,,Feurigel, setz dich in Gang! Setz Rauchwolke ein und schwäche die Sicht des Gegners!'' Feurigel tat wie ihm geheißen und produzierte jede Menge Rauch, die den Gegnern die Sicht vernebelte. ,,Derrath, du bist dran!''

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Scorch« (14. Februar 2007, 17:11)


Registrierungsdatum: 13. April 2006

Beiträge: 11

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Billion City

512

Mittwoch, 14. Februar 2007, 17:46

"Flegmon!", rief Derrath, "Benutze deine Psikräfte, um Marcago zu finden und dann knall ihm deine Aquaknarre um die Ohren!"

Flegmon konzentrierte sich und ließ eine Aquaknarre los. Derrath grinste, "Also, wenn das was wird, dann haben wir Marcargo...".

Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 308

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

513

Mittwoch, 14. Februar 2007, 18:05

Dylan musste grinsen. Sein Plan war aufgegangen, Flegmon sollte auf Magcargo zielen und ihm somit den Rest geben, da beide Pokemon relativ langsam waren könnte es einige Zeit dauern, bis sie reagiert hatten. Es tat sich vorerst nichts. Der Rauch lag über dem Sacrim Base Admin und seinen Pokemon, nichts von ihnen war zu sehen. Dylan hoffte, dass sein Plan aufgehen würde und Derraths Flegmon ihm den Rest gab.

Aus dem Rauch heraus grummelte der Sacrim Base Admin, er hatte dank der Aktionen der anderen nicht erwartet, das ihm jemand die Sicht vernebelt, jedoch versuchte er trotzdem durch den Rauch hindurch eine Attacke zu starten. Magcargo attackierte mit einer Steinwurfattacke Feurigel, welche allerdings meilenweit danebenflog, da er nichts sehen konnte. Forstellka nutzte weiterhin seinen Schutzschild, um nicht das Angriffsziel der beiden Pokemon zu werden. Magcargo wurde von Flegmons Aquaknarre erwischt und fiel K.O. zu Boden, der Plan der beiden Trainer hatte geklappt. Wütend zog der Sacrim Base Admin sein Pokemon zurück und hatte nun nur noch sein Forstellka übrig. ,,Ich habe euch unterschätzt! Das passiert mir kein weiteres Mal! Forstellka wird es euch zeigen!''

Dylan wusste, dass der Kampf noch nicht ausgestanden war, jedoch wusste er auch, dass Forstellka nicht zu unterschätzen war, da es verheerende Attacken beherrschte. Mit einem Pokemon gegen zwei konnte er nicht gewinnen, deshalb würde er wohl eine Attacke planen, welche beide Pokemon gleichzeitig angriff. ,,Derrath, zieh Flegmon nicht zurück, der Typ plant was Heftiges! Ich könnte dabei noch deine Hilfe gebrauchen!''

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Scorch« (14. Februar 2007, 18:09)


Registrierungsdatum: 13. April 2006

Beiträge: 11

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Billion City

514

Mittwoch, 14. Februar 2007, 18:10

"Schaffst du das alleine? Ich werde mich dann mittlerweile um die anderen kümmern...", Derrath zog Flegmon zurück.

"Also...",sagte Derrath grinsend und packte all die Tränke aus, die er mitgenommen hatte. "Da ihr euch ja hauptsächlich die TM´s gekrallt hattet...Hab ich einen Supertrank für jeden...".

Er reichte jedem der besiegten einen. "DYLAN! MACH HIN!"

Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 308

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

515

Mittwoch, 14. Februar 2007, 18:16

,,Ich hab dir doch gesagt, dass ich nen Plan habe, bitte lass Flegmon nochmal raus. Forstellka wird das tun, was ich vermute, da es seine einzige wirklich aggressive Attacke ist und sie den Gegner sicher besiegt, nur Flegmon ist in der Lage dies zu tun.'' Er schaute Derrath fragend an, er hoffte das Derrath sich überwinden konnte und wieder an dem Kampf teilnahm. Dylan blickte einen Moment in die Rauchschwaden hinein, welche noch immer über dem Sacrim und dessen Forstellka lagen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Scorch« (14. Februar 2007, 18:18)


King Nox

Anfänger

Registrierungsdatum: 22. November 2006

Beiträge: 1

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Midorat

516

Mittwoch, 14. Februar 2007, 18:31

"Ich an deiner stelle würde lieber Dylan helfen Derrath!!" sagte King zu ihn und nahm dankend den Supertrank. "Also hol dein Flegmon raus und erledigt diesen verdammten Drecksack!!" Er schaute Derrath kurz an.

Registrierungsdatum: 13. April 2006

Beiträge: 11

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Billion City

517

Mittwoch, 14. Februar 2007, 19:14

"Ehhh...Wenn es sein muss...", sagte Derrath und warf Flegmon wieder in die Arena. "Was soll´s...Was ist los? Was passiert jetzt?".

"Hmmm...Wahrscheinlich wird die Attacke ne extreme Wirkung haben... Dann machen wir ihn deben weg,,,,"

Registrierungsdatum: 19. Mai 2006

Beiträge: 54

Wohnort: Breitengüßbach

518

Mittwoch, 14. Februar 2007, 19:39

darf ich etzz kämpfen? ich konnte leider net on kommen die letzten tage.

"nun, dann mal los, feuriegel!!", sagt juri, dessen feuriegel erschien, "so, jetzt ahben wir beide unsere feuriegel draußen.",sagt juri kampfeslustig.

falls ioch nicht on kommen kann, dann kannst du meinen chara spielen, scorch!

Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 308

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

519

Mittwoch, 14. Februar 2007, 19:46

Dylan zog sein Feurigel zurück. ,,Versuch dein Glück gegen Forstellka, ich zieh Feurigel hier zurück! Ein Pokemon haben wir besiegt, das reicht mir als Triumph, der letzte gehört dir, Juri! Dein Feurigel kann ihn abservieren.'' Dylan zog sein Feurigel zurück und klopfte Juri als Ermutigung auf die Schulter. ,,Lass dich nicht unterkriegen, aber pass auf das Pokemon auf, denk nicht, du kannst es sofort besiegen, das kann Schutzschild und außerdem glaub ich, dass der Sacrim noch was Fieses und Hinterhältiges geplant hat. Also, sei auf der Hut.'' Nun klopfte er Derrath auf die Schulter. ,,Erst pfeif ich dich ran und dann zieh ich mein Pokemon zurück, aber wir haben gute Arbeit geleistet und Juri kann da jetzt anknüpfen, meinst nicht? Trotzdem danke, alter Freund.''

Derraths Flegmon nahm nun also nicht mehr offiziell am Kampf teil, da es Dylan bei seinem Plan half und stand etwas abseits des Kampfes, weit hinter Juri. Juri befahl seinem Feurigel eine Flammenradattacke auf Forstellka, der Sacrim Base Admin begann zu lachen, denn er hatte nicht gesehen oder gehört, was währenddessen vorgefallen war und befahl seinem Forstellka eine Explosions-Attacke. Feurigel traf Forstellka zwar, jedoch reichte die Attacke nicht ganz aus um das Pokemon abzuservieren und Forstellka jagte sich selbst in die Luft und beförderte somit Feurigel ins K.O., dank der Explosion lichtete sich der Rauch und Forstellka ging nun auch K.O., womit der Sacrim Base Admin nun keine Pokemon mehr hatte. Als der Rauch sich gelichtet hatte staunte er nicht schlecht, da nur noch ein Gegner vor ihm stand. ,,Verdammt, dann hab ich Forstellka umsonst geopfert.'' Er stand nun pokemonlos dar, angesichts einer Gruppe von Trainern.

Imp wird entweder morgen oder eher am Freitag weitermachen, damit wir ein wichtiges Item erhalten und weiterkommen können.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Scorch« (14. Februar 2007, 20:24)


King Nox

Anfänger

Registrierungsdatum: 22. November 2006

Beiträge: 1

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Midorat

520

Mittwoch, 14. Februar 2007, 20:22

"Ich sagte doch, das sie genau so wie ihre Kollegen enden werden!!" sagte King mit einem grinsen im Gesicht. "Gut gemacht Juri!!" King grinste immer noch und war den ganzen Kampf über an der Wand gelehnt. "Wir waren einfach besser als sie!!" Er grinste den Scarim Base Admin an. Obwohl Sniebel nicht viel beigetragen hatte. Er war immer stolz auf jede kleine Aktion von Sniebel. Auch sein Sniebel grinste nun.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »King Nox« (14. Februar 2007, 20:25)


Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 308

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

521

Mittwoch, 14. Februar 2007, 20:46

,,Wir haben ihn genug gedemütigt, indem wir ihn besiegt haben, das reicht denk ich mal vollkommen aus, hacken wir nicht weiter auf ihm herum, wir haben einigen Sacrims sowieso schon ziemlich unwürdige Dinge angetan, wir müssen uns nicht mehr auf ihr Niveau abgeben. Wir werden ihm ein paar Informationen entlocken. Auch wenn der Kerl ein Bösewicht ist, er war doch ein starker Gegner und nur an diesen kann man wachsen, Sniebel hat durch diesen Kampf an Erfahrung gewonnen, es ist viel stärker geworden.'' Nun trat er einige Schritte auf den Sacrim Base Admin zu. ,,Wir haben sie besiegt, nun sollten sie vielleicht etwas kooperativer sein.''

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2006

Beiträge: 3

522

Donnerstag, 15. Februar 2007, 00:20

Tartares stand nur da und grinste. Er schaute den Typen böse an und es schien so, als würden Tartares's Augen hasserfüllt leuchten...

Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 308

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

523

Donnerstag, 15. Februar 2007, 11:02

Der Sacrim Base Admin setzte sich auf einen Stuhl und blickte auf die Trainer. ,,Ich habe euch wohl unterschätzt. Potential habt ihr durchaus, sonst hättet ihr nicht gewonnen. Aber in dieser Basis wird es noch mehr geben, dass euch den Weg erschweren wird, daher müsst ihr euch noch auf Einiges gefasst machen und seid euch sicher, dass ihr scheitern werdet. Nur weil ihr die Schlacht gewonnen habt werdet ihr den Krieg nicht gewinnen.''

Dylan blickte ihn an. ,,Verraten hat er ja nicht viel, nur dass, was wir ohnehin schon wussten, je weiter wir in die Basis vordringen, desto gefährlicher wird es für uns werden. Irgendwie müssen wir doch die Fahrstühle benutzen können, vielleicht hat er ja irgendwas, dass uns da weiterhelfen kann. Irgendeinen Schlüssel oder sowas der die Aufzüge für uns begehbar macht.'' Dylan blickte ihn nochmals an, diesmal allerdings etwas fragender. ,,Nun, ich denke mal nicht, dass sie uns so einfach etwas über die Basis verraten, aber eine Frage hätte ich doch, wie benutzt man die Aufzüge?''

Registrierungsdatum: 13. April 2006

Beiträge: 11

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Billion City

524

Donnerstag, 15. Februar 2007, 15:23

"War ja klar, dass wir aus dem nix rausbekommen...", sagte Derrath genervt, "Also, Dylan, was jetzt? Gehen wir weiter und suchen ANtworten oder wie?".

Shishin

Lost Story [Mod]

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2006

Beiträge: 9

Geschlecht: Weiblich

525

Donnerstag, 15. Februar 2007, 17:12

Heather lehnte sich gegen die Wand. "Ich glaub auch, dass der uns nichts sagt. Wir sollten weitergehen. Aber was machen wir mit ihm?" Sie deutete auf den Sacrim. "Wenn wir ihn einfach hier sitzen lassen, alarmiert er womöglich Aerion. Wo ist der eigentlich? Ich bezweifle dass Sie es uns sagen, aber man kanns ja mal versuchen." Heather war nun wieder in ihrer alten Fassung, da ihr eingefallen war, dass es in den Lagerräumen bestimmt Beleber gab. Also war sie über Elas Niederlage hinweggetröstet und war wieder gut drauf.

Damit es ihr nicht langweilig wurde, holte sie ihr Wablu raus, welches fröhlich piepste und sich nach anderen Pokemon umsah. Als es Mias Pikachu sah, setzte es sich neben es. "Wab?"

Mir gings nämlich auf die Nerven, das arme kleine depressive Heatherlein zu sein xDDD

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Shishin« (15. Februar 2007, 19:28)


Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 308

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

526

Donnerstag, 15. Februar 2007, 21:29

,,Wartet mal, noch hat er ja nicht geantwortet, hier auf dieser Ebene finden wir auch nichts mehr, der Gang führt einmal im Kreis herum und alle Wachen haben wir auf dieser Ebene besiegt, also gibt es hier nichts mehr für uns zu holen. Wir müssen irgendwie in die anderen Stockwerke kommen, dazu müssen wir durch die Aufzüge. Und der Kerl da weiß sicher, wie man sie bedient.'' Nun wand er sich Heather zu. ,,Aerion ist nicht hier, das hat er uns erzählt, bevor er uns reinließ, vergiss nicht, dass hier noch jemand Anderes ist, der Typ mit dem Mantel, der könnte uns noch viel gefährlicher werden.''

Der Sacrim Base Admin saß auf dem Stuhl und rührte sich keinen Meter. ,,Aerion ist nicht hier, wie ich bereits sagte, aber dafür jemand Anderes, der euch die Leviten liest, vorausgesetzt, ihr schafft es überhaupt soweit in die Basis vorzustoßen.'' Dabei grinste er die Gruppe hämisch an. Er wich jedoch Dylans Frage aus.

Psychodelic-Seeed-Fan

unregistriert

527

Donnerstag, 15. Februar 2007, 22:15

Gogeras trat nun hervor und sagte wütend "Jetzt rück endlich mit der sprache raus oder es setzt was!" Er hob drohend die faust und Sleima kroch zu den Füßen des Admins. Sleimas Gift konnte hochgiftig sein, also würden sie den kerl der sacrims schon zum reden bringen. "Wenn du nicht willst kann dich Sleima ja auch nochmal ganz lieb bitten!" Sleima hielt sich bereit den Sacrim fertig zu machen

King Nox

Anfänger

Registrierungsdatum: 22. November 2006

Beiträge: 1

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Midorat

528

Donnerstag, 15. Februar 2007, 22:19

"Hey Gogeras, beruhige dich doch!! Früher oder später wird er damit rausrücken!!" sagte King und ging zu Gogeras um ihn davon abzuhalten. "Er weis das er jetzt schon verloren hatt. Es ist nur nch eine frage der Zeit bis er es uns verratet!!" Er blickte kurz Gogeras an. "Falls er damit nicht rausrückt, können wir ihn noch zur Not dursuchen und die wichtigsten Sachen mitnehmen!!"

Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 308

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

529

Donnerstag, 15. Februar 2007, 22:26

,,Korrekt, King. Ihn zu bedrohen bringt uns rein gar nichts, das ist nur unnötige Gewaltanwendung, welche zu nichts führt. Entweder wir durchsuchen ihn und finden dabei was oder wir warten einfach, bis er sich seiner Lage klar wird und uns freiwillig Auskunft gibt, den Alarm haben wir lahmgelegt, was meint ihr, warum er da so ruhig in der Ecke sitzt, sowie die Kameras, von hier aus konnte man alles beobachten, bis wir die Kameras lahmgelegt haben und uns mit der Lüge in die Basis schlichen und hier das Erdgeschoss aufmischten. So wie ich das sehe gibt es noch einige Stockwerke, welche zu erkunden sind.'' Dylan blickte die Gruppe an.

Der Sacrim Base Admin schwieg und sagte kein Wort mehr.

Shiro

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 5. September 2006

Beiträge: 295

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Zensiert!!

530

Freitag, 16. Februar 2007, 00:09

Mia schaute zum dem Typen
Irgenetwas wird er schon sagen...
Ihr Pikachu sah Heathers Wablu.Es starrte es mit großen Glubschaugen an.
Es fing an sich mit Wablu zu unterhalten.Mia schaute den beiden zu
Was die wohl da labern?Mhm...von Pikachus Gesichtausdruck gehe ich irgendwie davon aus das sie Spielen wollen...
Nun blickte sie wieder zum Admin.Die Gruppe hat ihn fair geschlagen,als Gegenzug sollten sie Infos bekommen,wobei Mia nicht glaubte das die Gruppe welche bekämen.Noch hat er nichts gesagt...Vielleicht sagt er noch irgendwas...ich hoffe mal

Registrierungsdatum: 13. April 2006

Beiträge: 11

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Billion City

531

Freitag, 16. Februar 2007, 08:09

"Psst...Dylan...Wieder die "Guter Cop-Böser Cop" Geschichte?", fragte Derrath leise, "Aber diesesmal bin ICH der böse Cop!".

Derrath dachte sich, dass er und Dylan wohl mehr aus dem Admin herausbekommen würden, wenn sie die selbe Masche wie in dem Lager bringen würden. "Vielleicht sagt er uns ja, WER uns noch erwartet, oder WIEVIELE...".

Shishin

Lost Story [Mod]

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2006

Beiträge: 9

Geschlecht: Weiblich

532

Freitag, 16. Februar 2007, 08:39

Heather verdrehte die Augen. "Mann, warum kapiert er nicht, dass er keine Chance hat?", raunte sie Mia zu. "Mal ehrlich, das bringts doch nich..."

Chi zwickte Mias Pikachu ins linke Ohr und flatterte zu Heather, um sich hinter ihr zu verstecken. Verstohlen blickte sie um die Beine ihrer Trainerin herum. "Luuuu!"

Psychodelic-Seeed-Fan

unregistriert

533

Freitag, 16. Februar 2007, 09:15

Gogeras hatte sich wieder beruhigt und an die wand gestellt. Man wenn dieser kerl nichts bei sich hat, oder uns nichts verrät werden wir ja nie weiterkommen
Als Sleima sah das Wablu und Pikachu fröhlich spielten wollte es sofort mitspielen, blickte jedoch Gogeras zuerst fragend an. Dieser nickte nur kurz und sleima begab sich zu Pikachu und knuddelte es erstmal ganz fest, da es wablu im moment nicht sah.

Shiro

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 5. September 2006

Beiträge: 295

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Zensiert!!

534

Freitag, 16. Februar 2007, 11:05

Jaa,die Guter Cop-Böser Cop Geschichte hatte letztes mal schon gut funktioniert...aber ob es jetzt was bringt...
Ihr Pikachu guckte verspielt zu dem Wablu als es Pikachu zwickte.Pikachu zuckte erschrocken zusammen,als es von Sleima umarmt wurde.Pikachu verzog sein Gesicht.Mia musste grinsen.Als sich Pikachu aus der Umklammerung lösen konnt flitze es sofort zu Wablu.Mia sah ihnen beim Spielen zu.
Dann sah sie wieder zu dem Admin,der immer noch nichts gesagt hatte.
Komm schon,sagt was...sonst...

Nurmal so nebenbei erwähnt...die Kampfmusik...*____* 8) xD

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Shiro« (16. Februar 2007, 11:06)


Registrierungsdatum: 13. April 2006

Beiträge: 11

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Billion City

535

Freitag, 16. Februar 2007, 12:24

ich fand die kampfmusik cool... :D:D

Derrath sah den Admin an.

"Hmmm...Mann mittleren Alters... Nicht gerade nett...Das sollte nicht leicht werden...Er scheint sehr loyal zu sein...".

Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 308

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

536

Freitag, 16. Februar 2007, 16:03

Der Sacrim Base Admin saß sicher in seinem Sitz. ,,Derrath, pass du mal auf den Kerl auf, ich steh nicht so auf die Masche, die hat letztes Mal schon nichts gebracht, ich werde mich selbst umsehen, wenn er ausrastet sehen wir ja, dass wir was Passendes finden.'' Er ging an dem Sacrim Base Admin vorbei, der immer noch siegessicher in seinem Stuhl saß und schaute auf die PC's. Einige von ihnen blinkten vor sich hin. Er tippte einige Dinge auf den PC's ein, während er sich darauf verließ, dass die anderen den Typen von ihm fernhielten. ,,Da lässt sich doch was finden.''

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Scorch« (16. Februar 2007, 16:10)


XionEX

Anfänger

Registrierungsdatum: 9. August 2006

Beiträge: 6

Geschlecht: Männlich

Wohnort: aUs DeInEn kOpF

537

Freitag, 16. Februar 2007, 16:36

Skadnir sich den Sacrim Admin an, naja, ein bisschen Einschüchterung und der wird singen. Langsam guckt er sich ein wenig um, die Pc's irritieren ihn, er ist nicht gerade der mit Technik umgehen kann. Er geht langsam auf den Admin zu, sein Gesicht ist zu einer hasserfüllten Fratze verwandelt.

"Wenn du auch nur'n bisschen Ärger machst, dann bist du dran, eh?"

Seine Worte sind nicht besonders laut, aber seine Stimme ist schauerlich, es klingt so als ob er es ernst meint.

[Endlich wieder da...ich weiß nicht ob ich die Situation richtig habe, sorry]

Registrierungsdatum: 13. April 2006

Beiträge: 11

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Billion City

538

Freitag, 16. Februar 2007, 16:51

"Genau...", sagte Derrath und stimmte Skadnir zu, "Das ist genau das, was ich sagen wollte, du Knallkopf! Mach Ärger und er macht dich weg...".

Er deutete auf Skadnir, "Mit ihm ist nicht zu spaßen...".

King Nox

Anfänger

Registrierungsdatum: 22. November 2006

Beiträge: 1

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Midorat

539

Freitag, 16. Februar 2007, 17:35

"Hey Dylan soll ich dir helfen?? Ich bin relativ gut in sachen Computer!!" meinte King zu Dylan und ging zu ihm. "Wenn du meine hilfe brauchst, sag mir bescheid!!" King schaute den Admin kurz an und überprüfte danach die Umgebung.

Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 308

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

540

Freitag, 16. Februar 2007, 19:47

,,Ja, hilf mir ruhig, ich such hier nach was Bestimmtem. Komm her und setz dich an einen anderen PC, dann untersuchen wir das gemeinsam. Skadnir hält den Typen auf und wir können uns hier ungestört umsehen, dann werden wir schon was herausfinden, King.''
Dylan sah sich weiter an den PC's um und entdeckte einige Kameras, welche sie lahmgelegt hatten, diese wurden mit roten Lampen angezeigt. ,,Hmm, dann wollen wir doch mal ein wenig tiefer forschen. Überwachungsbänder von den Aufzügen.''

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Scorch« (16. Februar 2007, 19:47)


XionEX

Anfänger

Registrierungsdatum: 9. August 2006

Beiträge: 6

Geschlecht: Männlich

Wohnort: aUs DeInEn kOpF

541

Freitag, 16. Februar 2007, 20:00

Langsam zieht Skadnir seine Axt, dabei richtet er seine Augen immer auf den Admin. Er hält die Axt so, das die Klinge immer auf den Kopf des Admin zielt. Skadnir würde nicht seinen Kopf spalten, aber es sieht so aus als ob er es tun würde. Skadnirs Augen funkeln wütend, sein wild verkraustes Haar und seine Statur lassen ihn wirklich bedrohlich aussehen lassen. Kurz guckt nach oben zu Dylan. "Hab alles unter Kontrolle, eh?"

Impergator

Toasterface [S-Mod]

Registrierungsdatum: 2. Januar 2005

Beiträge: 382

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Koblenz

542

Freitag, 16. Februar 2007, 20:01

Der Sacrim sah die Trainer immer noch hasserfüllt an. "Die Wachen in den anderen Ebenen wissen noch gar nichts... ich hätte sie wohl doch besser alamiert." Er überlegte kurz und zog eine Karte hervor, die er den Trainern hinhielt. "Das ist es, was ihr sucht, oder? Nehmt es, und seht, was ihr davon habt, wenn ihr noch länger hier in unserer Basis rumschnüffelt. Ihr würdet ja ohnehin keine Ruhe geben."

Unterdessen gelang es Dylan, in den PCs zumindest auf eine Karte des aktuellen Stockwerkes zuzugreifen, die offenbar vor kurzem noch von den Wächtern aufgerufen wurde und deshalb leicht zugänglich war. Die meisten anderen Daten waren im Gegensatz dazu ohne besonderes Passwort nicht erreichbar.

Karte vom Basislevel
Wie in der Legende im PC steht, sind Anlegeplattformen für Boote am Äußeren der Basis farbig markiert, während Fahrstühle in Grau dargestellt sind.

Neues Quest-Item erhalten:
+ Guardian-Keycard [Sicherheitsstufe B]

Mit dieser Schlüsselkarte können die Aufzüge bedient werden, außerdem ist damit der Eintritt in einige Räume möglich, die mit der Member-Keycard nicht zugänglich waren. Weiterhin erlaubt diese Karte zugriff auf einige Geräte, wie z. B. die Steuerungseinheiten für die Kameras. Lediglich die wichtigsten und zentralen Räume sind damit nicht zugänglich.

Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 308

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

543

Freitag, 16. Februar 2007, 20:29

,,Hmm, die Karte hier gibt uns nen Aufschluss über dieses Level und ich kann keine Räume mehr erkennen, die für uns wichtig sind, ich schlage vor, dass wir uns zu den Fahrstühlen begeben und uns mal in den unteren Etagen umsehen, davon konnte ich zwar nichts auf den Bildschirmen erkennen, aber eines bleibt noch zu erledigen.'' Er nahm die Karte an sich und benutzte einen Einschlitz an einem der PC's, womit er diese lahmlegte. ,,So leicht kann uns hier niemand verfolgen, sofern noch jemand von oben kommt. Unseren Plan sollten wir über den Haufen werfen, die Basis ist viel größer, als wir dachten, wir sollten zusammenbleiben. In den unteren Etagen kennt uns ja niemand, da können wir uns also in unseren Uniformen frei herumbewegen. In diesem Sinne lasst uns zu den Aufzügen gehen.'' Er steckte die Karte ein und verwahrte sie in einer Tasche der Uniform. ,,Es wird Zeit die Basis weiter zu schwächen, lasst uns die nächste Ebene angehen, unsere Pokemon können wir auf dem Weg regenerieren, Tränke hat Derrath noch jede Menge, ansonsten hab ich auch noch ein paar.'' Dylan setzte sich in Bewegung und verließ den Raum Richtung Tür.

King Nox

Anfänger

Registrierungsdatum: 22. November 2006

Beiträge: 1

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Midorat

544

Freitag, 16. Februar 2007, 20:43

Da King an den anderen PC's nichts gefunden hatte, folgte er Dylan. Er fragte sich ob Sniebel oder eines seiner anderen Pokemon wenigstens eine bessere Chance haben. Er folgte stumm Dylan zu die Aufzüge.

XionEX

Anfänger

Registrierungsdatum: 9. August 2006

Beiträge: 6

Geschlecht: Männlich

Wohnort: aUs DeInEn kOpF

545

Freitag, 16. Februar 2007, 21:25

Skadnir folgte Scorch, aber davor schickte er den Admin noch schnell ins Reich der Träume, sicher, ist sicher. Leise folgt er dann Dylan, er wird schon den Weg kennen. Die Axt versteckt er wieder sicher hinter seinen Rücken, man muss sie ja nicht sehen.

Secundo

Anfänger

Registrierungsdatum: 25. September 2005

Beiträge: 56

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Rapture

546

Samstag, 17. Februar 2007, 08:52

Auch Ray folgte den Andern zu den Aufzügen."Diese Karte verschafft uns Zutritt zu einigen neuen Räumen...das wird uns sicher weiterbringen" Auf dem Weg liess er sein Tanhel aus seinem Pokeball und gab ihm einen Supertrank, den er von Derrath erhalten hatte."So, Tanhel ist wieder einsatzbereit...hatte ziemlich was abgekriegt..."

Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 308

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

547

Samstag, 17. Februar 2007, 09:50

,,Mit Hilfe der Guardian-Keycard können wir jetzt die Aufzüge benutzen, könnte gut sein, dass wir noch mehr solche Leute antreffen, wie den Sacrim Base Admin, Sicherheitsleute gibt es wie er sagte auf jeder Stufe, hier haben wir nur alle plattgemacht, es wäre gut möglich, dass die nächste Etage schwieriger für uns wird, ich hoffe dafür reichen unsere Tränke aus, der Kerl war ja schon eine Herausforderung, aber stellt euch erst einmal vor wir müssen gegen ein bis zwei von denen antreten und die werden jedes Mal besser, wir müssen echt mal im Team agieren und nicht immer einfach nur sinnlos angreifen. Das bringt uns auf Dauer nicht weiter, ihr habt ja gesehen, wie der Kampf verlaufen ist. Das kriegen wir doch besser hin, oder?'' Dylan ging weiter und nach einigen Minuten kamen sie an den Aufzügen an. ,,Also, Leute rauf oder runter, was wollt ihr?''

Shiro

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 5. September 2006

Beiträge: 295

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Zensiert!!

548

Samstag, 17. Februar 2007, 11:22

PS ich soll Gogeras mitziehen ^^"PS Die Kampfmusik is zum verlieben xDDD

Auch Mia folgte den anderen.Ihr Pikachu sprang ihr auf die Schulter.
Es strahlte richtig.Wahrscheinlich da es das Kanivanhia niedergemäht hatte.
Auch Gogeras folgte ihnen.
Als Mia die Aufzüge sah musterte sie sie.
,,Also mir ist es egal.Unten könnten sich ja zum Beispiel Lageräume befinden.
Im Delivery Room führten ja die Schächte nachunten.glaub ich ja mal oO"
Wiederum könnten oben wichitge Infos sein...Also mir ist es egal..."

Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 308

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

549

Samstag, 17. Februar 2007, 11:45

,,Hmm, das ist natürlich richtig, Mia. Aber wenn ihr Hinweise darauf gefunden habt, dass wir unten besser zurechtkommen werden wir denke ich mal eher nach unten gehen. Da werden die Gegner dann sicher auch stärker sein, da dieser Raum nach unten führte sollten wir diesem Hinweis lieber nachgehen und dort unten werden wir auch sicher mal wieder auf Wachen treffen, die uns aber noch nicht kennen. Also heißt es Kameras lahmlegen und dann auf die Wachen stürzen und anschließend in den Security-Room und verhindern, dass wir entdeckt werden. Falls es da wieder so einen Raum gibt, erstmal müssen wir schauen. In jedem Fall wird es aber verdächtig wirken, da wir die Karte des Base Admin haben.''

Er benutzte am Aufzug einen Karteneinschlitz und öffnete somit den Aufzug, welcher auch einige Minuten später ankam. Dylan ging hinein und wartete darauf, dass die anderen ihm folgten.

King Nox

Anfänger

Registrierungsdatum: 22. November 2006

Beiträge: 1

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Midorat

550

Samstag, 17. Februar 2007, 12:05

"Ich bin eigentlich der gleichen ansicht wie Mia, jedoch wissen wir eigentlich immer noch nicht ob wir nun rauf oder runter fahren sollen." meinte King und stieg zu Dylan gelassen in den Aufzug. "Wir wissen ja nicht mal wo der Boss ist!!" Sein Sniebel hockte dabei immer noch auf der Schulter.

Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 308

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

551

Samstag, 17. Februar 2007, 12:19

,,Das werden wir wohl herausfinden müssen, King. Ich bin dafür, dass wir hinunterfahren, hier gab es einen Hinweis darauf, dass unten einige Dinge sind, ihr wart ja im Delivery Room, wenn ich nicht irre, nun da wir die Karte der ersten Ebene haben und ich die auf meinen Pokécom runtergeladen habe können wir den Verlauf etwas besser überblicken, trotzdem brauchen wir immer noch eine Karte der zweiten Ebene. Jetzt lasst uns erst einmal runterfahren und dem Hinweis nachgehen, welcher sich bei euren Nachforschungen ergeben hat.'' Er sah, dass alle Trainer im Aufzug waren. ,,Wenn alle da sind kann es ja losgehen!'' Mit diesen Worten drückte er den Knopf für das erste Untergeschoss und der Aufzug fuhr hinunter.

XionEX

Anfänger

Registrierungsdatum: 9. August 2006

Beiträge: 6

Geschlecht: Männlich

Wohnort: aUs DeInEn kOpF

552

Samstag, 17. Februar 2007, 12:25

Skadnir ist komplett still im Aufzug, er ist immer komplett still in einem Aufzug, fast scheint es als ob er die Luft anhält, aber das kann eher schlecht erkennen. Freija währendessen zupft Skadnir die ganze Zeit am Hosenbein, sie ist wohl etwas irritiert das Skadnir plötzlich völlig verstummt ist.

,,Ich hasse Aufzüge..."

Er hat mehr mit sich selber gesprochen, seine Worte waren kaum verständlich, und Freija ist nur mehr verwirrt und zupft ihn mehr am Hosenbein.

Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 308

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

553

Samstag, 17. Februar 2007, 12:39

Dylan bemerkte, das Skadnir sehr still war. ,,Dadurch, dass du viel durch die Wildnis streifst bist du ziemlich großen Freiraum gewohnt, daher bist du wahrscheinlich auch keine engen Räume gewöhnt nehme ich mal an, Skadnir. Aber solange dauert das glaub ich auch nicht, bis wir unten sind, Alter. Du wirst das schon überstehen. Außerdem ist so ein Aufzug bei deiner und meiner Größe nicht gerade angenehm, ich mit meinen 1,95 und du mit 2,10, das ist für dich noch viel übler als für mich, mein Freund. Versuch dich ein wenig zu entspannen.'' Dylan lehnte sich entspannt zurück.

XionEX

Anfänger

Registrierungsdatum: 9. August 2006

Beiträge: 6

Geschlecht: Männlich

Wohnort: aUs DeInEn kOpF

554

Samstag, 17. Februar 2007, 13:00

Skadnir knurrt leise, er hasst es in kleinen Räumen zu sein, man könnte meinen das er Raumangst hat, er ist solche Räume einfach nicht gewöhnt.

,,Jaja....ach verdammt..."

Nervös tappt Skadnir mit seinen Fuß auf den Boden, wie lange dauert das denn noch? Langsam wird er hier wahnsinnig...Er atmet einmal tief ein, besser wenn er ruhig bleibt, aber die Zeit vergeht so langsam hier...

,,Sind wa bald da?.....Ich werd hier langsam zerquetscht..."

Registrierungsdatum: 13. April 2006

Beiträge: 11

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Billion City

555

Samstag, 17. Februar 2007, 15:49

"Scharf...Das wird jetzt richtig fetzig...", sagte Derrath, "Lasst uns den da unten doch einfach auftischen, dass wir auch besiegt wurden und sie schnell nach oben müssen, um die Eindringlinge aufzuhalten...".

Registrierungsdatum: 19. Mai 2006

Beiträge: 54

Wohnort: Breitengüßbach

556

Samstag, 17. Februar 2007, 15:50

klärt mich mal auf wo wir sind, bitte! eedit: thx scorch

juri fühlt sih ziemlih eingeengt in diesem aufzug, versucht aber nun etwas zu schlafen. :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »schiggyfanatiker« (17. Februar 2007, 20:09)


Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 308

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

557

Samstag, 17. Februar 2007, 18:37

Wir sind in einem Aufzug auf dem Weg ins Untergeschoss, da gibt es dann neue Gegner und einige interessante Dinge zu entdecken.^^ Editier den Beitrag bitte später oder ich lösch den.

Dylan hörte Derraths Aussage, jedoch schüttelte er leicht den Kopf. ,,Die würden das doch merken, ich meine wenn die sehen wie viele Leute hier oben rumliegen oder in Schränken oder sonstwo verstaut sind. Der Base Admin ist auch noch da, der könnte ihnen das doch auch erzählen, in der Zeit, welche wir benötigen weiter in der Basis vorzukommen greifen uns die gleichzeitig an und wir kriegen massive Probleme. Wenn wir sie alle einzeln erledigen haben wir weniger Probleme. Wir haben ja auch noch genug Tränke dabei, also werden wir uns um sie wohl kümmern müssen.'' Dylan lümmelte sich weiter gegen die Aufzugwand und wartete darauf, dass sie weiter unten ankamen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Scorch« (17. Februar 2007, 18:37)


Registrierungsdatum: 13. April 2006

Beiträge: 11

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Billion City

558

Samstag, 17. Februar 2007, 19:14

"Hä? Dann verriegeln wir halt alle Aufzüge nach oben...", sagte Derrath, "Wozu haben wir denn die bescheuerte Karte? Wenn wir sie nicht benutzen, können wir sie auch wegwerfen...".

Derrath schaute auf die Anzeige des Aufzugs. "Mal sehen... Wir sind gleich da... Mann, Mann, Mann...Wo sind wir da nur reingeraten? Denkt mal nach...WIr haben als Gruppe Trainer angefangen...Jetzt arbeiten wir bei der Polizei...Oder so ähnlich...".

XionEX

Anfänger

Registrierungsdatum: 9. August 2006

Beiträge: 6

Geschlecht: Männlich

Wohnort: aUs DeInEn kOpF

559

Samstag, 17. Februar 2007, 19:19

,,Polizei?.........Um ehrlich zu sein bin nur scharf nach Kopfgeld oder sonstwas."

Naja, Skadnir sagt nur die halbe Wahrheit, klar, Skadnir hat keinen Job, und mit Kopfgeld kann er ich gut über die Runden halten, aber er hilft der Truppe halt gerne, ob er der Polizei dabei hilft ist ihm herzlich egal....wobei, die Polizei sucht ihn noch ihn Saffronia, wo er als Troll bekannt ist. Ein leises 'Dong' ertönt, Skadnir atmet aus, endlich...

,,Tür geh auf...ich will endlich rauß..."

Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 308

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

560

Samstag, 17. Februar 2007, 19:35

,,Klar, das können wir. Das ist eine gute Idee, aber mit der Karte hast du Recht, Derrath. Wenn wir sie schon haben müssen wir sie auch benutzen, die konnte doch eh nur dieser Base Admin benutzen und deswegen sind wir auch die Einzigen, die sie benutzen können. Glaube ich mal, es sei denn die Normalos haben hier unten auch solche Karten. Irgendwie merkwürdig, jetzt helfen wir den Polizisten, wir sind zu Gerechtigkeitskämpfern mutiert, seitdem ihr den Schicksalsboten getroffen habt und ich euch begegnet bin. Aber jetzt geht es in die nächste Runde, ich bin bereit für ein wenig mehr Action, ihr nicht auch, Leute?'' Er grinste die anderen an. Er blickte Skadnir an, welcher auf die Tür starrte. ,,Wir sind gleich draußen, dann kannst du deine Axt wieder schwingen, mein Freund.''

Registrierungsdatum: 19. Mai 2006

Beiträge: 54

Wohnort: Breitengüßbach

561

Samstag, 17. Februar 2007, 20:12

"aber sicher doh, ih will denen sowieso schon denen die ganze zeit in den hintern treten!", sagt jur, der wieder aufgewacht ist.

des is immer voll komisch, einmal schreibt ihr zu langsam und beim andern mal seid in 10 min mit ner seite fertig,. ist des in dem rpg normal?

Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 308

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

562

Samstag, 17. Februar 2007, 20:52

Am Wochenende wird es immer mehr, aber heute ist es wieder etwas mehr gewesen, das stimmt. Ich hab davon aber nicht viel mitgekriegt, war mit was Anderem beschäftigt. So schnell geht es ja nun auch nicht, wir haben heute ne Seite vollgekleistert. Wir warten auf Imp, bis wir den Fahrstuhl verlassen.

,,Das dachte ich mir, Juri. Nun dann erhältst du jetzt die Chance das zu tun, mein Freund. Die Sacrims da unten sind sicherlich noch übler, als hier oben in dieser Etage.'' Er gähnte einmal laut und grinste dann in die Runde. ,,Ich bin gespannt auf das, was uns erwartet, Leute. Die Sacrims sollen sich schon mal warm anziehen, ich hoffe wir treffen wieder auf einen anständigen Gegner wie diesen Base Admin, mit ein wenig Geschick kann man den auch besiegen.''

Registrierungsdatum: 13. April 2006

Beiträge: 11

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Billion City

563

Sonntag, 18. Februar 2007, 11:12

ich find´s immer lustig, wieviel in so kurzer Zeit (wie in einem fahrstuhl nach unten fahren) bei uns passiert.... anstatt, dass wir jetzt auf Imps Post warten und KEINER was postet, bis er was getan hat...

Derrath band sein Stirnband neu um, es lockerte sich dauernd. "Hmm...Mal ehrlich, wie stark können die schon sein? Garantiert nicht stärker als der Typ gerade eben, ausser der eine, von dem er erzählt hat...".

Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 308

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

564

Sonntag, 18. Februar 2007, 15:12

Joa, das ist meist so, ihr habt ja Recht. Wir werden ja sehen, wann er postet, das kann noch ein bisschen dauern, so wie ich ihn verstanden habe hat er morgen mal wieder ein paar Klausuren zu schreiben. Da ich nächste Woche auch nicht da bin wird es nächste Woche storymäßig auch nicht sonderlich weitergehen. Schätze ich mal.

,,Denk ich auch, Derrath, vielleicht gibt es ja noch mehr Gegner von seinem Schlag, mit ein wenig Teamplay können wir das jedoch schaffen denke ich, der letzte Kampf war irgendwie ziemlich einseitig, Angriff und nochmal Angriff, dann wieder Angriff und nochmal Angriff. Ganz ehrlich, Mia hat das mit Pichu ziemlich gut gemacht und Tartares war auch nicht dumm mit Aquawelle anzugreifen. Am besten ist wir schwächen den Gegner, wir wissen nie, wie stark er ist und einfach angreifen ist immer das Schlechteste, was man tun kann. Ich hab nicht vor dieselben Fehler wie bei Aerion nochmal zu erleben, ich habe mich zu Emotionen hinreißen lassen und jetzt hat sich das komplett geändert.'' Dylan blickte die anderen an.

XionEX

Anfänger

Registrierungsdatum: 9. August 2006

Beiträge: 6

Geschlecht: Männlich

Wohnort: aUs DeInEn kOpF

565

Montag, 19. Februar 2007, 10:58

Skadnir gähnt einmal laut, er muss sich bewegen, er hasst es die ganze Zeit stillzustehen.

,,Ich finde, wenn man die Typen vorher auf den Kopf schlägt ist das Problem auch schon gelöst..."

Skadnir lässt seine Finder laut knacken, fast scheint es, das das Knacken ihm irgendwie beruhigt, es hört sich sehr ähnlich an als ob ein Knochen bricht. Dann guckt er nocheinmal kurz in die Runde und gähnt wieder, das ganze rumstehen macht ihm müde...

Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 308

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

566

Montag, 19. Februar 2007, 19:00

Dylan lehnte immer noch an der Wand, er gähnte ab und zu mal und spielte ab und zu mit seinen Pokébällen herum. ,,Ist das hier ein technischer Fehler oder warum geht die Tür nicht auf? Oder sind wir zu schwer, vielleicht ist das nur für weniger Personen gedacht.'' Nichtsdestotrotz ließ er sich nicht aus der Ruhe bringen und führte das weiter fort, was er immer tat, sich beschäftigen. ,,Ich frag mich, wie es hier aussieht, das könnte ziemlich interessant werden und uns auch weiterbringen und unsere Pokemon. Vielleicht wird Feurigel dann auch endlich mal ein Igelavar oder Larvitar ein Pupitar, bei den beiden könnte ich es mir am ehesten vorstellen, Endivie eher nicht, das hab ich erst gegen ein paar Typen kämpfen lassen, das wäre noch zu früh und Dratini wäre auch möglich, aber da verhält es sich ähnlich wie bei Endivie und Seeper, ne das ist total abwegig, am logischten wäre es wenn Feurigel oder Larvitar sich entwickeln, dann rocken wir die Bude.'' Dabei grinste er.

Shishin

Lost Story [Mod]

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2006

Beiträge: 9

Geschlecht: Weiblich

567

Montag, 19. Februar 2007, 19:39

Heather, die sehr still den anderen gefolgt war, (Weil sie am Wochenende kein Internet hatte xD) verlagerte ihr Gewicht von einem Bein auf andere. Sie verstand Skadnirs Unruhe, aber ihr war die Enge relativ egal. Die anderen müssen, wenn wir raus sind, etwas über mich erfahren...ich bin sowieso erstaunt, wie sie mich aufgenommen haben, obwohl ich im Gebüsch gehockt bin wie sonst was. SIe haben mich einfach mitgenommen, aber wer weiß, was sie machen, wenn wir raus sind... Nachdenklichkeit, Sorge und ein wenig Verwirrung erschienen auf ihrem Gesicht. Ihr Wablu saß auf ihrem Kopf. Es sah aus wie ein wattierter Hut, mit Ausnahme dessen, dass Hüte realtiv selten rumfiepsten und gelegentlich flatterten. Sie war froh, in der Ecke des Aufzugs zu stehen, damit niemand sie groß beachtete. Seltsam, wie sie mich aufgenommen haben...vielleicht bin ich ja auch nur ein weiterer Kopf in einer Gruppe, die diese Basis stürmen will. Entweder, sie lassen mich am Ende des Auftrags einfach stehen oder nehmen mich mit...ehrlich gesagt wäre mir zweiteres lieber... Sie schloss die Augen.

Wie erwähnt, ich war am Wochenende nicht da und hab deshalb nicht soviel Ahnung was wir grade tun und so xDDD

Registrierungsdatum: 13. April 2006

Beiträge: 11

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Billion City

568

Montag, 19. Februar 2007, 20:54

Derrath lehnte sich an die Wand neben Heather. "Was geht ab?", fragte er, die anderen waren ihm zu still oder nervten ihn, Heather sah nachdenklich aus, also stellte er sich dazu, um herauszufinden, worüber sie nachdachte. "

"Hast du Zweifel an dem, was wir tun?"

Impergator

Toasterface [S-Mod]

Registrierungsdatum: 2. Januar 2005

Beiträge: 382

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Koblenz

569

Montag, 19. Februar 2007, 21:32

Mit einem leisen Signalton hielt der Fahrstuhl nun an und die Tür öffnete sich. Die Gruppe konnte in einen langen Gang blicken, an dessen sich eine Tür befand, die einen weiteren Aufzug vermuten ließ. Außerdem zeigte sich eine Art Kreuzung ein paar Meter vor den Trainern, bei der man nach links und rechts weiteren Gängen folgen konnte. Es sich sich niemand in der Nähe zu befinden, zumindest war keiner zu sehen, und es waren auch keine Schritte zu hören. Lediglich eine unbewegliche, aber höchstwahrscheinlich noch funktionsfähige Kamera hatte die Kreuzung vor der Gruppe im Auge.

King Nox

Anfänger

Registrierungsdatum: 22. November 2006

Beiträge: 1

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Midorat

570

Montag, 19. Februar 2007, 21:39

"Kameras!!" sagte King zu Dylan. "Mia, dein Pikachu kann doch die Kameras lahm legen oder?!" King schaute nicht vom Fahrstuhl herraus, da die Kameras ihn dann im Blickfeld hatten.

Anmerkung von Imp: Die Kamera hat nur den Bereich, in dem sich die Gänge kreuzen, im Blick, den Fahrstuhl und die wenigen Meter davor nicht. Man wird aber ohne weiteres nicht die Kreuzung passieren können ohne von der Kamera gesehen zu werden.

Shishin

Lost Story [Mod]

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2006

Beiträge: 9

Geschlecht: Weiblich

571

Dienstag, 20. Februar 2007, 06:32

"Nein, ich hab keine Zweifel...", sagte Heather leise "Es ist nichts...besonderes."
Sie wusste nicht, wie sie ausdrücken sollte, was sie dachte.

Als der Fahrstuhl hielt, warf sie einen Blick nach draußen. "Ich denk mal, unbemerkt können wir hier nicht raus, auch wenn wir die Kamera lahmlegen. Sie wissen so oder so, auf welchem Stockwerk wir sind, aber wenn wir die Kamera lahmlegen, wissen sie wenigstens nich, welchen Gang wir genommen haben. Sollen wir uns aufteilen, Dylan?", fragte sie.

Registrierungsdatum: 19. Mai 2006

Beiträge: 54

Wohnort: Breitengüßbach

572

Dienstag, 20. Februar 2007, 12:30

"ich denk wir sollten zusammenbleiben heather", sagt juri etwas besorgt um die truppe, da er sih irgendwie auch verantwortlich für die gruppe fühlt. "nun, die kamera sollte man wirklih lahm legen lassen, obwohl je schneller die uns finden, desto schneller kann ich einen nach dem anderen platt machen", sagt juri selbstsicher.

Registrierungsdatum: 13. April 2006

Beiträge: 11

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Billion City

573

Dienstag, 20. Februar 2007, 15:11

"Ich mach das... Flegmon, los, benutze Konfusion, um die Kamerakabel rauszuziehen!". Flegmon glomm blau auf, genau so wie die Kamera. Ein leises klicken ließ vermuten, dass die Kamera nun aus war. "Okay...Das war´s... Lasst uns gehen...".

Shishin

Lost Story [Mod]

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2006

Beiträge: 9

Geschlecht: Weiblich

574

Dienstag, 20. Februar 2007, 15:23

Heather, erleichtert aus dem Fahrstuhl rauszukommen, tänzelte an den anderen vorbei in den Gang und holte einen schwarzen Stofflappen aus der Tasche. "Ich denk mal, wir sollten den Lift blockieren?", fragte sie. Eigentlich wollte sie helfen, doch dann schnappte ihr Wablu das Tuch weg und flatterte im Kreis an der Decke herum. "Du...!", knurrte sie und sprang hoch, im vergeblichen Versuch, das Tuch wiederzubekommen. "Komm schon!" "Wabluuuuu!!!" "Wenn ich dich kriege...!" "Wab?" "...dann mach dich auf was gefasst!" "Wawawawa!"

Etwa zehn Minuten später hatte sie das Tuch ergattert und lehnte sich prustend gegen die Wand. Ihr Wablu setzte sich fröhlich auf ihre Schulter und kuschelte sich in sein Flügel. "Du Doofe!" Heather strich ihm über den Kopf.

Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 308

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

575

Dienstag, 20. Februar 2007, 15:53

Ich kann erst richtig lotsen, wenn ich zuhause bin, Leute.

Dylan stand neben Derrath und beobachtete das Geschehen. ,,Ja, wir sollten zusammenbleiben, wer weiß, was uns hier noch erwartet. Dylan beobachtete das, was Derrath getan hatte und nickte nur. ,,Die Kamera ist aus, wir sollten uns erst einmal orientieren hier unten, sollen wir geradeaus, nach links oder nach rechts gehen oder wir drehen wir um und gegen in die entgegengesetzte Richtung? Da die Kamera jetzt aus ist werden sicher einige Wachleute kommen und uns bemerken, dann heißt es schnell ausschalten und weiter, also lasst uns am besten erst einmal weiter, Leute. Ich hoffe wir finden hier irgendeinen Anhaltspunkt.''

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2006

Beiträge: 3

576

Dienstag, 20. Februar 2007, 16:33

"Hm...." machte Tartares nur... Er war immernoch ziemlich wütend über den Admin Base, der seinen Kanivanha so schnell besiegt hatte... "Hmm..." machte er wieder und ein böses Grinsen tauchte auf. "Der nächste der kommt... der gehört mir..." sagte er mit dessen teuflischem Grinsen und lief ruhig weiter...

Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 308

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

577

Dienstag, 20. Februar 2007, 17:03

Dylan hatte Tartares beobachtet und dachte kurz nach, bis er erkannte, was ihm auf der Seele brannte. ,,Na, bist immer noch angefressen, Tartares? Du hast die Vorarbeit gemacht, dank dir konnten Derrath und ich den Typen erst plattmachen, dein Kanivanha wird schon wieder werden, das glaube ich doch. Bei dem nächsten Base Admin gehen wir dann alle taktischer vor und werden ihn gnadenlos in die Knie zwingen, was hältst du davon, meinetwegen kannst du den Anfang machen. Aber jetzt lass uns erst einmal hier die Gänge erkunden und dann sehen wir weiter, alles klar, Kumpel?''

Durch das Herausstöpseln der Kamera hatten sie auf sich aufmerksam gemacht und zwei Sacrims kamen um die Ecke, sie hatten einen finsteren Blick und schauten wütend auf die Gruppe, einer von ihnen blickte Tartares an. ,,Hey, ihr da, was habt ihr hier zu suchen! Ihr gehört doch in die erste Etage, wie seid ihr hier heruntergekommen und warum ist die Kamera herausgestöpselt!'' Dylan zückte seinen Pokeball und warf Ibitaks Pokeball auf den Fußboden, sein Flugpokemon breitete seine Schwingen aus und stellte sich den Gegnern entgegen. Beide Sacrims warfen einen Pokeball auf den Boden. ,,Ihr werdet für eure Tat bezahlen müssen!'' Heraus kamen ein Schillok und ein Vibrava. Dylan grinste sie kühl an und befahl seinem Pokemon eine Bohrschnabel-Attacke auf Vibrava. ,,Los, Ibitak! Setz deine Bohrschnabel-Attacke ein! Zeig ihm, was du drauf hast!''

XionEX

Anfänger

Registrierungsdatum: 9. August 2006

Beiträge: 6

Geschlecht: Männlich

Wohnort: aUs DeInEn kOpF

578

Dienstag, 20. Februar 2007, 17:39

Skadnir stolpert hastig aus den Aufzug und atmet tieft durch, dabei schließt er seine Augen, einige Zeit vergeht biss er sie wieder öffnet. Tja, die Kamera ist schon aus, und Dylan hat gerade schon einen Kampf begonnen. Skadnir schaut runter auf Freija and lächelt ein wenig. "Freija...mach ne Konfusion an das Schillok..." Freija hüpft fröhlich näher zum Kampfplatz und bleibt dann stehen. Eine seltsame Aure umgibt Freija, und schon wird das Schillok getroffen.

King Nox

Anfänger

Registrierungsdatum: 22. November 2006

Beiträge: 1

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Midorat

579

Dienstag, 20. Februar 2007, 17:47

King betrachtete den Kampf genüsslich. "Hey Tartares, der nächste Base Admin gehört dir!! Komm lass uns noch ein bisschen spass haben!! Vielleicht können wir bei dem ein Doppelkampf machen!!" meinte King und gab Tartares einen Klaps auf die Schulter.

Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 308

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

580

Dienstag, 20. Februar 2007, 17:50

Das Schillok taumelte ein wenig hin und her und blickte dann wütend auf Freija. Es schoss eine Aquaknarre auf das kleine Pokemon, welches einige Meter zurückfiel und einen Schaden erlitt. Ibitaks Bohrschnabel traf Vibrava hart, die deftige Attacke zeigte ihre Wirkung und Vibrava sah schon ziemlich fertig aus, es startete jedoch eine Drachenwut-Attacke, darauf hatte Ibitak allerdings nur gewartet, kurz nachdem es die Attacke getroffen hatte schleuderte es sie mit einem Spiegeltrick zurück, dank der Effektivität von Drache gegen Drache war Vibrava schnell besiegt und konnte sich nicht mehr in der Luft halten. ,,Zurück, Ibitak!'' Der Sacrim versuchte Dylan anzugreifen, jedoch wich dieser mit einem Schritt zur Seite, woraufhin er gegen eine Wand donnerte. ,,Angriff ist nicht gleich Angriff, genau wie dein Pokemon habe auch ich dich ausgekontert.'' Der Sacrim versuchte aufzustehen, jedoch waren seine Schmerzen zu groß und Dylan fesselte ihn, bevor er ihn in einen Seitenschrank einsperrte. ,,So, das wär erledigt! Einer weniger auf dem langen Weg.''

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2006

Beiträge: 3

581

Dienstag, 20. Februar 2007, 17:51

"Ihr habt Recht. Ich sollte mich wieder beruhigen..." obwohl Tartares das sagte, verschwand sein teuflisches Lächeln nicht. Er stand nun da und beobachtete, wie Dylan und Skadnir gegen diese Scarims kämpften.

"Hehe zusammen schaffen wir das..." flüsterte er vor sich hin.

XionEX

Anfänger

Registrierungsdatum: 9. August 2006

Beiträge: 6

Geschlecht: Männlich

Wohnort: aUs DeInEn kOpF

582

Dienstag, 20. Februar 2007, 17:56

Freija schüttelt ihren Kopf, Wasser tropft noch immer von ihren weißen, kleinen Körper. Sie springt hoch, das ist heute ihr erster Kampf, so hat noch einiges an Ausdauer. Skadnir ruft, nicht laut, wenn er hier mit seiner donnernden Stimme rumbrüllt zieht das nur Aufmerksamkeit aif sich, zu Freija seinen nächsten Befehl.

,,Einfach weiter mit Konfusion!"

Freija konzentriert sich wieder, außer Irrlicht und Konfusion kann sie keine anderen schadenden Attacken, und ein Irrlicht auf ein Wasserpokemon wäre eine aüßerst dumme Idee.

Scorch

RPG-Co-Spielleiter

Registrierungsdatum: 24. September 2006

Beiträge: 308

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Depths of Djahannam

583

Dienstag, 20. Februar 2007, 18:03

Schillok musste eine weitere Konfusion über sich ergehen lassen und ein weiterer Treffer der starken Psychoattacke hatte ihm mittlerweile einen beträchtlichen Schaden zugefügt und würde es nicht mehr als einen weiteren Treffer durchstehen lassen. Daher taumelte es ein wenig hin und her, bevor es dann eine Eishieb-Attacke gegen das kleine Trasla startete und es am Boden festfror. Nach dem Angriff hatte es sich so verausgabt, dass es umkippte und der Sacrim es zurückzog. Er versuchte zu verschwinden, lief jedoch auf Tartares zu.

Dylan hatte Skadnir und sein Pokemon angefeuert und blickte nun in Richtung Tartares. ,,Hey, Kumpel! Lass ihn nicht entwischen, bevor er hier Alarm schlägt!''

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Scorch« (20. Februar 2007, 18:05)


XionEX

Anfänger

Registrierungsdatum: 9. August 2006

Beiträge: 6

Geschlecht: Männlich

Wohnort: aUs DeInEn kOpF

584

Dienstag, 20. Februar 2007, 18:11

Skadnir schaut etwas verdutzt auf Freija...ihre Füße sind mit der selben Eisschicht eingefroren wie der auf dem Boden. Freija selber wurde vom Eisschlag etwas heftiger getroffen wie von dem Aquastrahl, sie sieht schon etwas angeschlagen aus. Mit einem Seufzer geht Skadnir auf Freija und kniet sich runter zu ihr, mit seiner Axt in der Hand.

"Keine Angst...ich mach nur das Eis weg..."

Freija zitterte, es ist schon verdammt kalt am Boden festgefroren zu sein. Kraftvoll, aber gezielt lässt Skadnir seine Axt auf das Eis fallen, aber mit der stumpfen Seite. Es dauert etwas bis er Freija von dem Eis befreit hat, im Moment kann er nichts anderes tun...Tartares wird dieses Sacrim schon fangen.

Registrierungsdatum: 13. April 2006

Beiträge: 11

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Billion City

585

Dienstag, 20. Februar 2007, 18:15

"Hmmm...Und jetzt? Die Sacrims sind total durcheinander...Wenn wir so weitermachen, nehmen wir die ganze Basis hoch...Ob wir nen Orden bekommen?", sagte Derrath grinsend.

Shishin

Lost Story [Mod]

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2006

Beiträge: 9

Geschlecht: Weiblich

586

Dienstag, 20. Februar 2007, 18:21

Heather lachte, und es war eine Seltenheit. Sie hatte ewig nicht mehr gelacht, meistens nur gegrinst oder gelächelt. Es tat gut, das Lachen, auch wenn es nur kurz war.

"Ja, vielleicht.", sagte sie und schob das schwarze Tuch -ihr Wablu festhaltend- zwischen die Aufzugtüren. "So, der fährt nirgendwo hin.", sagte sie zufrieden und wandte sich den anderen zu. "Ich würd sagen, wir suchen einen Computer oder sowas, um uns einen Plan dieser Etage zu besorgen.", meinte sie.

Ihr Wablu hatte sich leise an Mias Pikachu herangeschlichen und es wieder ins Ohr gezwickt.

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2006

Beiträge: 3

587

Dienstag, 20. Februar 2007, 18:23

Tartares stellte sich sofort dem Scarim gegenüber und bevor der Scarim überhaupt irgendwas begriffen hatte, bohrte sich die Faust von Tartares in sein Gesicht und rammte ihn zu Boden. Der zweite kriegte Tartares Ellenbogen in die Rippen und auch er lag, nachdem er Blut gespuckt hatte, auf dem Boden.

"So jetzt gehts mir wieder besser." sagte Tartares und hatte sein Lächeln wieder.

XionEX

Anfänger

Registrierungsdatum: 9. August 2006

Beiträge: 6

Geschlecht: Männlich

Wohnort: aUs DeInEn kOpF

588

Dienstag, 20. Februar 2007, 18:56

Haut weiter auf das Eis, mann, das ist ja richtig hartnäckig! Aber Skadnir ist sturer als das Eis, naja, Skadnir ist sturer als jeder Stein sogar. Dabei guckt er kurz hoch zu Tartares.

"Das geht auch leiser...mach nicht so einen Lärm wenn du Leute fertig machst."

Skadnir weiß wie man Leute auf dem Boden bringt ohne Aufmerksamkeit zu erregen, und wenn die Bezahlung stimmt konnte er auch mehr machen, aber das ist lange her und er spricht nicht gerne darüber was er früher gemacht hat.

"Machs leiser nächstes mal, eh?"

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2006

Beiträge: 3

589

Dienstag, 20. Februar 2007, 19:18

"Wieso leiser? Ich machs weiterhin so wies mir passt.." sagte Tartares nd schaute dabei Skadnir ausdruckslos an. Irgendwie scheint sich Tartares immer mehr zu verändern, seit er hier in diese Basis eingedrungen ist. Genau so ausdruckslos wie er Skadnir geantwortet hatte, lehnte er nun an der Wand und starrte teilnahmslos in die Gegend rum...

XionEX

Anfänger

Registrierungsdatum: 9. August 2006

Beiträge: 6

Geschlecht: Männlich

Wohnort: aUs DeInEn kOpF

590

Dienstag, 20. Februar 2007, 19:30

Mit einem letzten harten Schlag bricht das Eis um Freijas Füßen, Skadnir steckt seine Axt wieder hinter seinen Rücken, währndessen umarmt Freija ihn. Skadnir lächelt sie an und steht dann auf.

"Ist alles klar, oder?"

Sein Gesicht hat wieder diesen mürrischen Ausdruck, den er eigentlich fast immer hat und geht auf Tartares zu. Ein knacken aus seinen Halwirbeln ist zu hören bevor er mit Tartares redet.

"Hast de Bock hier aufzufallen?"

Secundo

Anfänger

Registrierungsdatum: 25. September 2005

Beiträge: 56