Mittwoch, 25. Juni 2008, 05:56 UTC+2

Angemeldet als Impergator.

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 001

Mittwoch, 22. November 2006, 13:59

@gewa: sie fliegen auf einem tauboss, weil sie zu den anderen, die dem vogelmann hinterhergelaufen waren, kommen wollen.

Klaras Pokecom piepste wieder. Sie hoffte, dass keira geantwortet hatte. Auf dem bildschirm sah sie, dass es auch eine nachricht von keira war:

Hey! Alles in Ordnung, ich bin mit Andy, Yessie und mit Richie auf dem Tauboss unterwegs zu dir, wir folgen deinem Taubsi! Hoffentlich sehen wir uns bald.Deine keira.

Sie freute sich, dass die anderen endlich auf dem weg zu ihr und dem rest der gruppe waren. Sie schrieb schnell zurück:

Ich bin froh, dass taubsi euch gefunden hat! Wir sehen uns ja dann hoffentlich bald. Klara

gerade, als sie den pokecom wegpacken wollte, piepte er nochmal. Diesmal war es eine nachricht von gina:

Hi Leute ,was macht ihr`wo seid ihr? Ich bin unterwegs in Safronia-city und suche euch.Bitte sagt mir wo ihr seid,wir müssen die Truppe mal wieder zusammentrommeln.....wir können nicht alle verstreut ode rzurückgelassne alleine in Safronia oder wo auch immer ihr seid sein.

Sie antwortete schnell:
Hi gina. Ich bin bei den anderen, die dem vogelmann hinterher gelaufen waren (kA wer das jetzt nochmal ist Oo), keira und die anderen sind auf dem weg zu uns. nachdem sie hier angekommen sind, werden wir uns auf den weg nach saffronia machen, damit wir endlich wieder alle zusammen in der gruppe sind. Klara

dan packte sie den pokecom wieder weg, und hoffte, bald die anderen zu sehen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Psiana« (22. November 2006, 13:59)


Blutkatze

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 5. Juli 2006

Beiträge: 198

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Land of confusion

1 002

Mittwoch, 22. November 2006, 14:59

ich weiß das ich sicher einwenig nerve aber....4 tage 4 seiten das ist denke ich mal ne gute verbesserung aber ich weiß trotzdem nicht wo wir sind und was wir machen. Ich hoffe das kann mir jemand......sagen ich habe voll schulstress die letzten Tage gehabt und habe deswegen keine Zeit gefunden hier reinzuschauen.sry aber jetzt bin ich wieder aktiv dabei;)

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 003

Mittwoch, 22. November 2006, 15:02

Zitat

Original von Blutkatze
ich weiß das ich sicher einwenig nerve aber....4 tage 4 seiten das ist denke ich mal ne gute verbesserung aber ich weiß trotzdem nicht wo wir sind und was wir machen. Ich hoffe das kann mir jemand......sagen ich habe voll schulstress die letzten Tage gehabt und habe deswegen keine Zeit gefunden hier reinzuschauen.sry aber jetzt bin ich wieder aktiv dabei;)


also ich und ein paar andere (kA wer) sind diesem vogelmann hinterher gerannt. Pikachu-Girl (keira), Andy (poke_Fan) und latias1296,fliegen auf nem tauboss zu mir und den anderen, und dann gehen wir nach saffronia zu gina.

Tarquin

Schüler

Registrierungsdatum: 7. August 2006

Beiträge: 68

Geschlecht: Männlich

Wohnort: SchuhKarton

1 004

Mittwoch, 22. November 2006, 15:04

Bei den anderen angekommen stiegen die 4 erstmal vom tauboss ab.

Los Tauboss,flieg zurück zum opa(^^).Du hast uns gute dienste erwiesen.

Tauboss flog.
Alle winkten ihm nach,doch schon bald war es verschwunden.

Jetzt packte Andy sein PokeCom aus,er wollte Gina eine nachricht schreiben.
Die nummer hatte er von klara bekommen.
Er schrieb:
Hi Gina.
Ich kenn dich zwar noch nicht,aber hab schon viel von dir gehört.Wenn du und die anderen zurückgebliebenden zu uns wollt,kommt auf euren pokemon nach richtung Lavandia,warscheinlich hält der Vogelman sich dort auf.
Grüße von mir,Klara und allen anderen.Bis bald.

Bald waren sie in Lavandia,der Vogelman war sicher dort,doch...

Woln wir glei nach Lavandia oder erst später?Oda wieda nach safronia?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Tarquin« (22. November 2006, 15:05)


Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 005

Mittwoch, 22. November 2006, 15:08

@Pok_fan: wir wollten doch wieder erstmal zurück nach saffronia -_-

Klara war froh, dass die anderen endlich da waren. Sie begrüßte alle, und dann sagte sie ihnen, dass gina ihr geschrieben hatte. "Leute, wir müssen erstmal nach saffronia zurück, dann gehen wir zusammen mit den anderen weiter, ok?", sagte sie. Dann ließ sie wieder ihr ponita flame aus dem pokeball. "Okay, flame, wir müssen zurück zu gina und den anderen!", sagte sie zu ihrem ponita, und stieg auf flames rücken. "Es kann noch jemand auf flame mitreiten, falls jemand von euch vom flug besonders erschöpft ist!", sagte klara zu den anderen.

*~Palkia~*

gesperrt [Mihawk]

Registrierungsdatum: 10. August 2006

Beiträge: 132

Geschlecht: Männlich

1 006

Mittwoch, 22. November 2006, 15:08

Als karen kräftig trainiert hatte wollte er zu seinen freunden.
Er hatte sie kurz gesehen wie sie nach Lavandia gehen wollten und da dachte er sich:Dann geh ich auch einfach hin!
Und er machte sich auf den Weg.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »*~Palkia~*« (22. November 2006, 15:09)


Ashley

Schüler

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2006

Beiträge: 94

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Newport

1 007

Mittwoch, 22. November 2006, 15:12

"Mann, bin ich froh, dich zu sehen!", rief Keira und lief zu Klara hin. "Ich hab dich wirklich vermisst! Jetzt müssen nur noch die anderen von der Gruppe kommen und wir sind endlich wieder komplett!" Klara lächelte und sagte: "Leute, wir müssen erstmal nach Saffronia zurück, dann gehen wir zusammen mit den anderen weiter, ok?", sagte sie. Dann ließ sie wieder ihr Ponita Flame aus dem pokeball. "Okay, Flame, wir müssen zurück zu Gina und den anderen!", sagte sie zu ihrem Ponita, und stieg auf Flames Rücken. "Es kann noch jemand auf Flame mitreiten, falls jemand von euch vom Flug besonders erschöpft ist!", sagte Klara zu den anderen. Keira schüttelte darauf den Kopf. "Nein, ist schon okay, ich schaffe das auch so. Wartet Gina in Saffronia? Dann müssen wir schleunigst dahin!" Dann rief Keira ihr Pikachu aus dem Ball. "Pikaaaa-Pikaaa!", machte es munter, abenteuerlustig wie seine Trainerin. "Ich kanns kaum erwarten, Gina kennenzulernen!", meinte Keira zu Klara.

So, wer ist denn noch mit dir da, Psi? Weil ich ja imo nur dich, Andy, Yessie & Richie kenne! Bitte antworten, okay?
Danke, Pika

Tarquin

Schüler

Registrierungsdatum: 7. August 2006

Beiträge: 68

Geschlecht: Männlich

Wohnort: SchuhKarton

1 008

Mittwoch, 22. November 2006, 15:13

Haben wir den weg mit tauboss umsonst gemacht?

Aber das war Andy gleich egal.
Er packte sein PokeCom aus und schrieb wieder zu seinem Opa:

Nochmal Hi opa(^^)
Wir brauchen nochmal dein tauboss,es ist wichtig.Schick es bitte gleich los.
Tschüss,pass gut auf oma auf.

Andy meinte,das dies nun geklärt wär.
Yessie,maik,andy und keira fliegen mit tauboss.
Klara auf flame,noch jemand auf flame und der rest mit den Pokemon.
Nun fiel Andy noch etwas ein,gina war ja auch den weg zu ihnen.

Was sollen wir tuhen?
fragte er.
...

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 009

Mittwoch, 22. November 2006, 15:33

@pika: hab dir ja schon pn geschrieben^^

nach einer langen reise kamen sie endlich in saffronia city an. "So Leute, wir müssen versuchen, Gina zu finden! Und wir sollten zusammenbleiben, nicht dass wir uns noch verlieren!", sagte Klara. "ich schreibe gina mal mit dem pokecom." SIe holte ihren pokecom aus der tasche und schrieb gina:

Hi Gina! WIr sind jetzt in Saffronia City. Wo bist du gerade? Wir kommen dann zu dir. Bitte antworte so schnell wie möglich. Klara

Sie schickte die nachricht ab, und legte den pokecom in ihre tasche zurück. Dann fütterte sie ersteinmal ihre pokemon, die erschöpft von der reise waren. Sie hoffte auf ginas schnelle antwort.

Registrierungsdatum: 24. August 2006

Beiträge: 27

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Saarbrücken =)

1 010

Mittwoch, 22. November 2006, 15:53

BLUZUK BLUZUK!

"Bluzuk was ist denn los???" Bluzuk war ganz aus dem Häuschen und versuchte Clay vn seiner bequemen Bank wegzuzerren.

BLU BLU BLU BLU BLU!!!!

"Na gut ich komm ja schon mit... Aber was hast du denn??!!!" BLuzuk zerrte Clay hinter ein Gebäude und zeigte auf eine Gruppe von Jugendlichen.

"Wow Bluzuk du hast Klara und die anderen gefunden!" Clay eilte zu Klara, die ihn noch garnicht bemerkt hatte. Er tippte auf ihre Schulter. Klara erschrak heftig und drehte sich langsam rum. Clay grinste sie an.

"Hi." Bluzuk sprang sofort in ihr Gesicht und schlabberte sie komplett ab. Schneppke tanzte, fröhlich wie immer, um die gesamte Gruppe herum. Kroko, Clays Karnimani, und Schneckmag waren in ihren Pokebällen.

"Wo wart ihr denn Leute???"

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 011

Mittwoch, 22. November 2006, 15:57

"Hi Clay, freut mich, dich zu sehen! Und hallo crystal und schneppke!", sagte klara. "Wir waren hinter dem vogelmann her, aber wir konnten ihn leider nicht erwischen, deshalb sind wir wieder hierher gekommen, um dich, gina und die anderen zu suchen! Schön, dass wir dich schon gefunden haben.", sagte klara zu clay. "Ich habe gina mit dem pokecom geschrieben, sobald sie geantwortet hat, wo sie ist, werden wir zu ihr gehen."

Okay, muss off, cya leute!

*~Palkia~*

gesperrt [Mihawk]

Registrierungsdatum: 10. August 2006

Beiträge: 132

Geschlecht: Männlich

1 012

Mittwoch, 22. November 2006, 15:59

karen der bemerkt hat das die anderen sich doch nicht auf den Weg nach Lavandia machten drehte sofort um und suchte das Pokemoncenter.Er fand es nicht und vor verzweiflung seztte er sich einfach verdutzt auf einen mossartigen Felsen.Plötzlich sprang Karens hydropi aus seinem ball und hörte Gereusche.Karen ging seinem Hydropi nach und sah dort seine freunde.Vor fröhlichkeit bergrüßte er sie ud seztze sich als erholung auf den dreckigen Straßenboden.

Articuno

Anfänger

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2006

Beiträge: 31

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: RPG Legends

1 013

Mittwoch, 22. November 2006, 16:00

sry, war ne ganze weile lang nicht da^^

Jana, die die ganze Zeit über auch bei Klara war, gab nun wieder wortlaute von sich (xD)
Roby saß aus ihrer Schulter und schlief. Murky flatterte zu Clay und hackte ihm freudig auf den Kopf. Jana musste lachen. Ihre anderen Pokemon waren in ihren Pokeällen.

Ashley

Schüler

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2006

Beiträge: 94

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Newport

1 014

Mittwoch, 22. November 2006, 16:06

Keira bemerkte den Jungen bei Klara, den sie nicht kannte. "Hey, du bist also Clay?", wollte sie wissen und ging auf Clay und sein Schneppke und Bluzuk zu. Auch Chu-Chu war neugierig und wollte diese fremden Pokemon kennenlernen. Gewa, du musst mir sagen, ob das so okay ist! "Ja, der bin ich", antwortete er freundlich. "Und wer bist du?" Keira grinste. "Ich bin Keira, und das Pikachu heißt Chu-Chu. Freut mich, dich mal kennenzulernen! Chu-Chu mag deine Pokemon wohl auch!" Das stimmte wirklich. Chu-Chu lief fröhlich mit Bluzuk und Schneppke umher. "Du suchst aucb Gina, oder?", fragte Keira. "Genau", war Clays Antwort. "Wir können sie ja zusammensuchen!" "Gute Idee", gab Keira zu. "Klara sagt das auch."

Registrierungsdatum: 24. August 2006

Beiträge: 27

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Saarbrücken =)

1 015

Mittwoch, 22. November 2006, 16:21

"Oh hi Jana!" Clay freute sich sehr über Murky. Er nahm es in den Arm und knuddelte es. "Alles fit? Ich habe wirklich lang auf euch gewartet... Aber naja: Besser spät als nie! Ich würde vorschlagen irgend jemand macht ein kleines Kämpfchen mit mir solange wir auf die anderen warten oder? Also ich hätte hier 4 ziemlich kampflustige Pokémon." Clay griff in seine Tasche und nahm einen Netzball und einen normalen Pokeball heraus. Aus diesen kamen ein Karnimani und ein Schneckmag. "Also will jemand kämpfen?" Crystal und Snowy kamen schnell angelaufen und spielten mit den anderen Pokemon. Murky freute sich seine Freunde wieder zu sehen und kniff Clay in den Backen.

edit/: "Clay bemerkte ein ihm n och unbekantes Mädchen ein wenig zu spät. "Ja die scheinen sich echt zu mögen! Ich stelle dir auch mal meine vor!" Clay fand die neue direkt sympathisch und zeigte auf seine 4 wie kleine Soldaten aufgestellten Pokemon. Als erstes zeigte er auf ein Karnimani. Es hüpfte fröhlich in die Luft und machte kranke Geräusche (xD). "Das hier ist Kroko. Mein Karnimani. Früher war es ein kleiner Emo aber jetzt ist es ganz normal."
Sein Finger wanderte weiter zu einem kleinen Shiny Bluzuk. "Das ist Crystal. Mein Bluzuk. Ich habe sie aus der Safarizone, wo sie von ihren Artgenossen verstoßen wurde." Crystal sprang Keira ins Gesicht und schleckte sie ab. "Oh... Das macht sie öfter. Entschuldige das bitte!" Clay grinste bis über beide Ohren.
Nun deutete er auf sein Schneckmag. "Das hier ist Blaze. Mein Schneckmag... Er ist langsam und manchmal etwas schwer von begriff. Aber ich mag es sehr." Schneckmag freute sich über Clays letzten Satz. Wie gesagt, es war schwer von Begriff.
"Und zu guter letzt: Meine beste Freundin Snowy!"

"SCHNEPPKE!!!" Das kleine Pokemon sprang auf Clays Kopf und tanzte fröhlich darauf herum."


e2/: naja es is nicht wirklich schlimm, weil ich sowieso so geantwortet hätte aber ansonsten versuch das bitte zu unterlassen^^ aber hier (finde ich) ist es ok! hast ja wahrscheinlich nur versucht keinen einzeilenpost loszulassen was sehr löblich ist! :top:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »TheGreatMizuti« (22. November 2006, 16:32)


Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 016

Mittwoch, 22. November 2006, 16:49

"Hörte ich da gerade kampf? Meine pokemon brauchen training, sie haben schon länger nicht mehr gekämpft."; sagte klara zu clay. "Wir können ja einen kleinen kampf machn, bis gina zurückschreibt."

Articuno

Anfänger

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2006

Beiträge: 31

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: RPG Legends

1 017

Mittwoch, 22. November 2006, 17:01

"Ich würde auch mal wieder kämpfen....Ruby hat lange nicht trainiert...Aber lass Klara ruhig den Vortritt^^ Schließlich hat sie ja zu erst gefragt. Murky kam zurück zu Jana. Er setzte sich auf ihre Schulter und krähte leise vor sich hin..

"Murkrow!" sagte er seit langen mal wieder (xD)

"Hey, du kannst ja echt englisch sprechen Murky!" sagte Jana und lachte.

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 018

Mittwoch, 22. November 2006, 17:03

"Danke, Jana. Wir können ja auch nocheinmal kämpfen, wenn du möchtest.", sagte Klara zu Jana. Dann wartete sie ab, welches Pokemon clay wohl einsetzen würde. Währenddessen überlegte sie, welches Pokemon sie wählen würde...

Dragonkid

Schüler

Registrierungsdatum: 12. August 2006

Beiträge: 170

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Baden-Württemberg

1 019

Mittwoch, 22. November 2006, 17:24

Maik war über glücklich wieder auf festem Boden zu sein, doch war böse das die ganzer Reise umsonst war. "Oh ist mir übel", sagte er und hob sich die Hand vor den Mund. Phanpy sprang von alleine aus dem Pokeball und tanzte, doch heiterte Maik nicht auf. Er war einem Moment still und seuftzte dann: "Ahh." Er war geschpant auf den Kampf von Klara und Clay und sagte zu Jana: "Hey sollange die kämpfen können wir doch auch kämpfen

*~Palkia~*

gesperrt [Mihawk]

Registrierungsdatum: 10. August 2006

Beiträge: 132

Geschlecht: Männlich

1 020

Mittwoch, 22. November 2006, 17:31

Eine Gewohnheit vo Karen ist es eine Herausforderung auch fast schon anzunehmen wenn er das Wort nur hört.
Karen ging zu maik und überraschte ihn mit den schnellen Worten:
Hi maik wie wärs ich fordere dich heraus
Karen wartete auf maiks antwort

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »*~Palkia~*« (22. November 2006, 17:32)


Registrierungsdatum: 24. August 2006

Beiträge: 27

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Saarbrücken =)

1 021

Mittwoch, 22. November 2006, 18:21

"OK Klara! Dann lass uns mal kämpfen! Mein Kroko hatte schon ziemlich lang kein Training mehr! Also Kroko! Komm nach vorne!" Kroko marschierte wie ein kleiner Soldat aus der Pokemonviererreihe heraus und positionierte. Dieses ganze Soldatenspielchen der Pokemon fand es furchtbar lustig und sprang stramplet in die Luft. "So Klara. Welches Pokemon wählst du? Ich wähle dir den Vortritt beim Kampf." Clay lächelte noch einmal kurz zu Keira hinüber und hatte einen "Ich bin der beste"-Blick drauf. "ALso... Wähl dein Pokemon!"

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 022

Mittwoch, 22. November 2006, 18:23

"Hm...okay, dann wähle ich... Enton!", rief Klara und Enton erschien aus seinem pokeball. "Okay enton, fang an mit deiner konfusion-attacke!", rief Klara ihrem Pokemon zu. Enton konzentrierte sich, und setzte die konfusionattacke perfekt ein...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Psiana« (22. November 2006, 18:23)


Registrierungsdatum: 24. August 2006

Beiträge: 27

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Saarbrücken =)

1 023

Mittwoch, 22. November 2006, 18:29

Kroko strampelte in der Luft herum doch es kam einfach nicht auf den Boden zurück. Die Attacke nagelte ihn sozusagen in der Luft fest.

"Kroko benutze Silberblick! Schaue Enton direkt in die Augen!"

Krokos Augen begannen rot zu leuchten und das Kanrimani fixierte sofort Enton und liess seinen BLick nicht mehr ab. Nach kurzer Zeit schaute Enton in Krokos Augen und liess das strampelnde Pokemon wieder los.

"Das hast du sehr gut gemacht Kroko! Lass uns jetzt deine Raserei ausprobieren! Enton ist ein wenig träge also solltest du es perfekt erwischen können!"

Karnimani stürmte auf Enton zu und seine Krallen glänzten in der Wintersonne. Es traf Enton einmal, rannte weiter, drehte sich um und rannte wieder gegen Enton. Diese Prozedur wiederholte sich einige Male und jedes Mal wurde Krokos Angriff schneller und vor allem stärker.

"Tja Klara... Wir haben unsere Raserei extrem trainiert... Wie du siehst ist sie um einiges besser als damals im Kampf gegen Maik."

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 024

Mittwoch, 22. November 2006, 18:31

"Das kleine Karnimani ist wirklich gut...aber wir geben nicht auf, enton! Setz noch einmal konfusion ein, und diesmal konzentrier dich nur darauf, und versuch dich nicht ablenken zu lassen! Los!", rief Klara ihrem enton zu. Enton setzte die attacke ein, und traf karnimani...

Registrierungsdatum: 24. August 2006

Beiträge: 27

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Saarbrücken =)

1 025

Mittwoch, 22. November 2006, 18:41

Das rasende (xD) Karnimnai erhob sich wieder in die Luft. Es strampelte wie wild, weil die Raserei bereits einen sehr hohen Pegel an Aggression in ihm geweckt hatte.

"Karnimani! Denkst du du kannst von da aus Enton mit einer Aquaknarre treffen?!" Kroko machte ein merkwürdiges Geräusch, das Clays Wissens nach Zustimmung bedeutete. "Na gut! Dan probieren wir es mal aus! Setz eine so gewaltige Aquaknarre ein wie noch nie!" Karnimani hing zwar in der Luft fest, konnte aber dennoch eine starke Aquaknarre abfeuern. Sie flog genau auf Enton zu. Aufgrund der eisigen Temperaturen verwandelte sich die wegfliegenden Tröpfchen der Fontäne zu spitzen Eiszapfen. Viele dieser gefrorenen Tröpfchen trafen Enton und pieksten es wie Nadeln, so dass es wieder ziemlich abgelenkt wurde und Kroko sich aus seiner Gefangenschaft in der Luft befreien konnte. Die Aquaknarre flog immernoch auf Enton zu.

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 026

Mittwoch, 22. November 2006, 18:44

"Enton, setz konfusion ein, und halt die eiszapfen auf!", ief klara. Enton reagierte schnell, und konnte dank seiner konfusion die eiszapfen aufhalten. "Okay enton, jetzt setz aquaknarre ein!", rief klara. Enton setzte eine gewaltige aquaknarre attacke ein, und landete einen volltreffer bei karnimani.

So muss off, kannst du den kampf zu ende schreiben, gewa? Unentschieden wäre am besten^^

Registrierungsdatum: 24. August 2006

Beiträge: 27

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Saarbrücken =)

1 027

Mittwoch, 22. November 2006, 18:52

Ja ok mach ich. Lol was is mit meiner Aquaknarre? Is die einfach in Vergessenheit geraten? Ausserdem: Die Eiszapfen haben dich gepiekst und daher sind sie schon weg xD

Die beiden Aquaknarren trafen auf einander und verspritzten in beide Richtungen tausende kleiner Wassertröpfchen. Diese gefroren sofort und spitze Eisnadeln flogen auf die gesamte Gruppe zu. Clay reagierte sofort.

"Blaze! Benutz schnell Glut und schmelze die kleine eiszapfen!!!" Clays Schneckmag, das immernoch am Kampffeldrand stand und gebannt zuschaute reagierte so schnell wie sein Trainer und feuerte seine Glutattacke schnell auf das Zentrum des Eiszapfensturms ab. Die anderen wurden von einem leichten Regen benieselt.

"Gute Arbeit Blaze... Klara ich finde wir sollten aufhören. Unsere Wasserattacken sind heute aufgrund der Kälte zu gefährlich! Lass uns ein ander Mal weiter kämpfen! Einigen wir uns auf unentschieden." Klara willigte ein und so warteten die beiden nun zusammen mit ihren Freunden weiter auf Gina.

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 028

Mittwoch, 22. November 2006, 19:19

Sorry, ich hab da wohl was verwechselt^^

Klara versorgte ihr Enton mit einem Trank. Sie hoffte, dass Gina bald auf ihre nachricht antworten würde. Es wurde schon dunkel, und draussen wurde es immer kälter. "Wir sollten zum Pokemoncenter gehen, oder irgentwo hin, wo wir übernachten können. Es ist zu kalt hier draussen, und Gina hat noch nicht geantwortet...", sagte Klara zu den anderen.

Ashley

Schüler

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2006

Beiträge: 94

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Newport

1 029

Mittwoch, 22. November 2006, 19:24

Keira fand Clay sehr sympathisch und hatte den Kampf sehr genossen. "Deine Pokemon sind echt stark!", sagte sie zu Clay und grinste. "Klaras aber auch! Das war ein Spitzenkampf!" Auch Chu-Chu war begeistert von dem Kampf. Da Keira Klaras Kampfstil schon ein wenig mehr kannte als Clays, war der Kampf für sie sehr lehrreich. "Jetzt weiß ich, wie gut du mit deinen Pokemon umgehst", fügte sie an Clay gewandt hinzu. "Nur schade, dass es so kalt ist!" Das fanden Klara und Clay auch. "Die Attacken gefrieren ja beinahe! Lasst uns eine Pause einlegen, okay?"

So, Leute, tut mir Leid, dass ich eben einfach off war ... bin jetzt auch nur kurz on gekommen, um zu sagen, dass ich heute nicht mehr posten kann bzw. darf (Eltern ...)
Falls ihr irgendwohin weitergeht, wärs cool, wenn jemand vielleicht ein bisschen für mich posten könnte! Natürlich nur, wenn ihr wollt!

Also bis morgen, noch viel Spaß beim Posten und schonmal ne gute Nacht! ;)

Keira alias Pika.

~Hikari~

Anfänger

Registrierungsdatum: 19. August 2006

Beiträge: 58

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Bremen

1 030

Mittwoch, 22. November 2006, 19:40

Alexis war immer noch in Saffronia City ihren Pokemon merkte sie and das sie mittlerweil genug von der Stadt hatten sie ging gerde durch Saffronia und wollte noch einpaar Items kaufen und Pokemonfutter kaufen ihr kleines Natu saß wie immer auf ihrer Schulter, die andre Pokemon waren im Pokemoncenter und wurden von Schwester Joy betreut. Nach dem Alexis alle Einkäufe erlegigt hatte machte sie sich noch einpaar Pokeriegel, denn sie wollte rausfinden welche riegel Natu am liebsten mochte. Es stellte sich raus das es Pokeriegel grün am liebsten mocht. Dann ging sie sich noch ein paar Soviniers kaufen und entdecke in einem Laden ein hüpschen Halsband für ihr Evoli und einnen Schlüsselanhäger mit einem Psiana dran.
als sie zurück zu Center ging viel ihr ein das sie lange nicht mehr vin klara und den anderen gehöt hatten und schrieb Klara mit ihrem Pokenav eine Nachricht: Hi Klara wo seit ihr denn ihr wart mit einemmal weg? Alexis

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 031

Mittwoch, 22. November 2006, 19:42

Klara erhielt eine nachricht auf ihrem pokecom, sie war von alexis:

Hi Klara wo seit ihr denn ihr wart mit einemmal weg? Alexis

Sie antwortete:

Wir sind mittlerweile zum Glück wieder in saffronia city. Ich warte noch auf eine antwort von gina, wo sie ist, damit die gruppe wieder zusammen kommt. Klara

Sie shcickte die nachricht ab.

*~Palkia~*

gesperrt [Mihawk]

Registrierungsdatum: 10. August 2006

Beiträge: 132

Geschlecht: Männlich

1 032

Mittwoch, 22. November 2006, 20:08

karen der den spannenden kampf mitverfolgt hat wollte jeztz auch zum pokemonCenter weil es schon dunkel war.An ihm flogen viele Kramurks und Noktuhs vorbei aber das machte dem jungen trainer nichts.
als er endlich im hell beleuchteten pokemoncenter ankam aß er mit seinen pokemon Abend und ging in sein frisch bestelltes Zimmer schlafen.

Registrierungsdatum: 24. August 2006

Beiträge: 27

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Saarbrücken =)

1 033

Mittwoch, 22. November 2006, 20:31

Clay reagierte sofort grinsend auf Keiras Lob. "Dankeschön! Ich muss ja auch stark sein um Meister der Silberkonferenz zu werden! Joa... Das is schade, dass es so kalt ist! Deshalb hab ich ja auch nicht Snowy eingesetzt." Schneppke sprang von Clays Kopf ab und tanzte um Keira herum. "Oh das ist sein "Ich mag dich" Tanz! Der heisst, wie sein Name wohl beweist, dass es dich mag. Also ich hab Snowy nicht eingesetzt, weil es einen unfairen Vorteil in der Kälte hätte. Immer hin ist es ein Eispokemon! Ja lass uns eine kleine Pause machen... Ich bin irgendwie ziemlich K.O. von der Kälte..." Clay setzte sich auf den Boden und liess sein Schneckmag ein kleines Feuerchen machen. "Danke Blaze! Jetzt ist es schon viel besser." Die Situation war entspannt und irgendwie nervös zugleich. Der Vorfall mit dem Vogelmann war immernoch nicht komplett verdaut.

Wo bleibt Gina nur...

Silver Latias

Anfänger

Registrierungsdatum: 31. August 2006

Beiträge: 45

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Südhessen (std. von Frankfurt)

1 034

Donnerstag, 23. November 2006, 14:26

"Hy", sagte Yessie denn anderen als sie sie ENDLICH gefunden hatte.
"Was für eine Kälte" meinte sie. Die anderen nickten.
"Habt ihr etwas neues über diesen Vogelmann heraus gefunden?" fragte sie.
Richie hatte einen Roten kleinen Schall an mit dem er spielte er wollte einfach nicht in seinen Pokeball.
Yessie holte eine Thermokanne und ein paar becher aus ihrer tasche und bot denn anderen Tee an.

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 035

Donnerstag, 23. November 2006, 14:41

Klara wandte sich an yessi: "Nein, leider konnten wir nicht viel über den vogelmann herausfinden... Er ist uns entwischt. Wir müssen jetzt warten, bis Gina zurückschreibt, dann sehen wir, wies weitergeht. Aber, da wir ja shconmal in saffronia sind, muss ich meine vorräte an pokemonfutter und so weiter mal wieder auffüllen. Also ich gehe kurz in den Pokemonmarkt, will jemand mitkommen?"

Articuno

Anfänger

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2006

Beiträge: 31

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: RPG Legends

1 036

Donnerstag, 23. November 2006, 14:56

"Ich geb dir was von meinem! Ich hab noch jede Menge!" sagte Jana zu Klara
Jana streichelte ihr Evoli während Kramurx in der Gegend herum flog und sich schließlich zu Jana setzte. Er bettelte um Pokemonfutter und Jana öffnete ihren Rucksack. Sie ließ Skay und Tailya heraus und gab allen Futter. Die Pokemon aßen vergnügt.

"Sagt mal Leute, was ist eigentlich mit Gina?" fragte Jana

Sorry, ich war lange nicht hier also kann mir mal bitte jemand sagen was jetzt eigentlich los ist?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Articuno« (23. November 2006, 14:57)


Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 037

Donnerstag, 23. November 2006, 14:59

@luci-girl: wir haben den vogelmann verfolgt, sind jetzt aber wieder in saffronia, und wartenm auf eine antwort von gina, wo sie ist, damit die gruppe wiederzusammen kommt.

"Nagut, wenn niemand mit will, geh ich eben alleine. komme gleich wieder.", sagte KLara, und stieg auf flames rücken, um schnell zum pokemon markt zu reiten. Dort angekommen, kaufte sie Pokemonfutter, noch ein paar tränke und hyperbälle. Als sie an einem regal vorbeiging, sah sie einen anhänger für den rucksack (sie sammelt ja solche anhänger xD), worauf psiana und nachtara zusehen waren. Sie kaufte noch diesen anhänger, und ein Halsband für Rex und eines für Cora. Sie bezahlte, und ritt schnell mit flame zu den anderen zurück.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Psiana« (23. November 2006, 15:00)


Ashley

Schüler

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2006

Beiträge: 94

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Newport

1 038

Donnerstag, 23. November 2006, 15:30

Keiras musste bei Clays Worten grinsen. "Wow, das ist echt süß von deinem Snowy!", sagte sie und bückte sich, um es ein wenig zu streicheln. "Du willst also Meister der Silberkonferenz werden? Ein ganz schön hohes Ziel", bemerkte Keira erstaunt und tätschelte Snowy weiter. "Dafür bin ich jedenfalls noch nicht gut genug! Dafür ist Chu-Chu leider noch nicht gut genug." Chu-Chu sprang aufgeregt umher und lief um Clay umher. Keira lachte. "Ich glaube, dass Chu-Chu dich auch mag!", sagte sie. Dann wandte sie sich an Clara. "Gina ist immernoch nicht da. Wie wärs, wenn wir mal kämpfen?"
Dabei funkelten Keiras Augen kampflustig.

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 039

Donnerstag, 23. November 2006, 15:33

"Hm...gerne keira! Okay, welches pokemon wählst du?", sagte klara zu keira. Sie freute sich mal wieder zu kämpfen, denn das ist ein gutes training für ihre pokemon, und so geht die wartezeit, bis gina antwortet, schneller rum.

Ashley

Schüler

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2006

Beiträge: 94

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Newport

1 040

Donnerstag, 23. November 2006, 15:40

"Schwierige Frage ... ich denke, ich nehme Chu-Chu. Es soll den Donner mal so richtig ausprobieren!"; war Keiras Antwort. Schon rannte Chu-Chu nach vorne, kampfbereit. "Das ist eine super Gelegenheit, Chu-Chus Donner richtig an einem guten Trainer mit guten Pokemon auszuprobieren!", dachte Keira und grinste.
"Und wen nimmst du?"

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 041

Donnerstag, 23. November 2006, 15:43

"schwierig...", meinte klara und überlegte. nachdem sie eine zeit lang überlegt hatte, sagte sie: "Ich habe flame zwar nicht besonders lange, aber sie ist ein starkes Pokemon, deshalb wähle ich sie!" Flame erschien aus ihrem Pokeball und schnaubte. "Okay, los flame streng dich an!", rief sie ihrem Pokemon zu, und sagte noch: "Flame, du bist ein sehr schnelles pokemon, ich weiß, dass du gewinnen Kannst! Versuch auszuweichen, so gut es geht!" Dann sagte sie zu keira: "Fang du ruhig an, die attacke zu wählen."

Wer soll gewinnen?

PS: Donner ist leider zu stark...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Psiana« (23. November 2006, 15:44)


Registrierungsdatum: 24. August 2006

Beiträge: 27

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Saarbrücken =)

1 042

Donnerstag, 23. November 2006, 15:43

Donner ist viiiiiieeeeel zu stark!!!!!!!

Clay, der gerade Chu Chu streicheln wollte griff ins Leere. Gerade als er sich gebückt hatte rannte Chu Chu in den Kampfbereich. "Wow... Naja is ja auch egal. Wenn es sich nicht von mir streicheln lassen mag..." Clay wollte sich wieder Keira zuwenden, merkte dabei aber etwas überrascht, dass sie zu Klara hinüber gelaufen war. "Oh ihr kämpft. Cool! Wir könnten doch irgendwann mal nen 2 gegen 2 Kampf machen? Was meint ihr? Also 4 Trainer. Zwei in einem Team. Ich fände die Idee gut!" Snowy sprang auf Clays Kopf und freute sich schon sehr auf den Kampf. Crystal saß wie immer auf Clays Schulter. Die beiden anderen Pokemon waren wieder in ihren Bällen.

Ashley

Schüler

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2006

Beiträge: 94

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Newport

1 043

Donnerstag, 23. November 2006, 15:54

Oh, okay, kein Donner, tut mir Leid! Hab ich nich bedacht!


"Ich glaube, Donner ist doch zu stark für Chu-Chu", überlegte Keira plötzlich. Doch sie sagte: "Danke für meine erste Wahl, ich weiß genau, was ich tue! Gute Wahl übrigens, dein Ponita oder? ^^ Okay, dann mal los, Chu-Chu! Setz deine Donnerblitz-Attacke ein!" Chu-Chu sprang nach vorne und lud Kraft für siene Attacke ...

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 044

Donnerstag, 23. November 2006, 15:57

Jo, flame ist ponita^^

Klara wandte sich an clay: "Gute idee, dass mit den kämpfen! Dafür bräuchten wir nur einen 4. trainer....naja"

Doch dann ging der kampf los. Chu-CHu rannte auf flame los, und lud kraft für seine attacke... "Flame, während es sich aufläd, setz deine Glut-Attacke ein, und versuch, gut zu treffen!", rief Klara ihrem Pokemon zu. Sie hoffte, dass flame traf...

Ashley

Schüler

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2006

Beiträge: 94

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Newport

1 045

Donnerstag, 23. November 2006, 16:04

Keira wandte sich auch an Clay, was ihr ein wenig schwer fiel, denn sie musste sich ja auch auf den Kampf konzentrieren ... "Hey, ich hab eine Idee, wenn Gina kommt und sie Lust hat, kämpfen wir Team in Team, okay?" Schnell sah Keira zu Chu-Chu und rief ihm zu: "Pass auf, Chu-Chu, geh in Deckung! Versuch, Flames Glut-Attacke auszuweichen!" Doch leider war Chu-Chu zu langsam; Flames Attacke traf es mitten in den Bauch. "Oh nein!", rief Keira. "Chu-Chu, geht es dir gut?" Da es aufstand, sah es aus, als ginge es Chu-Chu noch gut. "Okay", sagte Keira. "Los, benutz deinen Ruckzuckhieb!"

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 046

Donnerstag, 23. November 2006, 16:06

Chu-Chu rannte mit einer rasenden geschwindigkeit auf flame zu, und traf sie mit seinem ruckzuckhieb. "Flame alles klar?", fragte Klara ihr ponita. Flame schüttelte sich kurz, konnte sich dann aber wieder aufrappeln. Mit einem wiehern wartete es auf Klaras nächste anweisung. "Okay, jetzt, stampfer!", rief Klara flame zu. Flame rannte auf chu-chu zu...

/edit: Bleibe doch noch gaanz kurz^^

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Psiana« (23. November 2006, 16:10)


Gina

Anfänger

Registrierungsdatum: 6. August 2006

Beiträge: 11

Geschlecht: Männlich

Wohnort: bei Nana.

1 047

Donnerstag, 23. November 2006, 16:12

Gina ritt nervös weiter.... sind sie etwa ohne mich weitergegeangen? und ich wollte sie doch eig. weiter führen..... dachte Gina.Ponita spürte das Gefühl seiner Trainerin und tappte wütend auf dem geschmolzenem Schnee .Hunduster sprang auf Ponitas Rücken und schaute Gina schräg an.Diese wraf eingfach den Pokeball und nur ein empörtes Jaulen war zu höhren. Ponita lief wieder in die entgegengesetzte Richtung und sah sich nervös um."Ruhig Fire....wir finden die anderen schon..."sagte Gina dann murmelte sie noch leise:"oder?"Ponita setzte zum Trab an und die beiden bogen in die Hauptstr. ab.

Ashley

Schüler

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2006

Beiträge: 94

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Newport

1 048

Donnerstag, 23. November 2006, 16:15

Okay, Psi, dann gehts jetzt ganz schnell! :) Wer soll gewinnen?

"Getroffen!"; freute sich Keira über ihr Pikachu, aber kaum hatte Chu-Chu getroffen, raste Flame mit einer atemberaubenden Geschwindigkeit auf Chu-Chu zu! "Vorsicht, Chu-Chu, geh in Deckung!", rief Keira - doch zu spät. Flames Stampfer hatte ins Schwarze getroffen und Chu-Chu lag benommen am Boden. "Oh je!" Keira lief zu ihrem Pokemon hin. "Gehts dir gut?" "Chuuu!", ließ Chu-Chu von sich hören - und stand wieder auf. "Ganz sicher?", fragte Keira, odhc sie spürte Chu-Chus Kampfdrang. "Also los!", rief sie. "Benutz deinen Donnerschock!"

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 049

Donnerstag, 23. November 2006, 16:18

Hm...mir egal, entscheide du :)
"So flame, jetzt setz deine glut ettacke noch einmal ein! Du wirst das schon schaffen! Wir haben ja auch ziemlich viel trainiert und du bist ein super starkes pokemon!", rief Klara ihrem ponita zu. Flame freute sich über die aufmunternden worte, und strengte sich jetzt besonders an. Es lief auf chu-chu zu, und setzte die glut attacke ein...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Psiana« (23. November 2006, 16:18)


Registrierungsdatum: 24. August 2006

Beiträge: 27

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Saarbrücken =)

1 050

Donnerstag, 23. November 2006, 16:21

Clay stand von dreckigen BOden auf und wischte sich scnell die Jacke ab. "Leute wir gehen ein wenig spazieren. Wenn Gina wieder kommt schreibt mir ne SMS ok!" Clay nahm sein Bluzuk in den Arm und setzte sich in Bewegung.

Ich denke ich werde mal in die Hauptstrasse gehn... Vielleicht find ich ja noch was nettes!

Clay schlenderte langsam durch die Strassen und bog in die Hauptstrasse ein. Plötzlich begann Crystall freudig auf und ab zu hüpfen. Sie sprang von Clays Arm und rannte in Richtung eines Ponitas, das am anderen Ende der Strasse entlang trabte.

"CRYSTAL BLEIB STEHEN!!!!" Clay rannte seinem Pokemon hiter her.

Ashley

Schüler

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2006

Beiträge: 94

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Newport

1 051

Donnerstag, 23. November 2006, 16:29

Du gewinnst nochmal ^^

Diesmal war Chu-Chu einen Tick schneller und erwischte Flame mit seiner Attacke, allerdings nicht mit voller Wucht. Doch auch Flames Glut_Attacke, die es kurz danach einsetzte, traf sein Ziel und brachte Chu-Chu zu Boden. "Verdammt!", rief Keira, denn Chu-Chu sah vollkommen fertig aus. "Chu-Chu, bist du okay?", fragte Keira besorgt, doch Chu-Chu konnte nicht mehr antworten oder aufstehen. der Kampf war vorüber, und Klara hatte gewonnen! Keira rief Chu-Chu zurück in den Ball und schüttelte Klaras Hand. "War ein guter Kampf", sagte sie. "Ich glaube, ich gehe jetzt Clay hinterher."

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 052

Donnerstag, 23. November 2006, 16:33

Danke, aber nächstes mal gewinnst du!

"ja, wir werden den kampf iregntwann wiederholen! Das hast du auch super gemacht, flame!", sagte klara. Dann gab sie flame einen trank, und reichte keira auch einen trank für ihr chu-chu. "Hier, damit es sich schneller erholt.", sagte klara zu keira. "Okay, folgen wir clay, wir MÜSSEN gina finden!", sagte sie zu allen, und stieg wieder auf den rücken ihres ponitas, das sich inzwischen erholt hatte. SIe ritt langsam los, und die anderen folgten ihr. Rex lief neben ihr her.

So, muss off,wenn was besonderes passiert, könnt ihr klara dfann für mich mitspielen, bis ich wieder da bin? Übrigens, sie hat rex immer aus dem pokeball draussen. Danke schonmal^^ cya!

Registrierungsdatum: 24. August 2006

Beiträge: 27

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Saarbrücken =)

1 053

Donnerstag, 23. November 2006, 16:35

"CRYYYSTAAAL!!!!" Clay rannte durch die Hauptstrasse in Richtung des Ponitas. "Crystal!!! Wo bist du???!!" Er war völlig ausser Rand undBand, weil sein Bluzuk noch ein Baby war. Zudem war es ein Shiny. Solche Pokemon sind heißbegehrt und jemand gemeines würde es stehlen.

Was hat es denn so sehr gefreut verdammt???!!! Ich muss es finden!

Er rannte immer weiter. Da sah er es. Es saß auf dem Arm der Trainerin des Ponita. Es war Gina.

"Gina! Oh mein Got hab ich mir Sorgen gemacht... Gottseidank hast du Crystal. Es ist einfach abgehaun... Scheinbar hatte es dich vor mir bemerkt..."

Ashley

Schüler

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2006

Beiträge: 94

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Newport

1 054

Donnerstag, 23. November 2006, 16:42

Psi, ich schreib mal ein paar Sätze für dich mit, okay?
Bis dann! :)


"Danke für den Trank", sagte Keira dankbar zu Klara und lächelte. Sie gab den Trank sofort Chu-Chu, das sich ein wenig erholte. "Dann lass uns mal Clay nachlaufen! Wo er wohl hinwill?" "Ich weiß nicht", gab Klara zu Bedenken. "Folgen wir ihm einfach." Die beiden Mädchen folgten den Spuren von Clay im Schnee und hörten schon bald seine Stimme. "Ich hoffe, es ist nichts Schlimmes passiert!", dachte Keira. "Clay klang eben sehr aufgeregt." "Ist Clays Bluzuk Crystal nicht ein Shiny?", wollte Keira wissen. "Doch, ist es", war Klaras Antwort. "Außerdem ist es noch ein Baby." "Aha." Sie ginge weiter, bis sie einen Jungen sahen ... der aussah wie Clay! "Da ist er!", freute sich Keira. "Und rate mal, wer da auf dem Ponita sitzt ...", fing Klara an und lächelte. "Gina!"
Sofort rannten die beiden zu Clay und Gina hin.
"Da bist du ja", sagte Keira zu Clay. "Was war los?"

~Hikari~

Anfänger

Registrierungsdatum: 19. August 2006

Beiträge: 58

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Bremen

1 055

Donnerstag, 23. November 2006, 16:43

Alexis war mit ihrem Pokemon auf den Routen um Saffronia unterwegs, da sie die Stadt nich mehr sehen konnte ire Pokemon Spielten im Hohem Gras un ab und an tauche ein wildes Pokemon auf das Evoli Verscheuchte...wärend Flemmlie´und Natu zusammen spielten. Natu hatte sich zumindestens mit einem ihre Pokemon angefreundet und darüber war Alexis Glücklich. Evoli war wie immer übwrmütig und nun fing es an Natu zum Spielen zu überreden doch Natu sihn nicht zuwissen was Evo von ihr wollte und flüchtet zu Alexis. Als sie noch etwas weiter ging sah sie einen klein see und ließ Lapras aus seinen Pokeball es hatter schon lange kein Wasser mehr gesehen und schwomm gemüdlich ein paar Runden...

Tarquin

Schüler

Registrierungsdatum: 7. August 2006

Beiträge: 68

Geschlecht: Männlich

Wohnort: SchuhKarton

1 056

Donnerstag, 23. November 2006, 16:55

Andy,der den kampf mitverfolgt hatte,ging nun zu den anderen trainern und fragte:

"Wollen wir bald nach lavandia aufbrechen?Ich will diesen volgelmann sehen"

Andy wartete auf die antworten der anderen.

Articuno

Anfänger

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2006

Beiträge: 31

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: RPG Legends

1 057

Donnerstag, 23. November 2006, 18:00

"Wir müssen zunächst auf Gina warten!" sagte Jana doch dann sah sie aus der Ferne Clay anlaufen, und Gina war bei ihm....

"GINNAA!! Na endlich bist du wieder da? Was war eigentlich los? Wieso warst du denn weg?" fragte Jana Gina...

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 058

Donnerstag, 23. November 2006, 19:17

Klara ging zu jana, weil sie sah, dass gina clay und die anderen anscheinend beschäftigt waren. "Ich glaube, wir haben zeit einen kurzen kampf auszutragen, am besten einen doppelkampf! Was hälst du davon jana?", fragte sie jana.

Articuno

Anfänger

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2006

Beiträge: 31

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: RPG Legends

1 059

Donnerstag, 23. November 2006, 19:22

"Klaro, Klara! (xD) Das wollten wir ja sowieso mal machen^^ Ich bin einverstanden und ich wähle.......

Hmmmm....wen soll ich nehmen? Klara hat fast nur Feuerpokemon aber auch Enton und Tauros.....

okay, ich wähle Skay und Tailya! Kommt raus ihr beiden!"

Jana wartete ab welches Pokemon Klara wohl wählen würde

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 060

Donnerstag, 23. November 2006, 19:47

Klara überlegte kurz, wusste danach aber sofort, welche pokemon sie wählen würde. "Los, Taubsi und Tauros!", rief sie und Taubsi und Tauros erschienen aus ihren Pokebällen. "Taubsi und tauros, ihr seit sehr schnell, und wir haben das ausweichen viel trainiert! Versucht so oft auszuweichen, wie möglich, und gebt euer bestes! los!", rief sie zu ihren pokemon. Tauros schnaubte kampfbereit und taubsi schaute klara an, weil es auf eine "anweisung" wartete. "Taubsi, fang an mit deiner Schnabelattacke bei Skay! Und tauros, setz die stampfer attacke bei tailya!", rief sie, und ihre pokemon liefen los...

Articuno

Anfänger

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2006

Beiträge: 31

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: RPG Legends

1 061

Donnerstag, 23. November 2006, 20:05

"Schnell! Tailya, hochfliegen! Skay, du musst ausweichen und dann Aquaknarre!"

Tailya schaffte es, rechtzeitig hoch zu fliegen und konnte ausweichen. Skay wurde zwar zunächst ein wenig von der Schnabelattacke getroffen, doch seine Aquaknarre traf Tauro...

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 062

Donnerstag, 23. November 2006, 20:36

TAuros rappelte sich wieder auf und wartete auf klaras nächste anweisung. Taubsi schaute klara erwartungsvoll an. "Okay, tauros, raserei auf skay! Und taubsi, tackle auf tailya!", die pokemon setzten ihre attacken ein...

Blutkatze

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 5. Juli 2006

Beiträge: 198

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Land of confusion

1 063

Donnerstag, 23. November 2006, 21:11

erstaunlich das seit gestern mittag wieder 3 oder 4 seiten geschrieben wurden....ich kann ja verstehen das es jetzt wieder schneller geht aber ihr fangt wieder an zu übertreiben-.- Haltest euch bitte zurück und schreibt höchstens 1² seiten (im notfall und HÖCHSTENS!!!)....nachdem ich mich abgeregt habe......wo sind wir mal wieder? :rolleyes:

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 064

Donnerstag, 23. November 2006, 21:13

Zitat

Original von Blutkatze
erstaunlich das seit gestern mittag wieder 3 oder 4 seiten geschrieben wurden....ich kann ja verstehen das es jetzt wieder schneller geht aber ihr fangt wieder an zu übertreiben-.- Haltest euch bitte zurück und schreibt höchstens 1² seiten (im notfall und HÖCHSTENS!!!)....nachdem ich mich abgeregt habe......wo sind wir mal wieder? :rolleyes:


Wir sind in saffronia city.

Tauros setzte raserei ein, und wurde immer schneller. Es traf mit der attacke skay. Taubsi, dass auf tailya zuflog, wollte die tackle attacke einsetzen, traf aber leider daneben...

Gina

Anfänger

Registrierungsdatum: 6. August 2006

Beiträge: 11

Geschlecht: Männlich

Wohnort: bei Nana.

1 065

Freitag, 24. November 2006, 13:28

Also es tut mir leid das ich mal wieder ohne Haupbeitrag schreibe ,dass muss aber jetzt sein.1.Imp wollte schon länger was vorbereiten aber kann nicht weil er studieren muss.2.Und wirklich toll an die die die Gruppe auseinandere gebracht haben.....naja es sind hoffentlich alle jetzt in Safronia city und bleiben in der Nähe des pokecenters3.Andy sowas wie das Tauboss möchte ich nicht mwhr sehen ,das gilt für alle! 4.Karen wenn du dich an die Regeln hählst und ein ordenliches behnehmen an den Tag legst lassen wir dir eine Chance,aber wenn du dich nicht besser benimmst ,ist das RPG tabu für dich ,weil du uns lange genug aufgefallen bist und wir nicht weiter mit einem Rauswurf zögern (falls User dagegen sind ,sollen sie mir einen gescheiten Grund nennen per Pn)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Gina« (24. November 2006, 13:28)


Silver Latias

Anfänger

Registrierungsdatum: 31. August 2006

Beiträge: 45

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Südhessen (std. von Frankfurt)

1 066

Freitag, 24. November 2006, 18:50

Ok ich binn dan jetzt im Pokecenter^^

Yessie wollte endlich mal die anderen wieder sehen, und sie fragen was sie sich zuheilig abend wünschen. Yessie packte schon ein kleines geschenk auf dem tisch des pokecenters ein.Richie stolzierte mit dem geschenband um den hals rum das yessie zum lachen brachte.
Jinny spielte mit gecki tauziehen mit dem weichen, flauschigen geschenkband.
Yessie tiepte auf ihrem Pokecom rum und schrieb:

Liebe Klara,
wo bist du??
Ich will wieder bei euch sein!!
Deine Yessie.

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 067

Freitag, 24. November 2006, 18:58

Plötzlich hörte klara ihren pokecom. Yessie hatte geschrieben:

Liebe Klara,
wo bist du??
Ich will wieder bei euch sein!!
Deine Yessie.


Sie antwortete:

Hi Yessie. Ich bin mit den anderen in der nähe der hauptstrasse in saffronia city. Viele Grüße, Klara.

Sie schickte die nachricht ab.

~Hikari~

Anfänger

Registrierungsdatum: 19. August 2006

Beiträge: 58

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Bremen

1 068

Freitag, 24. November 2006, 20:33

Als Alexis am Abend ins pokeCenter kam sah sie Jessi und ihre Pokemon auch ihr evoli war bei ihr und als Stomy es sah sprang es freudig auf es zu ,beschupperte es und Begrüßte es auf Evoliart (^^). stomy schien es sehr zu mögen und spilete fangen mit ihm die Beiden tobten durch das PokeCenter. Wären Natu was natürlich auf Alexis schulter war ein geräusch von sich gab was wie ein kichern klang, es machte ein glückliches Gesicht und beobachtete die beiden Evolis bei Spielen. Als Alexis das Geschenk was Jessi eingepackt hatte erblickte viel ihr ein das sie auch noch Geschenke für ihre Freunde und Familie besogen musste, denn es war noch ein Monat bis Weihnachten. Flemmli war wernd dessen aus ihrem Ball gekommen und versuchte mit den beiden umhertollenden Evoli mit zuhalten...

Articuno

Anfänger

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2006

Beiträge: 31

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: RPG Legends

1 069

Freitag, 24. November 2006, 20:40

@ Crypto hast pn^^

"Klara! lass dich nicht ablenken, unser ampf geht weiter! Los Skay, Aquaknarre auf Tauros, und du Tailya, Flügelschlag auch auf Tauros! Passt auf Taubsi auf!"

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 070

Freitag, 24. November 2006, 21:00

"taubsi, nutz die chance, und greif Tailya mit Flügelschlag an! tauros, versuch mit raserei auszuweichen!", rief klara. Tauros konnte der flügelschlag attacke ausweichen, wurde jedoch von der aquaknarre getroffen. Mit der raserei attacke griff er skay an. Taubsi setzte währenddessen die flügelschlagattacke gegen tailya ein...

So muss off, bis morgen!

Gina

Anfänger

Registrierungsdatum: 6. August 2006

Beiträge: 11

Geschlecht: Männlich

Wohnort: bei Nana.

1 071

Freitag, 24. November 2006, 21:03

Gina wahr froh das alle wieder zusammen waren und das alle im Hof des Pokecenters versammelt waren.Gina schaute bei dne Kämpfen zu und fütterte Hunduster.Sniebel grub sich eine Höhle in den SChnee und Sichlor ruhte neben Ponita ,der eine wärmequelle für ihn war.Hnudster sammelte die restlichen Krümel von der weißen Schneedecke auf.Gina zog ihre Jacke enger.Und dachte an das kommende....was wird wohl passieren? in der nächsten Zeit.... dachte sie.Sie hoffte inständig das es gutes für die Gruppe kam.Sie stand auf und stapfte durch den inzwischen kniehohen Schnee.Es wurde schnell dunkel und eisige Nebelschwaden umhüllte die Sadt.Ein kühlernachtwind fuhr Gina durch die Haare.Sie erinnerte sich gerne an die andere Gruppe aber der quälende Abschied plagte sie immer weiter.Sie setzte sich leise auf einen knorigeren Ast des Baumes und hohlte ihren Pokecom hervor:

Lieber Dylan,ich hoffe es geht euch allen gut...ich denke immer wieder an die kurze Zeit mit euch ,werde aber immer von dem quäkendem Abschied geplagt.....ich weiss nicht ob diee Gruppe das wahre für mich ist....sie ist anders....und einfach nicht mein Ding,aber ich weiss nicht was ich machen soll,ich habe das Gefühl ich gehöhre zu euch aber auch das Gefühl daqs die anderen mich brauchen.....ich weiss nicht mehr was ich machen soll.....bye eure Gina...

Gina verkrampfte sich und packte den Pokecom weg.Tränen drungen ihr in die Augen,doch sie verwischte sei schnell.Nein jetz wollte sie nicht so blos dastehen.Sie sprang vom Baum und fiel in den Schnee.Die Tränen traten aus ihren Augen und sie lehnte sich still gegen die Mauer Wand. Ich weis nicht mehr ein nicht mehr aus.......was soll ich blos tun..... dachte sie verzwifelt.Sie richtete sich auf und wischte sich das Gesicht ab.Sie lief stur gerade aus und ging in das Pokecenter .Ihre Pokemons verweilten jetzt still in den Bällen.Sie ging in das Zimmer und schloss zu ,jetzt wollte sie nicht gestört werden.Sie legte sich auf die Matraze und schlief ein.Sie hatte einen Alptraum....Schwester Joy kam hoch und klpfte an ind fragte ob etwas sei da sie schreie gehöhrt hatte.Gina verneinte und schloss die Augen.Sie hatte von der anderen Gruppe geträumt und dem Todesfall ihrer Mutter.Gina hiehlt sich wach und starrte durch das dreckige Fenster.Drausen warne die anderen...aber sie wollte allein sein.Sie shclief dann doch noch einmal ein und fand eine Traumlose Nacht...

Registrierungsdatum: 24. August 2006

Beiträge: 27

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Saarbrücken =)

1 072

Freitag, 24. November 2006, 22:26

Bluuu....

Bluzuk saß zusammengekauert auf Clays Arm und weinte leise. Kleine glitzernde Tränchen purzelten ihre riesigen Augen hinunter. Clay spazierte ein wenig mit ihr herum, weil er nicht verstand was mit ihr los war.

"Crystal was ist denn los kleine hmm... Wieso weinst du so bitterlich? es ist doch nichts passiert?" Snowy spielte mit den anderen Pokemon im Schnee. Es liebte solches Wetter und war voll in seinem Element. "Crystal... Jetzt sag mir doch was los ist.. Du machst mir Sorgen..." Niemand anderes hatte Crystals Weinen bemerkt. Clay war schnell und unauffällig verschwunden.

Blu... Das kleine Pokemon zeigte auf Ginas Zimmerfenster. Als es in das Zimmer hoch blickte weinte es noch schlimmer.

"Hey kleine... Hör doch auf zu weinen. Gina ist zwar etwas zerstreut wegen der Sache mit dem Vogelmann aber das wird wieder. Ausserdem vermisst sie die andere Gruppe... Sie scheint uns nicht so recht zu mögen... Du magst sie ich weiss... Ich auch aber naja... Wenn sice nicht mehr will. Sie vermisst ihre alten Freunde doch sehr..." Clay schaute noch einmal kurz hoch ins Fenster und seine Augen glitzerten im Mondlicht.

Es ist ihre Entscheidung... Wen sie nicht bleiben will werde ich sie nicht davon abhalten zu gehn.. Aber ich werde mein bestes versuchen, um ihren Willen auf eine Zukunft mit uns zu stärken...

Clay lief schnell mit Crystal im Arm hinüber zu den anderen und sammelte schnell seine Pokemon auf. "Leute ich gehe schlafen.. Bitte stört mich nicht! Schlaft gut! Bis morgen früh!" Er rannte ins Foyer des Centers und fragte Schwester Joy nach dem Zimmer neben Gina. Sie gab ihm den Schlüssel und er rannte hinauf. Oben angekommen bemerkte er, dass Crystal sich in den Schlaf geweint hatte. Snowy lag auf Clays Kopf und döste vor sich hin. Er legte die beiden in eines der beiden Betten im Zimmer und setzte sich selber in das andere. Blaze undKroko schliefen in ihren Bällen. Schnell nahm er seinen Pokecom und schreib Gina eine SMS.

Hallo Gina.

Es tut mir leid, falls dich diese SMS hier aufweckt aber ich muss dir unbedingt sagen, dass ich jede weitere Entscheidung von dir völlig respektieren werde. Egal ob sie zu Gunsten oder zu Ungunsten der Gruppe ausfallen wird. Falls du ausserdem jemand zum reden brauchst: Crystal hat sich wegen dir in den Schlaf geweint... Ich weiss zwar nicht warum aber sie hat wohl gemerkt, dass du nicht sehr wohl fühlst. Die kleine mag dich wirklich sehr! Also: Komm einfach eins nebenan wenn was ist!

MfG Clay.


Mit weit geöffneten Augen legte Clay sich auf den Rücken und dachte über die Zukunft der Gruppe nach.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »TheGreatMizuti« (24. November 2006, 22:31)


Gina

Anfänger

Registrierungsdatum: 6. August 2006

Beiträge: 11

Geschlecht: Männlich

Wohnort: bei Nana.

1 073

Samstag, 25. November 2006, 10:11

Gina´s Pokecom piepte lauthals sie wurde aus ihrem Schlaf gerissen und nahm sich den Pokecom.Die Nachricht war von Dylan:

,,Wie geht es dir, Gina? Du hörst dich an, als ob es dir momentan nicht gerade gut geht. Ja, der Abschied von euch quält mich auch sehr, doch momentan sind wir den S-Typen auf der Spur. Ich, Derrath und Tartares verkleideun uns als Sträflinge, um einigen verdächtigen Mitgliedern der Organisation Informationen über das Versteck zu entlocken. Falls du wirklich nicht mehr ohne uns kannst nimm das nächste Schiff nach Eiland 7 und komme zu uns. Bei uns ist immer ein Platz für dich frei. Nun, ich kenne die anderen nicht, aber wenn du wirklich nicht zu ihnen passt, dann solltest du dich vielleicht von ihnen trennen, doch diese Entscheidung liegt bei dir. Ich würde mich sehr freuen, dich wiederzusehen. Kopf hoch, Dylan''

Dylan.....ich weiss nicht,ich werde aber wohl eine Entscheidung treffen müssen.Entweder bleib ich bei der Gruppe....oder ich verlasse sei an einen Punkt ,wo sie alleine weiterkommmen können......ich melde mich wenn ich einen Entscheidung getroffen hab....Gina

sie legte den Pokecom auseite und er piept wieder heftig los.
sie nahm ihn und schaute sich die SMS an.
Hallo Gina.

Es tut mir leid, falls dich diese SMS hier aufweckt aber ich muss dir unbedingt sagen, dass ich jede weitere Entscheidung von dir völlig respektieren werde. Egal ob sie zu Gunsten oder zu Ungunsten der Gruppe ausfallen wird. Falls du ausserdem jemand zum reden brauchst: Crystal hat sich wegen dir in den Schlaf geweint... Ich weiss zwar nicht warum aber sie hat wohl gemerkt, dass du nicht sehr wohl fühlst. Die kleine mag dich wirklich sehr! Also: Komm einfach eins nebenan wenn was ist!

MfG Clay.



gina zuckte krampfhaft zusammen und merkte das beide Gruppen sie brauchten.....sie lies ihre Pokemons raus.Und shcloess die Tür langsam auf.Sie atmete tief ein und ging auf den weiten engen Flur.Auf ihn war viel Betrieb.Gina ging zum anderem Zimmer und ging langsam rein.Clay schien sie nicht zu bemerken also setzte sie sich auf den Boden und nahm das schlafende Crystal in die Arme.Sie wischte Crystals tränen ab und seufzte.Sie streichelte sanft über ihren Kopf und wog es leise.Sie dachte an die Zukunft.....sie schien diese Gruppe auch sehr zu mögen aber ebenfalls die anderen.Sie war hin und her gerissen zwischen beiden.Aber eines Tages müsste der Tag der Entscheidung kommen...


Nach einer weile piepte ihr Pokecom schon wieder ,sie stellte den ton leise und erhielt eine Nachricht von Dylan:

,,Wann du diese Entscheidung triffst bleibt dir überlassen. Nur du kannst die richtige Wahl treffen, erinnere dich an das, was du mit uns und den anderen erlebt hast und entscheide dich vom Grunde deines Herzens, die Wahl, die du triffst wird die richtige sein. Wenn du sie getroffen hast schreib mir zurück. Lass dich nicht unterkriegen, Dylan''


Gina steckte ihn wieder weg sie weiss das sie jetzt lieber nicht zurückschreiben sollte,weil er bestimmt viel zu tun hatte.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Gina« (25. November 2006, 11:11)


Registrierungsdatum: 24. August 2006

Beiträge: 27

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Saarbrücken =)

1 074

Samstag, 25. November 2006, 11:26

"Wer ist da...?" Clay befand sich in einer Art Halbschlaf und schaute auf das Bett neben sich. Crystal war nicht darin. Nur Snowy schnachrte leise. Sofort saß der Trainer kerzengerade in seinem Bett. "Crystal???"

Blu! Leise antwortete das kleine Pokemon. Es hatte auch geschlafen und erschrak sehr darüber, in Ginas Armen zu liegen.

"Gina! Was machst du denn hier? Konntest du nicht schlafen? Oder habe ich dich geweckt? Wenn ja, tut es mir leid..." Er stand auf und setzte sich hinüber zu dem total aufgewühlten Mädchen. Crystal war mittlerweile wieder ins Reich der Träume eingetaucht. Sie fühlte sich total wohl bei Gina. "Die kleine scheint dich ziemlich zu mögen! Sie eigentlich nur bei mir so..." Clay streichelte dem babypokemon sanft über den Kopf. "Aber nuun zu dir... Was war denn gestern Abend los gewesen?"

Gina

Anfänger

Registrierungsdatum: 6. August 2006

Beiträge: 11

Geschlecht: Männlich

Wohnort: bei Nana.

1 075

Samstag, 25. November 2006, 11:31

"Ich glaube....ich gehe....."Gina schaute auf den Crystal.Sie streichelte es wieder so dass es sich beruhigte.Gina kamen Tränen in die Augen.Sie kullerten über ihr Gesicht.Sie wischte sie schnell ab.Und stand ruck artig auf:"Ich glaub ich nehm das nächste Schiff von Orania aus....."Sie schuate Clay an der inzwischen neben ihr saß.Sie setzte sich auf die Bettkante und wartete auf Clay´´s ANtwort sie streichelte Crystal sanft über dne Kopf und murmelte:"Wir sehen uns besimmt irgenteinmal wieder"Sie setzte es auf die weiche Decke und schaute zu Clay rüber:"Die nummern hab ich ja alle mittlerweile von euch..."sagte sie leise.

Registrierungsdatum: 24. August 2006

Beiträge: 27

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Saarbrücken =)

1 076

Samstag, 25. November 2006, 11:37

Nachdenklich schaute Clay auf den Boden. Er wusste nicht recht was er gina sagen sollte.

"Gina, ich werde deine Entscheidungen völlig akzeptieren auch wenn sie mir nichht gefallen. Ich, nein wir alle, mögen dich sehr gerne und brauchen dich. Du bist ne Art Anführererin für uns. Ich fänd es ziemlich schade würdest du gehn... Wir währen irgendwie aufgeschmissen ohne dich... Ich kenne dich seit wir in Fuchsania City aufgebrochen sind und das war eigentlich die beste Zeit meines Lebens bis jetzt. Und du hast einen Großteil zu dieser tollen Zeit beigetragen. Also wenn du jetzt gehst würde mir was fehlen. Aber wenn du es unbedingt möchtest werde ich dich nicht davon abhalten" Er schaute nun nicht mehr auf den Boden. Seine Augen fixierten Ginas und begannen zu glitzern.

Gina

Anfänger

Registrierungsdatum: 6. August 2006

Beiträge: 11

Geschlecht: Männlich

Wohnort: bei Nana.

1 077

Samstag, 25. November 2006, 11:44

Gina schaute ihn entschieden an :"Beide Gruppen sind und waren eine toller Abschnitt meines Lebens.....doch ich habe meine ersten Erfahrungen bei der anderen Gruppe gemacht...ich danke dir das du das respektierst....ich werde dir immer schrieben und dich wenn es geht auch anrufen..."Gina lächelte.Sie streichelte Crystal noch einmal und umarmte Clay.Sie flüsterte:"Wir sehen uns bestimmt wieder....tschüss....."Sie nahm ihre Sachen hohlte Ponita,Hunduster und Sichlor in den Ball und ging mit Sniebel auf der Schulter nach draussen.Ein küghler wind wehte.Sniebel sah hoch zum Fenster von Clay und schaute traurig.Gina sschaute auf ihrem Pokecom nach einem Fahrplan der Schiffe.Heute Abend in Orania...Gina dachte sisch das sie das scaffen würde also lies sie Ponita raus und gemeinsam ritten Sie aus dem Hof des Pokecenters.Gina schaute nocheinmal zurück zu den anderen.Und Tränen liefen aus ihren Augen.

Doch dann riss sie sich zusammen und Ponita galoppierte los.Gina vertraute auf Ponitas Oreintierungsinn und hoffte da sie keine Ahnung hatte wo Orania lag.Sie kamen an schneeweisen Feldern vorbei.ponita trabte und rutschte über einen Trampelweg.Ponita glitt immermehr aus und langsam rutschten sie nur noch weiter.Sniebel sprang von Ponita runter und rutschte den bergabführenden Weg hinunter.Gina konnte sich gut daran erinnern als ihr Vater der Pokemons erforschte,mit ihr in eriner Sniebelhöhle waren.Es waren besondere Exemplare die besonderes freundlich waren.Sie durfte sogar des Sniebel mitnehmen....
Sie dachte an den Anblick von Crystal....sie war froh das die Combo ihr nicht engangen war.Bal kam Orania in Sicht.Gina konnte es agr nicht glauben das es so schnell ging.Sniebel saß bereits wieder auf ihrer Schulter und schaute der betriebsamen Statd zu.Gina sprang ab und Ponita ruhte im Pokeball.Gina höhrte eine Durchsage das die Fähre gleich abfuhr...."Aber...."Gina schaute auf ihrem Pokecom und merkte das eine Zeit eingelegt worden war.Gina rannte voller Freude zur Anlegestelle und mischte sich unter die Leute.Sie schmuiggelte sich auf das Boot und schaute heimlich um sich.Sie hatte es geschafft.Den Abschied überwunden und die anderen trotzdem als Freunde behahlten.Sie war glücklich.das Schiff legte ab und so verlies sie die Gruppe.Auf zu den Seviiinseln!

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Gina« (25. November 2006, 12:12)


Registrierungsdatum: 24. August 2006

Beiträge: 27

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Saarbrücken =)

1 078

Samstag, 25. November 2006, 11:57

Tje... Jetzt ist sie weg... Wir werden wohl alleine zurecht kommen müssen.

"Crystal lass uns ein wenig nach draussen gehn... Du musst stärker werden. Wenn Gina dich wieder sieht sollst du ein schönes blaues Omot sein oder?" Clay grinste sein Pokemon mit leicht geschwollenen Augen an. Er musste sich die Tränen wirklich verkneifen. Er zog sich an, nahm sein Pokemon in den Arm und ging nach draussen.

Blu Blu Blu Blu... bluzuk machte nun schon seine 25. Runde um das Pokemoncenter und schien noch kein bischen müde zu sein. Es hatte schier unheimlich Kraftreserven. "OK Crystal... Lass uns mal ein wenig deinen Aussetzer trainieren! Versuche so viele Schneeflocken auf einmal zu stoppen, wie du kannst." Sofort begannen Bluzuks Augen zu leuchten und überall um die beiden herum schien die Zeit stehn geblieben zu sein. Es war ein wunderschöner anblick, wie die Schneeflocken da in der Luft standen. "Und jetzt bring alle Schneeflocken mit deiner Konfusion zum tanzen." Die Schneeflocken wirbelten durch die Luft und schienen miteinander zu spielen. Es war einfach fantastisch. "Leider gibt es hier keine Wettbewerbe sonst würde ich dich anmelden..."

vielleicht sieht Gina ja noch diese schöne Attackenkombo.. Dann hats wenigstens noch eine schöne Erinnerung an ihren Abschied...

Clay trainierte immer weiter mit seinem kleine Pokemon. Es war kein Baby mehr. man konnte schon richtig mit ihm kämpfen und es benahm sich bereits vernünftiger. Nur schmusen wollte Crystal immennoch ständig.


"Gut crystal. Ich denke du bist stark genung um Blutsauger und Giftpuder zu erlernen... Versuch das Puder in deinem Fell zu bilden und dich heftig zu schütteln." Crystal schüttelte sich mit voller Kraft, doch verliessen nur einige Sporen seinen Pelz. "Besser als garnichts! versuch es immer weiter! Irgendwann wirst du eine schöne Giftpuderattacke hinbekommen!" Während Crystal trainierte, piepste Clays PokeCom. Es war eine Nachricht von Gina.

Hey Clay,ich habe es geschaft und wie geht es euch? Die Combo war crass von Crystal ,ich sschreib dir sooft wie möglich. Ich bin gerade auf dem Schiff zu den Seviiinseln.....bye Gina.

So so.. Die Seviiinseln... Was sie dort wohl vorhat...

Natürlich schrieb clay sofort zurück.

Hallo Gina...
Schön, dass dir meine Kombo gefallen hat... Ich habe sie extra für dich gemacht. Ich wollte, dass du eine schöne Erinnerung an uns behälst. Naja... Ich wünsche dir viel Glück bei deinen alten Freunden! Vergiss uns nicht! Nur was sollen wir machen? Sollen wir Infos über den Vogelmann sammeln?
LG Clay

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »TheGreatMizuti« (25. November 2006, 12:53)


Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 079

Samstag, 25. November 2006, 13:20

Klara, die nicht wusste, wo gina war, schrieb clay eine pn, weil sie gina als letztes bei ihm gesehen hatte.

Hi Clay, weißt du, wo gina ist? Schreib bitte schnell zurück. Klara

sie schickte die nachricht ab, und hoffte, dass clay schnell antworten würde, weil sie sich ein bisschen sorgen um gina machte. Mit Rex auf dem arm setzte sie sich hin und wartete. Ponita ass währenddessen ein wenig pokemonfutter, und cora, die klara mittlerweile aus dem pokeball gelassen hatte, ass auch futter. Klara nahm ihr buch wieder aus der tasche, und lass während sie auf clays antwort wartete.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Psiana« (25. November 2006, 13:44)


Registrierungsdatum: 24. August 2006

Beiträge: 27

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Saarbrücken =)

1 080

Samstag, 25. November 2006, 13:58

Am nächsten Morgen saß Clay in der Cafetria des Pokemoncenters und frühstückte. Snowy, Kroko und Blaze waren auch schon wach und aßen mit ihrem Trainer und Crystal. Die Stimmung war bedrückt. Kroko schien sogar wieder in seine alten Depressionen zu verfallen. Es herrschte ein eisiges Schweigen. Dieses wurde durch das Piepsen von Clays Pokécom unterbrochen. klara hatte ihm eine Nachricht geschrieben. Geistesabwesend las er diese.

Hi Clay, weißt du, wo gina ist? Schreib bitte schnell zurück. Klara

Er schrieb unter Zurückhaltung seiner Tränen zurück:

Morgen Klara...
Gina ist zurück zu eurer alten Gruppe gangen. Ich denke sie befindet sich gerade auf einer Fähre in Richtung Sevii-Inseln... Ich bin in der Cafeteria des Pokemoncenters... also wenn du möchtest komm runter.
LG Clay


Immernoch geistesabwesend steckte er seinen Pokécom weg und biss in ein Croissant.

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 081

Samstag, 25. November 2006, 14:06

Klara erhielt endlich die nachricht von clay. Hastig packte sie ihr buch in die tasche, und kramte ihren pokecom heraus. Sie laß clays Nachricht:
Morgen Klara...Gina ist zurück zu eurer alten Gruppe gangen. Ich denke sie befindet sich gerade auf einer Fähre in Richtung Sevii-Inseln... Ich bin in der Cafeteria des Pokemoncenters... also wenn du möchtest komm runter.
LG Clay


Als sie die nachricht gelesen hatte, war sie geschockt, und ein paar tränen rollten über ihr gesicht... Warum hat sie mir nicht wenigstens bescheidgesagt?, dachte sie schluchzend. Sie schrieb clay zurück:

Achso... Naja ich komme mal in die cafeteria... Klara

Sie legte den pokecom geistesabewesend zurück in die tasche, und ließ cora wieder in ihren pokeball. "Leute, ich geh zum pokecenter...wer mitkommen will kann gerne mitkommen...", ohne weitere worte stieg sie auf flames rücken und ritt zum pokecenter. Rex lief neben ihr her. Dort angekommen ließ sie ponita in den pokeball zurück, und lief in die cafeteria, wo sie clay sah. Sie ging zum tisch und setzte sich. Rex setzte sich unter den tisch. "Hi Clay...", sagte sie traurig zu clay, der auch traurig zu seien schien...

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Psiana« (25. November 2006, 14:07)


Blutkatze

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 5. Juli 2006

Beiträge: 198

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Land of confusion

1 082

Samstag, 25. November 2006, 14:34

Es wird ein neuer Leiter zum ersatz für killer gesucht.Schickt mir bitte die Stimmen für die kandidaten per pn und dann sehen wir weiter....zur auswahl stehen:
-psi
-Gewaldro
-habt ihr noch vorschläge?
Die wahl läuft bis zum [zensiert]
Wenn jemand mehr bedenkzeit braucht auch per pn

Schickt mir das bitte per pn^^

und sry das das nur off ist aber das ist wichtig

Ashley

Schüler

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2006

Beiträge: 94

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Newport

1 083

Samstag, 25. November 2006, 18:07

Gina ist jetzt also bei der alten Kanto-Gruppe?
Hmm, werd sie vermissen ... aber wenn sie das so will ...


Keira hatte einen ziemlich ruhigen Vormittag im PokemonCenter von Saffronia verbracht und wusste noch nicht, dass Gina nun zu den Sevii-Inseln gegangen war. "Na, Chu-Chu", sagte sie zu Chu-Chu, das neben ihr auf dem bett döste. "Hast du irgendwelche Pläne für heute? Das Wetter ist kalt, aber es ist eigentlich gut zum Trainieren! Was sagst du?" "Pikaaa", machte Chu-Chu ein wenig müde. Es klang erschöpft. "Was hast du denn?", fragte Keira erschrocken und nahm es in den Arm. Sie streichelte Chu-Chu ein wenig, dann bemerkte sie: "Okay, wenn du müde bist, gucke ich mal, was die anderen so treiben. Falls du mich brauchst, findest du mich unten in der Cafeteria", schloss Keira, und Chu-Chus Antwort war: "Pika-Chuuu!" "Na dann."
Sofort ging Keira die Treppen hinunter Richtung Cafeteria; vielleicht war ja Klara dort, mit Gina oder Clay.
"Hey, da sind ja Klara und Clay!", fiel es ihr plötzlich ein. Ja, da saßen die beiden mit ihren Pokemon Crytsal und Cora - aber warum sahen sie so traurig aus?
Keira betrat die Cafeteria und fragte sofort bedrückt: "Leute, was ist los? Warum seid ihr so traurig?"

*~Palkia~*

gesperrt [Mihawk]

Registrierungsdatum: 10. August 2006

Beiträge: 132

Geschlecht: Männlich

1 084

Samstag, 25. November 2006, 18:08

Hallo,ich hab kurz mal ne frage:
Wo ist Gina?Ist die jeztz in einer anderen Gruppe?
Und die ist dann wohl in Kanto der Weg zum Ruhm oder?
Noch ne Frage ist spielt diese Gruppe nur in den Sevii-Inseln?

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 085

Samstag, 25. November 2006, 18:13

"HI keira, gina ist...weg...zu den sevii-inseln gegangen...", sagte klara schluchzend zu keira. Sie war immrnoch traurig, und wusste garnicht was sie machen sollte. Sie vermisste gina sehr. Doch da bekam sie eine pn von gina:

Klara es tut mir Leid......du warst nicht da und...und ich wusste nicht wo du bist....edswegen konnte ich mich nicht von dir verabschieden.Mia und allen geht es gut. Dylan,Derath und so sind im Gefängnis.....sei befragen den S-Typen...sie wurden dort eingeschleust.Ich hoffe das du mir verzeihst wegen dem raschen Abschied von mir.Am besten schreiben wir uns viel. Ciao Gina und knuddel Crystal einmal für mich durch und Rex natürlich auch....einfach alle^^"

Sie war froh, ginas nachricht erhalten zu haben, und antwortete:

Hi Gina, ich respektiere deine entscheidung, aber trotzdem vermisse ich dich sehr... grüß bitte die anderen von mir. Wir schreiben uns regelmäßig, okay? Viele Grüße, vermisse dich, Klara.

Sie schickte die nachricht ab, und erzählte den anderen von ginas nachricht.
@karen: Gina ist jetzt in kanto 1. schau bitte im dirrkussionstopic und in dem letzten post von blutkatze hier.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Psiana« (25. November 2006, 18:14)


Ashley

Schüler

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2006

Beiträge: 94

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Newport

1 086

Samstag, 25. November 2006, 18:19

"Oh nein!", sagte Keira erschrocken und schlug sich die Hand vor den Mund. "Das ist ja schlimm! Zu den Sevii-Inseln? Aber wieso?" Keira konnte es kaum glauben, sie hatte Gina ja noch gar nicht richtig kennengerlernt - und nun sowas. "Seit wann ist sie denn schon weg?", wollte sie nun von Klara wissen, aber Klara schluchzte immer noch. Das alles hatte sie wohl ziemlich mitgenommen. Clay stand da und wirkte auch sehr benommen.

Registrierungsdatum: 24. August 2006

Beiträge: 27

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Saarbrücken =)

1 087

Samstag, 25. November 2006, 18:22

"Hi Keira... Na alles klar?" Clay versuchte so zu wirken wie immer, doch es klappte ganz und garnicht. Er war niedergeschlagen und depressiv. Er kannte dieses Gefühl gut. Zuhause ging es ihm nur so. Würde er wieder in diese alten Depressionen zurück verfallen, weil er Gina nicht aufhalten konnte? Es ging ihm mies.
Plötzlich brach ales aus ihm aus. Er sprang auf und rief unter Tränen: "Was sollen wir jetzt tun? Gina ist weg und wir sind schuld! Wir haben sie vergrault! Was sind wir für eine Gruppe? Zuerst haut Jan ab... Dann Gina! Wir müssen was ändern! Uns nicht mehr so oft voneinander trennen! Wir sind ein Team verdammt und so sollten wir uns auch verhalten!" Er nahm schnell seine Pokemon und rannte hinaus.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »TheGreatMizuti« (25. November 2006, 18:40)


Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 088

Samstag, 25. November 2006, 18:28

Klara wollte clay aufhalten, doch er war zu schnell. Klara setzte sich wieder hin, und schrieb clay eine pn:

Clay! Bitte komm zurück... ich bin auch traurig, und niedergeschlagen, dass gina weg ist, aber wir können es nicht ändern! Die gruppe muss doch jetzt zusammen bleiben... Gina will nicht, dass wir uns jetzt alle trennen! Bitte, komm zurück!

Sie schickte die nachricht ab. Dann sagte sie zu keira: "Ich muss clay folgen! Komm, wir reiten auf flame!" Sie gingen raus, und ritten auf flame (ok so?)rex lief währenddessen neben ihnen her...

Ashley

Schüler

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2006

Beiträge: 94

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Newport

1 089

Samstag, 25. November 2006, 18:40

Keira, die geschockt war von Clays Ausbruch, überlegte erst nicht lange, sondern folgte Klara. Mit ihrem Flame ritt Klara mit Keira Clay hinterher, aber der Schnee wurde immer stärker. Bald würde es sicher einen Schneesturm geben! "Hmm, ich bin noch nicht lange in dieser Gruppe", überlegte Keira missmutig, "aber schon sind zwei Leute weg - Jana und Gina. Ob das was heißt?" Eine Träne rann an Keiras Wange herunter, sie fühlte sich schuldig. "Hoffentlich finden wir Clay!", sagte sie laut zu Klara und hielt sich an ihr fest.

Registrierungsdatum: 24. August 2006

Beiträge: 27

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Saarbrücken =)

1 090

Samstag, 25. November 2006, 18:46

Lol ich wollte eig nur vors Pokemoncenter trainieren gehn aber dann geh ich jetzt wo anders hin^^ x.x

Ich werde zu dem See gehen, wo Tro und ich damals gekämpft haben. Dort ist es ruhig und ich bin allein...

Plötzlich piepste sein Pokecom. Er nahm ihn heraus und las Klaras Nachricht.

Clay! Bitte komm zurück... ich bin auch traurig, und niedergeschlagen, dass gina weg ist, aber wir können es nicht ändern! Die gruppe muss doch jetzt zusammen bleiben... Gina will nicht, dass wir uns jetzt alle trennen! Bitte, komm zurück!

Er machte einen verächtlichen "Pff"-Laut und schrieb zurück.

Keine Angst ich bin nur an dem kleinen See ausserhalb der Stadt. Wenn ihr unbedingt wollt kommt dorthin. Ich werde dort trainieren.

Er drückte auf den Senden-Knopf und eilte raschen Schrittes weiter.

Endlich am See angekommen liess er Kroko und Blaze aus ihren Pokebällen und begann seine Pokemon zu trainieren. Snowy war vorher Clays stärkstes Pokemon gewesen. nur war Crystal jedoch bereits stärker. Man merkte, dass sie ein besonderes Pokemon war.

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 091

Samstag, 25. November 2006, 18:52

Klaras pokecom piepte. Clay hatte geantwortet:

Keine Angst ich bin nur an dem kleinen See ausserhalb der Stadt. Wenn ihr unbedingt wollt kommt dorthin. Ich werde dort trainieren.

sie antwortete:

Achso, naja keira und ich werden kommen!

Sie packte den pokecom weg, und erzählte keira von clays nachricht. Dann ritten sie zu dem see, und stiegen, dort angekommen, ab. Sie sahen clay und seine pokemon... doch plötzlich piepste wieder klaras pokecom. Eine nachricht von gina:

Hi Klara,ich vermisse dich auch,mach ich ,ja wir schriben uns regelmäßig.Außerdem denke ich das wir hier fortschritte machen,Dylan,Derath und Tartares wurden in ein Polizeirevier eingeschleüst und befragen einen verhafteten S-Typen.Grüß bitte auch die andern von mir und sag ihnen das es mir gut geht.deine Gina

Sie antwortete:

Ja, ich grüße die anderen. schön, dass ihr fortschritte macht. Vermisse dich, klara.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Psiana« (25. November 2006, 19:41)


Articuno

Anfänger

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2006

Beiträge: 31

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: RPG Legends

1 092

Samstag, 25. November 2006, 20:16

"Gina ist also verschwunden....warum nur....warum verlässt sie uns einfach? Waren wir denn keine Freunde? Oder haben wir ihr etwas angetan, etwas Unverzeihliches? Ich glaube das einfach nicht...."

Janas Pokemon trauerten mit ihr...für einen Moment war alles ganz still....

~Hikari~

Anfänger

Registrierungsdatum: 19. August 2006

Beiträge: 58

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Bremen

1 093

Samstag, 25. November 2006, 21:20

Alexis war mit ihrem Pokemon unterwegs und ging wieder einmal mit ihnen Spazieren. Sie wollte auch etwas traineren Flemmli und Natu waren beste Freunde geworden und war jetzt unzertrennlich. Stomy war etwas einversüchtig da Flemmli sonst nur mit ihr gespielt hatte. Alexis war unterwegs zu einem See den sie ein paar Tage zuvor gefunden hatte als sie dort ankam lies sie ihr Lapras aus dem Pokeball damit es dort schwimmen konnte Flemmli und stomy sprangen auf seinen Rücken doch Natu war unsicher ob es ihnnen folgen sollte, dann setzte Alexis es einfach auf seinen Rücken und Lapras schwamm auf den See hinaus

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »~Hikari~« (26. November 2006, 16:48)


*~Palkia~*

gesperrt [Mihawk]

Registrierungsdatum: 10. August 2006

Beiträge: 132

Geschlecht: Männlich

1 094

Sonntag, 26. November 2006, 07:18

Karen der sich strecken musste um aufzuwachen nahm sich ein
köstliches Frühstück.Seine Pokemon aßen Pokemonfutter.
Danach ging er mit ihnen trainieren mit der
Hoffnung das wer gegen ihn kämpfen will.

Tarquin

Schüler

Registrierungsdatum: 7. August 2006

Beiträge: 68

Geschlecht: Männlich

Wohnort: SchuhKarton

1 095

Sonntag, 26. November 2006, 08:35

Andy,der sich die gespräche zwischen Keira und Klara vorhin mit angehört hat,
versuchte ihnen zu folgen.
Clay war schon ein guter Freund für ihn gewesen.
...
Er hatte die spur verloren,doch die Fußstapfen waren noch ein bisschen zu erkennen.
Nach einiger zeit kam er an einem see an.
Dort sah er Keira,Klara und Clay.
Die beiden mädchen standen neben Clay.
Clay trainierte.
Schnell lief Andy zu den 3 anderen.

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 096

Sonntag, 26. November 2006, 08:53

"hallo andy!", sagte klara, als sie andy sah. "Ich soll dich von gina grüßen, es geht ihr gut. Sie ist jetzt bei der anderen gruppe, auf den sevii-Inseln...", meinte sie, immernoch ein bisschen traurig, zu andy. sie gab ihrem Fukano einen Pokeriegel, und dachte nach, was wohl als nächstes passieren würde. Sie vermisste gina sehr, und hoffte, dass sie sie irgendwann wiedersehen würde...

Dragonkid

Schüler

Registrierungsdatum: 12. August 2006

Beiträge: 170

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Baden-Württemberg

1 097

Sonntag, 26. November 2006, 12:18

Maik stand auf und merkte er hatte verschlafen. "Oh nein ichg wollte heute doch mit denn anderen trainieren", sagte er zu Hydropi und Phanpy, die noch ganz verschlafen waren. Maik machte sich und ging nach draußen. Der Schnee war noch nicht geschmolzen und es war ziemlich kalt. "Also los gehen wir zu denn anderen", sagte Maik zu seinen Pokemon, dann fing er an zu trainieren, doch er war ziemlich traurig da Gina weg war.

Registrierungsdatum: 24. August 2006

Beiträge: 27

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Saarbrücken =)

1 098

Sonntag, 26. November 2006, 14:14

"hey Andy..." Clay hatte sich mitlerweile wieder beruhigt. Die Gruppe war nun fast vollzählig an dem See versammelt. Nur Maik und Jana fehlten. Clay wandte sich der Gruppe zu und begann leise zu reden. "Was sollen wir jetzt tun? Gina war unser Anhaltspunkt. Wir haben keine Ahnung was wir tun sollen... Wohin wir gehn sollen... Was ist überhaupt unsere Aufgabe? Wieso sind wir zusammen? Es hat doch gar keinen Sinn... Wir könnten auch genauso gut alle getrennte Wege gehn. Es würde nichts ändern. Es wäre wieder alles so wie früher. Ganz alleine..." Er drehte sich weg und ging auf den See zu. Langsam setzte er sich ans Ufer und nahm seinen PokéCom heraus. Seine Nachricht war an zwei Personen gerichtet. Jana und Maik.

Hi Jana und Maik
Kommt bitte an den See außerhalb der Stadt. Wir sind alle hier nur ihr nicht. Wir müssen den weiteren Verlauf unseres Abenteuers bereden. Bitte beeilt euch.
LG Clay


Er saß da und schaute Kroko zu wie es Kunststückchen auf dem Eis vollführte. Seine Mundwinkel hoben sich leicht.

Das wird schon wieder... Wir sind auch ohne Gina eine Gruppe...

Ashley

Schüler

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2006

Beiträge: 94

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Newport

1 099

Sonntag, 26. November 2006, 15:52

"Hallo, Leute", sagte Keira glücklich. "Wir sind ja fast wieder komplett, find ich gut so. Aber ohne Gina sind wir ein wenig orientierungslos ... und fehlen noch zwei Leute, richtig?" "Ja, Jana und Maik", war die Antwort von Klara okay?. "Okay." Keira hatte keine Idee, was die Gruppe machen sollte ... Jana hatte sie zum Beispiel noch nie getroffen. Trotzdem war sie zuversichtlich, ein wenig zumindest. "Komm mit, Chu-Chu", sagte sie leise zu ihrem Pikachu. "Lass uns zum Ufer gehen. Das Wasser ist schön gefroren! Ich glaube, die anderen hätten auch Spaß dabei!" Deshalb rief Keira auch Jamie und Clausa aus ihren Bällen. Sofort rannten Chu-Chu und Jamie auf das Eis zu Clays Kroko und sahen ihm beim Kunststück-machen zu. Clausa, der das Eis zu kalt war, blieb bei Keira. "Hoffentlich kommen Maik und Jana bald", hoffte Keira und ging zu Clay.

~Hikari~

Anfänger

Registrierungsdatum: 19. August 2006

Beiträge: 58

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Bremen

1 100

Sonntag, 26. November 2006, 16:28

Ich werde irgendwie immer übersehen, schein ja keine aufgefallen zusein -_______-

Alexis sahs im Pokecenter und fütterte ihre Pokemon, Natu und Flemmlie teielten sich ihren Fressnapf.
Sie sah den Pokmon verträmt zu und als sie aus dem Fenster schaute sah sie das es regnete, Alexis fragte sich wie es ihre Familie in Hoennen ging und ob sie mal zu hause anrufen sollte, doch sie schrieb ihre Schwester lieber eine SMS mit dem Pokenav: Hallo Samatha! wie geht es dir und Mama und Papa und deinen Pokemon. Hast du weiter Wettbewerbe gewonnen? Viele Grüße Alexis
Ob wohl sie etwas schreiben wollte viel ihr nicht wirklich viel ein (lol). Ihre Pokemon hatten inzwischen fertig gefressen unscsie ließ sie in den Ppkeball außer Evoli es ließ sich einfach nicht einfangen. Es huschte zur Tür des Center und lief hinaus auf die Straßen der stadt. alexis rannte hinter her und konnte noch ihren Namen rufen doch es höte sie nich mehr und verschwand als es um eine Ecke lief...

Tarquin

Schüler

Registrierungsdatum: 7. August 2006

Beiträge: 68

Geschlecht: Männlich

Wohnort: SchuhKarton

1 101

Sonntag, 26. November 2006, 16:36

Noch geschockt von der Nachricht,das Gina weg war,bis jetzt wusste er noch nichts davon,saß er da,und fragte sich was die Gruppe machen sollte.

Alles war still...

Plötzlich sprang Andy auf und sagte:

"Was bringt es uns wenn wir rumsitzen und traurig sind?
Warum sind wir alle aufgebrochen?Wir wollen Abenteuer erleben!
Ja,wir sind traurig,das Gina sich von der Gruppe getrennt hat,aber deswegen
dürfen wir uns nicht aufgeben!
Wir haben die ganze reise noch vor uns,wollen wir wegen Gina alles aufgeben?"

Es herschte stille...

Andy setzte sich wieder,wartete was die anderen dazu sagten...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Tarquin« (26. November 2006, 16:44)


Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 102

Sonntag, 26. November 2006, 16:43

"Ich denke...Du hast recht andy, wir dürfen nicht aufgeben! Gina will das auch nicht, das weiß ich!", meinte klara zu andy. Sie vermisste gina zwar auch sehr, aber wollte nicht, dass die gruppe aufgibt. SIe wartete auf die antwort der anderen, während sie rex auf dem arm hielt, und ihm einen pokeriegel gab. Es wurde kälter und sie zog sich ihre jacke an.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Psiana« (26. November 2006, 16:44)


*~Palkia~*

gesperrt [Mihawk]

Registrierungsdatum: 10. August 2006

Beiträge: 132

Geschlecht: Männlich

1 103

Sonntag, 26. November 2006, 17:32

Karen bei dem das traurig sein schon verblasste meinte das auch.
"Was hilft uns das wenn wir nur dumm rumsitzen und gucken wie beleidigte Leberkäsesemmeln!"rief karen vorsichtig."Wir müssen weiter machen dann werden wir das sicher wieder vergessen"führte karen seinen Beitrag fort und setzte sich auf den schmutzigen Randstein.

Dragonkid

Schüler

Registrierungsdatum: 12. August 2006

Beiträge: 170

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Baden-Württemberg

1 104

Sonntag, 26. November 2006, 20:19

"Schneller, Freunde", sagte Maik zu seinen Pokemon, die auf dem Weg waren zu einem See außerhalb der Stadt. "Ich freu mich so endlich alle mal zu sehen", sagte Maik und rannte weiter. "Ich bin nach Kanto gekommen um zu trainieren, dann hab ich so eine tolle Gruppe getroffen und jetzt verpasse ich sie noch wenn ich mich nicht beeile, endlich verlassen wir Saffronia City", sagte Maik und er und seine beiden Pokemon erreichten endlich den See und gingen zu denn anderen. "Hallo allerseits und was machen wir jetzt?"

Hioru

unregistriert

1 105

Sonntag, 26. November 2006, 20:34

Ich hab jetzt nicht alles durchgelesen und weis also nicht worum´s genau geht und wo ihr seid aber ich musste mal wieder was schreiben :D
In meinem letzten beitrag hab ich geschrieben, dass Hioru so lange trainieren geht bis ich wieder was schreib! Damit wollte ich sagen, dass Hioru sich für eine Weile von der Gruppe getrennt hat.... Aber egal :DIch hab ja auch ne HP und hab am forum,chat und &co gearbeitet... das wird wohl auch noch so bleiben.....also verabschiede ich mich hiermit von der Gruppe..... also ich meine Hioru ist immernoch mit seinem Fiffyen unterwegs '(ich mach noch mit) bß ist er nicht bei der gruppe..... *kann man verstehen was ich meine???*
Sorry das ich jetzt nix richtiges geschrieben habe...

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 106

Sonntag, 26. November 2006, 21:22

Ich verstehe es nicht richtig @hioru ?(

"Hallo Maik. Du hast sicher schon mitbekommen, dass Gina nicht mehr hier ist. Sie ist auf den sevii-Inseln...", sagte Klara zu maik, der gerade erst dazu gekommen war. Sie gab ihren Pokemon noch futter, und sagte dann zu den anderen: "Ihr habt recht. Wir dürfen nicht aufgeben. Wir werden mit Gina weiter nachrichten mit dem Pokecom schreiben. Seit nicht traurig, es geht ihr gut, soll ich euch von ihr ausrichten."

Ashley

Schüler

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2006

Beiträge: 94

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Newport

1 107

Montag, 27. November 2006, 12:15

Keira wachte am frühen Morgen auf und sah, dass alle, ja, alle anderen noch schliefen. Doch wie immer war ihr treues Pikachu schon wach und saß am Ufer. Es sah nachdenklich aus. Keira setzte sich neben Chu-Chu. "Was ist los, Chu-Chu?", wollte sie wissen. "Ich mag es nicht, wenn Chu-Chu traurig ist."
Chu-Chu sah hoch in Keiras Gesicht und ließ hören: "Pikaaa ..." Seine Trainerin glaubte zu wissen, was das heißen sollte. "Ja, Chu, ich bin auch sehr traurig, dass Gina weg ist", sagte Keira dann. Sie seufzte. "Dadurch fällt die ganze Gruppe auseinander. Wir wissen nicht, was wir tun sollen und wir sind noch nicht komplett. Mir fehlt mein Abenteuer ... wären wir doch diesem Vogelmann gefolgt." Doch plötzlich musste Keira lächeln. Chu-Chu sah sie fragend an und kroch auf ihren Schoß.
"Weißt du, Chu-Chu, obwohl wir noch nicht sehr lange dabei sind, haben wir schon so viele Freunde gefunden. Das ist so super! Ich will gar nicht mehr nachhause zurück." Dann hatte sie eine Idee.
"Was hälst du davon, wenn wir Clay nachher fragen, ob er mit uns kämpft? Wir können Training gut gebrauchen!" "Pika-Pikaaa!", machte Chu-Chu laut und stieß seine kleine Faust in die Luft. Keira lachte. "Gut, dann ist das abgemacht. Und wenn wir komplett sind, können wir ja dem Vogelmann folgen."
Zufrieden legte sich Keira auf ihre Decke und schlief noch einmal ein.

Tarquin

Schüler

Registrierungsdatum: 7. August 2006

Beiträge: 68

Geschlecht: Männlich

Wohnort: SchuhKarton

1 108

Montag, 27. November 2006, 14:51

Inzwischen war es Nachmittag.
Andy und seine Freunde saßen grad in der Kantine des Centers und aßen einen kleinen snack(:D).
Die Pokemon kauten noch an einen PokeRiegel als alle raus gingen,die anderen
treffen,zusammen reden,wie es weiter gehen soll...

So quartschten sie eine ganze weile,erzählten erlebnisse.
Langeweile kam auf.

Ein trainer sagte plötzlich(ich will jetzt niemanden bestimmtes nehmen)"Hey Leute,wir haben in Safronia alles durchgenommen,wir
haben den Arenaorden,oder?,wir müssen hier raus.
Wie wärs wenn wir endlich nach Lavandia reisen würden?
Es gäb neues zu sehen,und warscheinlich ist der Vogelmann immer noch dort!
Wie wärs Freunde,wollen wir Safronia City den rücken kehren?"

Andy dachte sich auch,er woltle hier raus.Den Vogelmann sehen.Weitere Abenteuer erleben.

Es herrschte stiller,alle waren zusammen(ok so?)
Nun fingen die ersten an ihre meinungen zu sagen...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Tarquin« (27. November 2006, 14:53)


Registrierungsdatum: 24. August 2006

Beiträge: 27

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Saarbrücken =)

1 109

Montag, 27. November 2006, 15:05

Clay hatte gerade seinen Kaffee ausgetrunken und stellte den Becher ab. Ein kleiner Rest war noch darinnen. Crystal nahm sich den Becher und trank den Rest. Sie verzog ihr Gesicht und machte ein Geräusch, das unverkennbar Ekel bedeutete. "Nun... Ich finde die Idee im Prinzip garnicht so schlecht... Aber ich habe noch nicht in der Arena gekämpft... Und das würde ich gerne noch tun... Crystal ist jetzt stark genug..." Das Pokemon stand über den Boden gebeugt da und striff sich mit den Händen den Geschmack des Kaffees von der Zunge ab. "Ich denke ich werde noch heute hingehen und den Orden kassieren... Will jemand mitkommen?" Er schaute sich um und sein Blick blieb fragend an Keira hängen.

Tarquin

Schüler

Registrierungsdatum: 7. August 2006

Beiträge: 68

Geschlecht: Männlich

Wohnort: SchuhKarton

1 110

Montag, 27. November 2006, 16:28

Andy meldete sich gern im in die arena zu begleiten.
Er merkte,ihm fehlte noch der orden.
Clay meinte,es wär in Ordnung das Andy erstmal kämpft,danach er.

Es ging zur arena...

Angekommen sah er Trainer,die gegen Sabrina verloren haben,Andy wurde
etwas mutlos,aber er wusste,seine pokemon,können es schaffen.
Er hatte hart trainiert.
Mit neuer mut,lief er zu Sabrina:"Ich fordere dich zum kampf heraus!"

Der Kampf fing an...

Sie liefen zum Kampfplatz,und Sabrina leis gleich ihr Owei aus dem Ball.
"Los Owei,den kleinen schaffst du doch mit links!"
Andy lies Marril raus:
"Los marril,greif sofort mit Aquknarre an,schnell!"

Marril stürmte los,griff an...
Ein Wasserstrahl schoss aus Marrils mund.
Die Schale des Oweis kanckte ein wenig,kein großer erfolg dachte Andy.

Sabrina griff wieder an:
"Los Owei! Versuch es mit Hypnose einzuschläfern!"
Marril taumelte,wurde müde,flog auf den Boden.
Doch es kontne stand halten.

"Los Marril,du schaffst das schon!"rief andy,"Versuch mit Tackle die Schale zu zersplittern!"
Marril war noch ein wenig verschlafen,konnte sich aber vorkämpfen.
Es grief erfolgreich mit Tackle an,die schale knackte.
"Sehr gut Marril!"

Sabrinas Owei benutzte die Stakatto attacke.
Es traf Marril genau am Kopf.
"Nein Marril,du schaffst das!Gib nicht auf!"

Andy war wieder an der Reihe:
"Noch eine Aquaknarre,und du könntest es schaffen!"
Marril,voller wut,sprang in die Luft,und schoss eine Aquaknarre ab.
Es war ein volltreffer.
Owei war besiegt.

"Denk nicht du hast gewonnen!"schrie sabrina wütend,"Der Kampf geht jetzt erst Richtig los!".Sie lies Owei in den Ball.
Andy war zuversichtlich,er würde gewinnen.wenn er sich da nicht si sicher wär...

"Los Abra",rief Sabrina.
Sie warf Abras Ball.
"Marill,du bleibst im Kampf,du schaffst das!"schrie andy seinem Marril zu.
"Greif glecih wieder an mit Aquakanrre!"
Marril tat das...
"Teleport,Abra!"befahl Sabrina.
Es teleportierte sich weg.
"Jetzt schnell Tackle!"
Marril wurde voll getroffen,es sackte zusammen...
"Zurück in den Pokeball!"

"Und,immer noch so siegessicher,Andy?"fragte sabrina.
Andy rief:"Na klar,jetzt wirst du verlieren!"
"Los Vipitis,nutze die schnelligkeit und sofort Giftschweif!!!!"
Vipitis schlängelte sich vorwärts,vergiftete Abra.
Die Teleprotierte sich weg.
Vipitis wieder holte den vorgang,Abra war geschwächt,Vipitis nutzte Wickel,somit war abra besiegt.
"Zurück in den Ball,Abra!"

"Du hast mich wütend gemacht,jetzt wirst du meinen Zorn spüren!,
LOS KADABRA!!!!!!!"
Andy dachte,er hätte keine chance,als er das Kadabra sah,aber er musste gewinnen.
"Wir schaffen das schon!Ich und meine Pokemon!",sagte Andy,"Los Vipitis,schlängele dich heran,Biss!"
Es versuchte zu beißen,aber Kadabra teleportierte sich hinter Vipitis,es machte Kunfusion.
Vipitis war sehr geschwächt.

"Na,jetzt hast du nichts mehr zu lachen!"
Andy hörte nicht auf sie,gab vipitis befehle.
"Vipitis!",schrie er,"achte auf teleport,wenn es sich teleportiert,dreh dich um und greinf schnell an!"
Vipitis täuschte einen schnellen Biss an.
Kadabra teleportierte sich.
Vipitis wendete sich elegant.
Wickel.
"JA,sehr gut Vipitis!!!"Kadabra war gelähmt.
"los,nutz die chance für einen Giftscheif!"
Vipitis griff an.
Volltreffer.Doch leider konnte Kadabra sich wieder bewegen.

Es benutzte Psy-Strahl.
Vipitis flog zurück,genau vor die beine von Andy.
Traurig,zornig,ja,er wusste selber nicht wie ihn zu mute ist,lies er Vipitis in den Ball...

"JETZT BIST DU DRAN!!"
Mir diesen worten warf er seinen letzten Pokeball,mit seinem stärksten und liebsten Pokemon.Fiffy.
"So,ich denk dieser Kampf wird doch noch spaßig"sagte Sabrina.

"Los Fiffy,schnell mit Biss!"
Ehe Kadabra reagieren konnte,traf Fiffy es voll an der Kehle.
"Super Fiffy,weiter so!"

Kadabra startete den rückangriff.
"Los,einen Psy-Strahl!"
Fiffy wurde geschliffen,aber trotzdem stark verletzt.

Geschwächt,standen sich die beiden gegenüber.
Andy flüsterete:"Los Fiffy,deine chance,Sandwirbel".
Fiffy rannte schnell auf Kadabra zu,schlidderte,der Dreck flog genau in die Augen des Kadabras.

Kadabra schoss wild umher mit Psy-Strahlen.
"Weich den Strahlen aus und Greif mit Biss an!"
Fiffy rannte,sprang um den strahlen auszuweichen.
Sprang auf Kadabra zu,biss es in die kehle,biss,biss,biss.
Es woltle nicht aufhören.
Andy schrie:"Du kannst aufhören,komm zu mir!"
Fiffy hörte,lief zu Andy.
Doch Kadabro stand wieder auf,setzte einen Psy-Strahl an.
"Vorsicht!!!"
Fiffy sprang nach links.Kadabra sackte wieder zusammen.
"Sieht so aus,als hätten wir es geschafft."

Sabrina rannte zu Kadabro,konnte es nicht fassen.
Sie war besiegt.
Von einem Kind.
Sie lief zu Andy.
"Hier,das hast du dir redlich verdient."
Andy bekam den Sumpforden.
"Ich wünsche dir glück junge,du kannst die Top 4 besiegen."
Mit diesen Worten drehte sie sich um und verschwan hinter einer Tür...

Als Andy aus der Arena raus ging sagte er noch leise:
"Ich hab es geschafft!"...

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Tarquin« (27. November 2006, 16:31)


Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 111

Montag, 27. November 2006, 16:35

Klara, der langsam langweilig wurde, fragte die anderen: "Will vielleicht jemand kämpfen? Meine Pokemon könnten ein wenig training vertragen, und ausserdem ist es hier ziemlich...langweilig!" Sie schaute die anderen fragend an... Währenddessen war Rex immernoch auf Klaras Arm. "Na Rex, hast du hunger? hier hast du einen pokeriegel.", sagte sie zu ihrem fukano, und gab ihm seinen lieblingspokeriegel.

Dragonkid

Schüler

Registrierungsdatum: 12. August 2006

Beiträge: 170

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Baden-Württemberg

1 112

Montag, 27. November 2006, 17:10

Maik wante sich zu Andy und freute sich mit über den Orden und erzählte das er schon viele Arenakämpfe hatte gegen Flavia, doch dann als er hörte klara wollte kämpfen sprang er auf und dachte sich: "gegen Clay, Hioru, Alexis und Karen hab ich gekämpf, also wäre Klara ein gutes Training" Er ging zu ihr und nahm die Herausforderung an. "Los geht", sagte er.

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 113

Montag, 27. November 2006, 17:17

"okay, ich wähle... tauros!", rief klara, und tauros erschien aus dem pokeball. Es schnaubte kampfbereit. " Los, fang an mit deiner stampfer attacek, los!", rief Klara ihrem Pokemon, tauros, zu. Klara und ihr pokemon warteten darauf, dass maik sein pokemon einsetzen würde...

*~Palkia~*

gesperrt [Mihawk]

Registrierungsdatum: 10. August 2006

Beiträge: 132

Geschlecht: Männlich

1 114

Montag, 27. November 2006, 17:19

Können wir in dieser Gruppe nicht auch auf die Sevii Inseln?
Karen der die Arena schon mal machte aber nicht schaffte machte sich auf den Weg dorthin um sie endlich zu schaffen den er hatte ziemlich viel trainiert. Er war verwirrt dev die Arena wurde renoviert.Karen staunte und lief zu der schon von Andy besiegten Sabrina.
"Ich fordere dich zum 2ten mal heraus!"überraschte Karen sie.

Sabrina nahm seine Herausforderung an und ließ ihr Abra aus dem Ball.
Karen probierte es mit Taubsi.Er fing mit Tackle an welches Abra nicht zum bewegen brachte.
Abra bewegte sich nicht und Taubsi konnte ruhig mit Windstoß angreifen.Abra bewegte sich erst nach dem 5 Windstoß von Taubsi und setzte Kraftreserve ein welches Taubsi voll traf.
Taubsi war erschöpft konnte den Kampf aber noch weiterführen.
Abra griff taubsi so oft auf einmal an das es ernsthaft schnaufte.
Aber Taubsi war wütend und beendete den Kampf mit einer superstarken Tackle attacke.


Als nächstes kam Sabrina mit ihrem Owei welches Taubsi mit Stakotto attackierte.
Taubsi konnte noch mit einem Windstoß starten der ein Volltrefer war bevor es von Owei besiegt wurde.
Karen setzte Fukano ein welches Owei mit Glut stark verbrennte.
Owei antwortete mit Egelsamen welches Fukano mit Feuerwirbel blockte.Owei strenkte sich an und schaffte einen super Rankenhieb.
Fukano machte sich heiß ging nah an Owei ran und brennte eine riesen Glut attacke an Owei welches nach einem Biss besiegt wurde.


Karen war klar das jetzt ihr strärkstes Pokemon kam nämlich ihr heißbegertes Kadabra.(Was auch so war).

Kadabra war wütend wie auch beim Letzten mal aber es attackierte mich diesmal mit psystrahl und nicht welle.
"Fukano du musst durchhalten!" schrie Karen kämpferisch.
Bei Fukano hatte die Nase voll und konterte mit einer Glut Biss attacke was dazu brachte das Kadabra zurückschreckte und es ruhig mit Glut angreifen konnte.
Fukano war schon müde und wurde von der nächsten Psywelle
besiegt.
Jetzt der entscheidene kampf:
Hydropi von Karen VS Kadabra von Sabrina

Kadabra war schneller und auch erschöpfter und griff mit Kraftreserve an.
Hydropi konterte mit Aquaknarre und Lehmschuss.
Kadabra flog um stand aber nach der Lehmschelle von Hydropi wieder auf und attackiete Es mit einer supergefährlichen
Kraftreserve.
Hydropi war gut durch trainiert und machte Kadabra mit einer Aquaknarre fertig.

Langsam zog ein riesen Grinsen über Karens Gesicht.
"Kadabra ist kampfunfig.Der Sieg geht an Hydropi und karen",schrie der Schizrichter.
Sabrina reichte Karen den Sumpforden.Worauf sich Karen sehr freute.

Sie verabschiedeten sich und Karen verließ die Arena mit den Worten:
"Ich habs gewusst beim zweiten mal schaffe ich es!"

Dragonkid

Schüler

Registrierungsdatum: 12. August 2006

Beiträge: 170

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Baden-Württemberg

1 115

Montag, 27. November 2006, 17:26

"Was ein Tauros!", rief Maik, doch dann grinste er. "Klara, ich weiß es ist sehr stark, doch als wir es damals besiegt haben, da Oswald angegriffen wurde, hat mein Phanpy viel beigetragen und ich glaube es wird Zeit für eine Revanch", sagte Maik und setzte sein Phanpy ein, das mal wieder wild zum tanzte. "so albern das getanze aussehen mag du musst wissen Phanpy hat für seine Größe sehr viel kraft und da Hydropi schon 3 mal gekämpft hat und Phanpy 1 ist das auch nur gerecht", sagte Maik entschlossen, na ja er versuchte entschlossen zu klingen, doch er war etwas nervös. Maik errinerte sich dran was er mal von Flavia gehört hatte. Egal wie stark der gegner aussehen mag man kann jeden besiegen "Ich erlaub mir mal anzuffagen, okay", sagte Maik und befahl zunegst mal Tackle und sein Pokemon rannte auf Tauros zu.

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 116

Montag, 27. November 2006, 17:34

Tauros lief auch los. Die beiden Pokemon rannten gegeneinander (^^), und wurden beide zur seite geschleudert. "Tauros, was machst du denn? Steh wieder auf, und setz stampfer ein!", rief Klara, ein bisschen wütend, ihrem tauros zu. tauros stand auf, und schnaubte wütend. Es konnte es absolut nicht leiden, wenn es fehler machte. Entschlossen, zu gewinnen, und zielsicher, rannte tauros in sehr hoher geschwindigkeit wieder auf phanpy zu...

Registrierungsdatum: 24. August 2006

Beiträge: 27

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Saarbrücken =)

1 117

Montag, 27. November 2006, 17:53

Clay hatte die ganze Zeit vor der Arena gewartet. Er wollte nicht zusehen um seine Gedanken frei von den Impressionen eines anderen Kampfes zu lassen. Er wollte seinen eigenen Style beibehalten.

Nach einiger Zeit kam Andy über beide Ohren strahlend aus der Arena. Er zeigte Clay seinen glänzenden Sumpforden, klopfte ihm auf die Schulter und machte clay Mut. "Du bist der nächste! Also: Rein mit dir und mach sie fertig!"

"Andy... Das lass ich mir nicht zweimal sagen. Bis gleich! Warte bitte hier auf mich!" Andy war einverstanden und setzte sich auf Clays Platz.

Die Arena war düster und bestand eigentlich nur aus einem einzigen Gang, der in einen riesigen Raum mündete. In der Mitte des Raumes stand Sabrina. Vor ihr hüpfte ein Spoink auf und ab. Sie sprach Clay direkt an, bewegte jedoch nicht ihren Mund. "Los. Setz dein Pokemon ein und lass uns kämpfen."

"Okay!!! Schneppke du bist dran!" Schneppke sprang bereit von Clays Kopf.
"Benutze Doppelteam und dann Pulverschnee!" Schneppke formierte einen Kreis um Spoink. Der Pulverschnee wurde, durch Schneppkes schnelle Drehbewegung zu einem Tornado, der spoink hoch in die Luft schleuderte. Kurz bevor es an die Decke schlug benutzte es jedoch Konfusion auf sich selber und liess sich wieder langsam zu Boden schweben. Sabrina musste nichts sagen. Sie benutzte telepathie um mit ihren pokemon zu kommunizieren, was einen bedeutenden Nachteil für Clay darstellte. Er konnte ihre Attacken nicht in seinen Kampfstil miteinbauen.

Als Spoink wieder gelandet war stand nur noch ein Schneppke da. Man konnte sehen, dass die Attacke nicht spurlos an Spoink vorbeigangen war. Es hatte viele Schürfwunden von den Eiskristallen in der Pulverschneeattacke. Plötzllich begannen Spoinks Augen zu leuchten. Jedoch bewegte sich Snowy keinen Millimeter. "Tjaja sabrina... Da haste wohl nicht richtig getroffen was!!! Snowy benutze wieder Pulverschnee!!!!" Snowy öffnete den Mund. Jedoch kam nichts heraus.
Verdammt! Das war Aussetzer!!! Was soll ich tun.. Was soll ich tun??? Ich weiss!!!

"Snowy! Benutze Kopfnuss!" Snowy raste mit voller Wucht auf Spoink zu. Dieses hüpfte jedoch genau über Schneppke drüber. "genau das wollte ich! JETZT!!! Beiss dich fest!" Schneppke bleckte die Zähne und wirbelte seinen Gegner umher wie ein kleines Krokodil. "Schleuder es weg!!!" Schneppke holte aus und warf seinen Gegner in die Luft. Das Spoink war machtlos gegen Snowy. "Jetzt spring hoch und benutze Kopfnuss!" Snowy sprang seinen Widersacher entgegen und Spoink fiel nach einem weiteren Freiflug bewusstlos zu Boden. Sabrina nahm es wortlos in ihren pokeball zurück und rief nun ein Kirlia.

"Wow.. Ein entwickeltes Pokemon... Das könnte lustig werden. Snowy! KOPFNUSS!!!" Snowy stürmte wieder auf seinen Gegner zu doch das Pokemon tänzelte einfach ein wenig umher und Schneppke verfehlte. Es setzte sich auf den Boden und begann leise eine Art Gebet zu sprechen.

Die Attacke kenne ich.. Das ist Gedankengut! Verflucht noch eins ich muss mich beeilen!!!

"Snowy benutze wieder Kopfnuss!!!" Snowy raste wieder auf Kirlia zu und WIEDEr verfehlte es. Es hatte Teleport benutzt und sich einfach weggebeamt als Schneppke angestürmt kam. Kurz nach dieser aktion begannen Kirlias Augen rot zu leuchten. Es hob Schneppke hoch in die Luft und schleuderte es durch die gesamte Arena. Dies passierte so schnell, dass Clay nicht rechtzeitig reagieren konnte. Snowy war K.O. Clay rannte schnell aufs kampffeld und legte sich sein Pokemon auf den kopf. Es hatte keinen Pokeball, weil es einfach so mit clay mitgkommen war als er kleiner war.

"Ich denke der Gegner der jetzt kommt wird dir nicht gefallen Sabrina... Es ist meine kleine Freundin Crystal!" Clay griff schnell in seine Beintasc he und nahm einen Safariball heraus. Die glitzernden Umrisse eines Bluzuks erschienen. Man konnte den erstaunten Eindruck in Sabrinas Gesicht kaum übersehen. Sie hatte noch nie ein Shiny Pokemon gesehen. cly nutzte diesne Moment voll aus. "Crystal schnell! Blockiere seine Psychokinese!" Crystals Aussetzer hatte Erfolg. Kirlia war genauso erschrocken wie seine trainerin. Es hatte nicht mit Aussetzer gerechnet.

"Sehr gut! Und nun nutze seine Verdutztheit für Giftpuder aus!!! Wir haben die Attacke zwar noch nicht lange trainiert aber es müsste klappen!!!" Crystal schüttelte sich mit voller Kraft und produzierte eine gehörige Menge Gift. Kirlia atmete einen ganzen haufen ddavon ein. Sofort begann es schwächer zu werden. "Nimm jetzt den Rest des Giftes mit konfusion weg damit du dich ihm nähern kannst!" Crystal bewegte schnell die Sporen ans andere ende des raumes. Weg von clay, von Sabrina und von Kirlia. Noch mehr der Sporen könnten sehr gefährlich werden.

Das vergiftete Kirlia begann wieder zu beten. Als seine Augen wieder anfingen rot zu leuchten benutzte es keine Psychoattacke. nein. es bildete wolken in der Halle und feuerte eine heftige Donnerblitzsalve auf bluzuk ab. Einige blitze trafen und das kleine Pokemon schien besiegt. Doch es nahm eine ttsitrubeere aus seinem fell. Es hatte diese beim trainieren im Wald gefunden und für den Notfall aufgehoben. Es aß schnell seinen Proviant und raste ohne befehl von Clay auf Kirlia los und biss sich fest. es hatte Blutsauger gelernt. Diese Attacke gab dem schon strk vom gift geschwächten Kirlia den rest. Es fiel benommen zu boden und Crystal war wieder fast topfit.

"Du hast gut gekämpft Clay." Es war Sabrinas erstes Wort seit der junge trainer ihre Arena betreten hatte. Er hatte jedoch seinen Namen noch nicht genannt.

"Sabrina... Ich finde deine Fähigkeiten erstaunlich... Aber ich habe leider keine Zeit zu reden. Danke für das Kompliment." Er nahm den Orden grinsend an und gab der schönen trainerin noch einen Handkuss zum abschied und ging ganz ruhig nach draussen. Dort rannte er sofort zu Andy.

"WUHUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUU!!!!!!!!" Er schreckte ihm seinen neuen Orden vors Gesicht und schilderte ihm den gesamten Kampf auf dem Weg zu den anderen ins Pokemoncenter.

Tarquin

Schüler

Registrierungsdatum: 7. August 2006

Beiträge: 68

Geschlecht: Männlich

Wohnort: SchuhKarton

1 118

Montag, 27. November 2006, 18:04

Andy lief mit seinem neuen aber besten Freund zum Center,während er ihm alles erzählte,und sie sich die Orden anschauten.
"Du bist erstaunlich gut Clay.Wie wärs wenn wir in ein paar tagen mal einen Kampf machen würden?"
Clay fand die Idee nicht schlecht,aber die Pokemon der beiden waren noch
schwach.
"Hey,ich wusste gar nicht das du ein Shiny hast."sagte Andy plötzlich,als clay erzählte,wie erstaunt Sabrina über sein Crystal war.
"Woran erkennt man Shinys?"fragte Andy...
Die beiden waren am pokecenter angekommen.
Sahen die anderen Trainer.
Clay übergab als erstes seine pokemon an schwester Joy.
Beide gingen raus.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Tarquin« (27. November 2006, 18:14)


Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 119

Montag, 27. November 2006, 18:08

Ich poste den kampf mal zu ende, damit es weiter geht, ich hoffe, dass ist ok!

Phanpy griff mit einer weiteren tackle attacke an. Tauros wurde von der attacke gestreift, da es gerade noch so ausweichen konnte. Es griff phanpy mit einer stampfer attacke an. phanpy "rollte sich zusammen" und konnte so die attacke ein bisschen abwehren. "Nocheinmal tackle!", riefen klara und maik gleichzeitig ihren pokemon zu....

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Psiana« (27. November 2006, 19:33)


Dragonkid

Schüler

Registrierungsdatum: 12. August 2006

Beiträge: 170

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Baden-Württemberg

1 120

Montag, 27. November 2006, 19:42

Danke

Maik hatte wieder einer seiner Kompinationsattacken im kopf. "Los Phanpy nimm die geschwindickkeit von Tackle und nun wechsle in Walzer über", sagte Maik udn das tat sein Pokemon und es wurde dank Walzer ziemlich schnell und es entgehte der tackleattacke von Tauros indem es unter es durch rollte. Das machte Tauros etwas verwirrt und Phanpy änderte dir Richtung und drehte sich um und rollte auf tauros zu das nichts merkte, das Phanpy hinter ihm war und Phanpy landete einen direkten Treffer mit Walzer.

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 121

Montag, 27. November 2006, 19:47

"Tauros! Beruhige dich, versuche dich wieder zu beruhigen!", rief Klara ihrem Pokemon zu. Tauros hörte klaras rufe, und konnte sich wieder beruhigen. Trotzdem war es schon etwas geschwächt von Phanpys attacken. Klara überlegte kurz, dann rief sie: "Tauros, jetzt setz die tackle attacke ein, so stark wie du kannst! Und dann weich gleich danach mit raserei aus!" Tauros lief los. Dank des geschwindigkeitstrainingfs, war es sehr schnell und konnte phanpy treffen, bevor es ausweichen konnte. Es machte sich bereit, mit raserei phanpys nächster attacke auszuweichen...

Ashley

Schüler

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2006

Beiträge: 94

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Newport

1 122

Montag, 27. November 2006, 19:57

Keira bemerkte entsetzt, dass sie Clays Kampf gegen Sabrina verpasst hatte. Aber sie wollte auch nicht Klaras Kampf mit der Frage unterbrechen, wo er war ... Also fragte sie jemand anderen. Die Antwort war: "Clay ist mit Andy beim Pokemoncenter." Aber dieser Jemand verschwieg, ob Clay im Kampf gegen Sabrina erfolgreich verlaufen war. Also sagte Keira zu ihrem Chu-Chu: "Komm, Chu-Chu, lass uns zu Clay laufen!" Und direkt liefen die beiden los Richtung Center. Schon von weitem sah Keira Andy und Clay ... beide sahen glücklich aus. Was das wohl hieß?

Dragonkid

Schüler

Registrierungsdatum: 12. August 2006

Beiträge: 170

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Baden-Württemberg

1 123

Montag, 27. November 2006, 19:59

"Nicht schlecht", sagte Maik, "Nur weil Phanpy ein Eelefant ist ist er langsam oder was ha da hast du dich geschnitten, wenn es um Schnelligkeit geht ist Phanpy ein Ass." Maik befahl Tackle doch Tauros konnte ausweichen. "Wow hät ich nicht gedacht, aber was ist hiewr mit", sagte Maik und Phanpy setzte Walzer ein und es rollte um Tauros herum so schnell wie es konntee. "Na wo ist Phanpy da oder da", sagte Maik in Kampfposition. Tauros schien verwirrt zu sein. "Super un nun volle wucht, Walzer", sagte Maik und sein Phanpy schoss aus seinem stendig fahrendem Kreis und rasste mit Walzen auf Tauros

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 124

Montag, 27. November 2006, 20:10

Tauros wurde getroffen, aber es war ein starkes pokemon, und konnte noch weiterkämpfen. "Dein Phanpy ist wirklich schnell, das muss ich zugeben!", meinte klara zu maik. "tauros, lass dich nicht verwirren, und spring hoch, dann stampfer, los!", rief Klara ihrem pokemon zu. Tauros wartete ab, bis phanpy in seiner nähe war. gerade als es ihn angreifen wollte, sprang tauros hoch und ließ sich mit einem stampfer auf phanpy fallen...

Blutkatze

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 5. Juli 2006

Beiträge: 198

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Land of confusion

1 125

Montag, 27. November 2006, 20:19

Blut der die ganze Zeit im Pokemoncenter war und geschlafn hatte hatte die die Idee denn neue Tag gleich gut zubeginnen. Er ging stand auf und wusch sich sorgfältig. Er fragte sich als r rausguckte und merkte das es dunkel war wie lange er woll geschlafen hatte. Plötzlich kam im eine genaile Idee. Er wolle versuchen den Orden zukriegen aber er wollte es nicht allein machen. Deswegen hollte er seinen verstaubten pokécom raus und fing an an Klara zu schreiben:

Hi Klara

bin erst jetzt wach. Weißt du wie lange ich geschlafen hab? Naja egal..wo bist du und hättest du nicht lust auf einen gemeinsammen Arenakampf?

Gruß Blut


Dann ging er runter was essen und machte sich für den kampf bereit

Dragonkid

Schüler

Registrierungsdatum: 12. August 2006

Beiträge: 170

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Baden-Württemberg

1 126

Montag, 27. November 2006, 20:21

Tauros Angriff traf und da Phanpy noch in rollnder Bewegung war und es dir schwere Stampferattacke abbekam erliet es einen Schock und fiel um. "Oh nein Phanpy", sagte Maik und er sah wie es auf dem Boden lag es war zwar zusammengerollt als Tauros es traf und konnte so mehr Schaden entgehen, aber durch diese zusammen gerollte Formsah es dir Attacke nicht und merkte nur den harten Schmerz auf dem Rücken. "Phanpy, nein", sagte Maik, der erschrocken war, doch Phanpy schüttelte sich und konnte wieder mit einigen Schrammen aufstehen. "Super", sagte Maik und befahl Tackle und sein Pokemon rannte auf Tauros zu, doch es konnte wegen Raserei ausweichen. "Gib nicht auf", sagte Maik und Phanpy griff nochmal mit Tackle an, doch dann weichte tauros wieder aus und dardurch wurde seine Raserei beendet ( ich hoffe ich durfte das sagen). Beide Pokemon standen sich geschwächt gegenüber und schnauften.

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 127

Montag, 27. November 2006, 20:25

ja darfst du ^^ der kampf soll ja spannend sein

Klara überlegte gründlich, denn sie wusste, dass die entscheidung, die sie jetzt treffen würde, den kampf entscheiden konnte. Nach einiger zeit hatte sie eine entscheidung getroffen, sie hoffte, dass sie richtig war. "Tauros, versuch als allererstes mit deiner attacke phanpy zu treffen! Setz sie so stark wie möglich ein, und versuch, auszuweichen, wenn phanpy angreift... los...RASEREI!" tauros shcnaubte entschlossen, machte sich bereit und setzte die raserei attacke gegen phanpy ein...

Dragonkid

Schüler

Registrierungsdatum: 12. August 2006

Beiträge: 170

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Baden-Württemberg

1 128

Montag, 27. November 2006, 20:35

"Oh nein", sagte Maik und er und war verzwifelt. Doch dann ging er auf Risiko. "Los noch mal Walzer", sagte er und Phanpy ras auf tauros und Raserei und Walzer trafen sich und beide Pokemon prallten aufeinander und stoßen sich weg, doch dann griffen sie wieder an und beide traf es so ging es ein paar mal und beide Pokemon wurden immer schwächer, doch da Tauros dank Raserei immer wüdenter wurde und Raserei stärker wurde konnte Tauros denn entscheidenten Treffer landen und Phanpy war K.O. "Oh mann, na ja immer hin war das ein super Kampf nicht?", sagte Maik und rief sein Pokemon zurück. "Oh Klara dein Pokecom klingelt", bemerkte maik. Er dachte sich gegen Sabrina zu kämpfen und das wollte er auch tun doch zuerst verabschiedete sich Maik fürs erste und ging ins Pokecenter.

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 129

Montag, 27. November 2006, 20:51

"Ja, war es. Ach ja, du hast recht!", sagte klara un kramte ihren pokecom aus ihrer tasche. "Blut hat geschrieben!"; dachte sie laut.

Hi Klara
bin erst jetzt wach. Weißt du wie lange ich geschlafen hab? Naja egal..wo bist du und hättest du nicht lust auf einen gemeinsammen Arenakampf?

Gruß Blut


sie antwortete schnell:

ja, gerne, treffen wir uns bei der arena? Klara

Sie schicket die nachricht ab, und wandte sich wieder an maik: "Das war wirklich ein guter kampf. Dein phanpy hat sich gut geschlagen, es ist wirklich schnell und stark. Ich würde mich über einen rückkampf freuen!", dann ließ sie ihr tauros zurück in seinen ball, nachdem sie es mit einem trank versorgt hatte. "Ich gehe zu blut, wir treffen uns bei der arena. Möchtest du mitkommen?"

Dragonkid

Schüler

Registrierungsdatum: 12. August 2006

Beiträge: 170

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Baden-Württemberg

1 130

Montag, 27. November 2006, 20:58

"Was gerne, doch dann könnt ich auch nach eurem Arenakampf meinen auch machen", sagte Maik glücklich, doch wie schon gesagt ging er zuerst ins Pokemoncenter und dann ging er mit Klara zur Arena er war schon ganz nervös, doch dann dachte er an Flavia und ging weiter mit voller Entschlossenheit.

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 131

Montag, 27. November 2006, 21:08

"Hm... zu fuß dauert das wohl noch ewigkeiten zur arena zu kommen....", meinte klara zu maik. Sie ließ flame aus ihrem pokeball. "Komm, wir reiten auf ponita zur arena, dann sind wir schneller!", meinte klara und stieg auf flames rücken... Rex war ja schnell genug nebenher zu laufen, und hatte schnelligkeit genug trainiert.

Ashley

Schüler

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2006

Beiträge: 94

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Newport

1 132

Dienstag, 28. November 2006, 12:06

Dann überlegte sich Keira es doch ein wenig anders. Clay and Andy waren ins Center gegangen und sahen ziemlich beschäftigt aus. "Also gut", sagte sie zu ihrem Pikachu, das erwartungsvoll neben ihr stand. "Chu-Chu, lass uns doch die Zeit nutzen, etwas zu trainieren! Später können wir Clay ja fragen, ob er mit uns kämpfen will!" Keira lächelte. "Das wird ihn auf jeden Fall von dem Arenakampf gegen Sabrina ablenken ... egal, wie er verlaufen ist! Dann mal los." Nachdem die beiden noch ein paar Frühstücksbrote gegessen hatten, gingen sie wieder zum See zurück, um zu trainieren. Es gab ein paar gute Plätze, zB eine große Wiese. Da ging Keira mit Chu-Chu auch hin. "So", meinte sie. "Jetzt ruf ich mal Clausa und Jamie aus ihren Bällen!" Und schon war Keiras ganzes Pokemonteam versammelt.
"Okay Leute." Keira ging schreitend auf und ab. Sie hatte eine gute Idee. "Ihr könnt, wie ich weiß, schon sehr gut alleine tranieren, deshalb mach ich euch einen Vorschlag. Ihr trainiert eine Weile und ich gehe mal zur Arena und gucke, wer da alles ist."
Chu-Chu schlang die kleinen Arm um das eine Bein von Keira, und Clausa saß auf ihrer Schulter. "Taub-siiii!" Jamie saß nur da und machte: "Evo-Evoli!" Das sollte wohl "ja" heißen!
"Danke." Dankbar streichelte Keira Clausas Flügel und Chu-Chus Kopf. Jamie nahm sie auf den Arm und sagte: "Versuch bitte, Schädelwumme zu lernen, okay? Ist aber nicht schlimm, wenn es erst nicht klappt!"
Dann wandte sie sich um ging in Richtung Innenstadt und Arena. Als Keira sich umsah, trainierten ihre Pokemon bereits fleißig.
Das brachte sie zum Grinsen. :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ashley« (28. November 2006, 12:24)


Registrierungsdatum: 24. August 2006

Beiträge: 27

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Saarbrücken =)

1 133

Dienstag, 28. November 2006, 13:01

Als Clay seine Pokemon im Pokemoncenter abgegeben hatte schlich er scih nach draussen. er hatte etwas ganz mieses und hinterhältiges vor. Er wollte Keira erschrecken ( :D ).

Hähähä!!!

Er ging ganz langsam, so dass weder Keira noch ihre Pokemon ihn bemerkten. Kroko lief an seiner Seite und konnte sich ein Grinsen nicht verkneifen. Clay hatte alles ganz genau mit seinem Pokemon abgesprochen. Es sollte clay mit Aquaknarre in einem Regenbogen stehn lassen. Kurz hinter Keira nahm der miese, fiese clay ein Steichen, warf es Keira an den Hinterkopf und stand in einem Regebogen mit seinem Orden in der hand.

"Na? Was sagst du zu meinem neuen Orden?"

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 134

Dienstag, 28. November 2006, 14:10

Maik und Klara kamen nach einem ziemlich langen weg endlich an der arena an. Klara ließ Flame wieder in den Pokeball zurück. Dann gingen sie erstmal ins pokemon center, um die pokemon, die müde von der reise waren, zu heilen. (Ich hoffe, dass ist okay so, wenn nicht editier ich dragonkid.) Dann gingen sie zur arena, um blut zu suchen...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Psiana« (28. November 2006, 14:16)


Dragonkid

Schüler

Registrierungsdatum: 12. August 2006

Beiträge: 170

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Baden-Württemberg

1 135

Dienstag, 28. November 2006, 14:58

Passt schon

Maik und Klara setzten sich auf eine Bank vor der Arena und warteten. Im Pokemoncenter waren sie schon gewesen. "Hm...Was woll für Pokemon Sabrina hat?", fragte sich Maik und wante sich zu Klara. "Ich hab zwar nur zwei Pokemon, aber das reicht ja, hoff ich zumindestens. Ich hab mir überlegt Phanpy Kraftreserve beizubringen (hab ich von der Serie) aber das ist jetzt zu spät, denn Phanpy kann nur physische Attacken und Pokemon wir Wasser, Feuer oder Psychotypen können auch speziale Attacken und des wegen bin ich mit Phanpy im Nachteil", sagte Maik zu Klara, die noch immer auf Blut warteten. "Warscheinlich setzt ich zuerst Phanpy und dann als zweites Hydropi ein", dachte sich Maik und sah seine beiden Pokbälle an.

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 136

Dienstag, 28. November 2006, 15:01

"hm... ich habe schon viel über sabrina gelesen, sie soll ja sehr starke pokemon haben... Naja wir werden das schon schaffen. Mal sehen. Ich habe ja zum Glück Rex, mit seiner biss-attacke, und mein hunduster cora, sie kann ziemlich starke unlichtattacken.", meinte klara zu maik.

Blutkatze

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 5. Juli 2006

Beiträge: 198

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Land of confusion

1 137

Dienstag, 28. November 2006, 15:35

Blut hatte die Zeit vergessen und rannte mit Affenzahn zur Pokemonarena. Dort sah er das Maik undKlara warteten. Er Verlangsamte seine Schritte und kam näher. Dann sagte er zu den beiden:"Sorry das ich zuspät komme aber ich habe die Zeit vegessen.Maik willst du auch deinen Orden machen? Naja Klara ubnd ich machen einen Teamkampf das wird besser als allein." Blut war schon richtig gespannt und zittrig.

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 138

Dienstag, 28. November 2006, 15:37

"HI Blut! Wir haben uns extar beeilt hier her zu kommen, nachdem ich deine nachricht bekommen habe. Ich bin auch shcon ziemlich aufgeregt, freue mich schon auf den arena kampf.", meinte klara zu blut. Sie nahm Rex auf den Arm. "Gehen wir dann in die arena?"

DerFluch

unregistriert

1 139

Dienstag, 28. November 2006, 16:42

auf einmal

auf einmal kam ein junge aus dem haus neben der arena er sah erstaunt wie klara,maik und blut vor der arena standen er fragte:,,hallo ich heisse brook wollt ihr etwa in der arena kämpfem??wenn ja kAnn ich dabei zusehen ich habe nämlich auch pokemon und könnte dabei etwas lernen!!"

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DerFluch« (28. November 2006, 16:43)


Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 140

Dienstag, 28. November 2006, 16:56

Als sie gerade in die arena gehen wollten, bemerkten Klara, Blut und Maik einen Jungen, der fragte ob er beim arena kampf zusehen konnte. "Klar darfst du zusehen!", sagten sie und alle gingen gemeinsam in die arena. Maik und der junge, namens Brook setzten sich hin, um dem kampf zuzusehen. Auf einmel kam sabrina. Sie begrüßte die trainer. "Wollt ihr etwa kämpfen? Na dann los!", rief sie und lies ein Abra und ein Owei aus den pokebällen. Nun schickten auch blut und klara ihre pokemon in den kampf. Klara wählte rex. Rex lief auf den kamppfplatz und knurrte entschlossen. Blut ließ sein mauzi aus dem pokeball. Es fauchte kampfbereit. Owei begann mit einer egelsamen-Attacke. Es zielte auf rex, konnte aber nicht treffen, da rex sehr schnell ausweichen konnte. "Rex, setz glut ein!", rief Klara. Rex feuerte glut Kugeln auf sabrinas Owei ab, und traf es. Owei schadete das ziemlich. "Mauzi, Biss!", rief Blut seinem Mauzi zu. Mauzi lief auf abra zu, doch dieses konnte sich dank der teleport attacke wegteleportieren und ausweichen...

Tarquin

Schüler

Registrierungsdatum: 7. August 2006

Beiträge: 68

Geschlecht: Männlich

Wohnort: SchuhKarton

1 141

Dienstag, 28. November 2006, 17:06

Andy,der noch bei Clay war,hörte das Klara in der Arena kämpft.
Beide liefen hin.
Als sie in die Arena kamen,sahen sie Blut,Maik,und einen Jungen.
Andy und Clay gesellten sich zu ihnen.
Andy fragte:"Hey,wer bist du?"
"Ich bin Brook,neu in der stadt."
"Hallo,willkommen in Safronia,vieleicht können wir uns etwas besser kennenlernen."
Doch der Kampf ging weiter,und alle schauten Klara und Sabrina zu...

DerFluch

unregistriert

1 142

Dienstag, 28. November 2006, 17:07

Brook, der am rand sahs und alles mit genauigkeit beobachtete und sich gleichzeitg mit maik unterhielt war überwältigt von den pokemon und ihren so entschlossen trainern.auf einmal fragte maik:,,wohnst du eigentlich hier oder bist du nur zu besuch hier!!``brook entgenete daraufhin:,, nein normaler weise lebe ich hier aber ich wollte heute aufbrechen und mehr über pokemon zu lernen!!``,,willst du dann nicht mit uns kommen??``fragte maik.,,gerne aber muss ich nicht den trainer fragen den dass mädchen blut genannt hat denn ich meine sie hat gesagt ,dass er euer gruppen leiter ist??

Dragonkid

Schüler

Registrierungsdatum: 12. August 2006

Beiträge: 170

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Baden-Württemberg

1 143

Dienstag, 28. November 2006, 17:13

"Der Kampf ist wirklich spannend", sagte Maik und sah zu und begrüßte Brook und Andy. "Ach das geht glaub ich klar wir sind schon über10 in der Gruppe also weiß ich es nicht hundert pro", sagte Maik zu Brook."Hey Leute nur damit ihrs wisst nach dem Kampf bin ich dran", meinte Maik und war ziemlich kampflustig, er merkte das er seit der Abreise aus Bad lavastadt viel mutiger geworden war und Phanpy und Hydropi standen ihm tapfer entgegen. Alle drei standen auf der trübine wo auch die anderen saßen. Maik sah mit seinen Pokemon wie ein Sieger aus, bis Phanpy husten musste und das ganze Traumbild zerstörte und alle drei sich hinsetzen und rot wurden. "Ach mann", sagte Maik dann nach und machte sich Sorgen, ob er den Kampf gewinnen würde.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Dragonkid« (28. November 2006, 17:54)


Articuno

Anfänger

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2006

Beiträge: 31

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: RPG Legends

1 144

Dienstag, 28. November 2006, 19:34

Jana ging zu Maik und fragte ihn: "Hey, Maik, hast du Lust gegen mich zu kämpfen? Ich habe sehr lange nicht mehr richtig trainiert!"

Jana wartete gespannt ab ob Maik ihre Herausforderung annahm, ihr Evoli saß auf ihrer Schulter und döste. Ihre anderen Pokemon waren im moment in ihren Pokebällen.

Dragonkid

Schüler

Registrierungsdatum: 12. August 2006

Beiträge: 170

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Baden-Württemberg

1 145

Dienstag, 28. November 2006, 19:42

"Was?", fragte Maik, "Mein Kampf gegen Sabrina ist bald, aber das wäre ja ein gutes Aufwärmtraining. Maik entschildigte sich bei Andy, Brook, Klara und Blut und ging mit Jana aus der Arena. "Hier ist ein guter Platz für einen Kampf, also Jana bist du bereit?", fragte Maik und setzte nach langem Überlegen Phanpy ein. "Und was setzt du ein?", fragte Maik und war schon gespannd auf den Kampf

Articuno

Anfänger

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2006

Beiträge: 31

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: RPG Legends

1 146

Dienstag, 28. November 2006, 19:46

"Ich werde diesmal mit Tailya kämpfen! Komm heraus!"

Schwalbini kam aus dem Pokeball und machte fit wie ein Turnschuh einen Looping in der Luft.

"Na schön! Ich leg los, Tailya, Flügelschlag- Attacke!"

Schwalbini kam auf Phanpy mit hoher Geschwindigkeit zugerast.
Wer soll gewinnen? Entscheide du^^!

Ashley

Schüler

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2006

Beiträge: 94

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Newport

1 147

Dienstag, 28. November 2006, 19:52

Keira erschrak fürchterlich, als sie bemerkte, wer sie so erschreckt hatte!
"Clay!", rief sie laut und musste dann doch lachen. Erst jetzt sah sie den Orden in Clays Hand - sie konnte nicht anders und fiel ihm um den Hals. "Wow, Clay!", brach sie hervor, "das muss verdammt schwer gewesen sein! Echt super, dass du das geschafft hast!" Nach einer Weile ließ sie den verdutzten Clay los. Rache :D
Plötzlich grinste sie. "Ein so guter Trainer wie du braucht sicher einen Kampf - hast du Lust? Dann kann ich mit Jamie gegen dich antreten!"
"Clay wäre der perfekte Gegner", überlegte Keira, doch dann fiel ihr etwas ein. "Falls du mit dem Kampf einverstanden bist, müssen wir noch Clausa und Jamie abholen ... beziehungsweise, das muss ich dann machen. Also, was hälst du von der Idee?"

Registrierungsdatum: 24. August 2006

Beiträge: 27

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Saarbrücken =)

1 148

Dienstag, 28. November 2006, 19:59

"Öh... Kampf... Ähm... Ok..." CLay war total verdutzt. Ganz rot im Gesicht stotterte er vor sich hin. "Ja.. Ähm... Geh du äh schonmal deine Pokemon abholen hähä..." Er kicherte rum wie ein kleines Mädchen. "Ich wärme mich schonmal mit Blaze auf..." Er griff in seine Tasche und nahm schnell einen Pokeball heraus. Die Röte aus seinem Gesicht war verschwunden. "Soll ich schnell mit dir mitkommen? Auf dem Weg kann ich noch ein paar Steine rumschleudern mit Blaze. OK ich komme mit." Clay wartete überhaupt keine Antwort und rante total verwirrt los. Die "Um-den-Hals-Fall-Attacke" hatte ihm schwer zugesetzt.

Dragonkid

Schüler

Registrierungsdatum: 12. August 2006

Beiträge: 170

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Baden-Württemberg

1 149

Dienstag, 28. November 2006, 20:07

Ich weiß nicht guck du lieber mein Sig hilft dir weiter

Schwalbini kam mit rassender Beschwindigkeit auf Phanpy zu. "Los, Einigler", sagte Maik und Phanpy rollte sich zusammen und konnte so etwas der Attacke entgehen. "Super und jetzt Phanpy tackle", sagte Maik. Da Schwalbini wegen der Flügelschlagattacke runder geflogen war, hat Phanpy die Gelegenheit Schwalbini mit Tackle zu treffen, es rannte auf ds Vogelpokemon zu....

Ashley

Schüler

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2006

Beiträge: 94

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Newport

1 150

Dienstag, 28. November 2006, 20:08

Unwillkürlich musste Keira breit grinsen. Eben wirkte Clay total nervös ... sowas fand sie immer richtig süß an einem Jungen. "Okay, lass uns mal gehen ... vielleicht entscheide ich mich noch für ein anderes Pokemon." Also gingen die beiden los Richtung See okay? und unterhielten sich ein wenig. "Von Clay muss ich noch viel erfahren", dachte Keira, "ich weiß noch nicht so viel über ihn." Also fing sie an zu reden. "Hey, seit wann bist du eigentlich schon unterwegs? Von Anfang an? Und woher kommst du? Was war dein erstes Pokemon? Tut mir Leid", bemerkte Keira zu spät und errötete. "Ich stell dir viel zu viele Fragen auf einmal." Dann gewann sie die Fassung wieder. "Also, ich möchte was über dich wissen."

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ashley« (28. November 2006, 20:08)


Articuno

Anfänger

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2006

Beiträge: 31

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: RPG Legends

1 151

Dienstag, 28. November 2006, 20:18

Schwalbini wurde getroffen und fiel zunächst zu boden, doch stand schließlich wieder auf.

Sry dass ich etzt so wenig poste aber ich muss leider weg...:(
@Dragonkid machen wir unentschieden, beendest du bitte den Kampf weil ich muss jetzt wirklich weg...also bis morgen dann^^

Registrierungsdatum: 24. August 2006

Beiträge: 27

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Saarbrücken =)

1 152

Dienstag, 28. November 2006, 20:19

Langsam und gemächlich gingen die beiden auf den See zu. Schneckmag kroch neben ihnen her und freute sich mal "auf freiem Fuß" zu sein. Aufgrund seiner atemberaubenden Geschwindigkeit musste es immer im Pokeball bleiben. Clay und Keira hatten allerdings Zeit und so kamen die beiden immer näher zum Stadtrand. Auf dem Weg schüttete Keira den sonst recht wortkargen Jungen mit Fragen zu. Normalerweise hätte ihn das aufgeregt aber heute machte ihm das irgendwie nichts aus. Er war viel zu gut gelaunt um sich über etwas aufzuregen. Freundlich antwortete er seiner Freundin.

"Naja ich trainiere schon seit etwa 5 Jahren. Mein erstes Pokemon war damals mein Schneppke. snowy heisst es... Das kennst du ja schon. Im Moment ist es allerdings im Pokemoncenter, wegen dem Kampf gegen Kirlia... Es musste eine heftige Psychokinese wegstecken..." Clay schaute traurig zu Boden. "Es hat mich vor einem naja... sagen wir zwielichtigen Typen gerettet...Ich ging früher immer in einer kleinen Höhle neben unserm Dorf spazieren... Der ist mir gefolgt... (siehe Anmeldungstop. S.14 oda so^^) Und Schneppke hat ihn in die Flucht geschlagen, besser gesagt: eingefroren." Auf einmal grinste er wieder. "Naja... Bei der Gruppe bin ich noch nicht sehr lange. Ich habe einige von ihnen vor nicht all zu langer Zeit in Fuchsania City getroffen. Viele sind etwas später aber erst dazu gekommen. Zu den ersten gehörten Klara und Gina..." Bei dem Gedanken an Gina wurde er wieder etwas melancholisch. Aber da er Keira grinsen sah konnte er sich ein Lächeln nicht verkneifen. "Also ich komme aus blizzard Town.. Das ist ein kleines Dorf in der Nähe von Mahagonia City. Das heisst ich komme aus Johto. Hier in Kanto bin ich nur durch einen Zufall auf die Gruppe gestossen. Ich habe meine tante in Fuchsania besucht und hab dann halt die Gruppe kennen gelernt. Zu dieser Zeit habe ich auch Crystal gefangen. Im großen und ganzen war das hier eigentlich die beste Zeit meines Lebens..."

Dragonkid

Schüler

Registrierungsdatum: 12. August 2006

Beiträge: 170

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Baden-Württemberg

1 153

Dienstag, 28. November 2006, 20:39

Okay ich mach Unendschieden

Schwalbini stand von der Tackle attacke wieder auf und grif mit Schnabel an, doch hier schützte wieder Einigler. "Haha, super Phanpy und jetzt Walzer", sagte Maik und Phanpy rollte auf Schwalbini zu. Jana befahl das es hoch fliegen solle und das tat es auch und Walzer traf nicht, doch Phanpy rollte weiter. "Nicht schlecht", sagte Maik. Schwalbini flog steil nach unten mit Ruckzuckhieb und konnte Phanpys Walzer stoppen, doch wurde selber etwas verletzt. Beide Pokemon standen sich etwas geschwächt gegenüber und Schwalbini wartete nicht lange und attackierte mit Flügelschlag und wieder rollte sich Phanpy zusammen, doch Jana hatte eine prima Idee und sagte Schwalbini es solle mit einem Flügel unter Phanpy schieben und dann Flügelschlag einsetzten so das Phanpy in die Luft fliegen sollte und das passierte auch und phanpy flog nach oben. "Oh nein", sagte Maik, doch dann befahl er Walzer und und Phanpy drehte sich so stark er konnte, doch was nach oben geht kommt auch wieder runter und das passierte auch mit Phanpy, doch davor schaffte Phanpy mit Walzer Schwalbini mit zu reisen und alle beiden Pokemon fielen zu Boden und es machte einen lauten Knall. Jana und Maik sahen ins Kampffeld und sahen das beide Pokemon noch standen. "Super", sagten die Trainer und Maik befahl Tackle und Phanpy rannte auf Schwalbini zu das mit Ruckzuckhieb angriff und beide Pokemon wurden getroffen und gingen K.O. "Unendschieden, nicht schlecht, das war ein toller Kampf", sagte Maik zu Jana und und beide ( ich hoffe ich darf das sagen jana, ich will ja nicht das du nur so rumstest) Beide trainer gingen in die Arena und Maik gab Phanpy eine Trank und machte sich auf seinen Kampf bereit.

DerFluch

unregistriert

1 154

Mittwoch, 29. November 2006, 15:16

Brook der den ganzen kampf beobachtet hatte und auch diesen kampf sah war erstaunt und für ihn stand fest er will mit der gruppe gehen

kann nur so wenig poste denn ich muss noch referat machen!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DerFluch« (29. November 2006, 15:19)


*~Palkia~*

gesperrt [Mihawk]

Registrierungsdatum: 10. August 2006

Beiträge: 132

Geschlecht: Männlich

1 155

Mittwoch, 29. November 2006, 16:00

Wo sind wir gerade in welcher Stadt?
Und was geht gerade so ab.Ich war nee Zeit lang nicht on.


Karen der die ganze Zeit verschlafen hat war erschreck.Er musste weiter und lief und suchte seine Freunde.
Er hatte sie nicht gefunden deshalb ging er in den Wald zum Trainieren.

DerFluch

unregistriert

1 156

Mittwoch, 29. November 2006, 16:39

brook der gerade auch im wald war und mit seinem sniebel trainierte als er kareen sah und ihn fragte:,, hey ich bin brook neu in der gruppe wie wäre es mit einem kleinen freundschafts kampf mit einem pokemon??``

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DerFluch« (29. November 2006, 16:41)


Articuno

Anfänger

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2006

Beiträge: 31

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: RPG Legends

1 157

Mittwoch, 29. November 2006, 16:47

"Das war ein cooler Kampf, Maik!" Jana fand den Kampf wirklich cool, sie hatte zuvor nie gegen Maik gekämpft und so neue Erfahrungen gemacht. Tailya saß auf Janas Schulter, döste und ruhte sich ein wenig aus, während Jana gespannt auf Maiks Arenakampf wartete.

"ch hoffe, du gewinnst, Maik!" Jana wünschte ihm noch viel Glück.

DerFluch

unregistriert

1 158

Mittwoch, 29. November 2006, 16:58

Während Brook im wald immer noch auf eine antwort wartete um seinen ersten kampf zu machen trainierte er weiter mit siebel :,,los Starl schlitzer auf den baum!``rief brook und sniebel probierte den baum zu zerschneiden aber es blieb im baum hängen und es zog mit aller kraft dass es seine kralle ausdem baum bekam.Plötzlich riss seine kralle wieder aus dem baum raus und es viel zu boden!!,,star ist alles okay??`` er nahm es auf den arm und streichelte es auf dem kopf

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DerFluch« (29. November 2006, 16:59)


Dragonkid

Schüler

Registrierungsdatum: 12. August 2006

Beiträge: 170

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Baden-Württemberg

1 159

Mittwoch, 29. November 2006, 17:22

"Danke", sagte Maik zu Jana und war schon gespannt auf den Kampf, doch Psiana und Blut waren noch nicht fertig und Maik nahm die Zeit im Wald zu trainieren, doch zu erst ging er ist Pokecenter. Im Wald sah er Brook, den Jungen wo neben der Arena wohnt. "Hey hallo Brook ich hab nicht erwartet dich hier wieder zu sehen", sagte Maik und sagte weiter: "Wie wäre es mit einem Kampf ich hab zwar schon viele Kämpfe gemacht, aber für dir Arena kann das nicht schaden( Ich habs geschrieben DerFluch) "So also wie wäre es", sagte Maik und setzte Hydropi ein. "Los gehts!"

DerFluch

unregistriert

1 160

Mittwoch, 29. November 2006, 17:28

,,okay sagte brook!!los star attacke mit schlitzer ``rief brook entschlossen den kampf zu gewinnen`und star schoss auf hydropi zu doch dieses konnte ausweichen ,,angriff mit aquaknarre``rief maik und die attacke traf star mitten im gesich es wurde zurück geschleudert und stand wieder auf ,,nochmal schlitzer Star``rief brook ein bisschen besorgt wegen der aquaknarre aber star traf mit schlitzer attacke hydropi am bein...

Dragonkid

Schüler

Registrierungsdatum: 12. August 2006

Beiträge: 170

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Baden-Württemberg

1 161

Mittwoch, 29. November 2006, 17:36

DerFluch tut mir Leid, aber ich will meine Attacken machen und du deine, okay das ist hier so zu sagen eine Regel, aber das ist jetzt nicht großartik schlimm

"Hydropi gehts", sagte Maik, da er sah das hydropi am Bein verletzt war. "Hydropi", sagte es und riss sich zusammen. "Gut und jetzt Lehmschuss", sagte Maik und sein Pokemon schoss eine Lehmkugel, ab doch da Sniebel schnell war wich es auch. Nicht schlecht los noch mal", sagte Maik und Hydropis Attacke rasste auf Sniebel zu.

Blutkatze

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 5. Juli 2006

Beiträge: 198

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Land of confusion

1 162

Mittwoch, 29. November 2006, 18:10

Als Abra sich um den Angfiff zuentkommen wegteleoprtiert hatte hatte es sich ausserdem in eine gute Angriffspositon gebracht und nutze es aus. Er nahm das Mauzi mit Konfusion und schleuderte es durch den raum. Doch mauzi schaffte es sich so abzufedern das der Aufprall gegen die Wand der bevorstand so gedämpft werden konnte das er es gut überstand. Sogleich kam Rex von Klara und nutze das geschwächte Abra aus um eine Kugelsattattacke von owei abzuhalten. Das Abra bekam einen großteil der Kugeln ab aber es schaffte noch die letzten abzuhalten. Mauzi hatte in der Zeit sich hinter Owei geschlichen und vversuchte es von hinten anzugreifen aber das owei wisch aus und egalsammen wurden abgefeuert doch dann.....

Knüpf daran mal an Psi^^

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 163

Mittwoch, 29. November 2006, 18:13

setzte Rex seine Glut attacke ein, und konnte so die egelsamen aufhalten. Abra setzte zu einer zweiten Konfusionsattacke auf Klaras Fukano an, doch mauzi konnte es von hinten mit Biss angreifen, bevor es seine Attacke richtig starten konnte. Mauzi landete einen Volltreffer und besiegte so das abra von sabrina, die es in seinen pokeball zurück ließ. Sie war sauer, aber bemühte sich, es nicht zu zeigen. Dann setzte sie ihr nächstes pokemon ein...

DerFluch

unregistriert

1 164

Mittwoch, 29. November 2006, 18:39

die kugel traf sniebel nur ganz leicht in dem sie ihn streifte aber star sprang mit schlitzer auf hodropi zu und...

Blutkatze

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 5. Juli 2006

Beiträge: 198

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Land of confusion

1 165

Mittwoch, 29. November 2006, 18:42

sie setzte ein Traumato ein. Doch klara und blut merkten das es kein normales Traumato war. Es strotze nur so vor Psychokraft. Sabrina lachte und sagte:"haha! Ich gönnen meinen Owei eine Pause. Ich brauche nur mein Traumato, hahaha!" Sofort griffen Rex und mauzi mit einer Tackle attacke an doch Traumato hilt sie mit reiner Pyschokraft auf. Trtaumato war sich so siegessicher dass es einen kurzen moment seine Pyschokraft nicht bündelte und ließ so rex und mazui frei. Diese griffen so gleich mit einer kombinierten Kratzfurienglutattacke an und schadeten denn traumato stark doch es erhob sich und.....

Dragonkid

Schüler

Registrierungsdatum: 12. August 2006

Beiträge: 170

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Baden-Württemberg

1 166

Mittwoch, 29. November 2006, 18:46

...Und dir Schlitzerattacke wurde durch Maiks Idee gehindert, indem er auf das zu rassende Sniebel Aquaknarre einsetzte katapultierte es das Sniebel, da es in den Strahl rein rasste wegen Schlitzer, an den nächsten Baum. "Super und jetzt Hydropi Tackle", sagte Maik und sein Pokemon rannte auf Sniebel zu das noch immer am Baum lag und versuchte auf zu stehen

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 167

Mittwoch, 29. November 2006, 18:51

und es wurde wütend, da es es nicht leiden konnte, wenn es von einer gegnerischen attacke getroffen wurde. Traumato wurde durch seine Wut stärker. Es setzte eine Hypnose attacke auf Rex ein, dass getroffen wurde, und einschlief. Klara rief ihrem Fukano zu, dass es aufwachen sollte, doch es konnte sie nicht hören, und schlief weiter. Währenddessen hatte sich mauzi unbemerkt hinter Traumato geschlichen, und setzte eine biss attacke ein. Es landete einen volltreffer, da traumato sich nicht auf mauzis attacke vorbereiten konnte, weil es ja mit der hypnose attacke gegen rex beschäftigt gewesen war...

DerFluch

unregistriert

1 168

Mittwoch, 29. November 2006, 18:52

die tackel attacke traf star direkt in den bauch und star fiel auf den boden und brook rief :,,nein ich habe wohl oder übel verloren aber ich habe eine wichtige lektion gelernt stärke allein reicht nicht den ich habe andauernt nur versucht dich mit schlitzer einer starken attacken anzugreifendanke dass du mir das gezeigt hast``sagte er zu brook

Blutkatze

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 5. Juli 2006

Beiträge: 198

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Land of confusion

1 169

Mittwoch, 29. November 2006, 18:59

und dadurch sich ncith wehren konnte. Es brach zusammen aber Sabrina wollte nicht aufgeben und schickte das stark geschwächte owei in den Kampf zurück. Rex wachte langsam wieder auf und wurde dirket angegriffen aber mauzi klammerte sich an ihn fest und hielt es auf. Rex grif erschrocken mit einer Glutattakc an und verbrannte das owei schwer. Mauzi pfoten wurden in mitleidenschaft gezogen aber mauzi blieb standhaft. Owei dachte nicht daran aufzugeben und schoss,obwohl er brannte, eine Kuggelsattsalve ab. Diese entzünete sich durch das Feuer und wurde zu einen gefählichen fliegenden Feuerball. Mauzi verscuhte sich wieder hintenranzuschleichen und Rex wollte dass owei abnlenken welches mit letzter kraft schoss......

Dragonkid

Schüler

Registrierungsdatum: 12. August 2006

Beiträge: 170

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Baden-Württemberg

1 170

Mittwoch, 29. November 2006, 19:01

"Es freut mich sehr du musst wissen ich war ein Schüler von Flavia und sie hat mir viel beigebracht unter anderem das. Nun bin ich nach Kanto gekommen um zu trainieren und eines Tages sie zu gesiegen, aber nun muss ich zur Arena meinen Arenakampf machen ich hoffe die anderen sind noch da, wenn du willst kannst du mit kommen", sagte maik und er rannte zur Arena und der Kampf war noch in gange

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 171

Mittwoch, 29. November 2006, 19:02

Mauzi lief hinter das owei, dass damit beschäftigt war, Rex mit seiner brennenden Kugelsaat zu treffen. Rex sprang zur seite, und die kugelsaat traf gerade noch so daneben. Mauzi setzte eine sehr starke Kratzfurie attacke ein, die owei traf, weil es, genauso, wie traumato, durch rex abgelenkt war...

Articuno

Anfänger

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2006

Beiträge: 31

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: RPG Legends

1 172

Mittwoch, 29. November 2006, 19:05

Jana war an dem Kampf nicht sonderlich interessiert, sie hatte lange nicht mehr mit ihren Pokemon die Attacken trainiert. Sie ging nach draußen und ließ all ihre Pokemon aus den Pokebällen.

"Sooo, mal sehen was ihr noch lernen könntet...." Jana überlegte kurz und setzte den Satz schließlich fort..."Ja, genau, das ist gut! Tailya, du nimmst es mal mit Doppelteam auf! Skay, du versuchst es mal mit Superschall1 Ruby, versuch's mal mit Charme und Murky, du könntest vielleicht mal Konfusstrahl probieren...."

Die Pokemon machten sich sofort an die Arbeit und probierten ihre Attacken an wilden Pokemon aus. Sie gaben sich alle viel Mühe, das konnte man hervorragens beobachten.

Blutkatze

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 5. Juli 2006

Beiträge: 198

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Land of confusion

1 173

Mittwoch, 29. November 2006, 19:12

owei wurde so hart erwischt das die kugelsattattacke sofort abgebrochen wurde und er erschlafft am boden liegen blieb. Sabrina war sauer aber sagte dann:"das war gute Teamarbeit ihr beide. Das habt ihr gut gemachte....hier eure Orden. ich wünsche euch noch viel Glück. Gute Reise" Blut und Klara kammen raus und waren hell auf begeistert einen orden zubesitzen.....

Gute Arbeit psi :top: Acja und nach Dragonkid macht hier keiner mehr einen Orden mehr,ok!!!

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 174

Mittwoch, 29. November 2006, 19:17

Thx! ^^

Klara freute sich sehr über ihren orden. Ausserdem war sie stolz auf Rex. Er war ihr erstes Pokemon gewesen, und ist seit sie ihn bekommen hat schon sehr viel stärker geworden. Sie nahm ihn auf den arm, gab ihm einen trank, und streichelte ihn am kopf. "Das hast du wirklich sehr gut gemacht, ich bin stolz auf dich!", sagte sie und lächelte. Dann zeigte sie den anderen ihren neuen Orden.

DerFluch

unregistriert

1 175

Mittwoch, 29. November 2006, 19:19

,,klar``sagte brook ,,ich muss doch wissen ob du dass was du in unserem kampf gelernt hast gegen sabrina umetzt!!

Blutkatze

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 5. Juli 2006

Beiträge: 198

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Land of confusion

1 176

Mittwoch, 29. November 2006, 19:26

@DerFluch: Ich bin hier GL. und du schreibst zu kurze Beiträge. Schreiben länger!

Blut war so froh das es mauzi auf den Arm anhm und ihn so sehr streichelte bis es schnurrte wie ein tiger(^^) Dann gingen sie zum Pokémoncenter und blut gab sein mauzi ab um es zupflegen. Blut ging dann nach ob,weil er müde war und legte sich hin. Er war so müde und erschöpft vom Kampf das er sofort einschließ. Zigzachs der aufd ihn gewartet hatte legte sich dazu und schnurrte wie mauzi los (^^)

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 177

Mittwoch, 29. November 2006, 19:41

Der kampf war nicht nur für Rex, sondern auch für Klara sehr anstrengend gewesen. Klara verabschiedete sich von den anderen: "So leute, ich bin müde, ich geh erstmal ins pokemon center zurück... wir sehen uns.", dann wandte sie sich noch an maik: "Achja, falls du jetzt deinen arena kampf machen solltest, wünsche ich dir viel glück, du wirst das schaffen, dass weiß ich!", sie verabschiedete sich nochmals von den anderen, und ließ ihr ponita aus dem ball. SIe ritt zum Pokemoncenter. Rex lief neben flame her. Am Pokemon Center angekommen, ließ klara flame in den pokeball zurück. Dann ließ sie alle ihre pokemon nochmal heilen, und ging in ihr zimmer. "Rex, ich bin wirklich stolz auf dich. Das hast du super gemacht, du hast dir eine pause ehrlich verdient. Ruh dich erstmal aus." Rex legte sich erschöpft in sein körbchen, und klara legte sich ins bett.

Dragonkid

Schüler

Registrierungsdatum: 12. August 2006

Beiträge: 170

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Baden-Württemberg

1 178

Mittwoch, 29. November 2006, 19:43

"So jetzt kommt mein Kampf", sagte Maik und er ging in die Arena, "Kommt ihr mit", fragte maik und er ging in die Arena, wo in Sabrina schon erwartete. "Diese Klara und Blut haben zwar Traumato, Owei und Abra besiegt, aber du wirst unter gehen", sagte Sabrina zornig und der kampf fing an. Ich setzte Phanpy ein und Sabrina ein Puppance. "Wow das ist ein Pokemon, der Hoennregion", sagte ich, doch nicht lang gefackelt und der kampf begann. "Phanpy, los Walzer", sagte ich, doch Puppance wich mit turbotreher aus und traf Phanpy mit Psystrahl, aber durch das rollen von Walzer, nahm der Schaden ab. Phanpy rollte weiter doch Puppance setze Konfusion ein und stopte Phanpys Walzer und schmieß es mit voller Wucht gegen die Wand. "Oh nein", sagte Maik und Phanpy konnte sich mit mühe aufrappeln und mit Tackle angreifen, doch wieder wich Puppance mit Turbotreher aus. "Mist dieser Turbotreher nervt", sagte maik und Sabrina lachte bloss. Wieder griff Puppance mit Psystrahl an, doch Einigler schützte Phanpy etwas. "Dein Phanpy hat viel Verteildigung das muss man sagen, aber wie kommst du hier mit klar", sagte Sabrina und ihr Pokemon setzte Antik-Kraft ein und paar große Felsen erhoben sich aus der Arena und kreisten um Puppance und dann schickte es die Steine auf Phanpy. "Schnell ausweichen", sagte Maik und Phanpy sprang, doch Sabrina lachte bloss und haltete Phanpy mit Pupances Konfusion fest so dass alle felsen Phanpy trafen und es geschwächt zu Boden fiel. "Mist das wird nichts, los Phanpy komm zurück. Sabrina ich wechsele mein Pokemon aus, damit ich es später einsetzen kann", sagte Maik und setzte Hydropi ein. "So und nun Aquaknarre", sagte Maik und das tat sein Pokemon auch und der Wasserstrahl schoss auf Puppance, das den Strahl aber mit Psychokinese zum Anwender zurück schickte. "Ausweichen", sagte Maik und Hydropi sprang über seine zurück geschickte Aquaknarre und setzte nun diese noch mal ein, aber diesmal aus dem Sprung und Puppance war nicht darauf gefasst und es wurde besiegt. "Nein wie kann das sein", sagte Sabrina und rief ihr Pokemon zurück und setzte Pantimos ein. "So möge der kampf beginnen", sagte der Siedsrichter und hydropi und Pantimos standen sich gegenüber. Maik befahl Lehmschuss, doch Pntimos setzte Barriere ein und ein großer Schild vor Pantimos entstand und der Lehmball prallte einfach ab. "Oh nein", sagte Maik und wieder lachte Sabrina und befahl Spukball, das ihr Pantimos drauf hatte.
Der kampf geht im nächsten Beitrag weiter wollte nur ne Pause machen und ihr müsst ja auch was schreiben

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Dragonkid« (29. November 2006, 19:50)


Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 179

Mittwoch, 29. November 2006, 20:13

Plötzlich jaulte Rex, und riss Klara so aus dem schlaf. Sie wusste überhaupt nicht, was los war und ging müde zu Rex, und sagte: "Rex, was ist denn los?", aber Rex benahm sich so, wie immer. Klara wunderte sich. Sie war sicher, dass es Rex gewesen war, der da gejault hatte. Vielleicht habe ich auch nur geträumt.., dachte klara und ging ersteinmal ins bad. Schlafen konnte sie jetzt nicht mehr, sie war hellwach. Sie beschloss wieder zur arena zu gehen, vielleicht kämpfte maik ja schon. Sie beeilte sich und ritt auf flame zur Arena. Dort angekommen ließ sie flame wieder in den pokeball und rannte in die arena. Maik war gerade am kämpfen. Leise ging Klara mit Rex zu den zuschauerplätzen und schaute dem kampf zu.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Psiana« (29. November 2006, 20:14)


Dragonkid

Schüler

Registrierungsdatum: 12. August 2006

Beiträge: 170

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Baden-Württemberg

1 180

Mittwoch, 29. November 2006, 20:52

Maik merekte das Klara in die Arena kam doch er sagte nichts zu ihr und konzentrierte sich auf den kampf. Der Spukball kam immer näher und Maik kam dir Idee den Aquaknarren-Hoch-Schleudertrick einzusetzen, denn er schon bei vielen anderen Gegnern wie Alexis und Karen eingesetzt hat. Es klappte und Hydropi flog hoch in die Luft fast bis zur Decke der Arena und so entgehte er der Attacke von Pantimos. "Nicht schlecht, aber großer Fehler", sagte Sabrina und befahl Konfusion um Hydropi in der Luft zu kontrolieren. "Ein bisschen nach links ein bisschen nach rechts", sagte Sabrina mit einem Grinsen, als hydropi von Pantimos gelengt wurde und hydropi konnte nichts dagegen tun und dann ließ Pantimos hydropi auf den Barriereschild von vorhin knallen und der Schild brach in tausend Teile und Hydropi lag verletzt auf dem Boden. Der Schild verschwand wie Licht im Schatten, doch der knall gegen ihn hatte Hydropi geschwächt. Es konnte wieder aufstehen, doch kaum war das getan, schon setzte der geger Spukball ein. "Schnell weg", sagte Maik und Hydropi kannte ausweichen. "So es wird Zeit für mein Spektakel", sagte Sabrina und nutze Pantimos Konfusion um den Spukball zu lenken und ihn wieder zurück zu Hydropi zu schießen. "Nichts da", sagte Maik und befahl Lehmschuss gegen den Geisterball beide Attacken gaben einen lauten Knall und Hydropi warf es zurück, nur Pantimos nicht da er die Barriereattacke als Schutz benutzte. "Zufällig gehörte das auch zu meinem Plan ich wusste du würdest den Geisterball zerstören", sagte Sabrina. Hydropi war besiegt und nun war nur noch Phanpy übrig, doch leider war er wegen Antik-Kraft noch immer etwas geschwächt. Der Kampf ging weiter und ich befahl Tackle, doch die Barriere, die Pantimos zum Schutz der Explosion verwendet hatte war noch immer da und Tackle prallte gegen die künstliche Wand. "Tss du hättest dir denken können das barriere das locker einsteckt", sagte Sabrina von maik enttäuscht. "Da wär ich mir nicht sicher, mein Phanpy hat eine große Körperkraft", sagte Maik und Sabrina erschrak, als sie sah wie die Barriere zusammen fiel. Ärgerlich befahl Sabrina Spukball, doch Einigler schützte Phanpy. Sabrina wurde fuchsteufel wild und setzte eine Spukballattacke nach der anderen, doch Einigler schützte es. "Nun Zauberblatt", sagte Sabrina und bewar dir Ruhe. Die Blätter flogen direkt auf Phanpy zu der noch immer in Einigler war und dir Blätter prallten an Phanpy ab. Maik als auch sein Pokemon waren siegessicher, doch da lachte Sabrina wieder und wir merkten das die Blätter zurück kamen und Phanpy trafen. "Ich hab extra zauberblatt eingesetzt weil ich wusste das du nach dem ersten Treffer mit Einigler aufhören würdest und das hast du nun davon das war wie bei Hydropys Lehmschuss gegen meine Spukballatacke du musst wissen ich als Psychoarenaleiterin kann manchmal in die Zukunft sehen. Sabrina war so von ihrem Stolz und ihrer Angeberei verwickelt das sie nicht merkte das Phanpy die Zeit zum Ausruhen nutzte und wieder aufstand und schon mit Walzer angreifte. "Was, oh nein", erschrak Sabrina viel zu spät und konnte noch Barriere einsetzen die aber bei Phanpys Geschwindigkeit zerbrach und Pantimos die volle Breitseite bekam und besiegt wurde. "Aber, aber...", sagte sabrina die es noch immer nicht fassen konnte. "Mann darf eben nie unkonzentriert bleiben, das hat mit Flavia erzählt", sagte Maik und Sabrina erschrak als sie erführ das Maik ein Schüler von Flavia sei. Sie gab ihm denn Sumpforden und Maik und seine Pokemon die stolz in den Armen trug gingen zum Pokemoncenter, da es schon spät wurde und die anderen kammen mit und alle gingen schlafen. ( Tut mir Leid das ich alle so kontrollier wenn ihr wollt mach ich es wieder weg) Und Maik legte sich mit seinen zwei Freunden ins Bett und betrachtete den Sumpforden.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dragonkid« (29. November 2006, 21:04)


Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 181

Donnerstag, 30. November 2006, 13:44

Am Morgen wachte Klara früh auf. Sie ging erstmal ins bad, und dann in die cafeteria des pokemon centers um etwas zu essen. Sie nahm sich nur einen kleinen Salat. Rex gab sie etwas pokemon futter. Nachdem sie gegessen hatte ging klara nach draussen, um ihre pokemon zu trainieren. Weil sie aber leider niemanden von den anderen finden konnte, beschloss sie ihre pokemon alleine trainieren zu lassen, bis jemand kommt. Sie ließ alle ihre Pokemon aus ihren Bällen, und sagte zu ihnen: "So, Leute, es ist mal wieder zeit zum trainieren. Bis die anderen kommen, müsst ihr alleine trainieren. Rex, du trainierst bitte das ausweichen, und deine glut attacke. Cora, trainier bitte deine Biss attacke und das ausweichen. Enton, du trainierst aquaknarre und bitte trainier auch deine schnelligkeit um den attacken der anderen pokemon besser ausweichen zu können. Flame, trainier auch glut, und ausweichen. Tauros, trainier Raserei und ausweichen, und Taubsi, du trainierst bitte deine tackle attacke und das ausweichen. Also alle ihre attacke und auch ausweichen üben, okay? ann trainiert mal los.", die Pokemon bildeten kleine gruppen und fingen an zu trainieren.

Articuno

Anfänger

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2006

Beiträge: 31

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: RPG Legends

1 182

Donnerstag, 30. November 2006, 13:52

Jana kam am Tag davor noch rechtzeitig zu den anderen. Auch sie wachte frühmorgens auf und merkte dass Klara nicht mehr da war. Sie hat sich zunächst einen Salat geholt und ihn gegessen. Anschließend rannte sie nach draußen um nach Klara zu suchen. Ruby rannte neben ihr her.

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 183

Donnerstag, 30. November 2006, 13:56

Klara beobachtete ihre Pokemon beim training. Sie machten schon sehr große fortschritte, klara war sehr stolz auf ihre pokemon. Plötzlich bemerkte klara jana, die aus dem pokemon center gelaufen kam. "Guten Morgen Jana, hättest du vielleicht lust auf einen kleinen kampf? Meine Pokemon sind nämlich gerade beim trainieren, und ein kampf wäre da nicht schlecht!", meinte sie zu Jana.

Articuno

Anfänger

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2006

Beiträge: 31

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: RPG Legends

1 184

Donnerstag, 30. November 2006, 14:41

"Klar hab ich Lust auf einen Kampf! Deswegen bin ich ja hergekommen! Okay, wenn wir kämpfen sollen dann wähle ich Ruby!"

Evoli wirbelte ein wenig Sand auf um ihre Bereitschaft zu zeigen. Dann "miaute" (xD) es kampfbereit.

Jana wartete ab welches Pokemon Klara wohl wählen würde....

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 185

Donnerstag, 30. November 2006, 15:18

"Okay, dann wähle ich... Cora!", rief Klara und Cora kam zu Klara. Die Anderen Pokemon von Klara trainierten weiter. "Cora, fang an mit deiner Glut Attacke, los!", rief Klara ihrem Pokemon, Hunduster, zu. Cora feuerte einen starken, wenn auch kleinen, Feuerstrahl auf Janas Evoli ab...

Articuno

Anfänger

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2006

Beiträge: 31

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: RPG Legends

1 186

Donnerstag, 30. November 2006, 15:29

"Ruby, spring hoch! Schnell!" rief Jana und ihr Evoli tat es auch, und konnte somit ausweichen. Jana überlegte kurz und jetzt wusste sie eine gute Attacke...

"Auf gehts, Ruby! Testen wir deine neue Attacke! Charme!!!!!!

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 187

Donnerstag, 30. November 2006, 15:34

Die Attacke hatet kaum wirkung, da ja beide pokemon weiblich waren. Coras angriff wurde nur leicht geschwächt. "Cora setz jetzt deine Biss Attacke ein!", rief Klara ihrem Hunduster zu. Cora lief auf Ruby zu, und setzte ihre Biss Attacke ein...

Wer soll gewinnen?