Mittwoch, 25. Juni 2008, 05:57 UTC+2

Angemeldet als Impergator.

Dragonkid

Schüler

Registrierungsdatum: 12. August 2006

Beiträge: 170

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Baden-Württemberg

1 201

Donnerstag, 30. November 2006, 19:39

Maik wachte am frühen Morgen auf und merkte das Jana, Klara und Karen und Brook wach waren. Er gähnte und ging nach dem Frühstück nach draußen mit seinen Pokemon Phanpy und Hydropi. Er begrüßte die anderen und dachte sich ob er ein neues Pokemon fangen sollte. Seine Pokemon waren von den bisherigen 8 Kämpfen stärker geworden und er wolle nun ein weiteres. doch erstmal ging er mit den anderen trainieren.

Articuno

Anfänger

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2006

Beiträge: 31

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: RPG Legends

1 202

Donnerstag, 30. November 2006, 19:43

Gewa, das war doch jetzt nicht böse gemeint....Klar mögen wir dich noch, nur meistens wenn mein Kramurx draußen ist lässt du es immer gleich zu dir fliegen...das nervt manchmal. Aber sie das jetzt bitte nicht gleich als "Anschnauze" an. Das war echt nicht böse gemeint q,q

Jana machte sich Sorgen um Clay, er schien bedrückt. Murky merkte auch wie er hinter dem Pokemon Center verschwand. Jana rannte zu ihm und Murky flog ihr hinterher. Sie sah in dort herumsitzen.

"Hey, Clay! Was ist denn los? Ist was passiert? Oder ist es immernoch wegen Gina? Wenn ja ich finde das auch sehr schlimm......aber das Leben geht deswegen trotzdem weiter!" Jana versuchte ihn aufzumuntern..

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Articuno« (30. November 2006, 19:50)


Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 203

Donnerstag, 30. November 2006, 19:53

@gewa: Hä, wieso? Wir mögen dich doch Oo und wieso hast du den faden zu klara verloren?

Klara sah, wie clay hinter das pokemon center lief.Sie lief hinter her, weil sie nicht verstand, was clay hatte. "Was ist denn los mit dir, clay?", fragte sie clay besorgt. Rex, der bis eben noch mit den anderen pokemon gespielt hatte, sha klara nicht mehr. Er suchte sie, und fand sie schließlich bei clay hinter dem Pokemoncenter.

@all: Oo, ich glaube wir schreiben wieder zu viel... wir sollten weniger schreiben!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Psiana« (30. November 2006, 20:03)


Registrierungsdatum: 24. August 2006

Beiträge: 27

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Saarbrücken =)

1 204

Donnerstag, 30. November 2006, 20:07

lol ka was ich schreiben soll .-. oooh vergesst das einfach mir gehts grad net so toll im RL... @Lucario-Girl: Brauchst mir Murky jetz auch net hinterher zu schicken .-. geht auch so

Er schaute hoch und hatte den vernichtensten Blick seines ganzen Lebens aufgesetzt. "Dein Leben geht vielleicht weiter. Du warst in der Nacht nicht dabei. Ich war es. Das macht mich fertig. Ich denke daran und wünschte mir entweder mit ihr gegangen zu sein oder sie abgehalten zu haben. Aber das ist jetzt auch egal. es ist zu spät. Jetzt sind wir hier und naja... Kein Mensch weiss was z utun is oder so... Total sinnlos alles." Er blieb sitzen und spielte mit einem kleinen Steinchen. Er warf es solange in der Luft herum bis er es schließlich nahm und gegen die gegenüberliegende Hauswand schleuderte.

Articuno

Anfänger

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2006

Beiträge: 31

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: RPG Legends

1 205

Donnerstag, 30. November 2006, 20:18

"Clay...ich versteh dich einfach nicht...was ist bloß los?...Ich wünschte ich könnte dir helfen...." Jana machte sich ernsthafte Sorgen um Clay....er schien so abweisend und gefühlslos wie nie zuvor.
Murky fing fast an zu heulen...auch er machte sich Sorgen und stubste Clay immer leicht mit seinem Schnabel an....

Registrierungsdatum: 24. August 2006

Beiträge: 27

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Saarbrücken =)

1 206

Donnerstag, 30. November 2006, 20:29

Clay schaute hinab auf das kleine Vogelpokemon und streichelte es am Kopf.

"Mir gings so früher immer. Jetzt kommt alles wieder hoch. Früher konnte ich in meine Höhle gehn und dort mit Snowy trainieren. Einfach allein sein und mich um mein Pokemon kümmern. Die Möglichkeit habe ich nicht mehr. Helfen kann mir niemand. Nur Snowy. Aber die kann das auch nicht mehr... Sie hat sich zu sehr an euch alle gewöhnt und hat mein altes Ich bereits vergessen, verdrängt, was auch immer..." Er blieb einfach sitzen und liess seine Pokemon heraus. "Seht euch euren trainer an wie er hier sitzt und behindert ist... Sowas trainiert euch." Snowy sprang nach vorne und schlug Clay ins Gesicht.

SCHNEPP SCHNEPP SCHNEPP!!!!!!!!

Clay war erschrocken. Er stand auf und nahm sein erstes Pokemon auf den Arm. Er war wie verwandelt.

"Ach scheiss doch drauf! Wen intressierts das Gina weg ist?! Selber schuld ist sie, dass sie nicht bei der besten Gruppe aller Zeiten geblieben ist! CHAKKA!" Snowy tanzte auf Clays Kopf herum. Der Schlag hatte auch früher immer gewirkt. Snowy hatte also doch nicht vergessen.

*~Palkia~*

gesperrt [Mihawk]

Registrierungsdatum: 10. August 2006

Beiträge: 132

Geschlecht: Männlich

1 207

Freitag, 1. Dezember 2006, 06:37

Zitat

Original von DerFluch
Brook sagte zu Karen: "Wollen wir gegeneinander kämpfen? Ich könnte nahc dem kampf gegen maik ein gutes aufwärmtraininh gebrauchn. " Er wartete auf brooks antwort, während sniebel den baum hochkletterte.

Sorry war off.Und wo sind wir gerade?

Karen nahm die Herausforderung sofort an.
Er war froh endlich kämpfen zu können.
Karen sezte sein Fukano ein und wartete auf Brooks antwort.

Articuno

Anfänger

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2006

Beiträge: 31

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: RPG Legends

1 208

Freitag, 1. Dezember 2006, 13:46

Jana, Murky und die anderen Pokemon waren so froh wie nie, als sie den alten Clay wieder sahen.

Danke, Snowy...danke...

Jana streichelte Murky und er kam auf Janas Schulter geflogen. Anscheinend war er hungrig. Jana stellte ihm und ihren anderen Pokemon Futter und Wasser hin. Sie aßen und tranken vergnügt.

DerFluch

unregistriert

1 209

Freitag, 1. Dezember 2006, 14:41

"ich denke ich nehme noch mal star seit dem letzten kampf habe viel gelernt"sagte er und schickte star aus seinem pokeball und brook rief siegesicher :los star setz deeine kratfurie attacke ein!!"und schon raste
star und ...
darf ich gewinnen??ich hab noch nie gewonnen

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 210

Freitag, 1. Dezember 2006, 15:31

Klara und Rex waren froh, dass clay sich dank snowy, weider normal benahm. "Danke SNowy, vielen Dank...", sagte Klara zu Snowy. Rex, der bemerkte, dass alles wieder in ordnung war, lief wieder zu den anderen pokemon, und sie spielten weiter fröhlich fangen.

Articuno

Anfänger

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2006

Beiträge: 31

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: RPG Legends

1 211

Freitag, 1. Dezember 2006, 15:39

Auch Murky flog wieder zu Rex und Janas andere Pokemon kamen schnell hinterher. Alle verstehen sich prächtig, sie dürfen lange spielen, weil sie so super trainiert haben, und so geduldig.
Jana überlegte ein wenig....

"Ich werde mir bald ein neues Pokemon fangen, habt ihr einen Vorschlag, welches ich fangen könnte? Ich könnte zu der Wiese zurück gehen und dort ein Fukano, Vulpix oder Hunduster fangen....was meint ihr, Leute?"

Dragonkid

Schüler

Registrierungsdatum: 12. August 2006

Beiträge: 170

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Baden-Württemberg

1 212

Freitag, 1. Dezember 2006, 15:47

Maik trainierte seine Pokemon, als er hörte das jana noch Pokemon fragte. "Was wies aussieht willst du ein Feuerpokemon...hmm..an deiner Stelle würde ich ein Vulpix fangen, denn mit seinen Attacken wie Iirlicht ist es ziemlich stark ( und Hunduster und Fukano gibt es schon im Team und es soll sich ja nicht so wiederhollen wie mit den Evolis)", sagte Maik und machte sich selber Gedanken über sein nächstes Pokemon, "Hmm was gibt es über haupt für Pokemon hier?", fragte Maik und sah, in Gedanken vertieft, den Kampf von Brook und karen an.

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 213

Freitag, 1. Dezember 2006, 16:02

"Ich würde mir an deiner stelle ein vulpix fangen, glaube ich. Aber eigentlich sind alle diese pokemon sehr gut!", meinte Klara zu Jana. "So Leute, jetzt hört aber bitte auf zu spielen, und macht euch wieder ans trainieren.", sagte sie zu ihrne pokemon. Dann fragte sie die anderen: "Hat vielleicht jemand lust auf einen kampf?"

Dragonkid

Schüler

Registrierungsdatum: 12. August 2006

Beiträge: 170

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Baden-Württemberg

1 214

Freitag, 1. Dezember 2006, 16:09

"Ich hab zwar schon gegen dich gekämpft, aber noch ein Kampf wäre doch schön", sagte Maik und machte sich noch immer Gedanken über sein nächstes Pokemon, das er fangen wolle. "Hmm...na ja Klara weiß du vielleicht war für eins ich nehmen soll?", fragte maik, doch dann konzentrierte er sich auf den Kampf. Er setzte Phany ein und wartete auf Klaras Reaktion.

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 215

Freitag, 1. Dezember 2006, 16:16

"okay... und zu dem pokemon... keine ahnung, ich habe meine pokemon, fast alle, durch zufall bekommen, sie sind mir einfach über den weg gelaufen...naja du wirst sicher noch ein gutes pokemon finden. Aber jetzt zum kampf! Ich wähle... Enton!", sagte klara. Enton erschien aus seinem pokeball. "Los, enton! Setz deine Aquaknarre Attacke ein!", rief klara ihrem pokemon zu. Enton feuerte eine Aquaknarre auf maiks phanpy ab...

Dragonkid

Schüler

Registrierungsdatum: 12. August 2006

Beiträge: 170

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Baden-Württemberg

1 216

Freitag, 1. Dezember 2006, 16:33

Maik sagte: "Die Aquaknarre sieht stark auf das muss ich zugeben, aber was sagtst du da zu." Phanpy setzte Einigler ein um den Schlag zu lindern. "Du kannst ruhig zusammen gerollt bleiben, los Phanpy Walzer" Und der kleine Elefant drehte sich und rasste mit Walzer auf Enton zu

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 217

Freitag, 1. Dezember 2006, 16:36

"Enton, halt Phanpy mit deiner Konfusion-Attacke auf! Und dann setz Aquaknarre ein, los!", rief Klara ihrem Enton zu. Enton, dass zwar langsam, aber trotzdem stark war, setzte die Konfusion Attacke ein, und hielt phanpy somit in der Luft fest. Dann setzte es eine Aquaknarre Attacke auf Phanpy ein, und...

Dragonkid

Schüler

Registrierungsdatum: 12. August 2006

Beiträge: 170

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Baden-Württemberg

1 218

Freitag, 1. Dezember 2006, 16:40

...es wurde getroffen und fiel zu Boden. "Oh nein Phanpy steh auf", sagte Maik und Phanpy rappelte sich auf und sein Trainer befahl Tackle und Phanpy rannte auf Enton zu....

Tut mir Leid, das ich so wenig schreibe aber ich kann in einem Kampf nicht viel schreiben

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 219

Freitag, 1. Dezember 2006, 16:48

Enton, dass leider zu langsam war, um auszuweichen, wurde von der tackle attacke getroffen. Doch es stand wieder auf. "Enton, jetzt setz nochmal aquaknarre auf phanpy ein!", rief Klara ihrem Enton zu. Enton feuerte nochmals eine Aquaknarre attacke direkt auf phanpy ab...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Psiana« (1. Dezember 2006, 16:48)


Articuno

Anfänger

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2006

Beiträge: 31

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: RPG Legends

1 220

Freitag, 1. Dezember 2006, 16:57

"Hmmm....mal sehen was ich finde...."

Jana rannte alleine mit ihren Pokemon zu der Wiese zurück, in der sie damals Murky fand. Murky war draußen und plötzlich kamen viele Kramurx auf Jana zugeflogen, anscheinend wollten sie wieder auf dem kleinen Murky herumhacken.

"Mist...Murky, schnell! Dunkelnebel!"

Im Dunkelnebel rannte Jana an eine andere Stelle auf der Wiese. Aus einem kleinen Gestrüpp kroch ein junges Vulpix heraus und beschnüffelte Jana. Als Jana es streicheln wollte, ging es ein paar Schritte zurück. "Hey, wie wärs, kleines! Möchtest du gegen mich kämpfen?" fragte Jana das Vulpix, zunächst wollte es wegrennen, aber als Jana ihm ein wenig Pokemonfutter zeigte, kam es zurück und nahm, die Herausforderung an. "Okay, kleiner Freund, du bist ein Feuerpokemon, also nehme ich...SKAY! >Komm heraus!" Und so begann der Kampf, Skay startete mit einer Aquaknarre, aber Vulpix war sehr schnell und benutzte Ruckzuckhieb. Skay wurde getroffen, doch startete mit seinem Flügelschlag wieder voll durch und traf Vulpix. Es fiel zu Boden, Jana dachte das wäre ihre Chance und warf einen Pokeball, doch Vulpix kam wieder heraus. Es schien Jana auszulachen. Jana hatte nun nurnoch einen einzigen Pokeball übrig. Ich muss mir jetzt was gutes einfallen lassen... Sie befahl Wingull seinen Flügelschlag, bei dem es wie geplant auswich, und dann startete er sofort mit der Aquaknarre durch, die genau ins Schwarze traf. Vulpix fiel erneut zu Boden und Jana warf ihren letzten Pokeball auf Vulpix. Er wackelte...2....3...4 mal und Vulpix war....GEFANGEN!

"Toll gemacht, Skay! Komm zurück!... YEAH! Ich habe ein Vulpix gefangen!!!"

Sofort rannte Jana zurück nach Safronia City um den anderen ihr neues Vulpix zu zeigen. Dort angekommen zeigte sie all ihren Pokemon und den anderen ihr Vulpix und nannte es Flamy.

Dragonkid

Schüler

Registrierungsdatum: 12. August 2006

Beiträge: 170

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Baden-Württemberg

1 221

Freitag, 1. Dezember 2006, 17:05

"So jetzt legen wir richtig los", sagte Maik lächelnt und befahl Walzer. Phanpy rasste in die Aquaknarre und stellte sich ihr entgegen. "Ich weiß Man soll keine physchischen Attacken gegen Spaziale einsetzten, das hatte mit Flavia oft gesagt und das hab ich auch in meinen letzten Kämpfen beachtet und genutzt indem ich Hydropi Aquaknarre feuern ließ, wie bei Brooks Sniebel oder Clays Karnimani, aber ich wollte mal was anderes probieren, denn ich will nicht immer Flavia kopieren und ich muss meinen eigenen Still einsetzten", sagte Maik und betrachtete seinen Sumpforden. Phanpy rollte noch immer gegen die Aquaknarre und beide Pokemon gaben nicht auf....

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 222

Freitag, 1. Dezember 2006, 17:06

Enton versuchte Auszuweichen, wurde jedoch von der walzer attacke gestreift. "Enton, strenmg dich an! Konfusion und dann nocheinmal Aquaknarre, los!", rief Klara Enton zu. Enton strengte sich jetzt an, und hielt phanpy wieder mit der konfusion attacke fest. Dann setzte es zu eienr aquaknarre attacke an...

Articuno

Anfänger

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2006

Beiträge: 31

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: RPG Legends

1 223

Freitag, 1. Dezember 2006, 17:10

Jana nahm ihr neues Vulpix auf den Arm und streichelte und krauelte es zärtlich. Es schien sich zu freuen. Währenddessen sah sie sich den Kampf von Maik und Klara gespannt an. Ruby feuerte Klara an, während Murky eher auf Maiks Seite war. Die anderen drei waren bei Jana. Skay und Tailya saße auf ihren Schultern, und Flamy ließ sich vergnügt streicheln. Sie war ein sehr schönes Vulpix mir glänzenden weichen Fell und wunderschönen Augen. Sie funkelten in der Sonner. Doch irgendwann schlossen sie sich und Flamy schlief ein. Jana lächelte und sah sich weiterhin den Kampf an.

Dragonkid

Schüler

Registrierungsdatum: 12. August 2006

Beiträge: 170

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Baden-Württemberg

1 224

Freitag, 1. Dezember 2006, 17:16

"Nicht schon wieder das gleiche", meinte Maik und befahl Einigler, "Los du musst gegen die Konfusionsattacke ankämpfen." Phanpy, auf den die Aquaknarre zurasste, konnte sich von der Konfusionsattacke mit aller Kraft befreichen und noch rechtzeitig Einigler einsetzen. doch trotzdem schoss der Strahl Phanpy gegen den Baum und Staub vom Boden wirbelte sich auf und Phanpy war nach dem Knall nicht mehr zu sehen. Maik dachte der Kampf wäre zu ende, doch dann rasste plötzlich Phanpy mit Walzer aus der Rauchwolke und Klara, Enton und selbst Maik war überrascht. Die Walzerattacke rasste auf Enton...

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 225

Freitag, 1. Dezember 2006, 17:22

"Enton, lass dich nicht schon wieder von der walzer attacke treffen!", rief Klara ihrem Pokemon zu. "Spring schnell hoch, und dann aquaknarre!", rief sie. Enton befolgte klaras anweisungen, und konnte in letzter minute hochspringen, bevor phanpy es mit seiner walzer attacke treffen konnte. Dann setzte es im sprung die aquaknarre attacke auf phanpy ein...

Dragonkid

Schüler

Registrierungsdatum: 12. August 2006

Beiträge: 170

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Baden-Württemberg

1 226

Freitag, 1. Dezember 2006, 17:27

...und Phanpy wurde getroffen und fiel zu Boden. "Oh nein Phanpy bitte steh auf", sagte Maik besorgt zu seinem Pokemon, das sich doch noch aufrappeln konnte. "Super", sagte Maik und befahl Tackle und sein Phanpy rannte zu Enton los und dann...

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 227

Freitag, 1. Dezember 2006, 17:29

wurde enton, dass leider nicht ausweichen konnte, getroffen... "Enton, gehts dir gut?!", fragte Klara besorgt ihr enton. Enton konnte aufstehen, und setzte nocheinmal eine sehr starke aquaknarre direkt auf phanpy ein...

Dragonkid

Schüler

Registrierungsdatum: 12. August 2006

Beiträge: 170

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Baden-Württemberg

1 228

Freitag, 1. Dezember 2006, 17:35

...und Phanpy, das schon geschwächt war wurde getroffen und besiegt. "Schade, na ja es war trotzdem ein super Kampf", sagte Maik und rief sein Phanpy zurück. "So aber jetzt muss ich ein Pokemon fangen", sagte Maik, als es Janas Vulpix sah. "Süßes Pokemon", sagte Maik zu Jana und dann rannte Maik ihn die nächste Wiese und ging auf Pokemonjagd.

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 229

Freitag, 1. Dezember 2006, 17:38

"Ja, war ein guter kampf. Dein Phanpy ist ein starkes pokemon.", sagte klara zu maik. Dann ließ sie ihr enton mit den worten :"Hast du wirklich gut gemacht, enton", in den pokeball zurück. Dann wollte sie ins pokemoncenter gehen, plötzlich sah sie jedoch jana, und sie hatte ein vulpix auf dem arm. "Das ist ja wirklich ein süßes pokemon, jana!", sagte sie zu jana. Rex kam und wollte mit dem neuen vulpix spielen. "Rex scheint dein vulpix ziemlich zu mögen!", sagte sie zu jana. "Ich muss jetzt aber ins pokemon center, wir sehen uns dann.", sie ging ins pokemon center und ließ ihr enton heilen. Dann ging sie wieder nach draussen und sah den pokemon beim trainieren zu.

Articuno

Anfänger

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2006

Beiträge: 31

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: RPG Legends

1 230

Freitag, 1. Dezember 2006, 17:47

Vulpix leuchtete im Gesicht rot auf als es Rex sah. Es schien wie Liebe auf den ersten lick. Rex hörte kurz auf zu trainieren (ist das Okay Psi?^^) und ging zu Vulpix und wollte wieder spielen. Aber Flamy war noch immer starr vor Liebe. Rex schien das nicht zu begreifen, er wollte unbedingt Fangen spielen, Aber Flamy starrte ihn die ganze Zeit nur verführt an. Allmählich hatte Rex keine Lust mehr Vulpix zum spielen anzuregen und rannte wieder weg und trainierte weiter. In diesem Moment begriff Flamy dass sie ihre erste Chance versaut hat....

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 231

Freitag, 1. Dezember 2006, 17:50

Jo is ok so xDD

"Rex, sei doch nicht so gemein zu Flamy, (xD Mein Ponita: Flame Dein Vulpix: Flamy^^) sie meint es doch nicht so.", sagte Klara zu Rex. Hm...Flamy scheint Rex ja sehr zu mögen, sind ja auch so zu sagen gleichartig, weil sie beide einen feuerstein zur entwicklung brauchen..., dachte sich klara, während Rex wieder zu flamy lief...

Articuno

Anfänger

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2006

Beiträge: 31

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: RPG Legends

1 232

Freitag, 1. Dezember 2006, 17:58

Flamy freute sich sehr über Rex und rannte um ihn herum. Sie spielten vergnügt. Plötzlich flog Murky zu Rex und schien ihm etwas sagen zu wollen was die Trainer leider nicht verstanden....

Murky: Hey, Hundekopf! Das kleine Vulpix steht total auf dich, hihihi!

Rex schien verwundert, das konnten die Trainer noch begreifen. Und Murky schien sich halb tod zu lachen.

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 233

Freitag, 1. Dezember 2006, 18:01

"Rex, was ist denn mit dir los?", fragte Klara, die nicht verstand, warum Rex so merkwürdig dreinschaute, Rex. Rex sah ziemlich benommen aus, und reagierte überhaupt nicht auf Klaras Frage. Er schaute nur merkwürdig und reagierte nicht. Nun kam auch Cora dazu. Sie lief zu Rex, weil sie ihn wieder zum Training holen wollte, doch Rex schien nicht mitkommen zu wollen. Cora war sauer, sie knurrte Rex an, aber er schien es nicht zu merken...

Articuno

Anfänger

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2006

Beiträge: 31

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: RPG Legends

1 234

Freitag, 1. Dezember 2006, 18:04

"Murky, was hast du denn mit Rex gemacht? Was soll das denn weeeerden? oO"
KRAAAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHHAHAHAAAAAAA!!!!

Jana verstand nicht was Murky schon wieder gemacht hat. Flamy stubste Rex an, aber er schien nicht zu reagieren. Cora schien noch immer sauer zu sein. Janas andere Pokemon wunderten sich ebenfalls...

Dragonkid

Schüler

Registrierungsdatum: 12. August 2006

Beiträge: 170

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Baden-Württemberg

1 235

Freitag, 1. Dezember 2006, 18:05

Maik kriegte von der ganzen Liebes Romanze zwischen Vulpix und Fukano nichts mit und er ging nördlich von Saffronia City in die Wiese. Es war neben der Wiese ein kleiner Bach und Maik wollte sich noch langer Suche etwas ausruhen und dann sprang im ein Pokemon ins Gesicht. "Ahh", rief Maik und das Pokemon sprang wieder ab, es war ein Quapsel. "Was sollte da?", fragte Maik etwas sauer. Quapsel entschuldigte sich nervös und deutete nach hinter. Maik erschrak als er so das ein Schwarm Bibor auf Maik zu rassten. "deswegen warst du auch so nervös", sagte maik und setzte hydropi ein. "Los Aquaknarre", sagte Maik und der Wasserstrahl verscheuchte die Bibor. "Super gemacht", lobte Maik Hydropi. Quapsel lachte wieder und Maik sah wie Hydropi und Quapsel redeten. "Hex das ist meine Gelegenheit Quapsel ich fordere ein Kampf", sagte Maik und Quapsel legte los mit Aquaknarre, doch hydropi konnte ausweichen. "Lehmschuss", befahl Maik und Quapsel spülte die Lehmschuss mit Aquaknarre weg und attackierte dann mit Duplexhieb und wurde getroffen. "Wow", sagte Maik und war überrascht von Quapsels Stärke. Das kleine Wasserpokemon setzte nun Hypnose ein, doch Maik befahl Hydropi solle die Augen zu machen und so endgehte Hydropi der attacke und konterte mit Tackle und Quapsel war besiegt, dann noch ein Pokeball und es war drin. "Juhu ich hab ein Quapsel", sagte Maik und ging zu den anderen zurück.

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 236

Freitag, 1. Dezember 2006, 18:07

Cora wurde anscheinend eifersüchtig auf Flamy, da Rex nur sie anstarrte. Cora knurrte bedrohlich, worauf Rex komischer weise immernoch nicht reagierte. Jetzt wurde Cora richtig wütend, und griff Flamy an (!) Sie setzte plötzlich eine Biss attacke gegen flamy ein. "Cora, was machst du da?! Hör sofort auf!", schrie klara, doch cora wollte nicht hören. Rex stellte sich schützend vor flamy, was cora noch wütender machte. Sie setzte eine glut attacke ein...

Registrierungsdatum: 24. August 2006

Beiträge: 27

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Saarbrücken =)

1 237

Freitag, 1. Dezember 2006, 18:12

Habt ihr gefragt ob ihr wieder fangen dürft? Wenn ja: Ich hätte gerne ein Tragosso oder so... Die gibts ja hier in der Nähe!

Clay, der wie so oft völlig desorientiert durch die Gegend lief hatte keine Ahnung was er machen sollte. Ihm war stinklangweilig. Andy war irgendwo mitten in der Pampa. Keira war spurlos verschwunden und die anderen waren die ganze Zeit nur am trainieren. Er entschloss sich zurück zum Pokemoncenter zu gehn. Er nahm wie immer seine kleine Abkürzung, schaute dabei etwas melancholisch auf die Stelle wo Gina den Vogelmann gesehen hat und ging weiter. Am Vorplatz des Pokemoncenters liess er Snowy, Crystal, Kroko und Blaze aus ihren Pokebällen. Er richtete sich an die anderen die anderen und begann zu reden.

"Will jemand gegen mich kämpfen? Sonst sterbe ich hier noch vor Langeweile... Freiwillige vor!" Er schaute sich seine Pokemon an und wägte ab welches er wohl zum Kampf einsetzen sollte.

Erst jetzt bemerkte Clay Coras Angriff auf das kleine Vulpix. "Kroko! Beruhige es mit einer leichten Aquaknarre!" Aus Karnimanis Mund shcoss ein kleiner Wasserstrahl, genau in Coras Gesicht. Sie schüttelte kurz den Kopf und blieb daraufhin stehen. "Was geht denn hier ab???"

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »TheGreatMizuti« (1. Dezember 2006, 18:14)


Articuno

Anfänger

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2006

Beiträge: 31

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: RPG Legends

1 238

Freitag, 1. Dezember 2006, 18:13

Oh mein Gott, was ist mit denen nur los, MURKY?! Was HAST DU ANGESTELLT?!?!?!?!?

Murky war plötzlich ganz ruhig und zurückhaltens und versteckte sich hinter Ruby, die ihn wieder vorzerrte und vor Jana hinlegte. Er fing plötzlich an bemitleidenswert zu weinen. Jana holte ihn zurück in seinen Pokeball.

Flamy bekam es mit der Angst zu tun, und versuchte Cora daran zu hindern, Rex zu verletzen (ohne Gewalt und ganz lieb :3)

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 239

Freitag, 1. Dezember 2006, 18:14

"hallo clay, ich würde ja gerne gegen dich kämpfen, aber wir haben hier andere probleme!", sagte klara zu clay, wärend Cora weiter flamy und rex angriff und anknurrte. "Cora lass das, hör sofort auf damit, flamy und rex zu verletzen!", rief Klara, aber cora hörte ihr einfach nicht zu. Klara würde ja ihre anderen pokemon zur hilfe holen, aber sie wollte ja auch nicht cora verletzen...

Dragonkid

Schüler

Registrierungsdatum: 12. August 2006

Beiträge: 170

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Baden-Württemberg

1 240

Freitag, 1. Dezember 2006, 18:36

"Was ist denn hier los", fragte Maik, als er das Geschehen sah. Plötzlich sprang sein Quapsel aus dem Pokemon. "Oh Quapsel wieso bist du raus gesprungen, na ja jetzt wo du schon da bist...Leute das ist Quapsel mein neues Pokemon, aber das spielt nun keine Rolle die einzigste Lösung ist Hypnose, los Quapsel zeig was du kannst", befahl Maik und das Wasserpokemon ließ seine Spirale am Bauch drehen und Rex, Cora, Flamy und Murky schliefen ein. "Tut mir Leid Leute aber das war die einzigste Lösung", sagte Maik und nahm sein geliebtes Quapsel in den Arm.

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 241

Freitag, 1. Dezember 2006, 18:45

"Danke, dass du uns geholfen hast, maik. Übrigens, cooles quapsel!", sagte klara zu maik. Dann ließ sie Rex wieder aus seinem pokeball, und gab ihm eine beere, damit er aufwachte. Cora ließ sie erstmal noch in ihrem pokeball, damit sie sich beruhigte. Rex schaute sich verwirrt um. Er suchte flamy, konnte sie aber nicht finden...

Articuno

Anfänger

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2006

Beiträge: 31

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: RPG Legends

1 242

Freitag, 1. Dezember 2006, 18:54

Flamy versteckte sich ängstlich hinter Jana, und kam langsam wieder hervor.

"Wow, dein Quapsel ist ja echt cool!" sagte Jana und lächelte Maiks neues Quapsel an.

Flamy rannte zu Rex und schaute ihn fragend an, als ob sie Angst hätte, dass Cora noch in der Nähe sein könnte und sie angreifen würde. Sie ist dadurch leider schüchterner geworden.

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 243

Freitag, 1. Dezember 2006, 18:58

"Es tut mir wirklich leid, dass cora so reagiert hat jana... ich konnte es nicht verhindern... tut mir wirklich leid... bist du jetzt sauer? Cora ist nunmal leider sehr leicht wütend, da kann ich nichts machen... ich mag sie trotzdem sehr gerne...", meinte klara zu jana. Rex freute sich sehr, flamy wiederzusehen, und lief zu ihr...

Registrierungsdatum: 24. August 2006

Beiträge: 27

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Saarbrücken =)

1 244

Freitag, 1. Dezember 2006, 19:15

Und was ist mit Karnimani? ;( Siehe mein Nachtrag bei meinem letzten Post

"Gut da scheinbar keiner Lust auf nen Kampf hat werde ich wohl wieder desorientiert durch die Gegend laufen." Clay sammelte seine Pokemon auf und ging los in Richtung Lavandia. Er hatte gehört, dass man dort auf den Wiesen manchmal Tragossos findet. "Tschüssi Leute bis später..." So ging Clay los und war schon nach einiger Zeit außerhalb der Stadt. Er liess Snowy aus seinem Luxusball heraus und wanderte mit ihm ein wenig herum. In der Stadt hatte er sich zuvor noch einen kleinen Vorrat an Superbällen zugelegt. Mit seinem Lieblingspokemon auf dem Kopf und den Superbällen in der Tasche schritt er nun also voran, auf der Suche nach Tragosso.

NAch einiger Zeit erreichte Clay einen kleinen steilen Hang. Auf diesem Hang lagen viele kleine und große Felsbrocken. Auf einem dieser Steine saß ein Tragosso. Es warf kleine Steinchen umher und sprang umher. Clay schickte schnell und lautlos Snowy hinab. Dieses setzte sein Ziel mit Pulverschnee schachmatt und Clay warf einen seiner Superbälle auf das kleine Pokemon. Das liess es sich aber nicht ohne weiteres gefallen. Es brach aus und attackierte Snowy mit seiner Keule. Seine Knochenkeule war erstaunlich stark. Clay grinste kkurz. Er hatte ein sehr starkes Pokemon gefunden. "Okay Snowy! Nochmal Pulverschnee!" Schneppke sprang in die Luft und fror Tragosso ein. Sofort warf clay den zweiten Superball nach dem Pokemon und nach einem kurzen Hin und Her war das Pokemon gefangen. Schneppke hüpfte mit dem Pokebal in HÄnden den Hang hinauf und Clay rannte so schnell er konnte zurück nach Saffronia City.

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 245

Freitag, 1. Dezember 2006, 19:22

"Clay, wollten wir nicht kämpfen? Und, wo warst du eigentlich eben?", meinte klara zu clay. Sie ging zu ihm, und sah plötzlich den superball in seiner hand. "hast du ein neues pokemon gefangen?", fragte sie. Rex kam ihr nicht hinterher. Er war immernoch bei flamy. Klara machte sich sorgen, ob Rex, durch sein interresse an flamy, jetzt sein training vernachlässigen würde...

Articuno

Anfänger

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2006

Beiträge: 31

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: RPG Legends

1 246

Freitag, 1. Dezember 2006, 19:25

"Nein, Klara, ist schon okay, du kannst ja nichts dafür... ist aber trotzdem komisch...."
Flamy und Rex spielten freudig miteinander. Ruby beschäftigte die beiden Vogelpokemon, Jana ließ Murky wieder aus dem Pokeball, und er spielte bei Ruby mit, weil die beiden anderen Pokemon nicht belästigen wollte.

"Ich würde zu gerne mal wissen, was Flamy so für Attacken drauf hat, im Moment weiß ich nämlich nur zwei. Möchte jemand vielleicht gegen mich kämpfen?"

Tarquin

Schüler

Registrierungsdatum: 7. August 2006

Beiträge: 68

Geschlecht: Männlich

Wohnort: SchuhKarton

1 247

Freitag, 1. Dezember 2006, 19:29

Andy war den ganzen tag draußen,lief in Richtung Prismania.
Es war schon dunkel.
Er hörte jaulen.
Lauter Hunduster sprangen aus dem Gebüsch.
Sie jaulten,Andy rannte,die Hunduster verfolgten ihn.
Plötzlich kam Fiffy,was einige meter von Andy noch mit anderen Fiffyens gespielt hatte.
Fiffyen kam,jaulte laut.
Alle außer ein Hunduster liefen weg.
Es knirschte und fletscht mit den Zähnen.
Andy zögerte nicht,er wollte schon immer ein Hunduster.
"Los Fiffy,beiß es!"
Fiffy lief los.
Sprang auf Hunduster zu,doch es wich aus.
Es ist sehr stark dachte sich Andy,Aber ich muss es haben.
Fiffy lief wieder los,täuschte einen sprung an,das hunduster woltle ausweichen,
aber fiffy war darauf vorbereitet und biss zu.
Hunduster war geschwächt.
Doch es nebelte Fiffy mit Smog ein.
"Renn einfach raus Fiffy!"
Fiffy tat das.
Andy sagte ihm wo das Hunduster war,fiffy rannte in die richtung,schlidderte hinaus,Hunduster bekam sand in die Augen.
Fiffy griff fnochmal an,Hunduster taumelte.
"Der moment ist gut!"
Andy warf einen PokeBall.
"Ja,ich hab ihn!"
Freudig lief Andy zu CLay,er woltle ihm sein neues Pokemon zeiigen,doch Düsti,wie er es nannte,war Andy noch etwas unfreundlich,do sie würden sich schon bald besser verstehen...

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 248

Freitag, 1. Dezember 2006, 19:29

"Da clay anscheinend nicht mehr kämpfen möchte, würde ich gerne gegen dich kämpfen, jana, wenn es dir nichts ausmacht!", sagte klara. Sie wusste, dass sie rex auf keinen fall einsetzen durfte, weil er flamy ja so sehr mochte...

@all, die sich pokemon gefangen haben: Habt ihr die mods vorher gefragt?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Psiana« (1. Dezember 2006, 19:30)


Registrierungsdatum: 24. August 2006

Beiträge: 27

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Saarbrücken =)

1 249

Freitag, 1. Dezember 2006, 19:30

"Doch Klara ich wollte kämpfen... Und jetzt weiss ich auch mit welchem Pokemon... Ich wähle Tear!" Clay warf seinen Superball hoch in die Luft und heraus kam ein Tragosso. Es war absolut nicht ängstlich und wirbelte mit seinem Knochen in der Luft herum. "Scheinbar will sie auch kämpfen. Also bitte: Jana... Wenn du möchtest lass uns kämpfen! Ich und Tear sind bereit!"

Doch da kam Andy um die Ecke. Clay wollte lieber mit seinem besten Freund kämpfen und wandt sich an Jana. "Oh sorry... Aber ich würde doch lieber gegen ihn kämpfen. Der Kampf ist schon lange fällig... Kämpf du doch gegen Klara. Tut mir leid." Er hatte ein schlechtes Gewissen aber dafür freute er sich umso mehr auf den Kampf mitTear.

@Psi: Bei mir weisstes ja... Ich hab Imp gefragt. er war zwar net sonderlich begeistert hat aber zugestimmt^^

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »TheGreatMizuti« (1. Dezember 2006, 19:35)


Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 250

Freitag, 1. Dezember 2006, 19:35

Klara fühlte sich hin und her gerissen... irgendwie wollten alle kämpfen. sie beschloss, zu warten, ob jemand gegen sie kämpfen möchte. Wenn nicht, würde sie dem kampf zwischen clays und janas pokemon zusehen. Plötzlich sah sie andy, wie aus dem nichts, auftauchen. "Hi Andy, lange nicht gesehen...", meinte sie zu andy.

Articuno

Anfänger

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2006

Beiträge: 31

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: RPG Legends

1 251

Freitag, 1. Dezember 2006, 19:36

"Ja gegen wen von euch beiden soll ich nun kämpfen?" Jana überlegte eine Weile und wählte schließlich Clay

"Wir haben lange nicht gekämpft, Clay! Dein Tragosso ist cool! Okay, wenn wir kämpfen wähle ich wie gesagt Flamy!"

Flamy konnte sich schwer von Rex trennen, aber schließlich stand sie kampfbereit vor Clay und bellte ihn an.
@Gewa du bekommst gleich ne PN^^

Tarquin

Schüler

Registrierungsdatum: 7. August 2006

Beiträge: 68

Geschlecht: Männlich

Wohnort: SchuhKarton

1 252

Freitag, 1. Dezember 2006, 19:45

"Hi Klara lange nich gesehn!,wir können uns später einwenig unterhalten,aber erst kämpfe ich mit clay,ich will mein neues Düsti testen"

Ich hab meow gefragt obs ein shiny sein darf,das hat er verneint,aber hat sich so angehört als ob ichs mir so fangen darf^^

"Los gehts Clay,ich setze mein Düsty ein,ich habe es grad erst gefangen.
Es muss euch und vor allem mich noch kennlernen.
Greif gleich an mit smog!Vergifte Tear und Nebele es ein!"
Düsti zögerte,doch es spürte das Andy ihm vertraut,es griff an.
Alles lief wie am schnürchen.
Tear war etwas vergiftet und Hustete.

"Das wird ein guter kampf,wir haben die beiden Pokemon erst siet kurzem neu,
beide müssen erst leren von trainiern gelenkt zu werden!"
"Na los,du bsit dran!"

Registrierungsdatum: 24. August 2006

Beiträge: 27

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Saarbrücken =)

1 253

Freitag, 1. Dezember 2006, 19:55

"Smog... Das ist nicht so gut..." Clay griff schnell in seine Beintasche und nahm eine Pirsifbeere heraus. Bis zu diesem Zeitpunkt hatte Tear ihrem trainer noch niht vertraut. DOch jetzt merkte sie, dass er sich sich um sie sorgte. Es aß schnell die Beere und stellte sich kampfbereit hin. "Damit hast du nicht gerechnet... Ich habe immer Beeren dabei. Versuchen wir mal deine Knochenkeule Tear! Hau mit voller Kraft zu!" Tear sprang nach vorne, ihren Knochen hoch in die Lüfte streckend und schlug Düsti (was für ein Name :lach:) damit hefitg auf den Kopf. Es jaulte kurz auf. "Sehr gut Tear! Nutze seine Unaufmerksamkeit und benutze Energiefokus! Das wird dich schützen falls es dich angreifen sollte!" Tear stellte sich kampfbereit hin und konzentrierte sich extrem. Man sah richtig wie seine kleine Muskeln größer wurden.

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 254

Freitag, 1. Dezember 2006, 19:57

Na dann is ja ok^^ meow is übrigens eine sie Oo

"Andy, clay möchte schon mit jana kämpfen. Wollen wir kämpfen?", sagte klara zu andy, den sie schon ziemlich lange nicht mehr gesehen hatte. Sie ließ Cora aus dem pokeball, in der hoffnung, sie hätte sich wieder beruhigt. Rex beobachtete währenddessen Flamy, wie sie kämpfte. COra stand kampfbereit neben klara...

Tarquin

Schüler

Registrierungsdatum: 7. August 2006

Beiträge: 68

Geschlecht: Männlich

Wohnort: SchuhKarton

1 255

Freitag, 1. Dezember 2006, 20:00

"Dein Pokemon ist gut"
Düsti(Shice man,mir is nix besseres eingefalln^^^)
Stand da,machte erstmal nichts,es wusste,tear konnte sich schützen.
Es leif um ihn herum.
Spuckte wie aus den nichts Glut unter Tears beine,es sprang wie wild auf und ab,bis die Glut endlich ausgekühlt war.
Doch Clay gab schon die nächsten Befehle...

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 256

Freitag, 1. Dezember 2006, 20:03

Klara wurde anscheinend ignoriert. Weil Andy und clay jetzt doch kämpften, fragte klara jana, ob sie vielleicht mit ihr kämpfen möchte. Während klara auf janas antwort wartete, schaute sie dem kampf zwischen clays tragosso und andys hunduster zu.

Registrierungsdatum: 24. August 2006

Beiträge: 27

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Saarbrücken =)

1 257

Freitag, 1. Dezember 2006, 20:07

Tear hatte nun einen fiesen Blick drauf. Es fühlte sich durch die genötigte Tanzaktion beleidigt. Es nutzte nun den Energiefokus nicht zum Schutz, sondern um einen Volltreffer zu landen. "OK! Sehr gut Tear! Du weisst wohl schon was ich vorhabe! Spring ein wenig zurück und benutze Knochmerang! Versuch seine Stirn zu treffen!" Tear sprang ein gutes Stück zurück und hielt sich den Knochen hinter den Rücken. Explosionsartig entspannte es seine Knochen und feuerte den Knochen buchstäblich ab. Er flog genau an Düsti vorbei. Düsti begann zu lachen und machte Tear damit nur noch wütender. Doch anstatt sich aufzuregen grinste es nur kühl und zeigte hinter seinen Gegner. Das Hunduster drehte sich um und der Knochen kam genau auf es zu. BÄM! Genau zwischen die Augen.

Articuno

Anfänger

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2006

Beiträge: 31

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: RPG Legends

1 258

Freitag, 1. Dezember 2006, 20:09

"Klar kämpfe ich gegen dich, Klara! Aber nimm wenn möglich nicht Rex, denn dann würde Flamy wahrscheinlich nicht angreifen, weil es ihr Leid tun würde...ich weiß auch nicht ob du es mit Cora versuchen kannst, möglicherweise würde sie dann mehr als Attacken machen...aber es ist deine Wahl! Ich wähle Flamy! Bist du bereit?"
Vulpix stimmte ihr zu und sie warteten beide ab welches Pokemon Klara wohl wählen würde....

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 259

Freitag, 1. Dezember 2006, 20:22

"Du hast recht, jana. Rex kann ich auf keinen fall nehmen. Ich wähle...hm...Tauros oder enton...", sagte klara. Sie dachte gründlich nach, konnte sich dann aber entscheiden. "Ich wähle enton!", rief sie entschlossen, und enton erschien. "Tut mir leid, rex, aber kämpfen ist nichts schlimmes, dass weißt du ja. Flamy wird nichts schlimmes passieren.", sagte sie zu rex. Enton erschien aus dem pokeball. "Los, fang an mit deiner aquaknarre, enton, du schaffst das!", sagte klara. Enton feuerte eine aquaknarre auf flamy ab...

Muss off, lucario-girl, beende du den kampf, okay?^^

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Psiana« (1. Dezember 2006, 20:34)


Tarquin

Schüler

Registrierungsdatum: 7. August 2006

Beiträge: 68

Geschlecht: Männlich

Wohnort: SchuhKarton

1 260

Freitag, 1. Dezember 2006, 20:28

"Oh nein!"
Andy rannte zu Düsti,es lag regungslos am Boden,stand baer wieder auf,es war wackelig.
"Ja du schaffst das!"
Düsti wollte seinen neuen trainer nicht entäuschen,spuckte Glut,und Rauch.
Tear hatte leichte brandwunden,war im rauch.
Doch Clay wollte und musste schaffen.
Beide Trainer wollten gewinnen.
Andy und Clay mit neuen Pokemon.
Clay gab schon wieder neue Befehle...

Articuno

Anfänger

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2006

Beiträge: 31

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: RPG Legends

1 261

Freitag, 1. Dezember 2006, 20:36

...Und Flamy konnte nicht mehr rechtzeitig ausweichen und wurde getroffen....
Komm schon Flamy, ich hab dich zwar noch nicht lang aber so leicht geben wir nicht auf....versuchen wir das mal, !

"Konfusstrahl!!!"

Vulpix ließ verwirrende Schwallwellen ab und Enton schien etwas benommen...........

Registrierungsdatum: 24. August 2006

Beiträge: 27

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Saarbrücken =)

1 262

Freitag, 1. Dezember 2006, 20:40

Tear hob seine kleine Hand und fing den Knochen. Sie stand bloss da, in Rauchschwaden gehüllt, und schnaubte vor sich her. Ihr Blick hatte nur einen Ausdruck. Er sagte förmlich Jetzt bist du fällig. Sie wartete nur noch auf die Befehle ihres Trainers.

"Alles ok Tear!!!???" Clay war besorgt. Die Brandwunden schienen doch nicht von schlechten Eltern zu sein.

"Trago!" Das kleine Pokemon schleuderte seinen Knochen in die. Kurze Zeit später fing es ihn wieder ein.

"Sehr schön. Du scheinst noch topfit zu sein. OK. Nun benutze wieder deine Knochenkeule und dann gib ihm mit Kopfnuss den Rest!" Tear rannte los und hämmerte wie wild auf Düsti ein. Zum Schluss verpasste es seinem Gegner noch eine Kopfnuss. Düsti blieb auf dem Boden liegen. "Das war ja garnicht so schwer Tear... Das hast du SEHR gut gemacht kleine!"" Clay gab seinem neuen Freund einen Pokeriegel als Belohnung und machte sich mit Andy zusammen auf den Weg ins Pokemoncenter. Beide gaben ihre Pokemon ab und gingen wieder nach draussen, wo sie den Mädchen beim Kämpfen zusahen.

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 263

Freitag, 1. Dezember 2006, 21:42

Enton torkelte auf der stelle herum. "Enton, komm wieder zu dir!", rief jana. Enton konnt sich, dank seiner psychischen kräfte, und klaras zurufen, wieder beruhigen und war wieder fit. "So, jetzt halt es mitkonfusion, und dann setz deine aquaknarre nocheinmal ein!", rief klara ihrem pokemon zu. Flamy wurde durch die kunfusions-attacke in der luft gehalten, und konnte sich nicht berfreien. "Jetzt, Aquaknarre Attacke, los!", rief klara, und enton feuerte ein en wasserstrahl auf flamy ab...

*~Palkia~*

gesperrt [Mihawk]

Registrierungsdatum: 10. August 2006

Beiträge: 132

Geschlecht: Männlich

1 264

Samstag, 2. Dezember 2006, 08:32

Zitat

Original von DerFluch
"ich denke ich nehme noch mal star seit dem letzten kampf habe viel gelernt"sagte er und schickte star aus seinem pokeball und brook rief siegesicher :los star setz deeine kratfurie attacke ein!!"und schon raste
star und ...
darf ich gewinnen??ich hab noch nie gewonnen

Sorry bin net mehr zum Posten gekommen.

Fukano traf die Kratzfurie aber es konterte mit Glut welches dem Sniebel von Brook sehr stark traf.
Fukano musste sich durchkämpfen um zu einer Attacke zu kommen aber schließlich schaffte er nach einer starken Attacke von Star doch noch eine blitzende Glut attacke.

Articuno

Anfänger

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2006

Beiträge: 31

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: RPG Legends

1 265

Samstag, 2. Dezember 2006, 09:51

"Vulpix, auch wenn du in der Luft bist! Glutattacke!"
Die beiden Attacken trafen aufeinander, jedoch schlägt Wasser leider immer Feuer und Flamy wurde auf den Boden geprallt...
Es konnte wieder aufstehen und startete einen weiteren Ruckzuckhieb...

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 266

Samstag, 2. Dezember 2006, 09:55

Enton, dass der schnellen ruckzuckhieb attacke von flamy nicht ausweichen konnte, wurde getroffen, konnte jedoch wieder aufstehen. "Super enton, ich bin wirklich stolz auf dich! Streng dich an, und setz deine aquaknarre nocheinmal ein!", rief klara ihrem pokemon zu. Enton strengte sich an, und setzte eine aquaknarre attacke gegen vulpix ein...

Articuno

Anfänger

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2006

Beiträge: 31

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: RPG Legends

1 267

Samstag, 2. Dezember 2006, 09:58

Das war wohl das Ende...Vulpix konnte nicht mehr rechtzeitig ausweichen und lag nun besiegt am Boden...

"Wow, Klara, dein Enton ist stark, echt! Flamy, du hast toll gekämpft für deinen ersten Kampf! Komm zurück und ruh dich aus!"

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 268

Samstag, 2. Dezember 2006, 10:01

"Wow, enton, dass hast du wirklich super gemacht... du hast echt klasse gekämpft, ich bin wirklich stolz auf dich!", sagte klara erfreut zu ihrem enton, dass froh war, dass klara sich freute (^^). "Nur das ausweichen von schnellen attacken müssen wir noch üben...naja ruh dich erstmal ein bisschen aus, das hast du dir wirklich verdient.", sagte klara und gab enton euinen trank. Dann ließ sie es in seinen pokeball zurück. "Dein vulpix ist sehr stark, für seinen ersten kampf bei dir hat es wirklich sehr gut gekämpft!", sagte klara zu jana. "So, jetzt muss ich ein paar neue vorräte an tränken und so weiter kaufen, vom vielen kämpfen habe ich kaum noch tränke übrig...möchte vielleicht jemand mit in die stadt kommen?"

Articuno

Anfänger

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2006

Beiträge: 31

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: RPG Legends

1 269

Samstag, 2. Dezember 2006, 10:06

"Ich komme gerne mit, Klara!" sagte Jana und lief Klara hinterher. Sie hatte Ruby auf dem Arm und Murky auf der Schulter. Die anderen waren in den Pokebällen. Janas Geldvorräte wurden immer weniger....Deshalb bat sie Klara, dass sie noch einmal ins Pokemoncenter gehen um etwas von zu Hause schicken zu lassen...

Registrierungsdatum: 24. August 2006

Beiträge: 27

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Saarbrücken =)

1 270

Samstag, 2. Dezember 2006, 10:08

Clay hörte Klaras Frage und war von der Idee angetan. "Ich komme mit dir mit Klara. Hab im Moment sowieso nichts besseres zu tun... Aber warte noch kurz ich gehe shccnell ins Pokemoncenter und hole Tear ab. Sie müsste eigentlich schon fertig sein..." Clay lief schnell in das Pokemoncenter hinein. Er ging zu Schwester Joy. Diese hatte gute Nachrichten.

"Deinem Tragosso geht es sehr gut. Für seine Größe ist es außergewöhnlich stark. Da hast du einen sehr guten Fang gemacht!

Bis über beide Ohren strahlend ging Clay hinaus und machte sich mit Klara zusammen auf den Weg in die Stadt.

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 271

Samstag, 2. Dezember 2006, 10:14

Ähm gewa, darf lucario girl noch was nach hause schicken lassen? ^^

"Clay, wart bitte noch auf jana, sie muss noch mal ins pokemon center!", sagte klara zu clay, der schon dabei war, loszugehen. Sie gingen noch einmal ins pokemon center, und warteten dort auf jana. Rex war traurig, dass flamy wieder im pokeball war. "Rex, du wirst flamy schon wiedersehen...", meinte klara zu rex, und nahm in auf den arm.

Articuno

Anfänger

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2006

Beiträge: 31

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: RPG Legends

1 272

Samstag, 2. Dezember 2006, 10:47

Jana kam aus dem Pokemoncenter wieder herausgerannt, zu Klara und Clay.

"So, ich hab wieder genug Geld, ich muss undbedingt wieder Pokebälle und Tränke kaufen, und Beeren!"

Die drei machten sich zusammen mit ihren Pokemon auf den Weg. Jana hatte Ruby ausnahmsweise nicht auf den Armen, sondern Flamy, damit sie Rex sehen konnte. Ruby lief neben den drei Freunden her.

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 273

Samstag, 2. Dezember 2006, 10:52

Rex freute sich, dass flamy jetzt wieder aus ihrem pokeball draussen war. Sie gingen in einen markt, wo die normales items, also pokebälle, tränke, beeren und so weiter verkauft wurden. Klara nahm Futter, Tränke, Ein paar Super- und Hyper Bälle und Beeren, und bezahlte an der Kasse.

DerFluch

unregistriert

1 274

Samstag, 2. Dezember 2006, 18:35

Darf ich jetzt gewinnen oder nicht
star wurde wegeschleudert und es flog zu boden "kratzfurie nochmal und jetzt
noch stärker

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 275

Samstag, 2. Dezember 2006, 18:39

@DerFluch: Schreib bitte längere posts, und wenn karen dir nicht geantwortet hat, dann frag ihn per pn!

Nachdem Klara, Clay und Jana Tränke, beeren und Pokebälle gekauft hatten, gingen sie ersteinmal etwas essen. (Ich hoffe, dass ist okay, so, ich will die anderen nicht steuern, aber es muss ja mal weitergehen, und wenn ich nur mich steuere, sind meine posts zu kurz, und ich will ja auch nicht spammen!)Später waren sie müde. Sie gingen zurück ins Pokemon Center, und gingen in ihre zimmer. Maik, der die ganze zeit draussen seine pokemon trainiert hatte, ging jetzt auch mit seinen pokemon zurück in sein zimmer. (Ich soll dragonkids charakter mitziehen, weil er ja umzieht, und deshalb jetzt länger nicht on ist.)

*~Palkia~*

gesperrt [Mihawk]

Registrierungsdatum: 10. August 2006

Beiträge: 132

Geschlecht: Männlich

1 276

Samstag, 2. Dezember 2006, 19:02

Darf ich gewinnen?Weil Feuer ist ja gegen Eis sehr effektiv!
Karens Fukano konterte aggresiv mit einem starken Biss welches aber nich t viel wirkung hat gegen das starke Sniebel.
Fukano griff Star mit einer super starken Glut attacke an welches Star sehr schwer verletze weil Feuer gegen Eis sehr effektiv ist.

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 277

Samstag, 2. Dezember 2006, 19:09

Klara war zwar müde, konnte aber einfach nicht enschlafen. Sie stand auf, und ging mit Rex nach draussen, um die zeit für ein wenig training zu nutzen. Sie ließ wieder alle ihre pokemon aus den bällen, und sagte: "So, zeit zu trainieren! Ihr seit zwar alle sehr viel stärker geworden, aber trotzdem kann training nie schaden! Also, Rex, üb deine Glut Attacke. Enton, Aquaknarre! Flame, Auch glut. tauros, du übst deine schnelligkeit, mit raserei. Cora, übe deine glut attacke. Und Taubsi, für dich habe ich eine neue attacke zu lernen. ich weiß, dass du sehr schlau bist, deshalb traue ich dir zu, dass du es schaffen kannst. Du versuchst bitte, die flügelschlag attacke zu üben. Hier, schau dir die bilder des buches an.", sagte klara und zeigte taubsi die bilder, die die flügelschlag attacke erklärten. Alle Pokemon bildetetn wieder kleine gruppen, und begannen mit dem training. Klara setzte sich ins Gras. Sie hatte jetzt zwei sehr gute bücher über pokemon, und zeit zu lesen. Sie war aber noch längst nicht mit der mitte des ersten buches fertig. Während taubsi in das andere buch schaute, um flügelschlag zu lernen, lies klara weiter in dem anderen.

Articuno

Anfänger

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2006

Beiträge: 31

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: RPG Legends

1 278

Samstag, 2. Dezember 2006, 19:25

Jana war plötzlich gar nicht mehr müde. Sie ging gemeinsam mit ihren Pokemon wieder nach draußen. Die Sonne ist nur noch einen kleinen wenig zu sehen, Der Himmel veränderte seine Farbe ständig um diese Zeit und wurde zunächst rötlich farben und irgendwann wurde er scließlich dunkel und schwarz, naja, eher dunkelblau, langsam leuchteten die Sterne hell auf und funkelten die Stadt an. Der Mond war schon seit dem Nachmittag zu sehen.
Jana hatte, wie fast immer, Ruby auf dem Arm und streichelte sie. Murky umkreiste die beiden von der Luft aus und krähte manchmal leise vor sich hin.
Jana kraulte Ruby liebevoll am Hals, das mochte sie sehr und schnurrte wie eine Katze. Jana war sehr glücklich und hoffte, dass sie jeden Tag solche schönen
Zeiten erleben würde...

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 279

Samstag, 2. Dezember 2006, 19:35

Klara, die vertieft ins lesen war, bemerkte erst jetzt jana, die anscheinend, genauso wie sie, nicht schlafen konnte. Sie ging zu ihr und fragte: "Na, kannst du auch nicht schlafen? meine pokemon trainieren noch... hättest du vielleicht lust auf einen kampf? Ich nutze die zeit gerne zum trainieren!", Rex kam zu ihr und sie nahm ihn auf den arm. Dann wartete sie auf janas antwort.

Articuno

Anfänger

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2006

Beiträge: 31

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: RPG Legends

1 280

Samstag, 2. Dezember 2006, 20:05

"Klara, meine Pokemon werden langsam müde, sogar Murky! Ich möchte jetzt auch gar nicht mehr kämpfen, wir haben doch vorhin erst gekämpft...versteh das bitte...und außerdem möchte ich gerne noch ein wenig die frische Luft genießen! Wir können morgen früh wieder kämpfen, okay?"

Jana kraulte wieder ihr Evoli, das schon ein wenig döste.

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 281

Samstag, 2. Dezember 2006, 20:55

"kann ich verstehen, jana. Okay, wir kämpfen morgen.", sagte klara. Ihre pokemon trainierten weiter. "Ich gehe wieder zu meinen pokemon, um ihnen beim trainieren zu helfen, okay? Wir sehen uns dann morgen.", meinte sie zu jana, und ging wieder zu ihren pokemon zurück. Taubsi hatte inzwischen den flügelschlag schon fast perfekt gelernt. Klara ließ währenddessen weiter in ihrem buch.

Articuno

Anfänger

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2006

Beiträge: 31

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: RPG Legends

1 282

Samstag, 2. Dezember 2006, 21:14

Jana wurde allmählich doch müde, Ruby schlief sogar schon, und Murky war uch schon längst in seinem Pokeball. Langsam und taukelnd ging Jana in ihr Zimmer und legte sich ohne nachzudenken sofort ins Bett. Ruby legte sie in ein Körbchen, das Schwester Joy extra für Vierbeiner hingestellt hatte.
Das Bett war alt und knatterig, aber Jana schlief wegen ihrer Müdigkeit schnell ein und war in Träume vertieft. Inzwischen war es fast Mitternacht, und alle schliefen schon, nur Klara schien noch immer draußen zu sein.... (okay so?^^)

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 283

Samstag, 2. Dezember 2006, 21:23

Jo, ist okay ^^

Es war schon sehr spät, und finster draussen. Klara war trotzdem nicht müde. Sie las weiter in ihrem buch, dass sehr informativ war, bis taubsi zu ihr kam, und ihr etwas zeigen wollte. Klara legte ihr buch zur seit, und taubsi führte seine neu erlernte flügelschlag attacke vor. Klara war erstaunt, dass taubsi es so schnell gelernt hatte, und sie war sehr stolz auf es. "okay, das hast du gut gemacht, aber trainier bitte trotzdem weiter, taubsi!", sagte sie. taubsi trainierte weiter, und klara las in ihrem buch.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Psiana« (2. Dezember 2006, 21:24)


Fynn

Schüler

Registrierungsdatum: 28. August 2006

Beiträge: 151

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Dahn

1 284

Sonntag, 3. Dezember 2006, 17:57

So ich klinke mich hier mal ein. Ich hoffe wir haben viel Spaß miteinander. ;)
Haruka war vor einigen Tagen endlich auf Pokèmonreise. "Hmm...ich wünschte jemand hätte mich begleitet, aber alle hatten keine Zeit. Vielleicht lerne ich noch jemanden kennen", dachte sie sich.
Ihr Glumanda, dass neben ihr herlief, schaute sie mit großen Augen und Haruka musste wieder an ihren Vater denken. Ihr Vater arbeitete in dem Kraftwerk, dass in den Nähe von Azuria City lag. Als sie 7 war, kam ihr Vater bei einem Störfall ums Leben.
"Naja erstmal muss ich gucken, dass ich einen Schlafplatz finde", sagte sie zu sich selbst und steuerte auf das Pokècenter zu und sah eine Trainerin mit einem Taubsi.
"Hallo!", begrüßte sie die Trainerin.
Sorry muss nochmal weg. Ich hoffe das ist ok so.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Fynn« (3. Dezember 2006, 17:58)


Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 285

Sonntag, 3. Dezember 2006, 18:13

Ja, das ist okay so, fynn fish. =)

Plötzlich sah klara eine trainerin in das pokemon center kommen. Sie rief ihre pokemon zurück in die bälle, da sie genug trainiert hatten. Mit rex auf dem arm ging sie ins pokemon center und begrüßte die trainerin: "Hi, ich bin klara." Rex kläffte sie, und ihr glumanda, fröhlich an.

Tarquin

Schüler

Registrierungsdatum: 7. August 2006

Beiträge: 68

Geschlecht: Männlich

Wohnort: SchuhKarton

1 286

Sonntag, 3. Dezember 2006, 18:22

Andy lief kam grad aus dem PokeCenter und sah Klara mit einer Trainerin.
Er kannte sie noch nicht.
Sie hatte ein Glumanda,es sah stark aus.
"Hey Hallo!"sagte Andy,"Ich bin Andy,wirst du mit uns mitreisen,oder bist du
nur zur durchreise in Safronia?"
Andy wartete gespannt auf die antworten...

Blutkatze

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 5. Juli 2006

Beiträge: 198

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Land of confusion

1 287

Sonntag, 3. Dezember 2006, 18:29

Blut hatte zwei Tage verschlafen und wachte nun voll ausgeruht aus. Als er langsam die Augen öffnete fragte er sich sofort wie spät es woll sei. Er blinzelte dann mehrmal und sah das es schon abend war. Erschrocken ging er zu seinen kalender und bemerkte mt erschrecken das er verschlafen hatte. Er ging schnell ins bad und wusch sich. Dann ging er schnell zum Essensraum wo schon abendessen gmacht wurde. Er ass wie ein Weltmeister und ging dann raus. Dort waren Klara und Andy und ein fremdes mädchen. Er kam näher und sagte zu seinen Freunden:" Gut das ich endlich wach bin. ist was passiert?" Dann wandte er sich dem Mädchen zu und fragte:"wer bist du?"

Fynn

Schüler

Registrierungsdatum: 28. August 2006

Beiträge: 151

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Dahn

1 288

Sonntag, 3. Dezember 2006, 19:09

"Hallo ich bin Haruka und meine Pokèmon sind Glumanda und Sterndu. Ich würde gern mitreisen, wenn ihr mit Andys Vorschlag einverstanden seid. Übrigens komme ich aus Azuria City. Und wer seid ihr?", fragte Haruka. Sie schaute Rex freundlich an und streichelte es vorsichtig über den Kopf.

Registrierungsdatum: 24. August 2006

Beiträge: 27

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Saarbrücken =)

1 289

Sonntag, 3. Dezember 2006, 20:04

Clay kam nach einem kleinen Morgenspaziergang wieder ins Pokemoncenter und sah dort seine Freunde mit einer ihm unbekannten Trainerin reden. Er liess seine 5 Pokemon aus ihren Bällen und marschierte mit dem bunten Haufen auf in Richtung des anderen bunten Haufens. Dort angekommen begrüßte er seine alten Bekannten fröhlich und wendete sich der neuen zu.

"Hi" Ich kenne dich ja noch überhaupt nicht! Ich bin Clay und das hier sind meine 5 Pokemon." Clays Teamreihte sich auf und jedes Pokemon stand da wie ein kleiner Soldat. Das Spielchen spielten sie immer bei neuen Freunden. Clay ging mit dem Finger durch die Reihe und sagte die Namen der Pokemon.

"Tear." Tragosso!
"Snowy." Schneppke!
"Blaze." Schneckmag!
"Kroko." Karnimani!
"Crystal." Bluzuk! Das Bluzuk begann zu glitzern.

"oh das passiert öfter... Dir ist wohl schon aufgefallen, das es ein Shiny ist..."

Fynn

Schüler

Registrierungsdatum: 28. August 2006

Beiträge: 151

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Dahn

1 290

Sonntag, 3. Dezember 2006, 20:17

Haruka lies auch ihr Sterndu aus dem Pokèball und zeigte ihre Pokèmon:"Das sind Glumanda und Sterndu. Du hast schon echt viele starke Pokèmon. Ich muss mir erst noch einge fangen. Dein shiny Bluzuk sieht echt cool aus. Bisher habe ich nur ein shiny Rattfratz währrend meiner Ausbildung zur Pokèmon-Schwester gesehen."
Plötzlich wirkte Sterndu ganz schwach und Haruka erklärte, dass sie kurz ins Pokèmoncenter muss, damit Sterndu geheilt werden könne.
"Ich habe so einen komischen Typen unterwegs getroffen der mich mit einem Smogmog angegriffen hat. Sterndu konnte knapp gewinnen, aber es ist total geschwächt.", erzählte sie noch, nahm Sterndu in den Arm und brachte es ins Pokèmoncenter.

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 291

Sonntag, 3. Dezember 2006, 20:22

"Hier sind meine Pokemon:", sagte klara. Sie ließ ihre pokemon aus den bällen. "Das sind Rex, mein Fukano, und allererstes Pokemon, Hunduster, Cora, tauros, Enton, Taubsi und Flame, mein Ponita." Klaras Pokemon begrüßten Harukas Pokemon freundlich. Klara gab jedem pokemon einen Pokeriegel, und packte ihr buch, dass sie die ganze zeit noch in der hand hatte, in ihre tasche.

Fynn

Schüler

Registrierungsdatum: 28. August 2006

Beiträge: 151

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Dahn

1 292

Sonntag, 3. Dezember 2006, 20:35

"Wow habt ihr viele, coole Pokèmon!", meinte Haruka, die ihr Sterndu bei Schwester Joy abgegeben hatte um es heilen zu lassen."Ich glaube ich werde mir demnächst auch ein Taubsi fangen, denn ich habe noch kein Flupokèmon."
Ihr Glumanda schien sehr an Rex interessiert zu sein und schaute es mit großen Augen an. Dann lief es zu Klara und sagte ganz stolz:" Gluuu!"
"Wohin möchtet ihr denn reisen oder wollt ihr erst zur Arena?", fragte sie dann Klara und Clay.

Blutkatze

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 5. Juli 2006

Beiträge: 198

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Land of confusion

1 293

Sonntag, 3. Dezember 2006, 20:42

Blut sagte zu Hakura:" hi ich bin Blut und das..." plötzlich kam zigzachs angelaufen und freute sich. "naja..das ist zigzachs. Ich habe och ein Rettan und mein Mauzi ist noch bei Schwester Joy" Blut ging zuir Theke und sagte zu schwester Joy."Ist mein mauzi wieder fit??" Schwester Joy nickte zustimmend und hollte es. Blut war froh es wiederzusehen und knuddelte es.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Blutkatze« (3. Dezember 2006, 20:42)


Registrierungsdatum: 24. August 2006

Beiträge: 27

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Saarbrücken =)

1 294

Sonntag, 3. Dezember 2006, 21:08

"Naja wir werden wohl noch etwas in Saffronia City bleiben. Undzwar genauso lang bis Imp mal die Quest bei schafft! Ich hab eben mit ihm bischen gelabert und er hat gemeint das ers vielleicht nch heute hinkriegt! Aber den Orden haben die meisten schon!" entgegnete Clay Harukas Frage und hielt dabei seinen Sumpforden vor sich. "Hier ist er. Der Kampf war eigentlich ganz nett. War aber ziemlich knapp. Konnte nur gewinnen, weil mein kleines Bluzuk hier so schlau war und ne Tsitrubeere im Fell hatte." Clay bückte sich hinunter und streichelte sein Pokemon. "Schlaues Mädchen." Er wandte sich wieder Hakura zu und berichtete ihr von ihren Vorhaben. "Weisst du... Hier treibt sich so ein mysteriöser Typ mit einer Vogelmaske rum... Wir wollen hier noch ein wenig warten... Womöglich kommt er wieder hier her! Wenns so weit ist können wir weiter reisen!"

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 295

Sonntag, 3. Dezember 2006, 21:50

"Wie Clay schon sagte, wir werden wohl noch eine weile in Saffronia City bleiben... Ich habe übrigens auch den sumpforden. ich habe ihn zusammen mit blut gemacht. Rex hat den kampf gewonnen, ich bin sehr stolz auf ihn.", sagte Klara zu Haruka, die ihr sehr sympatisch erschien. Sie streichelte rex am kopf. "Das hast du wirklich sehr gut gemacht, dass viele training hat sich gelohnt...", sagte sie stolz zu ihrem fukano, dass freudig bellte. Sie gab ihm noch einen Pokeriegel.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Psiana« (4. Dezember 2006, 14:10)


Fynn

Schüler

Registrierungsdatum: 28. August 2006

Beiträge: 151

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Dahn

1 296

Montag, 4. Dezember 2006, 12:47

"Hmm...vielleicht sollte ich mich auch in die Areana trauen. Ein Versuch wäre es zumindestens wert!", überlegte Haruka laut. (Darf ich schon einen Arenakampf machen?)
Dann dachte sie an den Mann mit der Vogelmaske, von dem Clay ihr gerade erzählt hatte. Damals, als ihr Vater bei dem Vorfall ums Leben gekommen war, wurde auch von einem Mann mit Vogelmaske berichtet. Sie ahnte etwas Schlimmes und wurde ganz blas im Gesicht.

Blutkatze

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 5. Juli 2006

Beiträge: 198

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Land of confusion

1 297

Montag, 4. Dezember 2006, 14:06

Naja....gleich ein Arenakampf :rolleyes:Warte bitte bis wir eine neue Stadt erreichen. Und Psi ich bin Blut nicht Blaut ;)

"naja schon das du da bist also...wieso bist du so blas? Macht die der Mann mit der Vogelmaske etwa Angst? Sei beruhigt ich denke der kommt nicht wieder.", sagte Blut und ging in sein Zimmer. Er versuchte sich krampfhaft zuerinnern was er gemacht hatte als dieser Vogeltyp da war aber er wußte nichts. Dann legte er sich in weiche Bett und schlief ein.

Blutkatze

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 5. Juli 2006

Beiträge: 198

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Land of confusion

1 298

Montag, 4. Dezember 2006, 14:07

Zitat

Original von Blutkatze
Naja....gleich ein Arenakampf :rolleyes:Warte bitte bis wir eine neue Stadt erreichen. Und Psi ich bin Blut nicht Blaut ;)

"naja schon das du da bist also...wieso bist du so blas? Macht die der Mann mit der Vogelmaske etwa Angst? Sei beruhigt ich denke der kommt nicht wieder.", sagte Blut und ging in sein Zimmer. Er versuchte sich krampfhaft zuerinnern was er gemacht hatte als dieser Vogeltyp da war aber er wußte nichts. Dann legte er sich in weiche Bett und schlief ein.



Sry das ich so wenig schreibe aber ohne Quest wird es langweilig

Sry wollte keinen Doppelpost ahbe ausversehen Zitet gedrückt sry ;(

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Blutkatze« (4. Dezember 2006, 14:08)


Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 299

Montag, 4. Dezember 2006, 14:14

@Blut: Sry, habe mich verschrieben ^^"

Klara sagte zu den anderen: "So Leute, meine pokemon müssen weitertrainieren. Hat jemand lust auf einen kampf?", sie wartete auf eine antwort, während ihre pokemon fröhlich fangen spielten. Cora schien sich anscheinend wieder beruhigt zu haben, und war nicht mehr so böse zu rex und flamy.

DerFluch

unregistriert

1 300

Montag, 4. Dezember 2006, 14:24

okay aber nur weil dass mit den elmeten stimmt eigentlich wollt ich gewinnen
die attacke traf sniebel stark und es wurde zu boden geschleudert eine staubwolke kam auf und star nutzte sie um unbemerkt an fukano ranzukommen "jetzt star kratzfurie auf fukano"die attacke traf sehr stark da fukano immer noch mit der glut in die staubwolke schoss und die attacke aus dem hinterhalt kam

Fynn

Schüler

Registrierungsdatum: 28. August 2006

Beiträge: 151

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Dahn

1 301

Montag, 4. Dezember 2006, 14:49

Haruka hatte sich wieder etwas von ihrem Schock erhohlt und entschloss erst in der nächsten Stadt in einer Arena zu kämpfen. Sie lief ins Pokèmoncenter um ihr Sterndu zu holen.
Dann ging sie zu Kara und fragte sie, ob sie Lust hätte mit ihr zu kämpfen. "Mein Glumanda hat heute noch garnicht gekämpft und etwas Training schadet nie!", fügte sich schnell dazu.

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 302

Montag, 4. Dezember 2006, 14:55

"Okay, dann wähle ich...", sagte klara und überlegte einen moment, wie sie es vor jedem kampf tat. "Ich wähle enton!", rief sie entschlossen. Im moment wollte sie insbesondere enton trainieren. Enton kam vom training zu klara, und der kampf begann. "Enton, setz eine Aquaknarre auf Glumanda ein, und versuch, seinen attacken auszuweichen, so wie wir es geübt haben!", sagte sie...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Psiana« (4. Dezember 2006, 14:56)


Fynn

Schüler

Registrierungsdatum: 28. August 2006

Beiträge: 151

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Dahn

1 303

Montag, 4. Dezember 2006, 15:01

"Ok...weich schnell Aquaknarre und versuche es mit der Kratzer-Attacke!", rief Haruka und ihr Glumanda wich der Attacke aus. Dann sprang es auf Enton zu und verpasste ihm ein Kratzer mitten ins Gesicht. "Und jetzt setze schnell Heuler ein und gehe erstmal auf Distanz!", befahl Haruka und Glumanda tat das was ihre Trainerin von ihm wollte.

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 304

Montag, 4. Dezember 2006, 15:04

"Enton, halt dir deine Ohren zu!", rief Klara, und enton hielt sich die ohren zu. Deshalb konnte es die heuler attacke überhören. "Jetzt halt es mit Konfusion fest, und setz nocheinmal deine aquaknarre attacke ein!", rief klara. Enton befolgte ihren befehl, und hielt glumanda mit konfusion fest. Dann setzte es eine aquaknarre attacke ein, und landete einen volltreffer...

Ashley

Schüler

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2006

Beiträge: 94

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Newport

1 305

Montag, 4. Dezember 2006, 15:08

So, Leute, hallo erstmal nach laaaaanger Zeit :(
Ich könnte meinen PC ausm Fenster katapultieren, aber dann kann ich ja nicht posten ... tut mir Leid, dass ich so lange nicht da war. :(
Wer kann mir vielleicht sagen, wo ihr seid?
(Mann, ich hasse meinen PC ....)


Keira wachte endlich auf und bemerkte, dass sie die Einzige am See war. "Habe ich echt so lange geschlafen?" Sie gähnte und stand auf. "Nach dem Gespräch mit Clay hätte ich nicht einfach so abhauen dürfen", dachte sie sehr bedrückt und seufzte. "Ich weiß gar nicht, wo die Gruppe ist und was sie gerade macht." Dann bemerkte Keira Chu-Chu, das neben ihr herging. Es sah tarurig aus. "Oh nein, Chu-Chu, du vermisst deine Freunde auch, hab ich Recht?" Sie nahm es in den Arm und knuddelte es. Dann kamen langsam die Tränen. "Ich bin so blöd!", rief Keira plötzlich aus. "Wieso hab ich einen auf Alleingängerin gemacht? Jetzt haben wir wegen mir die Gruppe verloren!"
Traurig setzte Keira sich hin und holte ihr PokeCom heraus. Es gab nur eine Möglichkeit; sie musste Klara schreiben.

"Hey Klara ... ich bins, Keira. Es tut mir so Leid, dass ich einfach plötzlich weg war! Ich hab euch verloren .... wo seid ihr grade? Und ist Clay dabei?
Ich hoffe du verzeihst mir ...
Alles Liebe, Keira"


Keira wischte sich eine Träne vom Auge und schickte die Mail ab. Gedankenverloren streichelte sie Chu-Chu.

Fynn

Schüler

Registrierungsdatum: 28. August 2006

Beiträge: 151

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Dahn

1 306

Montag, 4. Dezember 2006, 15:14

Hallo Lost Pikachu ;)
"Glumanda, gib nicht auf! Versuch es nochmal mit Kratzer!", rief Haruka ihrem Pokèmon zu.
Glumanda war ziemlich geschwächt von der Attacke, da es im Typ-Nachteil war, aber es war noch nicht ganz besiegt. Mit letzter Kraft rannte es auf Enton zu und setzte nochmal Kratzer ein.
Psiana gewinne du. Ich bin ja noch am Anfang und bekämpfe Wasser mit Feuer. *g*

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 307

Montag, 4. Dezember 2006, 15:19

@fynn: Okay^^ danke @pika: Wir sind vorm pokemoncenter in saffronia city.

Plötzlich piepte klaras pokecom. Es war eine nachricht von keira:

"Hey Klara ... ich bins, Keira. Es tut mir so Leid, dass ich einfach plötzlich weg war! Ich hab euch verloren .... wo seid ihr grade? Und ist Clay dabei?Ich hoffe du verzeihst mir ...
Alles Liebe, Keira"


Sie antwortete schnell:

Hi Keira. Ich bin nicht sauer auf dich, habe mich nur gewundert, wo du bist. Wir sind vor dem pokemon center in saffronia city. ich kann dir taubsi vorbeischicken, wenn du möchtest. Klara

Sie schickte die nachricht ab und legte den pokecom in die tasche zurück. Dann konzentrierte sie sich wieder auf den kampf. Enton war gerade von glumandas kratzer attacke getroffen worden, konnte aber noch weiterkämpfen. "Enton, setz nochmal aqua knarre ein!", rief klara. Enton setzte aquaknarre ein...

Fynn

Schüler

Registrierungsdatum: 28. August 2006

Beiträge: 151

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Dahn

1 308

Montag, 4. Dezember 2006, 15:45

Glumanda wurde von der Aquaknarre getroffen und fiel erschöpft zu Boden.
"Okay ich gebe auf!", sagte Haruka."Dein Enton hat wirklich Power. Ich habe noch ziemlich viel Training vor mir. Arenakämpfe kann ich vorerst mal noch vergessen!"
Dann ging sie zu ihrem Glumanda, brachte es zu Schwester Joy und kam wieder nach drausen.
"Ich glaube es nicht schlecht, wenn wir auch unsere Pokècom-Nummern tauschen. So können wir in Kontakt bleiben, falls etwas passieren sollte!", fiel Haruka ein und sie gab Klara einen Zettel auf dem ihre Nummer stand.
In Gedanken war sie wieder beim dem Mann mit der Vogelmaske und sie beschloss später Clay zu fragen, was er über den Typ weiss.

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 309

Montag, 4. Dezember 2006, 15:50

"Danke, enton hat auch viel trainiert. Dein GLumanda ist aber auch sehr stark!", sagte Klara. "Achja, danke für deine pokecom nummer, hier ist meine.", sie speicherte hakuras nummer in ihrem pokecom ein, und gab ihr einen zettel mit ihrer nummer. Dann ließ sie ihr etnon ersteinmal im pokemon center heilen.

Registrierungsdatum: 24. August 2006

Beiträge: 27

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Saarbrücken =)

1 310

Montag, 4. Dezember 2006, 17:29

Clay war gerade draussen und trainierte sein Tragosso. Den Knochmerang beherrschte es nun schon fast perfekt. Nach dem Training ging Clay ins Pokemoncenter um zu frühstücken. Er saß alleine am Tisch. Nur Snowy war bei ihm. Er nahm seinen PokeCom und schreib eine SMS.

Hi Keira.
Wo bist du denn die ganze Zeit gewesen? Wir haben dich schon vermisst hier^^! Kommst du runter in die Cafeteria? Ich muss dir mein neues Pokemon Tear vorstellen! Ich habs vor kurzem östlich von hier gefangen. Asl o wenn du möchtest: Komm runter wenn du möchtest.

LG Clay


Er schlürfte in Ruhe seinen Kaffee und shcmierte sich Nutalle auf ein Croisaant. Dabei steckte er seinen PokeCom weg und liess Snowy aus seinem Pokeball. Dieses klaute ihm ein Croissant und lief lachend im Kreis. clay lächelte es an.

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 311

Montag, 4. Dezember 2006, 17:39

nachdem Klaras Enton geheilt war, nahm sie es wieder in den pokeball und ging nach draussen. Sie wollte nochein paar sachen kaufen, bevor sie die stadt verlassne würden. Zum Glück hatte sie noch genügend tränke, bälle und beeren. Sie wollte nur noch souvenirs kaufen gehen. "So, ich gehe nochmal in die stadt. Wenn etwas wichtiges ist, schreibt mir einfach mit dem pokecom.", sagte sie zu den anderen und holte ihre restlichen pokemon, ausser flame und rex in ihre bälle zurück. Dann stieg sie auf flames rücken und ritt zur stadt, wo sie in verschiedenen läden vorbeischaute, aber leider nichts besonderes fand. Sie kaufte noch ein paar pokeriegel, und ritt dann wieder zum pokemoncenter zurück, wo sie alle ihre pokemon aus den bällen ließ. "Trainiert habt ihr für heute eigentlich egnug. Ihr dürft euch ein wenig ausruhen, bis irgendjemand kämpfen will.", sagte sie zu ihren pokemon. Sie selbst setzte sich wieder ins gras und las in ihrem buch.

Fynn

Schüler

Registrierungsdatum: 28. August 2006

Beiträge: 151

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Dahn

1 312

Montag, 4. Dezember 2006, 17:41

Haruka speicherte Klaras Nummer in ihrem Pokècom und beschloss etwas zu essen. Sie rief Glumanda zurück in den Pokèball, ging ins Pokecenter und holte sich einen Obstsalat. Dann sah sie Clay mit Snowy und nahm noch ein Crossaint.
In der Hoffnung mehr über den Vogelmann zu erfahren, setzte sie sich zu Clay und sagte:"Guten Morgen. Ich hab dir noch ein Crossaint mitgebracht."
Sie zwinkerte Snowy zu:"Guter Fang. Lass es dir schmecken!"

Ashley

Schüler

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2006

Beiträge: 94

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Newport

1 313

Montag, 4. Dezember 2006, 17:57

Plötzlich piepte Keiras PokeCom. Sie sagte leise: "Das ist sicher von Klara ... bin gespannt, was sie schreibt." Sofort las Keira die Mail.

Hi Keira. Ich bin nicht sauer auf dich, habe mich nur gewundert, wo du bist. Wir sind vor dem pokemon center in saffronia city. ich kann dir taubsi vorbeischicken, wenn du möchtest. Klara

"Gut, sie ist ganz in der Nähe, beim Pokemoncenter von Saffronia", teilte Keira ihrem Pikachu mit. "Bin ich froh, dass sie nicht sauer ist! Mann, hab ich Blödsinn angestellt." Sie schrieb zurück:

Hey Klara, danke, dass du nicht sauer auf mich bist! Ich komme sofort zum Center, brauchst mir nicht zu antworten.
Bis gleich, Keira


Danach stand Keira auf, Chu-Chu ebenso, als das PokeCom noch einmal piepte! Verwundert sah Keira Chu-Chu an. "Wer das wohl geschrieben hat?" Als sie sah, von wem die Mail war, lächelte sie. "Von Clay!", rief sie munter. Die Mail lautete:

Hi Keira.
Wo bist du denn die ganze Zeit gewesen? Wir haben dich schon vermisst hier^^! Kommst du runter in die Cafeteria? Ich muss dir mein neues Pokemon Tear vorstellen! Ich habs vor kurzem östlich von hier gefangen. Asl o wenn du möchtest: Komm runter wenn du möchtest.

LG Clay


"Wow", sagte Keira gerührt, "Clay ist auch da! Und er hat ein neues Pokemon! Tear!" Chu-Chu sprang freudig hin und her. Neue Pokemon kennenzulernen machte ihm immer Spaß. Keira lachte. "Ich freu mich auch total, sie alle wiederzusehen!" Dann schrieb sie grinsend zurück.

Hi Clay!
Cool, dass du mir schreibst! Es tut mir echt Leid, dass ich mich so lange von der grupp abgeschirmt habe ... ich wollte etwas trainieren, aber jetzt vermisse ich euch tierisch!
Natürlich komme ich zur Cafeteria, Klara ist sicher auch irgendwo in der Nähe! :)
Freu mich schon, Tear kennenzulernen!
Bis dann, viel Grüße, Keira


Und nachdem Keira die Mail abgeschickt hatte, ging sie mit Chu-Chu zusammen Richtung Saffronia City und Pokemoncenter.

DerFluch

unregistriert

1 314

Montag, 4. Dezember 2006, 18:05

sry kareen aber ich poste den kampf jetzt ohne dich zu ende sonst gehst hier nicht weiter
als fukano die attacke von star traf konterte er sorfort mit Glut die attacke schoss auf star zu und es konnte nicht mehr ausweichen und es fiel zu boden.star konnte nichtmehr aufstehen aber Brook rief es sofort in den pokeball und sagte:"ich hätte es eigentlich wissen müssen weil dein pokemon ein feuer pokemon ist und meins ein eis ich bin dir dankbar dafür dass du mir diese lektion gezeigt hast"er ging seines weges zu pokemoncenter

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 315

Montag, 4. Dezember 2006, 18:11

@DenFluch: Schön, dass deine posts jetzt länger geworden ist, nur bitte versuch auch satzzeichen wie komma, doppelpounkte und punkte zu schreiben, es ist sonst i-wie so anstrengend zu lesen ^^"

Klara hörte plötzlich wieder ihren pokecom, Keira hatte geantwortet:

Hey Klara, danke, dass du nicht sauer auf mich bist! Ich komme sofort zum Center, brauchst mir nicht zu antworten. Bis gleich, Keira.

sie antwortete nicht, da keira ja jeden moment am pokemon center ankommen könnte. Sie wartete auf keira, währenddessen schaute sie ihren pokemon zu, die fangen spielten, und so ihre schnelligkeit trainierten.

DerFluch

unregistriert

1 316

Montag, 4. Dezember 2006, 18:19

als Brook bei dem Pokemoncenter ankam sah er Klara dort stehen und fragte:"hey Klara wie gehst dir ich habe gehört dass du letztens gekämpft hast hast du gewonnen??ich leider nicht aber ich bin selber dran schuld!!hast du was dagegen wenn meine Pokemon mit deinen spielen und du ein bisschen aufpassen könntest weil ich mich um star kümmern muss es wurde im kampf mit kareen verletzt, es würde mir sehr helfen???

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 317

Montag, 4. Dezember 2006, 18:22

"klar kann ich aufpassen. Ich warte sowieso noch auf jemanden, hier. Und klar können deine pokemon mit meinen spielen.", meinte klara zu brook. "Und ja, ich habe den kampf gewonnen, es ist eben viel training nötig, damit deine pokemon stark werden. Hier ist übrigens meine pokecom nummer, wir sind ja jetzt in einer gruppe.", sagte sie, und gab brook einen zettel, worauf ihre pokecom nummer stand. Dann wartete sie weiter darauf, dass keira kommen würde...

Ashley

Schüler

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2006

Beiträge: 94

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Newport

1 318

Montag, 4. Dezember 2006, 18:23

Schon von weitem sah Keira Klara, mit einem ihr fremden Tariner. "Wer das wohl ist?", dachte sie, doch lange überlegte sie nicht mehr, denn Chu-Chu war schon aufgeregt zu Klaras Rex gelaufen. Lachend folgte Keira ihrem Pikachu, und kaum war sie da, fiel sie Klara um den Hals. "Ich hab dich so vermisst!", sagte sie und fast wäre wieder Tränen geflossen. Nach einiger Zeit ließ Keira Klara los, lächelte und wandte sich dann dem fremden Trainer zu. Während Chu-Chu mit Rex spielte, fragte Keira den Trainer: "Hallo, wer bist du? Ich bin Keira! Freut mich, dich kennenzulernen!"

Muss gleich off, könnt ihr vielleicht, wenn es geht, schnell posten? Nur wenn es möglich ist!
Danke schonmal. :)

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 319

Montag, 4. Dezember 2006, 18:26

Jo, ich versuchs @pika ^^

"Endlich bist du wieder da, ich habe dich auch total vermisst!", sagte klara, die sich sehr darüber freute, dass keira endlich wieder da war. "Dich habe ich natürlich auch vermisst, Chu-Chu!", sagte klara lachend zu keiras pikachu, und gab ihm einen pokeriegel, danach lief es zu rex. Die anderen pokemon spielten immernoch weiter fangen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Psiana« (4. Dezember 2006, 18:26)


Knightx

unregistriert

1 320

Montag, 4. Dezember 2006, 18:30

Teodor ging nach einem verlorenen Pokemonkampf zum Pokemoncenter um seine Pokemon heilen zu lassen. Dort angekommen sah er eine Gruppe von Trainern, die miteinander redeten. Als er näher gekommen war, begrüßte er sie und fragte sie:" Ihr seit doch Pokemontrainer oder? Möchte jemand einen kleinen Trainingskampf mit mir austragen, nach dem sich meine Pokemon auskuriert haben?" Einer der Trainer bejahte und Teodor ging ins Pokemoncenter und kam wenig später wieder hinaus." So wer hat lust mit mir zu trainieren?" Fragte er und Vorfreude lag in seiner Stimme.

Hallo ich bin der neue im Rpg. Hallo an Alle *wink* (Hoffe die "Einleitung" ist okay?)

Registrierungsdatum: 24. August 2006

Beiträge: 27

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Saarbrücken =)

1 321

Montag, 4. Dezember 2006, 18:33

Gerade als Clay seinen PokeCom weggesteckt hatte kam Haruka und setzte sich neben Clay.Sie hatte noch ein Croissant dabei und war gut gelaunt. "Morgen! Na gut geschlafen? Ich lasses mir immer gut schmecken!" sagte Clay lächelnd zu Haruka und biss herzhaft in sein Croissant. "Schön das du jetzt bei uns bist! Hast du vielleicht ne Frage zu unsrer Truppe oder so? Ich werds dir gerne beantworten!" Plötzlich piepste sein PokeCom. Keira hatte geantwortet.

Hi Clay!
Cool, dass du mir schreibst! Es tut mir echt Leid, dass ich mich so lange von der grupp abgeschirmt habe ... ich wollte etwas trainieren, aber jetzt vermisse ich euch tierisch!
Natürlich komme ich zur Cafeteria, Klara ist sicher auch irgendwo in der Nähe! smile
Freu mich schon, Tear kennenzulernen!
Bis dann, viel Grüße, Keira

Nach dem Clay die Nachricht gelesen hatte wendete er sich wieder Haruka zu. "Sorry für die Unterbrechung. Das war Keira. Sie gehört auch zur Truppe, war nur länger nicht da gewesen. Schade eigentlich.... Naja... Also hast du eine Frage?"

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 322

Montag, 4. Dezember 2006, 18:36

@knightx: Jo, dass ist okay so! ^^

"Komm, wir gehen ins pokemon center!", sagte klara zu keira, und lief mit rex ins pokemon center, wo sie plötzlich einen ihr fremden trainer bemerkte. Sie hatte seine frage nach einem pokemonkampf mitbekommen. "Ich würde gerne gegen dich kämpfen.", sagte sie. "Ich bin übrigens Klara, und das ist mein fukano, rex."

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Psiana« (4. Dezember 2006, 18:36)


DerFluch

unregistriert

1 323

Montag, 4. Dezember 2006, 18:40

"danke für deine nr "sagte er und speicherte die nr in seinen pokecom ein und rannte ins Pokecenter.Als er nach einer Zeit wieder kam sah er Klara und Keira vor dem pokecenter stehen "hey danke klara dass du aufgepasst hast ich war kurz im pokemarkt und habe dir für deine Pokemon futter gekauft,weil du aufgepasst hast!!Hey Keira hier meine nr undfürdich auch Klara damit wir und verständigen!!!sagte er lächelnt und ging mit seinen Pokemon wieder ins Pokemoncenter"ich will noch mal nach star gucken"sagte er

Fynn

Schüler

Registrierungsdatum: 28. August 2006

Beiträge: 151

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Dahn

1 324

Montag, 4. Dezember 2006, 18:41

Haruka war froh, dass sie ihn gefragt hatte. Sie beschloss von ihrer Vergangenheit zu erzählen:" Naja mein Vater arbeitete in dem Kraftwerk in der Nähe von Azuria City. Vielleicht kennst du es ja. Als ich 7 war, kam es dort zu einem Zwischenfall, der von einer bösartigen Gruppe verursacht wurde. Auch von einem Mann mit Vogelmaske wurde berichtet, aber niemand konnte verhaftet werden. Mein Vater wurde schwer verletzt und starb wenige Tage darauf im Krankenhaus. Ich war damals erst 7 Jahre alt. Mein Glumanda gehörte eigentlich ihm."
Ihre Augen wurden feucht und sie konnte erstmal nicht mehr weitersprechen.
Nach einer Weile fuhr sie fort:" Was habt ihr bisher über den Typen erfahren?"

DerFluch

unregistriert

1 325

Montag, 4. Dezember 2006, 18:48

Während Klara und Teodor kämpften stand Keira am rand "nachdem ich die ganze Zeit nur mit star gekämpft habe und der sich ausruhen muss wie wäre es mit einem kleinen Kampf zwischen uns beiden ich will mit Miro kämpfen meinem süßen Hunduster"fragte er keira

Articuno

Anfänger

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2006

Beiträge: 31

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: RPG Legends

1 326

Montag, 4. Dezember 2006, 18:51

Jana kam auch in die Cafeteria, da sie allmählich etwas hungrig wurde. Ihre Pokemon schienen das selbe Hungergefühl zu erleiden. Dort traf sie auf Clay.

"Oh, hallo Clay! Na, alles klar?"

Murky, der sich selbst aus seinem Pokeball befreite, flog zu Clay, und hackte ihn, wie fast immer, leicht und liebevoll an den Kopf.

Ruby döste auf Janas Armen.

"Kennst du eigentlich schon meine Flamy?" fragte Jana und ließ ihr erst vor kurzem gefangenes Vulpix aus dem Pokeball, welches sofort zu Clay lief und ihn neugierig beschnupperte.

Fynn

Schüler

Registrierungsdatum: 28. August 2006

Beiträge: 151

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Dahn

1 327

Montag, 4. Dezember 2006, 19:11

Haruka drehte sich schnell weg und wischte sich mit dem Handrücken über die Augen.
Dann guckte sie die Trainerin von der Seite an und fragte sich in Gedanken:" Wer ist denn das? Sie hat auf jeden Fall interessante Pokèmon. Naja wahrscheinlich kann ich es jetzt vergessen, dass mir Clay mehr über den Vogelmann erzählt!"
Dann sprach sie doch die Trainerin:"Hallo ich bin Haruka und meine Pokèmon sind Glumanda und Sterndu. Wer bist du?"

Registrierungsdatum: 24. August 2006

Beiträge: 27

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Saarbrücken =)

1 328

Montag, 4. Dezember 2006, 19:20

Du musst Murky jetz net immer zu mir kommen lassen -.- Ständiges Mitleid is auch iwie plöht xD Manchmal is aber :top:

"Oh hi Jana! Ja ich kenn Flamy schon! Ich hab dich damit gegen Klara kämpfen gesehn. Kann es sein, dass sie auf Rex steht?" Clay streichelte das kleine Vulpix. Dieses freute sich sehr darüber und kläffte vergnügt vor sich hin (Was machen Füchse eigentlich für Geräusche :?). Clay lächelte es an und wendete sich dann wieder an Haruka. "Also wie bereits gesagt. Wenn du eine Frage haben solltest nur raus damit. Und wenn du weinen möchtest: Nur zu." Er lächelte Haruka ins Gesicht, da diese rote Augen hatte und noch eine kleine Träne an ihrer Backe herab kullerte.

"Jana willst du dich zu uns setzen?" Clay bat seiner Freundin den Platz neben Haruka an. Während dessen streichelte er Flamy und Murky.

Knightx

unregistriert

1 329

Montag, 4. Dezember 2006, 19:21

"Ich nehme Nebulak!" rief Teodor und lies es aus dem Pokeball. "Welches Pokemon nimmst du, Fukano?" "Ach ja ich bin Teodor freut mich dich kennen zu lernen!"

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Knightx« (4. Dezember 2006, 19:28)


Articuno

Anfänger

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2006

Beiträge: 31

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: RPG Legends

1 330

Montag, 4. Dezember 2006, 19:47

Ist ja nicht wegen Mitleid, außerdem kann icvh doch nix dafür wenn Murky das will xD

"Achso, naja ich wusste es nicht mehr genau^^. Ja, und ob sie auf Rex steht, aber Rex widerruft ihre Gefühle auch^^."

Murky flog zu Ruby und hackte sie leicht, damit sie aufwachte. Das sollte eine anregung zum Spielen sein, Murky wollte unbedingt spielen. Flamy spielte mit ihnen fangen, und Janas andere Pokemon auch, nachdem sie aus ihren Pokebällen gelassen wurden.

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 331

Montag, 4. Dezember 2006, 19:51

"nein, rex hat schon genug trainierd für heute. Ich wähle cora!", meinte klara. Cora kam zu ihr und stellte sich kampfbereit auf. "So Cora, streng dich an! Setz deine Biss Attacke ein!"; rief klara ihrem hunduster zu. Cora lief auf nebulak zu, und biss es...

Knightx

unregistriert

1 332

Montag, 4. Dezember 2006, 19:58

"Nebulak weich aus!" Rief Teodor Nebulak zu. Nebulak gelang es fast, aber Cora erwischte es doch. "Mist! Los Nebulak versuch es mit Konfusstrahl!" Nebulak führte die Aacke aus...

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 333

Montag, 4. Dezember 2006, 20:04

Und Cora wurde getroffen. Sie torkelte hin und her, und lief beinahe gegen einen baum. "Cora, komm wieder zu dir!", rief klara. Cora hörte sich, und kam wieder einigermaßen zu sich. "Setz GLut ein!", rief klara ihrem hunduster zu. Cora setzte eine Glut attacke ein, die nebulak traf, cora wurde jedocvh, weil sie noch leicht verwirrt war, selbst ein bisschen getroffen...

Fynn

Schüler

Registrierungsdatum: 28. August 2006

Beiträge: 151

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Dahn

1 334

Montag, 4. Dezember 2006, 20:08

Haruka, die jetzt neben Jana saß, schämte sich ingsgeheim für ihre Tränen, da sie normalerweise nicht gerne Gefühle zeigte.
"Naja ich wollte wissen, ob ihr schon etwas Näheres über den Vogelmann wisst, aber ich muss Glumanda und Sterndu ein wenig an die frische Luft lassen!", sagte sie leise und stand auf.
Als sie aus dem Pokèmoncenter gegangen war, ließ sie ihre Pokèmon aus den Bällen. Sie sah, dass Klara mit einem ihr unbekannten Trainer kämpfte, setzte sich auf den Boden und schaute dem Kampf zu.
Wollte Imp uns heute nicht erzählen wie es weitergeht?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Fynn« (4. Dezember 2006, 20:10)


Knightx

unregistriert

1 335

Montag, 4. Dezember 2006, 20:12

Nebulak war von Glut wieder etwas geschwächt worden, aber konnte auch seinem Gegner ein wenig Schaden."Los Nebulak setz Hypnose ein und dann Nachtnebel!" rief Teodor seinem Nebulak zu.

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 336

Montag, 4. Dezember 2006, 20:17

"Cora weich aus, und schau nebulak nicht an!", rief klara, und cora wich aus. Sie schaute nebulak nicht in die augen, deshalb hatte hypnose keine wirkung. Die konfusion jedoch, hielt cora in der luft fest."versuch gegen die konfusion anzukämpfen, und setz glut ein!", rief klara. Ihr hunduster bemühte sich, und setzte eine starke glut attacke ein, die nebulak genau traf, da es ja genau davor stand...

Knightx

unregistriert

1 337

Montag, 4. Dezember 2006, 20:24

@ Psiana Nebulak und Konfusion? ;) ich rieche da einen Verschreiber =) Naja egal

Einen Frontalangriff hielt Nebulak nicht mehr aus und ging benommen zu Boden. Teodor lief zu seinem Nebulak und sagte traurig:" Alles okay mein Alter? Ruhe dich erstmal aus." Er lies es in den Poeball zurück und drehte sich zu Klara um."Das war ein sehr guter Kampf dein Hunduster ist sehr gut trainiert ! Das sollten wir wiederholen." Sein Natu pickte ihm auf den Kopd und rief "Natu! Natu" Teodor entgegnete belustigt:" Ja du kommst auch bald wieder drann." Er begrüßte nun auch die anderen Trainer, stellte sch vor und erkundigte sich nach ihren Namen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Knightx« (4. Dezember 2006, 20:26)


Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 338

Montag, 4. Dezember 2006, 20:27

Ups, ja sry, war in eile und muss mich da irgendwie verlesen evrschrieben haben... sorry nochmal, ich muss jetzt nämlich off und bin eben in eile ^^"

"Das war ein guter kampf, dein Nebulak ist ein sehr starkes pokemon.", sagte klara zu teodor. "Ich gehe jetzt mal ins pokemon center, wir sehen uns später.", meinte sie und ging ins pokemon center, nachdem sie ihre pokemon, ausser rex, in ihre pokebälle zurückgelassen hatte. Sie ließ cora heilen und ging in ihr zimmer.

So muss off, bye! Schreibt nicht zu viel^^

Fynn

Schüler

Registrierungsdatum: 28. August 2006

Beiträge: 151

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Dahn

1 339

Montag, 4. Dezember 2006, 20:52

Nachdem der Kampf von Klara und dem anderen Trainer beendet war, stand sie auf und lief auf den Trainer zu.
"Hallo ich bin Haruka und das sind meine Pokèmon Glumanda und Sterndu. Ich bin auch erst zur Gruppe gestoßen!", stellte sie sich vor und war froh nicht mehr der einzige Neuling zu sein.
Ihr Glumanda kuschelte sich an ihr Bein und schaute den anderen Trainer aufmerksam an, währrend Sterndu neben Glumanda stand.
So ich bin auch gleich off. Gute Nacht.

Knightx

unregistriert

1 340

Montag, 4. Dezember 2006, 20:58

"Ah guten Tag Haruka. Ja ich würde mich gerne eurer Gruppe anschließen." Entgegnete Teodor und fragte nach:" Wo werdet ihr denn hin gehen? Naja Bis gleich ich gehe nur kurz ins Pokemoncenter und lasse mein Nebulak verarzten ich fürchte es hat ein paar Verbrennungen davon getragen." Bald kam er wieder hinaus.

Meine Wenigkeit ist auch Off. Bis morgen =)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Knightx« (4. Dezember 2006, 21:22)


DerFluch

unregistriert

1 341

Dienstag, 5. Dezember 2006, 06:47

"also "sagte Brook "wenn du mich suchst und kämpfen willst ich bin im wald noch ein bisschen trainieren mit miro ein bisschen training vor dem kampf schadet nie "sagte er und lief in richtung wald
is nur so kurz weil ich jetzt in die schule muss byebye bis heute nachmittag

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DerFluch« (5. Dezember 2006, 06:47)


Fynn

Schüler

Registrierungsdatum: 28. August 2006

Beiträge: 151

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Dahn

1 342

Dienstag, 5. Dezember 2006, 13:13

"Ich weiss nicht wohin wir gehen wollen. Vorserst wollen wir noch in Saffronia City bleiben. Wenn du willst, können wir gern später gegeinander kämpfen, aber ich muss jetzt mal in die Stadt und ein paar Dinge erledigen!", erklärte sie Teodor und rief ihre Pokèmon zurück in ihre Pokèbälle.
In der Stadt kaufte sie sich zwei Pokèbälle und eine Packung Pokèkekse.
Wieder in der Nähe des Pokècenters trainierte sie mit Sterndu Aquaknarre, indem sie ein Frisbee in die Luft warf, das Sterndu abschießen musste.
Inzwischen tat es ihr leid, dass sie mitten im Gespräch mit Clay einfach gegangen war, aber durch das Kommen von der Trainerin namens Jana war sie total unsicher geworden.
"Naja wenn ich Clay sehe, werde ich mich bei ihm entschuldigen. Leider habe ich ja seine Pokècom-Nummer nicht.", dachte sie sich und trainierte mit Sterndu weiter.
Darf ich heut ein Taubsi fangen?

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 343

Dienstag, 5. Dezember 2006, 14:05

@Fynn Fish: Da du nur 2 Pokemon hast, denke ich, dass das ok ist. Aber frag nochmal imp oder meow, okay?

Nachdem Klara aus ihrem zimmer gegangen war, ging sie in die cafeteria des pokemon centers um ersteinmal etwas zu essen. Sie nahm sich einen salat. Dann gab sie Rex ein paar pokeriegel und pokemonfutter. nachdem sie gegessen hatten, ging klara nach draussen, wo sie ihre pokemon aus ihren bällen ließ. Dann schaute sie, ob vielleicht jemand kämpfen möchte...

Blutkatze

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 5. Juli 2006

Beiträge: 198

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Land of confusion

1 344

Dienstag, 5. Dezember 2006, 14:07

Nr.1 ihr schreibt mal wieder zuviel....Nr.2 Nein Fynn kein neues Pokemon wen du er ein paar Tage angemeldet bist.;) und noch was an ALLE: NIEMAND DER SCHON EIN POKEMON GEFANGEN HAT ODER NEU IST FÄNGT SICH EINS!!!! Es ist unnatürlich das man nach ein paar wochen schon 5-6 pokemon hat! Ich habe noch keines Gefangen!Versucht mal zu verstehen das ein RPG lang sein soll! Das ist jetzt nicht böse gemeint aber sry es muss sein! So..da ich denke ,dass das geklärt ist, bin ich wieder der liebe Blut:)

Blut hatte herllich geschlafen und freute sich über den neuen Tag. Es war ein schöner Tag und Blut wusch sich schnell um rauszukommen. Er wollte schon rausgehen als er merkte das er nch was essen muss. Er ging schnell zum Essenraum und nahm sich ein ausgiebiges Frühstück.Er ass,ob wohl er sich beeilen wollte,langsam und genoss das leckere Essen. Dann ging er mir Zigzachs,das sich um seine Schultern gelgt hatte raus. Er atmete tief ein und schaute sich um.....

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Blutkatze« (5. Dezember 2006, 14:08)


Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 345

Dienstag, 5. Dezember 2006, 14:11

Naja, stimmt schon, sie ist neu^^ aber fynn, taubsis gibt es ja fast überall, deshalb kommst du sicher noch dazu dir eines zu fangen!

Plötzlich sah klara blut aus dem pokemon center Kommen. Sie sagte: "Guten Morgen, hättest du vielleicht lust auf einen pokemon kampf? Meine Pokemon könnten ein wenig training gebrauchen." Währenddessen spielten klaras pokemon wieder fangen.

Blutkatze

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 5. Juli 2006

Beiträge: 198

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Land of confusion

1 346

Dienstag, 5. Dezember 2006, 14:15

Blut sah Klara udn bestätigte:"Klar! Ein kampf wäre super. Wo kämpfen wir? Auf der Wiese?" Blut freute sich auf den Kampf den der letzt war in der Arena gewesen und dieser Kampf war schon etwas her. Blut machte sich und seine Pokemon bereit und wartete auf die Antwort.

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 347

Dienstag, 5. Dezember 2006, 14:21

"Cool! Okay, kämpfen wir auf der wiese.", meinte klara und sie gingen zur wiese, um den pokemonkampf zu beginnen. Klara überlegte kurz, welches pokemon sie im kampf wohl einsetzten sollte. Nach kurzer ezit hatte sie sich entschieden. "Ich wähle tauros!", sagte sie und rief ihr tauros. Tauros kam und stellte sich schnaubend und kampfbereit vor klara.

Blutkatze

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 5. Juli 2006

Beiträge: 198

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Land of confusion

1 348

Dienstag, 5. Dezember 2006, 14:25

Kann ich gewinnen? ich hatte bisher immer nur unentchieden :D

Blut ging zur Wiese und überlegte was er gegen Tauros nehmen sollte. Er nahm dann Rettan. Er wusste das Rettan viel konnte man musste es nur rausholen. Rettan war bereit und dachte schon wieder er das Tauros plattmachen könnte. Blut reif:"Bereit?"

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 349

Dienstag, 5. Dezember 2006, 14:51

Okay^^

"Jo, fangen wir an!", sagte klara. "Tauros, fang an mit deiner stampfer attacke!", rief klara ihrem tauros zu. Tauros lief auf rettan zu, und wollte seine stampfer attacke einsetzen. Rex schaute dem kampf gespannt zu, auch die anderen pokemon von klara schauten dem kampf zu...

Knightx

unregistriert

1 350

Dienstag, 5. Dezember 2006, 15:03

Teodor beobachtete gespannt den Kampf zwischen den beiden und versuchte sich ihre Manöver einzuprägen.

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 351

Dienstag, 5. Dezember 2006, 16:07

Ich hoffe, es ist okay, wenn ich den kampf mal weiter poste. Wenn nicht kann ich ja editieren^^

Tauros lief auf bluts rettan zu, doch rettan konnte im letzten moment ausweichen, und tauros rutschte auf der wiese aus. Es konnte nicht bremsen, und rannte in hoher geschwindigkeit gegen einen baum... Tauros wurde ziemlich stark verletzt, konnte aber noch weiterkämpfen...

Ashley

Schüler

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2006

Beiträge: 94

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Newport

1 352

Dienstag, 5. Dezember 2006, 16:27

"Tut mir Leid, ich möchte im Moment nicht kämpfen", sagte Keira zu DerFluch, lol, "Chu-Chu und ich gucken Klara lieber beim Kämpfen zu." Mit den Worten ging sie hinüber zu Klara und Blut, deren Match sehr spannend war. Keira freute sich, einen Kampf beobachten zu können, denn sie lernte gerne neue Kampftechniken kennen. "Los, Leute, das wird ein toller Kampf!", rief sie und setzte sich auf eine nahmegelegene Bank. "Ich muss unbedingt Bluts Kampfstil ansehen", dachte Keira und wandte sich wieder dem Kampf zu.

Registrierungsdatum: 24. August 2006

Beiträge: 27

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Saarbrücken =)

1 353

Dienstag, 5. Dezember 2006, 17:06

Clay kam mal wieder von einem seiner Spaziergänge zurück auf denen er nur sein Snowy auf dem Kopf hatte. Er bog in seine kleine Abkürzung ein und schaute wie jedes Mal melancholisch auf die Stelle, wo Gina den Vogelmann getroffen hatte. Vor dem Pokemoncenter bemerkte er, dass Blut und Klara kämpften. Bei ihnen waren Brook, Keira und ein neuer. Clay ging zu ihnen und begrüßte ale. Dann ging er auf den neuen zu.

"Hi ich bin Clay. Bist du jetzt bei uns dabei? Freut mich dich im Team zu haben!" Clay gab Teodor die Hand und setzte sich dnan zu Keira. Er freute sich sie wieder da zu haben. "Hey Keira! Wo warst du eigentlich so lange??? Ich hab auf dich gewartet! Nach unserem Gespräch bist du einfach so verschwunden! Ach übrigens, hier ist Tear!" Clay nahm einen Superball aus seiner Tasche und befreite ein Tragosso aus diesem. Dieses ging mutig auf Keira zu und berührte leicht mit seinem Knochen ihre Stirn. Daraufhin fing es lauthals an zu lachen und rannte im Kreis um Keira herum.

"Ähm Tear... Hast du sie noch alle?" Clay war etwas verwundert über das verhalten seines Pokemon. Sofort nach dieser Frage hatte er Tears Knochen im Genick. Das Pokemon begann wieder zu lachen, rannte diesmal aber um Clay herum. Er rieb sich das Genick und flüsterte Keira leise ins Ohr: "Da hab ich wohl ein geisteskrankens Pokemon gefangen...."

Fynn

Schüler

Registrierungsdatum: 28. August 2006

Beiträge: 151

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Dahn

1 354

Dienstag, 5. Dezember 2006, 17:13

Haruka beendete das Training mit Sterndu und rief es in den Pokèball zurück. Stattdessen rief sie Glumanda und lief mit ihm näher an das Pokècenter.
Sie sah auch Clay und sie Anderen und beschloss zu ihnen zu gehen.
"Hallo!", rief sie ihnen zu, währrend Glumanda zu Keiras Pikachu rannte und ihm irgendwas auf Pokèmon-Sprache erzählte.
Der_Fluch heisst Brook. @ Lost Pikachu

Articuno

Anfänger

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2006

Beiträge: 31

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: RPG Legends

1 355

Dienstag, 5. Dezember 2006, 19:22

"Huch? Wer bist du denn? Ich glaube, wir kennen uns noch nicht! Hi, ich bin Jana!" sagte Jana zu Haruka, deren Name ihr unbekannt war (xD)

Ruby beschnüffelte Haruka neugierig, was sie mit fast allem tat, was ihr unbekannt war.

Jana lies all ihre Pokemon aus ihren Pokebällen und wollte sie Haruka vorstellen.

"Also, das hier sind meine Pokemon, Flay, mein Vulpix, Murky, mein Kramurx, Skay, mein Wingull, Tailya, mein Schwalbini, und Ruby, mein Evoli dürftest du ja schon kennen." ^^ Die Pokemon begrüßten Haruka herzlich.

Blutkatze

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 5. Juli 2006

Beiträge: 198

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Land of confusion

1 356

Dienstag, 5. Dezember 2006, 20:05

Tauros griff nochmal frontal an. Es schaffte es es zupacken aber Rettan landete auf den Kopf statt auf den Hörnern. Rettan schlang sich um den Kopf und tauros bekamm Atemprobleme. Er rabbte gegen einen Baum um Rettan abzuschüllteln. Durch dieses Rammen wurde Retan griff gelockert ab Tauros hatte weiterhin große Probleme mit seiner Energie. Er griff nochmal frontal an und und traff rettan mit einen Horn. Rettan war geschwächt aber es packte es nochmal....

Knightx

unregistriert

1 357

Dienstag, 5. Dezember 2006, 20:09

"Dein Tragosso ist tatsächlich etwas.... mrkwürdig. Aber vieleicht ist es nur ein Spaßvogel oder ein wenig.... Hyperaktiv. Naja wie dem auch sei. Ja ich werde in Zukunft mit euch reisen. Ich stelle euch einfach mal meine Pokemon vor" antwortete Teodor auf Clays frage und ließ seine Pokemon aus ihren Pokebällen."So das hier sind Nebulak, Shuppet und Natu." Die Pokemon begrüßten die anderen und Teodor sagte in die Runde:"So ich werde nun ins Pokemoncenter gehen und mich ert ein mal ein wenig ausruhen. Ich bin in letzter Zeit wenig zur Ruhe gekommen." Mit diesen Worrten ging Teodor ins Pokemoncenter, nach dem er seine Pokemon wieder in ihre Pokebälle geholt hatte.

So ich bin off für heute. Bis dann ihr

Fynn

Schüler

Registrierungsdatum: 28. August 2006

Beiträge: 151

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Dahn

1 358

Dienstag, 5. Dezember 2006, 20:21

Haruka erkannte die Trainerin. Sie war dazu gekommen, als sie gerade mit Clay über den Vogelmann sprechen wollte.
Dann stellte sie sich und ihre Pokèmon vor:"Ich bin Haruka aus Azuria City. Das sind meine Pokèmon Glumanda und Sterndu.
Auch ihre Pokèmon schienen sehr interessiert an Janas Pokèmon zu sein. Haruka fielen ihre Pokèkekse ein und sie stellte sie so hin, dass Janas und ihre Pokèmon davon essen konnten. Kann Sterndu eigentlich essen? *lol*
"Hast du schon einen Orden in einer Arena gewonnen? Ich muss noch ziemlich viel trainieren, bis ich soweit bin. Wenn du möchtest, können wir gegeneinander kämpfen!", schlug sie vor und hoffte, dass Jana Lust hatte mit ihr zu kämpfen.
Besser so? @ Blutkatze

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 359

Dienstag, 5. Dezember 2006, 21:08

Und tauros fiel auf den boden. Retten setzte die wickel attacke ein, und tauros war k.o.. Klara rief es in seinen pokeball zurück. "Das war ein guter kampf, auch wenn mein tauros verloren hat. Es hat zwar enorme kraft, muss aber wohl erstmal lernen, sie umzusetzen. Wir müssen einfach noch trainieren.", sagte klara. Dann ging sie ins pokemon center und ließ ihr tauros von schwester joy heilen.

kleines süßes meow

unregistriert

1 360

Dienstag, 5. Dezember 2006, 21:25

Ich muss mal wieder was posten, da die meisten per PN eh nicht reagieren!
Ich sehe schon wieder, dass eure Posts größtenteils fast nur aus roten Offtopiczeilen bestehen! Warum könnt ihr das nicht mal lassen? Damals hab ich noch gesagt okay, solange es im Rahmen bleibt. Aber hier explodiert die rote Schrift ja förmlich. Wozu gibt es ein Diskussionstopic??? Das ist schließlich nicht aus langeweile da. Postet dort, wenn es was Wichtiges ist!
Ich möchte in nächster Zukunft weniger bis keine roten Offtopiczeilen mehr hier sehen, das nimmt mir überhand. Klärt das per PN oder im Diskussionstopic, aber nicht hier im RPG!

DerFluch

unregistriert

1 361

Mittwoch, 6. Dezember 2006, 14:39

Brook der im wald war und trainierte schrie zu seinem miro:"glut auf dass wasser und dann aus dem nabel raus biss und dann finte".alles geschah ohne den kleinsten fehler bis mir hinfiel und aufjaulte "jaja...ich sehe es ja schon ein ich habe dich zu hart rankennomen entschuldigung miro"sagte Brook und er trainierte nicht mehr so hart

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 362

Mittwoch, 6. Dezember 2006, 16:00

Nachdem Tauros geheilt war, ging klara nach draussen. Sie ließ Tauros wieder aus seinem pokeball, und es lief zu klaras anderen pokemon. Klara ging zu den anderen, und fragte: "HI, Leute, hat vielleicht jemand lust auf einen kampf? Meine Pokemon könnten mal wieder training gebrauchen." Klaras pokemon spielten währenddesseb wieder zusammen fangen.

*~Palkia~*

gesperrt [Mihawk]

Registrierungsdatum: 10. August 2006

Beiträge: 132

Geschlecht: Männlich

1 363

Mittwoch, 6. Dezember 2006, 16:38

Karen der nach dem kampf gegen Brook seine Pokemon gerheilt hatte schaute einfach ohne zu denken durch die Stadt .

Als er plötzlich voll die tolle Pizzeria sah wo er mit seinen Pokemon essen ging.
Auf einmal bemerkte er das seine Hose ein Loch hat deswegen kaufte sich der jetzt schon erfahrene Trainer eine neue tolle Jean Hose.

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 364

Mittwoch, 6. Dezember 2006, 16:58

Da niemand auf die Frage von Klara geantwortet hat, beschloss sie, ersteinmal in der stadt etwas essen zu gehen. Sie rief ihre pokemon in die pokebälle zurück und ging dann mit rex in die stadt, in das chinesische restaurant, wo sie schon mit keira essen gegangen war. Sie suchte sich und rex etwas zu essen aus, und dann assen sie erstmal was. Danach ging sie wieder zurück zum pokemoncenter, und ließ ihre pokemon wieder aus den bällen. Sie teilte ihnen attacken zu, die sie üben sollten: "Tauros, du übst stampfer, rex: Biss, Cora: Glut, Enton: Aquaknarre, Taubsi: Flügelschlag, Ponita: GLut.", die pokemon fingen an zu trainieren. Klara las wieder in ihrem buch.

Ashley

Schüler

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2006

Beiträge: 94

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Newport

1 365

Donnerstag, 7. Dezember 2006, 17:52

Keira lachte auf, als Tear sie mit dem Knochen angetatscht hatte xD. Ihr gefiel Clays neues Pokemon sehr gut, und sie sah Chu-Chu und Tear beim Umherlaufen zu. Clay sah etwas veträumt umher okay?, dann bemerkte Keira plötzlich Klara! Diese saß in der Cafeteria des Pokemoncenters und anscheinend las sie etwas. Mit den Worten "Ich geh mal kurz zu Klara, okay?", verabschiedete sich Keira kurzzeitig von Clay und ging ins Center. Chu-Chu hatte im Moment viel Spaß mit Clays Tear, also ließ Keira es weiterspielen. Kaum stand Keira vor Klara, war ihre erste Frage schon: "Du suchst jemanden zum Kämpfen? Ich bin bereit für einen Kampf! Hast du noch Lust?" Gespannt wartete sie auf Klaras Antwort.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ashley« (7. Dezember 2006, 17:57)


Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 366

Donnerstag, 7. Dezember 2006, 17:55

"Klar, ich würde sehr gerne kämpfen, keira!", antwortete Klara ihrer freundin keira. Ihre pokemon hatten währenddessen weitertrainiert. Klara packte ihr buch in die tasche, und dann gingen sie zusammen raus um zu kämpfen. Klara überlegte, welches pokemon sie einsetzen soll...

Ashley

Schüler

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2006

Beiträge: 94

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Newport

1 367

Donnerstag, 7. Dezember 2006, 18:00

"So, was für ein Pokemon soll ich nur einsetzen?", überlegte Keira, als sie heraustrat. Chu-Chu spielt immer noch mit Tear und außerdem hatte es schonmal gegen Klaras Pokemon gekämpft. "Hmm, ich denke, ich nehme Jamie!", rief Keira schließlich und holte einen Pokeball hervor. Dann warf sie ihn und ihr Evoli kam heraus! Keira war gespannt darauf, welches Pokemon Klara nehmen würde ...

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 368

Donnerstag, 7. Dezember 2006, 18:04

Klara überlegte noch kurz. Doch dann hatte sie ihre entscheidung getroffen: "Ich nehme Flame!", rief sie. Flame kam vom training, und der kampf begann. "Flame, fang mit deiner glut attacke an, und versuch jamies attacken so gut wie möglich auszuweichen!", rief klara ihrem ponita, flame, zu. Flame rannte auf jamie zu...

Ashley

Schüler

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2006

Beiträge: 94

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Newport

1 369

Donnerstag, 7. Dezember 2006, 18:07

"Aha, Flame!", sagte Keira. "Gute Wahl." Dann bemerkte sie, dass Flame gerade die Glut-Attacke eingesetzt hatte! "Okay, Jamie, weich aus!" Das Evoli hüpfte flink nach rechts, doch man merkte, dass es lange nicht mehr gekämpft hatte. "Gut gemacht!", lobte Keira ihr Pokemon. "Los, setz Ruckzuckhieb ein!"

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 370

Donnerstag, 7. Dezember 2006, 18:10

Der schnelle ruckzuckhieb attacke streifte flame, die nicht mehr rechtzeitig ausweichen konnte. "Flame, streng dich an, und setz deine stampfer attacke ein!", rief klara flame zu. Flame strengte sich an, und lief auf jamie zu. Dann setzte sie ihre stampfer attacke ein...

Ashley

Schüler

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2006

Beiträge: 94

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Newport

1 371

Donnerstag, 7. Dezember 2006, 18:15

Erstmal, wer soll gewinnen? Ich hab schon zweimal gegen dich verloren ^^ Ist nicht schlimm, aber wir können ja ein Unentscheiden machen ... wäre das okay?

Mit voller Wucht traf Flames Stampfer-Attacke Keiras Jamie, das zu langsam gewesen war, um auszuweichen. "Jamie, bist du okay?!", rief Keira ihrem Pokemon zu, doch das Evoli konnte aufstehen. "Na dann", sagte Keira freudig, "das müssen wir Flame heimzahlen! Los, lade Kraft für deine Tackle!" Jamie machte sich bereit und ging auf Flame los ...

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 372

Donnerstag, 7. Dezember 2006, 18:18

Die Tackle attacke traf Flame, die gerade erst die stampfer attacke eingesetzt hatte, und deshalb nicht ausweichen konnte. "Flame, alles okay?!", fragte klara ihr pokemon. Ponita war ein bisschen verletzt, konnte aber noch kämpfen. "okay, dann nochmal glut attacke!", rief klara. Flame machte sich zum angriff bereit...

Ashley

Schüler

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2006

Beiträge: 94

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Newport

1 373

Donnerstag, 7. Dezember 2006, 18:25

Tut mir Leid, Psi, ich muss ganz dirngend off! Kannst du vielleicht den Kampf weiterposten?
Wäre echt nett von dir ... :)
Ist egal, wie der Kampf ausgeht, aber ich muss jetzt weg ...
Bis dann, danke schonmal, Pika.


Flames Glut-Attacke streifte Jamies Fell und versengte es ziemlich. "Oh nein!", rief Keira. "Bist du in Ordnung?" Jamie sah geschwächt aus, aber es ging sofort auf Flame los, ohne, dass Keira eine Attacke befohlen hatte! "Jamie, was tust du da? Aber wenn du schon dabei bist ... setz deine Ruckzuckhieb-Attacke ein!" Doch Jamie schien nicht zu hören ... es war nur auf Angriff aus!

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 374

Donnerstag, 7. Dezember 2006, 19:29

@pika: Bitte nicht mehr so viel offtopic, ins disskissuionstopic oder pn, ok?

Jamie traf Flame, gegen keiras anornung, mit einer tackle attacke. Das ponita fiel zu boden, und lag bewusstlos da. "Oh nein, Flame?!", rief klara. Sie ließ ihr ponita in den pokeball zurück. "Dein evoli ist wirklich ziemlich stark... Wir kämpfen später nochmal, okay?", sagte klara zu keira. Dann ging sie ins pokemon center. Maik hatte währenddessen die ganze zeit seine pokemon trainiert, und sie hatten schon große fortschritte im training gemacht.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Psiana« (7. Dezember 2006, 19:29)


DerFluch

unregistriert

1 375

Freitag, 8. Dezember 2006, 06:28

Nachdem er trainierte hatte ging er einfach mal durch die stadt und sah kareen in der pizzaria sitzen.er schaute er in seine gelbörse dann auf seinen bauch dann auf seine pokemon und beschloss auch etwas zu essen als er reinkam sagte:"hey kareen na haben sich deine pokemon wieder erholt,ist die pizza gut die du ist ich und meine pokemon habe nähmlich auch ein bisschen hunger

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 376

Freitag, 8. Dezember 2006, 14:52

Am Morgen wachte Klara auf. Sie ging ins bad, und danach in die cafeteria des piokemon centers. Sie frühstückte erstmal mit Rex. Dann ging sie nach draussen, um zu schauen, was die anderen so machen. Sie schaute herum, sah aber niemanden. Sie ließ wieder ihre pokemon aus den bällen, damit sie trainierten. Sie sollten das ausweichen üben. Die pokemon bildeten Zweiergruppen, und begannen mit dem training.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Psiana« (8. Dezember 2006, 14:53)


DerFluch

unregistriert

1 377

Freitag, 8. Dezember 2006, 15:04

lost können wir jetzt kämpfen
als brook fertig gegessen hatte und seine pokemon satt waren ging er noch einmal in den wald.is nur so kurz ich muss off

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DerFluch« (8. Dezember 2006, 15:04)


Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 378

Freitag, 8. Dezember 2006, 15:09

Während Klaras Pokemon weitertrainierten, war ihr langweilig. Sie hatte keine lust zu lesen, und überlegte, was sie jetzt machen sollte... Sie entschied nocheinmal in die stadt zu gehen. "Ihr trainiert weiter, ich komme gleich wieder...", sagte sie zu ihren pokemon und ging dann in Richtung stadt. Es war ziemlich windig, deshalb zog sie sich ihre jacke an. Sie kaufte sich in der stadt erstmal wärmere kleidung. Dann kaufte sie noch ein paar tränke für ihre pokemon, und ging dann zurück zum pokemon center, um nach ihren pokemon zu sehen. Diese trainierten immernoch weiter.

Tarquin

Schüler

Registrierungsdatum: 7. August 2006

Beiträge: 68

Geschlecht: Männlich

Wohnort: SchuhKarton

1 379

Freitag, 8. Dezember 2006, 17:21

Andy,der ne lange erkältung hinter sich hatte,und nur im bett lag,war nun auskuriert und konnte wieder raus gehen.
Er sah ein paar trainer beim Center,klara war auch da.
Er lief zu ihr,sagte:
"Hi Klara,mir gehts wieder besser,weißt du wann wir endlich nach lavandia aufbrechen werden?"

Das will ich jetz echt mal wissen,Safronia geht mir langsam am A*sch vorbei,eig. haben sogar alle den Orden,und der Vogelmann is in Lavandia,wann können wir endlich da hin?

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 380

Freitag, 8. Dezember 2006, 17:33

1.Wir sollen nicht mehr so viel Offtopic schreiben 2. Ist imp auch nur ein mensch, es wird schon weitergehen!

"Hi Andy, lange nicht gesehen! Ich weiß nicht, wann wir weiter gehen... naja hättest du vielleicht lust auf einen kleinen kampf? Training kann den Pokemon ja nicht schaden. Also, was hälst du davon?", sagte sie zu Andy und wartete auf seine antwort. Ihre pokemon trainierten weiter.

Tarquin

Schüler

Registrierungsdatum: 7. August 2006

Beiträge: 68

Geschlecht: Männlich

Wohnort: SchuhKarton

1 381

Freitag, 8. Dezember 2006, 18:26

"Hmm,keine schlechte idee,ich hab schon lange nicht mehr gekämpft.
Ok,welches Pokemon setzt du ein?"
Andy lies sein Vipitis raus.
"Na los,lass dein Pokemon raus,möge der bessere gewinnen!"

wer soll gewinnen?

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 382

Freitag, 8. Dezember 2006, 18:30

Können wir bitte pn schreiben, wir sollen nicht so viel offtopic (siehe meows post nen paar seiten vorne)

"okay...ich wähle...Cora!", rief klara und rief ihr hunduster. Cora kam sofort zu ihr. "Okay, Cora, fang mit deiner Glut attacke an!", rief klara ihrem pokemon zu. Cora machte sich zum kampf bereit, dann lief sie auf vipitis zu, um die glut attacke einzusetzen...

Tarquin

Schüler

Registrierungsdatum: 7. August 2006

Beiträge: 68

Geschlecht: Männlich

Wohnort: SchuhKarton

1 383

Freitag, 8. Dezember 2006, 18:40

k,werds mir merken

"Cool,du hast auch ein Hunduster,aber lassen wir das,wir können nach dem Kampf reden.
Na los Vipitis,versuch auszuweichen,greif dann mit Giftschweif an!"
Vipitis versuchte der Glut atacke auszuweichen,schaffte es aber nich richtig,
es wurde etwas getroffe,wurde aber nur etwas geschwächt.
Es machte deshalb gleich weiter mit Giftschweif.
Vipitis startete den angriff...

Impergator

Toasterface [S-Mod]

Registrierungsdatum: 2. Januar 2005

Beiträge: 431

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Koblenz

1 384

Freitag, 8. Dezember 2006, 18:40

Erneut ließ sich der seltsame junge Mann mit der Vogelmaske blicken, der die Trainer in Saffronia City die ganze Zeit über beobachtet hatte. Er ging einige Schritte auf Klara und Andy zu und beobachtete deren Kampf. Er war zwar deutlich zu sehen, sagte jedoch wie gewohnt erst einmal nichts.

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 385

Freitag, 8. Dezember 2006, 18:45

Und traf Cora, die leider nicht mehr rechtzeitig ausweichen konnte. "COra, ist alles in ordnung mit dir?!"; rief klara besorgt. Die giftschweifattacke hatte cora stark verletzt, doch sie konnte aufstehen. "Okay, dann nocheinmal, los setz glut ein!"; rief klara. Cora bemühte sich sehr, und setzte mit voller kraft ihre glut attacke gegen andys vipitis ein...

Registrierungsdatum: 24. August 2006

Beiträge: 27

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Saarbrücken =)

1 386

Freitag, 8. Dezember 2006, 18:47

Clay ging nach draussen. Er hörte wie Klara und sein bester freund (xD) Andy auf dem Vorplatz des Pokemoncenters kämpften. Mit einem Becher voll Kafee ging er hinaus doch als er durch die Tür getreten war blieb er schlagartig stehn und liess seinen Becher fallen.

"D.. Du bist wieder da... Der Typ mit der Vogelmaske ist wieder da! HEY!!!" Clay rannte auf den Kerl zu. "Was wilst du eigentlich von uns? Könntest du mir das bitte mal sagen?" Der junge Trainer erinnerte sich nun wieder an die Geschehnisse nach dem letzten Treffen mit dem Vogelmann zurück. Gina hatte sie verlassen. So etwas konnte und durfte nicht wieder passieren. "Und bitte beantworte mir meine Fragen. Es sind zwei ganz simple. 1.: Wer bist du? 2.: Was willst du?"

Blutkatze

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 5. Juli 2006

Beiträge: 198

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Land of confusion

1 387

Freitag, 8. Dezember 2006, 18:47

Blut stand endlich auf. Es war schon spät und er beeilte sich um runter zukommen. Es ließ alles leigen und zog sich so scnhell an das man meinte es gehe um leben und Tod. Unter in der Lobby angekommen stolperte er und über seine Schnürsenkel weil er vergessen hatte sie zuzubinden. Dann stolperte er raus. Sorfort sah er Klara und Andy wie sie käpften. Dann entdeckte er einen Typen mit Vogelmaske. Er hatte viel gehört von diesen Typen aber gesehen hatte er ihn noch nie.... Er kamm näher und fragte sich was er tun solle. Dann beschloss er näher ranzukomen und er rufte: "Hey du! Wer bist du?" Er war entschlossen alles zutun um alles rihtig zumachen. Er hielt siene Poemon bereit.....

Tarquin

Schüler

Registrierungsdatum: 7. August 2006

Beiträge: 68

Geschlecht: Männlich

Wohnort: SchuhKarton

1 388

Freitag, 8. Dezember 2006, 18:48

Vipitis wurde zurückgeschleudert,es war geschwächt,Andy lies es in den PokeBall zurück.
"Jetzt gehts erst richtig los!"
Andy lies sein Düsti raus.
"Das wird ein Kampf,Hunduster gegen Hunduster!"
Andy woltle anfangen Düsti befehle zu geben.
Doch dann bemerkten beide den Vogelmann.
"Hey Klara,wir sollten weiterkämpfen,schreib schnell mit den PokeCom an die anderen,der Man ist da!"
Andy lies sich nichts anmerken,gab seinem Hüsti den befehl,mit smog anzugreifen.
Der Vogelmann ,stand einfach nur da,schaute zu...,er reagierte nicht einmal auf clays und bluts fragen.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Tarquin« (8. Dezember 2006, 18:50)


Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 389

Freitag, 8. Dezember 2006, 18:52

"Tatsächlich...es ist wieder der vogelmann...warte ich egbe schnell allen bescheid!", rief klara andy zu. Sie schnappte sich ihren pokecom aus der tasche, und schrieb allen:

Hi, Leute, der Vogelmann ist wieder da! Er...ist vor dem pokemoncenter!, sie schickte die nachricht schnell ab.

"Okay, Cora, jetzt Biss!", rief sie danach ihrem hunduster zu. Sie schaute während Cora auf Düsti zulief, in richtung des vogelmanns, und fragte sich, wer er wohl sei, und was er wohl wollte...

Fynn

Schüler

Registrierungsdatum: 28. August 2006

Beiträge: 151

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Dahn

1 390

Freitag, 8. Dezember 2006, 18:53

Haruka kam gerade aus dem Pokècenter und sah, dass Andy und Klara gegeneinander kämpften. Etwas weiter weg sah sie auch einen Kerl mit Vogelmaske, war das etwa dieser Vogelmann?
"Verdammt, was soll ich machen?", schoss ihr durch den Kopf und sie rief ihr Glumanda aus dem Pokèball.
Dann bückte sie sich zu ihm runter und flüsterte ihm zu:"Schleich mal in seine Nähe und beobachte ihn!"
Glumanda befolgte dem Befehl seiner Trainerin und versteckte sich hinter einem Busch, der in der Nähe des Vogelmanns stand.

Tarquin

Schüler

Registrierungsdatum: 7. August 2006

Beiträge: 68

Geschlecht: Männlich

Wohnort: SchuhKarton

1 391

Freitag, 8. Dezember 2006, 18:58

Düsti war kampfbereit,obwohl der Vogelman da war,aber er kannte ihn ja noch nicht(^^).
Cora kam auf Düsti zugelaufen,woltel es beißen.
Doch Cora blieb stehen.
Düsti auch.
"Hey,was soll das!?"riefen beide trainer.
"Hmm,schätze die beiden haben sich verklnallt"sagte Andy.
"ich glaub den kampf können wir erstmal vergessen."
Klara stimmte zu,die beiden waren fast nichtmehr auseinander zu bekommen.
"Ich denke,das müssen wir ein andermal nachholen."(L-O-L)
Doch nun widmenten sich alle Trainer dem Vogelmann...

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 392

Freitag, 8. Dezember 2006, 19:01

Klara rief ihre Pokemon, die die ganze zeit trainiert hatten, sicherheitshalber in ihre pokebälle zurück. Rex nahm sie auf den arm. Dann schaute sie wieder in richtung des misteriösen vogelmannes, der ihr ein bisschen unheimlich erschien. Rex knurrte auf ihrme arm, und schaute ebenfalls missraurisch in richtung des mannes...

Impergator

Toasterface [S-Mod]

Registrierungsdatum: 2. Januar 2005

Beiträge: 431

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Koblenz

1 393

Freitag, 8. Dezember 2006, 19:02

Der "Vogelmann", wie ihn die Trainer so schön nannten, blickte zu denen, die ihn ansprachen, und antwortete in freundlichem Ton. "Wer ich bin kann ich euch noch nicht sagen, aber eure einige eurer damaligen Reisebegleiter haben mich schon einmal getroffen. Aber um es diesmal kurz zu machen, ich werde Schicksalsbote genannt, zusammen mit zwei anderen dazu auserwählten habe ich die Aufgabe bekommen, mutige und fähige Trainer zu finden. Deshalb beobachte ich euch schon einige Zeit, aber ihr solltet wissen, es geht um schwerwiegende Probleme, die nicht nur Kanto, sondern auch andere Kontinente der bekannten Welt immer mehr bedrohen."

Tarquin

Schüler

Registrierungsdatum: 7. August 2006

Beiträge: 68

Geschlecht: Männlich

Wohnort: SchuhKarton

1 394

Freitag, 8. Dezember 2006, 19:06

Andy und alle anderen Trainer stadnen nur verduzt da.
"wir sind alle gute Trainer,einer mehr andere weniger,aber wir sind stark!"
sagte Andy
"Wir sind aufgebrochen um Abeneteuer zu erleben,sag was wir machen müssen!!...
Stille herrschte,plötzlich sagte Andy:
"Was denkt ihr,freunde,wollen wir ihm vertrauen?!"
Andy war gespannt,atmete nicht...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Tarquin« (8. Dezember 2006, 19:07)


Registrierungsdatum: 24. August 2006

Beiträge: 27

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Saarbrücken =)

1 395

Freitag, 8. Dezember 2006, 19:06

"Probleme sagst du... Und du hälst uns für mutig? Ich weiß zwar nicht woher du das weisst aber wenn du das sagst..." Clay wirkte etwas skeptisch. Er hatte seine linke Hand ständig an seinen Pokebällen. "Wenn du uns für so mutig hälst dann erzähl uns etwas mehr von den Problemen. Ich würde dir da gerne weiter helfen. Und meine Pokemon auch." Seine hand schloss sich fester um die Bälle. "Also bitte. Etwas genauere Infos zu den Problemen."

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 396

Freitag, 8. Dezember 2006, 19:06

Klara sah, dass blut und clay mit dem vogelmann redeten. Sie hatte sogar ein bisschen davon mitbekommen, was er gesagt hatte... sie näherte sich mit Rex auf dem arm dem mann, blut und clay. Dann hörte sie weiter zu, was er sagte...

Articuno

Anfänger

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2006

Beiträge: 31

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: RPG Legends

1 397

Freitag, 8. Dezember 2006, 19:07

Jana kam ebenfalls durch Klaras Benachrichtigung vor das Pokemon center und hörte dem "Vogelmann" aufmerksam zu.

"Was gibt es denn fürProbleme? Ich denke mal, wir sind alle immer bereit zu helfen!"

Ruby wollte den Vogelmann beschnuppern, aber sie ließ es schließlich doch, da er ihr Angst machte, und sprang auf Janas Arme.

Fynn

Schüler

Registrierungsdatum: 28. August 2006

Beiträge: 151

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Dahn

1 398

Freitag, 8. Dezember 2006, 19:08

Haruka rief leise ihr Glumanda zu sich und rief es in den Pokèball und ging zu Clay und Klara. Bei ihnen in der Nähe fühlte sich geborgen, da sie wusste, dass sie schon recht viel Erfahrung haben.
"Bedrohung für die ganze Welt? Was soll das bedeuten?", fragte sie den Unbekannten und schaute ihn verwirrt an.

Psiana

Profi

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Beiträge: 937

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Kassel

1 399

Freitag, 8. Dezember 2006, 19:18

Auch Klara war entschlossen zu helfen. Sie wusste nur nicht genau, wie. "Um welche probleme handelt es sich? Wir, oder besser gesagt, ich, würde gerne helfen.!", sagte sie entschlossen. Rex war währenddessen noch auf ihrem Arm, und hörte ihr aufmerksam zu.